Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 4.230 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 08:56
Meine Madame behauptet, bei Cubacel könne man gegen eine "kleine" Servicegebühr (jedes!) wegen falscher PIN-Eingabe gesperrte Handy ohne PUK wieder ensperren.

Haltet ihr das prinzipiell für technisch möglich? Meines Wissens müsste eine neue SIM generiert werden.

PS: Es handelt sich um eine Vodafone-CallYa-SIM.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 10:57
Es gibt in Kuba Experten, die jede Sperre in Telefonen knacken. Kostet um die 20 CUC. Wieso sollte es denen nicht auch gelingen, die PIN einer Sim irgendwie auszulesen oder die Karte zu neutralisieren, um dann eine neue PIN festzulegen.

Nur daß dies offiziell und über Cubacel geschieht, erscheint mir zweifelhaft. Ich tippe eher auf gewisse Hinterhof-Elektronikfreaks.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 11:00

Zitat von el loco alemán
Kostet um die 20 CUC.

Der Preis wurde mir so auch genannt.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 11:46

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 11:51

http://www.fonefunshop.co.uk/Unlocking/iden.htm

Tstse, EHB ich dachte, Du bist aus der Branche?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 11:58

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#7 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 12:14
In Antwort auf:
http://www.entsperren.at/unlock.php

In diesem Thread geht es um das entsperren der SIM Karte und nicht um das Entsperren eines Handys..
Nos vemos
Dirk
---------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba (mit täglichen News aus Kuba, Casas Particular Datenbank und vielem mehr ):
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 12:19

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 12:32

@ dirk71

In Antwort auf:
In diesem Thread geht es um das entsperren der SIM Karte und nicht um das Entsperren eines Handys..
Nos vemos
Dirk

Was soll das? Neue Prepaid-SIM besorgen und Novia schicken!

Maximal kann das Guthaben, welches auf der Karte vorhanden war, verloren gehen. Zusätzlich muss natürlich noch die Handy-Sperre aufgehoben werden.

Wenn es möglich wäre den PUK so einfach zu umgehen, wären den Betrugsmöglichkeiten bei gestohlenen oder verlorenen Handys ja keine Grenzen gesetzt.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 12:49

Zitat von marina
Tstse, EHB ich dachte, Du bist aus der Branche?

TelKo? Nö.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.274
Mitglied seit: 19.03.2005

#11 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 13:02

Zitat von marina
Neue Prepaid-SIM besorgen und Novia schicken!

Habe so meine leichten Zweifel, dass die ankommt.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 13:09

Sie kann ja auch zur Not eine Cubacal-Prepaid-Karte kaufen.

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#13 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
24.05.2006 22:50

Moin,

In Antwort auf:
Meine Madame behauptet, bei Cubacel könne man gegen eine "kleine" Servicegebühr (jedes!) wegen falscher PIN-Eingabe gesperrte Handy ohne PUK wieder ensperren.

Haltet ihr das prinzipiell für technisch möglich? Meines Wissens müsste eine neue SIM generiert werden.


so wie es da steht, definitv: NEIN.

Die erste Frage wäre, was nun wirklich entsperrt werden soll. Das Handy oder die SIM? Dreimal falsche Eingabe der PIN, beim einschalten z.B. sperrt die SIM. Zum entlocken braucht man die PUK. Ich gehe aber mal davon aus, das die ausgebende Telefongesellschaft (in deinem Falle Vodafone) die SIM auch ohne PUK entsperren kann. Ob Cubacel eine Vodafone SIM entsperren kann glaube ich nicht, wäre aber denkbar. Offiziell machen würden sie das aber bestimmt nicht.

Handy unlocken widerum ist mit den entsprechenden technischen Hilfsmittelen sehr einfach. Teilweise sogar ohne diese ...

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: SIM entsprerren ohne PUK??
25.05.2006 11:00

In Antwort auf:
Sie kann ja auch zur Not eine Cubacal-Prepaid-Karte kaufen.

Quatsch.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de