Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 335 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

Trauriges vom Nachbarn Haiti!
04.09.2007 18:25

Im Griff der bösen Tanten
VON INGRID MÜLLER-MÜNCH

Die neunjährige Ermite sieht pfiffig aus, wenn sie mal umherhüpft wie ein Kind und ihre Zöpfchen im strubbeligen Kraushaar wippen. Meistens aber kann sie kein Kind sein. Sie muss arbeiten. Oder sie sitzt verschüchtert und kauernd in der der Ecke. Auch der 15 Jahre alte Jérome, ein schlaksiger Junge in verwaschener Jeans und rotem T-Shirt mit ausgebleichtem Aufdruck "New York", würde auf den ersten Blick als gewöhnlicher Jugendlicher durchgehen - wenn seine Augen nicht offenbaren würden, was er durchmacht.

mehr bei: http://www.fr-online.de/in_und_ausland/p...4&em_cnt_page=1

castro
patria o muerte

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Trauriges vom Nachbarn Haiti!
04.09.2007 18:52

In Antwort auf:
Denn Ermite und Jérome sind Restavèk, Kindersklaven in Haiti.


Der Weg zu ihnen führt durch Elend, Dreck und Gestank. Sie leben in einem Bidonville von Port-au-Prince, einem der unzähligen Elendsviertel in Haitis heruntergekommener Hauptstadt, einer so genannten zone non droit, einem Slum, in dem keine Gesetze gelten, Banden sich gegenseitig bekriegen, Gewalt den Alltag beherrscht. Er liegt an dem mit Müll bedeckten Ufer der Karibik, in dessen qualmenden Abgründen Schweine nach Essbarem wühlen.





Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Port-au-Prince: Zurück nach Haiti
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 12.04.2016 17:45
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 122
Merkel wirbt um Investitionen für Kuba äääh Haiti
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von andyy
4 30.10.2014 13:15
von Pauli • Zugriffe: 297
Venezuelas große Hilfe für Haiti
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 07.07.2010 09:12
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 202
Haiti, Hilfe oder Invasion
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von el carino
26 04.02.2010 20:28
von Mocoso • Zugriffe: 1079
Hungerrevolten bringen Haitis Regierung zu Fall
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
1 17.04.2008 10:19
von Garnele • Zugriffe: 399
Rückkehr von Ex-Diktator Baby Doc nach Haiti?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 24.01.2006 10:47
von dirk_71 • Zugriffe: 331
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de