Die thailändischen Feiertage im neuen Jahr / Langes Songkran-Wochenende

25.05.2007 14:54
avatar  stendi
#1 Die thailändischen Feiertage im neuen Jahr / Langes Songkran-Wochenende
avatar

Für Chinesen beginnt das Jahr des Schweins
Die thailändischen Feiertage im neuen Jahr / Langes Songkran-Wochenende
Zum Aufbewahren veröffentlicht der FARANG und THAIPAGE die thailändischen Feiertage im Jahr 2007. Sie haben auch für Ausländer Bedeutung, die in den Nachbarländern ein Visum beantragen wollen. Thailändische Konsulate und Botschaften haben in der Regel an diesen Tagen geschlossen, zudem an den Feiertagen des jeweiligen Landes.

Montag, 1. Januar: Neujahrsfest

Dienstag, 2. Januar: Ersatzfeiertag für den 31. Dezember (Silvester)

Samstag, 3. März: Makha Bucha-Tag (buddhistischer Staatsfeiertag)

Montag, 5. März: Ersatzfeiertag für Makha Bucha-Tag

Freitag, 6. April: Chakri-Tag (Gründung der Chakri-Dynastie im Jahr 1782)

Freitag bis Sonntag, 13. - 15. April: Songkran (thailändisches Neujahrsfest); in der Stadt Pattaya am Donnerstag, 19. April

Montag, 16. April: Ersatzfeiertag für Songkran

Dienstag, 1. Mai: Tag der Arbeit

Samstag, 5. Mai: Krönungstag von König Bhumibol

Montag, 7. Mai: Ersatzfeiertag für den Krönungstag

Donnerstag, 10. Mai: Königliche Zeremonie des Pflügens auf dem Platz Sanam Luang in Bangkok (Behörden geschlossen)

Donnerstag, 31. Mai: Visaka Bucha-Tag; heiligster aller buddhistischen Feiertage

Sonntag, 29. Juli: Asanha Bucha-Tag, nur religiöser Feiertag

Montag, 30. Juli: Buddhist Lent oder Khao Pansa (buddhistischer Staatsfeiertag, Beginn der Fastenzeit)

Sonntag, 12. August: Geburtstag der Königin Sirikit

Montag, 13. August: Ersatzfeiertag für den Geburtstag der Königin

Dienstag, 23. Oktober: Chulalongkorn-Tag (Todestag von König Chulalongkorn, Rama V.)

Mittwoch, 5. Dezember: Geburtstag von König Bhumibol

Montag, 10. Dezember: Tag der Verfassung

Samstag, 31. Dezember: Silvester

• • •

Weitere Feste, die weder als staatliche noch als buddhistische Feiertage gelten:
Sonntag, 18. Februar: Chinesisches Neujahrsfest bis einschliesslich Dienstag, 20. 2. (Start in das Jahr des Schweins)

Samstag, 13. Januar: Tag der Kinder

Dienstag, 16. Januar: Tag der Lehrer

Mittwoch, 14. Februar: Valentinstag

Freitag, 26. Oktober: Ende der buddhistischen Fastenzeit (Buddhist Lent)

Samstag, 24. November: Loy Krathong

• • •

Das Schwein ist das ehrlichste Tierzeichen. Schweine, freundlich und verständnisvoll, sind sie gute Diplomaten in Krisenzeiten. Sie hassen Heuchelei und glauben an Fairness und Toleranz. Deswegen sind sie stets bei ihren Freunden und Bekannten gerne gesehen. Leider nutzen einige die guten Eigenschaften der Schweine zu ihrem Vorteil aus.

stendi


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!