Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 229 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

T-Online speedport w701v
30.07.2007 12:06

Also, eine bekannte von mir, hat einen speedport w701v (router) von T-Online bekommen, nach mehrere Stunden telefongespraech, haben wir immer noch nicht geschaft das teil zu instellieren, bzw. laeuft nicht.
Telekom, bietet keine Hilfe Hotline und fuer die Installation, moechten die 100 € haben.
Wer kann mir dabei helfen?

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 12:49
Zitat von Coppelia
... wir immer noch nicht geschaft das teil zu installieren, bzw. laeuft nicht.

Im Allgemeinen hilft die Gebrauchsanweisung weiter. Vielleicht ist auch ungewohnt zur Konfiguration des Routers in die Adresszeile des Internetbrowsers die 192.168.2.1 oder speedport.ip so einzugeben, als würde man bereits eine Internetseite aufrufen können.

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 669
Mitglied seit: 01.01.2001

#3 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 14:08

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 15:13

Zitat von Esperanto2
Zitat von Coppelia
... wir immer noch nicht geschaft das teil zu installieren, bzw. laeuft nicht.

Im Allgemeinen hilft die Gebrauchsanweisung weiter. Vielleicht ist auch ungewohnt zur Konfiguration des Routers in die Adresszeile des Internetbrowsers die 192.168.2.1 oder speedport.ip so einzugeben, als würde man bereits eine Internetseite aufrufen können.



Keine Reaktion
Ich habe es zwar nicht gesehen, bin aber der meinung das die verkablung nicht in ordung ist, aber das telefon funktioniert!
Wo kann ich so ein Bild von der Verkablung finden?

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 15:26

Zitat von Coppelia
Wo kann ich so ein Bild von der Verkablung finden?

Beim Kauf des Speedports ist ein Faltblatt, eine Broschure "Bedienungsanleitung" und eine CD mit ähnlichen Inhalt beigelegt. Aber auch im Internet ist dies zu bekommen:

ftp://software.t-online.de/pub/service/W...dport-w700v.pdf

Nachdem Deine Bekannte noch nicht mit dem Zugang zum Netz klarkommt, mußt Du ihr es halt ausdrucken und hinbringen. Es sei denn, sie will Dich nicht mehr sehen, weil sie Dich nicht mehr ertragen kann.

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 15:32

Zitat von Esperanto2
Zitat von Coppelia
Wo kann ich so ein Bild von der Verkablung finden?

Beim Kauf des Speedports ist ein Faltblatt, eine Broschure "Bedienungsanleitung" und eine CD mit ähnlichen Inhalt beigelegt. Aber auch im Internet ist dies zu bekommen:
ftp://software.t-online.de/pub/service/W...dport-w700v.pdf
Nachdem Deine Bekannte noch nicht mit dem Zugang zum Netz klarkommt, mußt Du ihr es halt ausdrucken und hinbringen. Es sei denn, sie will Dich nicht mehr sehen, weil sie Dich nicht mehr ertragen kann.


Vielen Dank
das problem ist das die Kubanerinn, dieses Blatt nicht findet und angeblich auch den Splitter nicht! No se! me estoy volviendo loco!
Aber das Telefon funktioniert

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: T-Online speedport w701v
30.07.2007 16:02
Zitat von Coppelia
... (findet) angeblich auch den Splitter nicht

Vielleicht ist da noch kein Splitter. Als ich den Speedport installierte, war vorher schon alles da. Viele Tage später bekam ich einen Splitter von der Telekom und fragte mich wozu. Der erhaltene Splitter siehst so aus und ähnelt von der Größe und Aussehen seit Neuerem einem analogen Anschluss (NTB):



Informiert Dich, ob das Ding, welches ich überflüssig habe, Deiner Bekannten nützlich sein könnte.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T-online gestört ?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Flipper20
5 03.07.2015 00:25
von Flipper20 • Zugriffe: 312
Die PDF-Ausgabe DER FARANG 02/2015 ist online!
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Manzana Prohibida
0 21.01.2015 21:10
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 354
Neuer Online - Service der Deutschen Botschaft
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ehemaliges mitglied
0 26.02.2007 11:37
von locoyuma • Zugriffe: 755
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de