CUC

03.06.2005 15:21 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2005 15:21)
avatar  ( gelöscht )
#1 CUC
avatar
( gelöscht )

Kann mir vielleicht jemand sagen wieviel 40 CUC in Euro sind?
und: werden die Preise in Casa Particulares pro Woche oder pro Nacht berechnet?

Danke


Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 15:22
avatar  Socke
#2 RE:CUC
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Bischen weniger als 40 Euro, je nach Gebühren, und pro Nacht


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 15:25 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2005 15:26)
avatar  ( gelöscht )
#3 RE:CUC
avatar
( gelöscht )

dankeschön :o)
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 15:32 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2005 15:33)
avatar  ( Gast )
#4 RE:CUC
avatar
( Gast )

Es sind 35 Euro, aber keine casa Particular nimmt 40 CUC, die Preise liegen zwischen 15 bis Maximal 30 CUC, ausnahme Villas.

Wie man auf diese Ergebnuiss kommt damit du für die zukunft auch selbst berechnen kannst ?

40 geteilt durch 1,12 ( Aktuelles Kurs ) ergibt 35,71 CUC grins


Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 15:38
avatar  ( gelöscht )
#5 RE:CUC
avatar
( gelöscht )

Ein Ehepaar beauftragte mich, zu recherchieren, wie wie teuer das wäre. Ich soll ihren Cubaurlaub organsisieren, da sie da noch nie waren, aber auf Hotel kein Bock haben.
Danke Kubanito11!
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 15:59
avatar  ( Gast )
#6 RE:CUC
avatar
( Gast )

Holo

wenn es Eheleute sind, sind die Leute meiner Meinung nach besser in Hotel untergebracht als Privat, sie bekommen bessere Qualität und sicherheit und zahlen dafür weniger. Wenn sie noch nie auf Kuba waren können sie doch gar nicht beurteilen können


Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 17:03 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2005 17:04)
#7 RE:CUC
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Kann mir vielleicht jemand sagen wieviel 40 CUC in Euro sind?
und: werden die Preise in Casa Particulares pro Woche oder pro Nacht berechnet?


Das weisst du nicht, sollst(oder möchtest) aber einen Cubaurlaub für ein Ehepaar organisieren, welches noch nicht in Cuba war Na auf das Ergebniss bin ich aber gespannt. Wie oft warst du eigentlich schon in Cuba
--------------------------------------------------



 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 17:45
#8 RE:CUC
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

also,es sind in der tat etwa 35 euro.
wenn du eine privatwohnung nimmst zahle entweder jeweils jeden tag(eventuell findest du ja etwas besseres,oder die bude gefällt dir auf einmal nicht mehr)oder maximal für 3 tage-so mache ich das.

die preise in havanna sind mit die teuersten:zahle aber auch dort nie mehr als 20-25 CUP-alles andere mehr ist zuviel.

in den "provinzen" wie cienfuegos ,santa clara,holguin aber auch santiago 15CUP und nicht mehr!du bekommst dafür wirklich gute zimmer mit allem was du brauchst.
ausnahme ist hier auch noch trinidad,da zahlst du wohl auch um die 20CUP.

wenn sich jetzt hier noch andere melden,die behaupten das stimmt nicht,dann haben diese idioten eben halt mehr bezahlt(oder der idiot bin ich-vielleicht habe ich ja zuviel bezahlt)mal schauen wann sich der erste rührt.


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 17:52
#9 RE:CUC
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
wenn sich jetzt hier noch andere melden,die behaupten das stimmt nicht,dann haben diese idioten eben halt mehr bezahlt(oder der idiot bin ich-vielleicht habe ich ja zuviel bezahlt)mal schauen wann sich der erste rührt.


Starke Worte. Letztes Jahr in Trinidad in sehr gutem Zimmer mit separatem Eingang für 15Dollar genächtigt.
--------------------------------------------------



 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 18:16
avatar  Chris
#10 RE:CUC
avatar
Rey/Reina del Foro

@Sigfredo

In Antwort auf:
CUP

Achtung! CUP ist die Bezeichnung für den Nationalen Peso. Der Peso Convertible, in dem Ausländer z.B. Casas bezahlen wird mit CUC abgekürzt.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 18:46
#11 RE:CUC
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

nun shark,dich stelle ich natürlich nicht als idioten dahin,deine beiträge sind immer ok und sachlich.,wenn sich aber jemand nicht so gut auskennt,dann weißt du,15 KONVERTIBLE sind für keine kubakenner nahezu unmöglich.(in trinidad)gruss,bis dann sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2005 20:44
avatar  ( Gast )
#12 RE:CUC
avatar
( Gast )

