Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:25

Hallo
Neuerdings verlangt die deutsche Botschaft eine Erklärung zu unterschreiben, daß die cubanische Person nur zu Besuchszwecken nach D reist, und diese Erklärung spätestens einen Monat nach Rückreise bei der Botschaft persönlich wieder vorlegt.
Für Leute aus Havana und Umgebung sicher kein Problem, aber für die, die dafür erst quer durch die Insel extra nach Hav. reisen müssen, ein erheblicher, vor allem auch finanzieller Aufwand.
Was wollen die denn damit bezwecken? Wer nicht wieder nach Cu zurück will, der bleibt sowieso.

Saludos

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#2 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:31

Seit wann ist das denn so
Meine Schwägerin war im Juni hier und da war noch nicht die rede davon.



La Lucha, Migelito 100

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#3 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:40

Meine Suegra ist seit Anfang September hier und hat so eine "Declaración" bekommen.

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#4 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:47

Dann ist das aber erst seit kurzen so.



La Lucha, Migelito 100

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#5 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:47

In Antwort auf:
Rückreiseerklärung
Ich kenne das eigentlich nur von Fällen, wo eine Kautionshinterlegung in D. verlangt wurde. Für die Rückerstattung der Bürgschaft war dann eine persönliche Rückmeldung des Eingeladenen auf der Botschaft in Havanna vonnöten.

Moskito

PeterF
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 420
Mitglied seit: 09.09.2001

#6 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 19:51

In Antwort auf:
Ich kenne das eigentlich nur von Fällen, wo eine Kautionshinterlegung in D. verlangt wurde. Für die Rückerstattung der Bürgschaft war dann eine persönliche Rückmeldung des Eingeladenen auf der Botschaft in Havanna vonnöten.


bzw. bei der Ausreise auf dem Flughafen abstempeln lassen, und dann dem Landratsamt vorlegen, so wars bei uns der Fall, der Zettel wurde auf dem Flughafen in München abgestempelt, bei der Passkontrolle, uns dann zurückgereicht und der Cubaner ging weiter Richtung Flugzeug.


PeterF

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#7 RE: Rückreiseerklärung
26.11.2006 20:02
Das war eine ganz normale Einladung, ohne Kaution u.s.w.
Bei jüngeren Leuten hätte ich es vielleicht noch verstanden, aber wenn der Gast schon fast im Rentenalter ist?

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de