Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 2.506 mal aufgerufen
 Flora und Fauna auf Kuba
hazeltwo
Beiträge:
Mitglied seit:

Pferde,Reiten,Reittouren
24.12.2007 20:38

Hallo,
hätte da mal ein paar Fragen zu einem vierbeinigen Thema:
war dieses Jahr zweimal im osten cubas,prov. Holguin und da ich von Haus aus liebhaberin von Gangpferden bin, natürlich auchAusschau nach entsprechenden Pferden gehalten. Das Angebot ist faszinierend und nachdem ich völlig begeistert vom Land, der Landschaft und den Pferden dort bin giere ich nach mehr infos.

also wer kann mir Infos zu den Pferden geben,gerne auch Links zu anderen Seiten oder Telefonkontakte: Preise,Zuchten;Zuchtstätten, Exportbedingungen, Seuchenstatus alles ist von interesse.

Ausserdem würde ich gerne eine Wanderreittour übers land machen ich bin im März zurück in cuba und habe auch schon einige cubanische kontakte. Aber als aussage für eine Tour über mehrere Tage bekam ich die aussage: möglich aber nicht sicher,aber keine aussage wo genau das Problem liegt( Übernachtungsmöglichkeit??? Habe selber kein Problem draussen zu schlafen...eventuell zu gefährlich??,wenn ja warum.....Policia???Menschen???Tiere???... )

Also wie gesagt...bin für alle Infos gerne auch Privat als mail dankbar

Ach ja und noch Frohes fest(welches wars noch gleichWeihnachtenprost )

hazeltwo

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
25.12.2007 13:51

oft werden pferdetouren in hotels angeboten, sind dann aber oft nich verfügbar! auf cayo coco gibt es wohl halbtagesausflüge pferd. die pferde, die ich in cuba sah, waren das gegenteil von gangpferden, von rassepferden zu schweigen!

wenn du im freien schlafen willst und dich jemand sieht, hast du sofort stress.

du willst pferde aus cuba exportieren?

hazeltwo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
25.12.2007 18:32

ähem,erst mal danke für deine Antwort,aber Pferde gibts in Cuba ja an allen ecken und enden. Und im Osten,wo ich war habe ich keinen gesehen der obendrauf sass, der sein hottehüh nicht in einer Töltvariante ritt. Vor den Kutschen waren überwiegend trabende Pferde, aber auch da ab und zu mal passgänger. Also irgendwie alles GAngpferde.
Rassepferde habe ich auch nur bei einem rodeo in Bayamo gesehen...aber da richtig gute!

gibt es auch stress,wenn ich alleine draussen übernachte oder nur wenn ein cubaner dabei ist??? und wie gross ist die wahrscheinlichkeit draussn in der pampa erwischt zu werden???
ansonsten weiss jemand noch casas oder campismos in ca. 30-50km umkreis von guardalavaca?wäre ja die bequeme alternative zum draussenschlafen.

naja war sone idee Pferde zu exportieren, wenn dann nur sowas wie auf dem Rodeo(mit ZUchtschau) gesehen. Die anderen obwohl zum grossen Teil gesunder und härter als unsere hier und mit viel Gangveranlagung (ähnlich den Paso finos ) sind in deutschland oder belgien kaum verkäuflich, da sie nicht den "schönheitsidealen" des durchschnittsreiters entsprechen.
lg hazeltwo

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 09:53

natürlich gibt es genug pferde in cuba! aber fast alle privat und haben eine funktion! kutschen ziehen, um leute zu transportieren, diverse güter transportieren und landwirtschaft, besonders als fortbewegung der guajiros!

mir ist nicht bekannt, dass es wanderungen bzw. tagelange tagesritte gibt! wie bereits gesagt, max. tagesritte, aber eher stundenweise. auch existiert keine möglichkeit von hotel zu hotel zu reiten. es fehlen die bedingungen dafür, ställe, futter usw.!
ich glaube auch nicht, dass dir ein guajiro ein pferd mietweise zum reiten überlässt!
man schläft in cuba nicht im freien und wenn man dich erwischt, bist du erst einmal bei der polizei und dann geht die fragerei los! wo ist das pferd her, geklaut usw.! der besitzer bekommt streß.

wie willst du die pferde von cuba nach deutschland transportieren! transport von lebenden tieren und dann als kommerziellen handel, veterinärpapiere usw.! wenn du trotzdem pferde exportieren möchtest, könnte ich dir jede menge tips geben, weil ich vom handel mit lebenden tieren aus cuba einen teil meines lebensunterhalts einspiele.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 10:55

Zitat von Tiendacubana
natürlich gibt es genug pferde in cuba! aber fast alle privat und haben eine funktion! kutschen ziehen, um leute zu transportieren, diverse güter transportieren und landwirtschaft, besonders als fortbewegung der guajiros!

mir ist nicht bekannt, dass es wanderungen bzw. tagelange tagesritte gibt! wie bereits gesagt, max. tagesritte, aber eher stundenweise. auch existiert keine möglichkeit von hotel zu hotel zu reiten. es fehlen die bedingungen dafür, ställe, futter usw.!
ich glaube auch nicht, dass dir ein guajiro ein pferd mietweise zum reiten überlässt!
man schläft in cuba nicht im freien und wenn man dich erwischt, bist du erst einmal bei der polizei und dann geht die fragerei los! wo ist das pferd her, geklaut usw.! der besitzer bekommt streß.

wie willst du die pferde von cuba nach deutschland transportieren! transport von lebenden tieren und dann als kommerziellen handel, veterinärpapiere usw.! wenn du trotzdem pferde exportieren möchtest, könnte ich dir jede menge tips geben, weil ich vom handel mit lebenden tieren aus cuba einen teil meines lebensunterhalts einspiele.



