Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 6.512 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE:Noch ein Kuba forum???
12.01.2005 23:45

In Antwort auf:
"mir kommt das grausen hier"
"zum kotzen, was hier abgeht"
"ich schreibe auch oefter mal an oder fuer den poebel"
"die texte hier und in anderen threads sind auch mehr als aetzend"

Mit meinen 1000en von Postings (da holt mich selbst Jan nicht mehr ein!!!) bin ich ja nun wahrlich mit verantwortlich für das hier - denke aber oft genauso.
Mhhh, caquita, werde hier noch zum Hinterherschleimer von diesen unangenehmen Uwe!

"Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen."

Erwin Kostedde

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 06:26

In Antwort auf:
Ich bin wahrlich kein Freund von Uwe,...
Nein, aber welch vernünftiger Mensch ist das schon Vielleicht hat die Antwort auch etwas mit dem zu tun, was Chris schreibt:
In Antwort auf:
...frage mich ja wie einer dazu kommt sich das trotzdem anzutun, wo er doch im "Habanero-Forum-Reflektions-Forum" laut Elisabeth so ein schönes ruhiges Leben haben könnte. Zwingt ihn ja keiner hier zu lesen oder schreiben. Schon seltsam ..

; aber weiter mit Quesitos Beitrag :


In Antwort auf:
Uwes Aufgabe hier ist sicher nicht "konstruktive" Beiträge zu bringen im Sinne von Fahrplanhinweisen, wo gibs den schönsten Strand, Umtauschkursen oder Kochrezepten für Reis mit Bohnen abzuliefern.
Nein, wie könnte er auch, bei seinen bisher nur zweimaligen Besuchen auf der Insel dürfte es ihm schwer fallen "konstruktive" Beiträge solcher Art beizusteuern. Übrigens trifft dies auf eine Reihe von Leuten hier zu. Das fehlen solcher Beiträge war mit "unübertroffener Destruktivität" auch nicht gemeint.

In Antwort auf:
Seine Aufgabe ist es die Finger in uns aller Kubawahnsinnigen Wunden zu legen! Das tut manchen weh - mir manchmal auch und ich werde nie die Art zu denken, wie Uwe übernehemen...
Sorry, auch nicht Kritik ist das Problem im Gegenteil, nur Kritik ist eben sachlich und konstruktiv. Die Abwesenheit dieser beiden Eigenschaften läßt bei den Beiträgen unter dem Nick von uwe.s eben den Raum für benannte "unübertroffener Destruktivität".

In Antwort auf:
Aber ein wenig Erdhaftung hat uns Locos noch nie geschadet! Und er kann Pöbel (so hat er mich sicher auch schon oft definiert - warum bloß)von smarten Leuten unterscheiden!!!
Damit meinst du aber nicht, dass er aufgrund dieser Unterscheidung seinen Beiträgen je nach dem einen sachlichen Charakter verleihen würde?!


P.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 07:57

Ich denke Uwe war schon mehr als zweimal in Kuba - auch wenn er inzwischen andere Destinationen bevorzugt!

"Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen."

Erwin Kostedde

uwe.s
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 08:00

frau pitty habe ich nur einmal beim unsinn posten ertappt (danksagung an die mods hier)und schon verlangt sie fahrplaene von bussen oder aenhlich konstruktives von mir LOL.

das war aber gar nicht das thema. oder will chris nur ein bischen ablenken? ein schelm, wer boeses dabei denkt .
der jineterafluesterer chris war mehrere monate also moderator bei escort-cuba.com . das waere mir auch peinlich, wenn ich ansonsten den heiligenschein auf haette.
ein administrator hat mich im uebrigen nicht ueber die loeschung meines beitrages informiert. warum wuerde ich sonst wohl fragen, wer und warum geloescht hat.
dass chris so tut, als wisse er anfangs von nichts, ist wohl mehr als flunkern. er liest und schreibt doch auch in der fuer die meisten unsichtbaren rubrik.

aus wirklich witzigen webadressen wird nun ein bischen mobbing gegen mich gemacht. kein problem, ich kann das ab. solange ich hier schreibrechte habe, amuesiert mich das sogar.
das mit den schreibrechten scheint aber einigen nicht zu passen.

hausbauer, dich habe ich in diesem forum (nehmen wir mal die schakerlake raus ;-), denn man postet nix, wenn der andere nicht antworten kann ) nie als poebler verstanden. du bist aber sicher einer, der versteht, was ich mit der bezeichnung gemeint habe bei den aktionen erst gegen vilmaris und dann lehna.

p.s. gruss von ela. er ist ist ohne probleme eingereist. auch beim zoll lief alles glatt.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 08:06

In Antwort auf:
gruss von ela. er ist ist ohne probleme eingereist. auch beim zoll lief alles glatt.

uff!

"Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen."

Erwin Kostedde

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 08:41

In Antwort auf:
Ich denke Uwe war schon mehr als zweimal in Kuba ...!

Na eher nicht, siehe Zitat uwe s. vom 10.01.2005 15:49 im thread "14, 15, 16?? Wo ist die Grenze" in der Rubrik "Sextourismus"
In Antwort auf:
...ich war selbst schon 2 x auf cuba und muss mir aber den fahrplan von guaguas nicht merken ;-).

P.

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 09:05

ich habe mir die Beiträge 2 mal gelesen, und trotzdem nur Bahnhof verstanden

Angeblich sollte das Forum auf einen X Server liegen, wenn es eso ist, was ist daran so schlimm

Danke im voraus

PS Chris
wo ist eigentlich Miss Forum
Saluds

Cubareisen

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#33 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 09:33

In Antwort auf:
Seine Aufgabe ist es die Finger in uns aller Kubawahnsinnigen Wunden zu legen!
....Aber ein wenig Erdhaftung hat uns Locos noch nie geschadet!
Quesito, nicht jeder hier hat masochistische Neigungen und man kann durchaus Erdhaftung demonstrieren, ohne andersdenkende zum "Pöbel" zu erklären.

Moskito

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 09:45

In Antwort auf:
ohne andersdenkende zum "Pöbel" zu erklären.


Da macht es sich der Günni einfacher. Droht unliebsamen Leutchen gleich Prügel an und gondelt dann inkognito durch die Gegend

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#35 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 09:51

In Antwort auf:
Na eher nicht, siehe Zitat uwe s. vom 10.01.2005 15:49 im thread "14, 15, 16?? Wo ist die Grenze" in der Rubrik "Sextourismus"

In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
...ich war selbst schon 2 x auf cuba und muss mir aber den fahrplan von guaguas nicht merken ;-).
--------------------------------------------------------------------------------
P.


Ich hoffe doch mal das das nicht ernst gemeint war.

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 09:53

In Antwort auf:
der versteht, was ich mit der bezeichnung gemeint habe bei den aktionen erst gegen vilmaris und dann lehna.

Wer den Begriff nicht mag, kann sich dann eben zum primitiven Plebs zugehörig fühlen. In irgendeine untere Schublade(P-Z) findet sich sicher noch ein freies Plätzchen.

Mich kann man gerne auch mobben(s.h. Stendi und meine angeblichen 1001+X Nicks beim Chat & Co) - gelte laut Chris aber als "beratungsresistent".

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#37 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 10:13

In Antwort auf:
Mich kann man gerne auch mobben(s.h. Stendi

niemand beabsichtigt zu mobben.das iss mal punkt 1.

zum 2. würde ich mich, mit der hilfe der forumsmitglieder, um die lösung einer wahrscheinlich
nicht so einfachen mathematischen aufgabe freuen, wenn hierauf antworten erfolgen könnten.

hier die aufgabe: unter den vielen millionen internet-benutzern alleine in deutschland, besteht wie oft die möglichkeit einer gleichen I.P. adressenzuteilung innerhalb eines gewissen zeitraumes und
seltsamerweise bei der zugehörigkeit zu einem internetforum.
meiner meinung nach sind sechs richtige im lotto eher zu erreichen.

das wäre doch mal als neue aufgabe zu diskutieren.

fände ich persönlich weitaus besser als sich,wie in den letzten beiden tagen deutlich zu sehen, neue
mobbingopfer zu suchen.

auf geht´s.
stendi
Kamener kreuz

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#38 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 10:14


Bambo, das Amt als uwes Sprachrohr hat schon Kubanito...

