Der Präsident ist müde

28.04.2008 13:49
avatar  ( gelöscht )
#1 Der Präsident ist müde
avatar
( gelöscht )

28.04.2008

Der Präsident ist müde

Nicaragua: Soziale Bewegungen üben scharfe Kritik an Daniel Ortega
Von Anna Schulte, Managua

»Sandinisten« und »Danielisten« – die heutige nicaraguanische Regierung von Daniel Ortega ist nicht mit jener der 80er Jahre zu vergleichen. Viele Nicaraguaner haben das Vertrauen in die Politik verloren.

Hoch in den Bergen im Norden Nicaraguas, inmitten von Kaffeepflanzungen. Unter dem Vordach eines alten Schuppens stehen im fahlen Licht einer Glühbirne fünf wacklige Stühle mit Schreibstützen. Fünf Jungen sitzen dort, der jüngste ist 13, der älteste 19 Jahre alt. Ihre schwieligen Hände zeichnen mühsam Buchstaben in ihre Kladden. Die jungen Männer wirken müde, seit fünf Uhr in der Früh waren...

http://www.neues-deutschland.de/artikel/127903.html


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!