Diese Tierchen heissen aber nicht CHICAS oder???

http://www.kubaforen.de/t520665f11718482...euserbande.html

Salu2

hazeltwo
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 12:56

Zitat von Tiendacubana
natürlich gibt es genug pferde in cuba! aber fast alle privat und haben eine funktion! kutschen ziehen, um leute zu transportieren, diverse güter transportieren und landwirtschaft, besonders als fortbewegung der guajiros!

mir ist nicht bekannt, dass es wanderungen bzw. tagelange tagesritte gibt! wie bereits gesagt, max. tagesritte, aber eher stundenweise. auch existiert keine möglichkeit von hotel zu hotel zu reiten. es fehlen die bedingungen dafür, ställe, futter usw.!
ich glaube auch nicht, dass dir ein guajiro ein pferd mietweise zum reiten überlässt!
man schläft in cuba nicht im freien und wenn man dich erwischt, bist du erst einmal bei der polizei und dann geht die fragerei los! wo ist das pferd her, geklaut usw.! der besitzer bekommt streß.

Ok das habe ich soweit verstanden...sieht also schlecht aus wäre aber genau die art Marktlücke die auf Cuba im Tourismus fehlt.Arbeite in belgien nebenbei im Reittourismus und es gibt immer mehr Leute die interesse an wanderritten haben. und wenn du bei reiterreisen und so weiter nachfragst sind diese Art Ritte in der Dom rep/costa rica usw. immer sehr schnell ausgebucht. Bringt doch devisen

wie willst du die pferde von cuba nach deutschland transportieren! transport von lebenden tieren und dann als kommerziellen handel, veterinärpapiere usw.! wenn du trotzdem pferde exportieren möchtest, könnte ich dir jede menge tips geben, weil ich vom handel mit lebenden tieren aus cuba einen teil meines lebensunterhalts einspiele.


Wie gesagt, wären für den export nicht die pferde der guajiros interessant,sondern die aus den Zuchtstätten, welche ja aller wahrscheinlichkeit staatlich sind. das es möglich ist weiss ich, da Anfang des jahres 5 Pferde aus Cuba nach Paris geflogen sind. Habe hier Bekannte bei einem Tiertransportunternehmen, die speziell nur Pferdetransporte per Flugzeug durchführen. Route wäre über Brasilien nach Luxemburg. Was mich eben interessiert sind die notwendigen Papiere. an wen muss man sich wenden? Kontakt zu veterinärkollegen? (bin selber Pferdetierärztin;-)) Kein kommerzieller Handel sondern Zucht (dannn ists in D z.b. Steuerfrei .Werde im März wieder in Cuba sein und dann mit einem Cubanischen pferdebekannten einige Ranchos besuchen und häte bis dahion gerne ein weinig mehr hintergrundinfos.

hazeltwo
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 12:58

Uuups meine Tastatur spinnt mal wieder...also bitte die Rechtschreibfehler ignorieren
lg hazeltwo

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#8 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 13:04

Marktlücke die auf Cuba im Tourismus fehlt


...........da gibt es noch einige weitere Marktlücken

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 13:08

du brauchst zuerst ein unternehmen, dass alle lizenzen für die ausfuhr der tiere hat. möglicherweise florifauna. alleine kannst du nichts ausführen. kontakt könnte ich dir sicherlich herstellen.

um die im forum existierenden spanner und spinner abzuschütteln, melde dich bei bedarf bitte per pm bei mir!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 16:30

Zitat von Tiendacubana
du brauchst zuerst ein unternehmen, dass alle lizenzen für die ausfuhr der tiere hat. möglicherweise florifauna. alleine kannst du nichts ausführen. kontakt könnte ich dir sicherlich herstellen.

um die im forum existierenden spanner und spinner abzuschütteln, melde dich bei bedarf bitte per pm bei mir!


Seit wann bezeichnest du dich als spanner und spinner???

Salu2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Pferde,Reiten,Reittouren
26.12.2007 16:36

Zitat von locoyuma
Zitat von Tiendacubana
du brauchst zuerst ein unternehmen, dass alle lizenzen für die ausfuhr der tiere hat. möglicherweise florifauna. alleine kannst du nichts ausführen. kontakt könnte ich dir sicherlich herstellen.
um die im forum existierenden spanner und spinner abzuschütteln, melde dich bei bedarf bitte per pm bei mir!

Seit wann bezeichnest du dich als spanner und spinner???
Salu2


so viel dummes zeug wie du in den letzten tagen gepostet hast...!
wenn ich es nicht besser wüsste....

p.s. packe deine koffer und texte diese zu. du nervst richtig!

Zucht SAU »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de