medizienisches Gutachten?

16.06.2005 16:30
avatar  ( Gast )
#1 medizienisches Gutachten?
avatar
( Gast )

Ich bin mit einer Cubanerin verheiratet und warte auf die Familienzusammenführung.Kann mir jemand etwas über ein medizienisches Gutachten sagen,was meine Frau besorgen sollund pro Person 400 Dollar kostet.Braucht man dies und kostet die Carta Blanca pro Person 150 Dollar oder für die gesammte Familie?Danke für eure Antworten


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 16:46
#2 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Mitglied

vom medizin. gutachten habe ich noch nichts gehört und die carta blanca kostet 100 dollar pro person.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 17:37
#3 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Kann mir jemand etwas über ein medizienisches Gutachten sagen,was meine Frau besorgen sollund pro Person 400 Dollar kostet.

Unsere Familienzusammenführung war schon 2002, aber davon hab ich noch nichts gehört. Mal ne ganz neue Variante zum Abschied
--------------------------------------------------



 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2005 17:44
#4 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

Vielleicht ist das hier gemeint (für USA-Einreise):
http://2001662.homepagemodules.de/t50730...CH-NICHT-6.html


El Hombre Blanco
"La distancia no es la causa para que nazca el olvido."


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2005 10:18
avatar  el lobo
#5 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
pro Person 400 Dollar kostet.Braucht man dies und kostet die Carta Blanca pro Person 150 Dollar oder für die gesammte Familie?Danke für eure Antworten


Hola Grauerstar !
Hoffentlich wirst Du Deinem Nick nicht gerecht,will sagen AUGEN
auf Es wird weder von cub. noch von Deutscher Seite weder
für PRE noch für Familienzusammenführungsvisa eine medizin. Gutachten
verlangt. Vielleicht ist das nur so als ABSCHIEDSOBOLUS für die Fam.
geplant.
Für die ehem. Carta Blanca - Ausreisegenehmigung muss jedes Familienmitglied
die 150 abdrücken - auch Eltern für Ihre Kinder.
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2005 15:56
#6 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Mitglied

das med. gutachten braucht man nur bei ausreise in die usa und der preis für die carta blanca beträgt 150$ pro person - 100$ für selbige und 50$ für die marken, die vorher besorgt werden müssen.


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2005 16:49
avatar  ( gelöscht )
#7 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
( gelöscht )

el hombre, ich weiß hat jetzt nix mit der Sache zu tun, was heißt nazca? habe ich nirgendwo gefunden.


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2005 17:36
avatar  ( Gast )
#8 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
( Gast )

Hallo Kawa,

kommt von "nacer".

Eso lo que hay ... pollo frito con papas !


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2005 17:48 (zuletzt bearbeitet: 20.06.2005 17:50)
avatar  Jorge2
#9 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

Hatte ich auch gedacht - "nazca" gilt nur bei Usted!

nacer:
nazco
naces
nace
nacemos
neceís
nacen

http://turingmachine.org/compjugador/


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2005 19:03
avatar  ( gelöscht )
#10 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
( gelöscht )

para que = finale Konjunktion, die IMMER den SUBJUNTIVO verlangt.

nazca: 1./3. Person Singular, presente de subjuntivo, vergleiche auch
"conocer"


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2005 00:30 (zuletzt bearbeitet: 22.06.2005 00:37)
#11 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

Querida Kawa:

In Antwort auf:
was heißt nazca

nazca ist in diesem Zusammenhang der Subjuntivo (Präsens 1. u. 3. Pers. Sing.) von nacer (geboren werden).

"para que" verlangt den Subjuntivo.

Meine Sig lautet also ungefähr:
"Die Entfernung ist nicht die Ursache aus der das Vergessen gebiert."

Das Zitat ist natürlich nicht von mir.

Ich hoffe geholfen zu haben.

El Hombre Blanco
"La distancia no es la causa para que nazca el olvido."


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2005 08:59
avatar  chulo
#12 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Ursache aus der das Vergessen gebiert

mas o menos traduciste falso, hijito

.... aus der das Vergessen geboren wird.



 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2005 18:35
#13 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ich finde "gebiert" hört sich zumindest etwas nach Subjunktiv an.
(den es ja wohl im Deutschen nicht gibbet)
Mir fehlt er nach dem Lesen vieler Bücher auf Spanisch übrigens beim Deutsch sprechen.
Ich hab wirklich das Gefühl, mir fehle eine Verbform; kennt das Gefühl noch jemand???

Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 10:41
avatar  ( Gast )
#14 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
( Gast )

Ja, mir gibt es zu wenig Vergangenheitsformen im Deutschen!

Außerdem wäre es erquicklich, wenn das Deutsche zukünftig zwei unterschiedliche Formen von "sein" unterscheiden würde! Na, ich hoffe da mal auf eine EU-Richtlinie zu Vereinheitlichung der Sprachen!
There's no future for you!


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 10:53
#15 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Außerdem wäre es erquicklich, wenn das Deutsche zukünftig zwei unterschiedliche Formen von "sein" unterscheiden würde!

¿eres loco? o ¿estas loco?

El Hombre Blanco
"La distancia no es la causa para que nazca el olvido."


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 14:57
avatar  chulo
#16 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
kennt das Gefühl noch jemand???

Nein, zum Glück noch nicht. Subjunctivo kommt mir wie eine weitere Höflichkeitsform vor.

War auch 2 jahre ohne subjunctivo glücklich, bis ich zu meinem Schrecken erkannte, dass es die subjunctivistische Parallelwelt gibt.

Für die Profis, übersetzt mal: Ich hätte gewollt, dass ihr nach Hause gegangen wäret.



 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 15:07 (zuletzt bearbeitet: 23.06.2005 15:09)
#17 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Für die Profis, übersetzt mal: Ich hätte gewollt, dass ihr nach Hause gegangen wäret.

Bin kein Profi, aber trotzdem:
A mi me hubiese gustado que habrian ido a casa.

möglicherweise auch umgekehrt:
A mi me habría gustado que hubiesen ido a casa.

Irgendwie gefällt mir letzteres besser ;-)


El Hombre Blanco
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 15:37
avatar  chulo
#18 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Irgendwie gefällt mir letzteres besser ;-)


mir das erstere (gefühlsmässig).
Wenn ich aber jetzt mein Spätzchen fragen würde, was richtig ist, würde sie mich vorwurfsvoll anschauen und sagen: Yo no soy ninguna profesora de gramatica espanola



 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2005 15:47 (zuletzt bearbeitet: 23.06.2005 15:57)
#19 RE:medizienisches Gutachten?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
mir das erstere (gefühlsmässig).

Ich bleibe bei letzterem. Im Präsens würde ich sagen:
A mi me gustaría que te vayas.

In die Vergangenheit versetzt wird aus Condicional/Subj.Pres. Cond.compuesto/Subj.Imperfecto.



El Hombre Blanco
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!