Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 589 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
bollero
Beiträge:
Mitglied seit:

videosysteme
21.10.2003 12:38

obwohl pedro in habana sagt, seine videos seien auch vhs-system, nimmt sein gerät meine vhs-videobänder (in spanien gekauft, bei mir zuhause funktionierend wie alle anderen videobänder) nicht an. gerüchteweise sind seine kassetten auch rückwärts bespielt. NUN MEIN PROBLEM: wo/wie kann ich in deutschland oder in cuba meine kassetten umkopieren, so dass ich sie auf pedros player anschauen kann? gibt es hier player vom cuba-typ? gibt es in cuba player mit europäischem vhs-system? ein gerät mit rübernehmen scheidet aus. vielleicht hat jemand von euch auch schon mal was dazu geschrieben, dann hilft mir der hinweis auf den link. ich danke euch.

PeterG
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 47
Mitglied seit: 26.09.2001

#2 RE:videosysteme
21.10.2003 19:24

Das Problem ist die Farbcodierung. In Deutschland wird das Farbsystem PAL benutzt, in Kuba - wie in Amerika - NTSC. Neuere Videorekorder in Deutschland spielen zwar meistens auch NTSC-Kassetten ab, geben jedoch immer das PAL Signal an unsere PAL-Fernseher aus. Du benötigst entweder ein Multisystem-Gerät oder jemanden, der eine Normumwandlung - nicht ganz billig - vornehmen kann.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#3 RE:videosysteme
22.10.2003 08:44

In Antwort auf:
vielleicht hat jemand von euch auch schon mal was dazu geschrieben, dann hilft mir der hinweis auf den link

habe da selbst 4 stunden video auf "NTSC" umkopieren lassen.preis war o.k.

http://www.homepagemodules.de/board/topi...5529&forum=3723

gruß stendi
Die Gedanken eines Westfalen


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE:videosysteme
22.10.2003 12:42

Zu beachten ist auch die Bildfrequenz, nicht nur der Farbcode. Bei NTSC laufen 60 Bilder/Sekunde, hier nur 50/Sec.. Im schlimmsten Fall "rennt" dann das Bild.
(So gesehen, als ich meine Videocamera an einen kubanischen Fernseher angeschlossen hatte.)

e-l-a
http://www.privatreisen-cuba.de

vivofeliz
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:videosysteme
23.10.2003 00:03

problem hatte ich auch gerade. wollte den freunden buena vista social club anschauen lassen. beim einen ging beim anderen nicht.
die alten geräte sind für unser system nicht tauglich, die neuen schon. so schauts aus.


 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de