Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

Gerüchte Küche brodelt
13.01.2008 14:59

So mir bekannt wurde, sollen auf Cuba diverse Einwanderungs Gesetzte geändert werden, so soll die Residenzia abgeschafft werden und etwas neues kommen. Auch die in Europa lebenden Cubis, mit angeheirateten Pässen sollen damit einreisen können. Die ganzen Einreisebestimmungen sollten geändert und angepasst werden, bis dahin soll keine Residenzia mehr ausgegeben werden, nur die die schon in Bearbeitung sind.
Wer hat Einblick oder weiss etwas genaueres. Ihr wisst ja da in Cuba hört man so unglaublich viel


Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Gerüchte Küche brodelt
13.01.2008 15:20

Und wie sie brodelt, koennte jetzt diesen Geruechten noch einige hinzufuegen . Und wenn ich spaeter nach ein paar Bierchen mit
Kubanern im Rapido in cardenas zurueckomme werde ich mit Sicherheit weitere haben. Ganz ""heisses"" Geruecht im Moment
die Moneda Unica

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Gerüchte Küche brodelt
13.01.2008 18:14

Zitat von Español
Und wie sie brodelt, koennte jetzt diesen Geruechten noch einige hinzufuegen . Und wenn ich spaeter nach ein paar Bierchen mit
Kubanern im Rapido in cardenas zurueckomme werde ich mit Sicherheit weitere haben. Ganz ""heisses"" Geruecht im Moment
die Moneda Unica


mit der moneda ist aber schon lange was im busch.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Gerüchte Küche brodelt
14.01.2008 12:09

Zitat von Tiendacubana
mit der moneda ist aber schon lange was im busch.
Das hatte ich ja bereits im Jahr 2001 dem Fidel vorgeschlagen.
Dauert eben alles sein Zeit in der kubanischen Bürokratie.
Außerdem ist von einer Einheitswährung etlicher südamerikanischer Länder mit sozialistisch angehauchter Regierung die Rede, wo dann angeblich auch Kuba mitmachen soll. Gewissermaßen als Gegenpol zur Alleinherrschaft des Yankee-Dollar.

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Gerüchte Küche brodelt
14.01.2008 12:54

Dass die schwache moneda endlich wegfällt das ist schon im rollen, das Land bürdet sich ja selber unnötige Unkosten auf, aber eben bei diesem Salär , ist es noch zu verkraften. Habe schon etwas zuversicht in die neuen Maker, auch raulito ist erstaunlicherweise Flexiebler, aus irgend welchen Gründen

Kowalski
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 248
Mitglied seit: 17.06.2007

#6 RE: Gerüchte Küche brodelt
14.01.2008 13:05

Zitat von guzzi
Habe schon etwas zuversicht in die neuen Maker, auch raulito ist erstaunlicherweise Flexiebler, aus irgend welchen Gründen



Denke Raul ist pragmatischer und nicht so Prinzipien-versessen, wie sein Bruder. Und ihm stinkt es gewaltig, dass soviel Kapazitäten verpuffen (Bürokratie), bzw. nicht optimal genutzt werden (Landwirtschaft). Und da er mit seinen Unternehmungen (Hotels, Busse, Flugzeuge etc.), die dem Militär unterstehen, die Erfahrung hat, dass es auch anders geht, gibt es vielleicht Hoffnung, dass Raul & Co. das auf den ganzen Staat übertragen.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#7 RE: Gerüchte Küche brodelt
14.01.2008 21:02

Zitat von el loco alemán

Dauert eben alles sein Zeit in der kubanischen Bürokratie.
Außerdem ist von einer Einheitswährung etlicher südamerikanischer Länder


Ach so. Und ich dachte, es ginge um die Abschaffung zweier unsinniger paralleler Währungen im selben Land. CUC und CUP.

62 = 3.500.000.000 (2016)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
»Es gibt Widerstand gegen autoritäre Tendenzen«
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
24 01.07.2007 11:13
von Esperro • Zugriffe: 1170
"Rumors of a possible mass exodus out of Cuba"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tito
4 06.05.2007 05:40
von mojiton • Zugriffe: 860
El recuerdo del 'quinquenio gris' moviliza a los intelectuales cubanos
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Chaval
0 13.01.2007 14:16
von Chaval • Zugriffe: 311
Gerüchte ??
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
19 12.02.2005 18:28
von TJB • Zugriffe: 1604
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de