Moskito

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#39 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 10:20

Also eins kann man nach der Diskussion hier ja mal feststellen:

Uwe.S ist ein Lügner. Er hat in einem öffentlichen Forum erklärt ich hätte gestern ein Posting von ihm gelöscht, was eindeutig nicht stimmt. Die Tatsache, dass er schreibt er hätte eine Abmahnung von Habanero bekommen lässt den Schluß zu, dass er auch weiß warum dies von Habanero gelöscht wurde!
Alle anderen nachgeschobenen Erklärungs- oder Verneblungsversuche sind anscheinend nur dazu da um Unfrieden zu stiften bzw. zu diffamieren.
Ich halte den grössten Teil der Forumsteilnehmer für intelligent genug die Spielchen des Herrn Uwe.S zu durchschauen. Dass es auf derselben Welle allerdings immer anonyme Trittbrettfahrer gibt, denen weniger an Infos über Cuba liegt und vielmehr daran Stimmungsmache gegen diesen oder jenen zu betreiben, lässt sich halt in so einem Forum nicht ändern, fällt aber auf diese Gestalten meist selbst zurück!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#40 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 10:56

In Antwort auf:
Spielchen des Herrn Uwe.S

Ist ja irgendwie erstaunlich, dass Uwe wieder hier im Forum postet, obwohl er so vieles kritisiert oder scheisse findet. Na, vielleicht kommt er einfach nicht von Kuba los. Trotzdem wäre es schön, von Uwe auch öfters mal was positives bzw. konstruktives zu lesen.


stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#41 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 11:11

In Antwort auf:
Ist ja irgendwie erstaunlich, dass Uwe wieder hier im Forum postet

tja,das iss so ne sache...............

ich habe damals lange mit uwe telefoniert,unter anderem hätte gerade ich das größte interesse

am ausschluss von uwe haben müssen........(madmatt-forumszeit)

bei diesem telefongespräch wurden diese details auch besprochen.wir haben uns auf eine zusammenarbeit

auf der basis, beide foren "das forum von alex und habanero"nicht mehr als spielball persöhnlicher

kriegs-schauplätze werden zu lassen,geeinigt.

ich bin auch heute noch der meinung,das uwe bald diese richtung einschlagen wird,in der erkenntnis

das das thema cuba in beiden foren wirklich nur dazu dienen sollte infos und ünterstützung zum thema cuba

in jeder form vorrang haben muss.

denn wer mal mit uwe telefoniert und/oder gesprochen hat,erkennt den wahren uwe.und der iss nicht übel!

meinung hin oder her...........das iss meine meinung
stendi
Kamener kreuz


El Freco
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 129
Mitglied seit: 15.09.2004

#42 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 13:23

Dein Wort in Gottes Ohr, Stendi.

Auf das endlich wieder Ruhe im Forum einkehrt.

El Freco

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 14:54

@ Gusano-Günni

In Antwort auf:
Bambo, das Amt als uwes Sprachrohr hat schon Kubanito


Der Scherz ist wohl eher ein Rohrkrepierer, aus der Haus- und Hofpresse der scherz- und sinnlosen Spams.

@ Chris

In Antwort auf:
Uwe.S ist ein Lügner. Er hat in einem öffentlichen Forum erklärt ich hätte gestern ein Posting von ihm gelöscht,

Kannst Du das bitte mit einem Textauszug oder einem Linkverweis unterlegen.

In Antwort auf:
anonyme Trittbrettfahrer

Anonym?! Das ist immer Dein letztes effektloses Schlagwort, wenn Dir die Argumente ausgehen

Erklär mir mal lieber, was Du ehrlich von den eingekauften eindeutigen Adressen (s.h. Anfang)hälst.

Darf man den Chef nun ungestraft Zuhälter in Spe oder zumindest einen Strolch nennen?

uwe.s
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:23

In Antwort auf:
Uwe.S ist ein Lügner. Er hat in einem öffentlichen Forum erklärt ich hätte gestern ein Posting von ihm gelöscht, was eindeutig nicht stimmt. Die Tatsache, dass er schreibt er hätte eine Abmahnung von Habanero bekommen lässt den Schluß zu, dass er auch weiß warum dies von Habanero gelöscht wurde!
na herr boenisch, wir danken ihnen fuer dies interview, muessen sie aber darauf aufmerksam machen, dass sie von ihrem chef ganz schoen im regen stehen gelassen wurden.
ich soll doch nicht die etwa die pm an mich von habanero hierher kopieren? da steht nix von beitragloeschen bzw. warum drin.
wenn loeschungen nicht publik gemacht werden, muss ich eben raten. da quesito mir (ohne dass ich gefragt haette) mitteilte, dass er sich von sowas distanziert, habe ich eben auf chris getippt. was soll man denn machen, um die wahrheit zu erfahren?