Es hängt davon ab was man erwartet, auch in havanna zahlt man zwischen 15-35....
Wer etwas luxus haben möchte zahlt bisschen mehr, es hat oft mit Ansprüche zutun, drüben wie hier.
Das Hotels besser sind, sollte man allerdings nicht im Frage stellen, erst recht für unerfahrene Reisenden. Eigentlich könnte ELA die Reise übernehmen...
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 00:21
avatar  ( gelöscht )
#13 RE:CUC
avatar
( gelöscht )

Ich war 7 mal in Cuba, aber ich bin schließlich erst 18, da hab ich das System früher noch nie so kapiert. Und mit casa Particulares kenne ich mich halt nicht so aus. Is das so schlimm? Deshalb habe ich ja hier nach Hilfe gefragt. Ich war bis jetzt nur im Hotel und bei meiner Familie. Egal wie das Ergebnis ausfallen wird: Das Paar wird begeistert sein, weil Cuba einfach nur noch geil ist. SO!


Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 09:44
#14 RE:CUC
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Ich war 7 mal in Cuba, aber ich bin schließlich erst 18, da hab ich das System früher noch nie so kapiert.....Ich war bis jetzt nur im Hotel und bei meiner Familie

Du hast das System vorher nicht kappiert (verständlich - Hotel, Urlaub mit Eltern), aber wenn ich deine Aussage jetzt lese

In Antwort auf:
Das Paar wird begeistert sein, weil Cuba einfach nur noch geil ist.


dann merkt man, das du dieses System auch jetzt noch nicht kappiert hast


--------------------------------------------------



 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 09:49
#15 RE:CUC
avatar
Rey/Reina del Foro

@MissaSinistra
Seh gerade, das du ebenfalls aus Nürnberg bist. Vielleicht läuft man sich mal über den Weg. Wir sind z.B. am 23.06. beim Konzert von Madera Limpia im Katharienkloster. Da kann dir dann auch meine Frau noch etwas über Cuba erzählen

Hasta luego, Thomas
--------------------------------------------------



 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 12:51
avatar  kdl
#16 RE:CUC
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Auch auf die Gefahr hin, als Idiot eingestuft zu werden: Ich weiss nicht, wann du das letzte Mal in Holguin warst, aber hier bekommt man nur noch in Ausnahmefällen ein Zimmer für 15 CUC. Die Vermieter haben sich hier alle bei 20 CUC eingepegelt, es sei denn, man ist längjahriger Kunde oder man mietet die Bude für einige Wochen oder gar Monate, und das ist ja wohl im vorliegenden Fall nicht so.

gruss
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 17:01
avatar  ( Gast )
#17 RE:CUC
avatar
( Gast )

Hostal Tunturuntun
Rafael Fuentes Chapman (El Chino)
Agramonte 246 A
entre Rastro y Union
80100 Holguin
Tel. 0053 42 43 54
Mail: rafaelfuentescu@yahoo.com

15 CUC.


Soy de Tunas ... soy Palestino !


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2005 17:45
avatar  ewuewu
#18 RE:CUC
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
ausnahme ist hier auch noch trinidad,da zahlst du wohl auch um die 20CUP.

Eigentlich nicht.
In Trinidad gibt es auch wirklich noch immer sehr viele cp. Im Februar hatte ich reichlich Angebote mit 15 Buntpesos.
Stattdessen stellte sich die Quatiersuche in Cienfuegos etwas schwieriger dar.

Ansonsten blieb es diesmal noch dabei - Zwischen Holguin und Havanna 15 bis 20 Buntpesos - meist eher 20.


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2005 15:31
avatar  ( gelöscht )
#19 RE:CUC
avatar
( gelöscht )

Muss man denn unbedingt das System eines Landes verstehen müssen, um einen schönen Urlaub zu haben? Und nichts anderes wollen sie. Ich find Cuba geil, weil es mir dort gefällt, z.B. die Atmosphäre. Glaubst du etwa die Armut und die Merkwürdigen Gesetze sind spurlos an mir vorbeigegangen? Es ist vor allem für mich kompliziert weil ich nicht so perfekt Spanisch kann, wie es nötig wäre, um vielles besser verstehen zu können. Ich genieße es jedenfalls stets wenn ich in Cuba bin, System hin oder her.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!