aber wie joop schon mit der mehrfachen aenderung vom namen dieses threads richtig erkannt hat, darum geht es doch hier nicht.
was wollen irgendwelche leute ploetzlich von mir? habe ich vielleicht diese adressen angemeldet und auf dies forum umgeleitet? ich habe sie ja nicht mal entdeckt. das war durch zufall nur joop.
wenn das ein tabuthema ist, kann das doch gesagt werden.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#45 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:26

In Antwort auf:
Kannst Du das bitte mit einem Textauszug oder einem Linkverweis unterlegen

kannst du im Kaffeklatsch vom "Habanero-Forum-Reflektions-Forum" nachlesen. Aber Uwe gibt ja oben ganz offen zu, dass er ohne nachzufragen "halt einfach mal" mich genannt hat! Hat System und ist nicht zufällig.
In Antwort auf:
anonyme Trittbrettfahrer

Komischerweise verhalten sich "Nicht-anonyme" Forumsmitglieder, die sich kennen ganz normal!

Bezüglich der Umleitung bin ich überfragt, theoretisch kann man jeden Schmarrn hierher umleiten, ohne dass man es hier gleich mitkriegt!
Fragen hierzu sollten an den gestellt werden den es betrifft, bzw. der es verlinkt hat.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:39

@ Chris

In Antwort auf:
kannst du im Kaffeklatsch vom "Habanero-Forum-Reflektions-Forum" nachlesen.

Lese ich gleich mal. Muß mich aber vorher dort für diesen Bereich dort anmelden sprich einloggen ...


In Antwort auf:
Komischerweise verhalten sich "Nicht-anonyme" Forumsmitglieder, die sich kennen ganz normal!

Wie Du und zum Gusano-Günni und umgekehrt? Was heißt in der Beziehung normal? Nichtssagend, konfliktlos, sanft, freundschaftlich, unterstützend usw.?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:45

In Antwort auf:
....denn wer mal mit uwe telefoniert und/oder gesprochen hat,erkennt den wahren uwe.und der iss nicht übel!

Was mal wieder zeigt, nichts und niemand ist so wie es bzw. er erscheint

P.

uwe.s
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:49

In Antwort auf:
Bezüglich der Umleitung bin ich überfragt, theoretisch kann man jeden Schmarrn hierher umleiten, ohne dass man es hier gleich mitkriegt!
Fragen hierzu sollten an den gestellt werden den es betrifft, bzw. der es verlinkt hat
der ist doch in chile. also nun mal los herr boenisch. irgendwas wird dir schon einfallen. nur bischen spekulieren mal. oder eigene meinung einfach? naja, das waere zuviel verlangt.
kannst ja auch im http://www.escort-cuba.de-forum-reflektions-forum antworten. wird dort sicher nicht geloescht .

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#49 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 15:56

@Bamboleo,

Na, alle die auf den Forumstreffen dabei waren sind aus meiner Sicht nicht anonym und die die in Bad Soden-Salmünster waren kenne ich auch persönlich. Der Unterschied zu einigen anonymen Schreiberlingen ist halt der, dass Sie hier normal oder wie du es nennst "freundschaftlich" miteinander umgehen.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#50 RE:Noch ein Kuba forum???
13.01.2005 16:03

In Antwort auf:
Na, alle die auf den Forumstreffen dabei waren sind aus meiner Sicht nicht anonym

nur am rande vermerkt:

ich habe gestern einen größeren wohnwagen gekauft und die kleine knutschkugel in zahlung gegeben.

das heißt,das demnächst wenigsten 2 forumstreffenteinehmer mit frau und ?kind? ungestört

darin übernachten können.
stendi
Kamener kreuz


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Top- Mathematiker musste Flugzeug verlassen - weil er gerechnet hat
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von andyy
1 08.05.2016 22:04
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 286
Cuba Diaries: An American Housewife in Havana
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von vilmaris
1 07.12.2004 17:32
von jemen • Zugriffe: 808
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de