Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 943 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Mark
Beiträge:
Mitglied seit:

Ist hier ein Arzt anwesend?
28.06.2003 16:35

Hallo,

benötige medizinische Infos:

Krankheit: zellulare Immunologische Schwäche
Das Medikament (Spritzen 8 St. für 8 Wochen): factor de transferencia 0

Fragen: Wie heißt dieses Medikament in Deutschland?
Was ist das für eine Krankheit?
Kann ich die Ampullen ungekühlt mit nach Kuba nehmen?
Was kostet das Mittel bei uns ungefär?
Bekomme ich das überhaupt?

In Kuba kostet eine Ampulle 23 Dollar.

Hoffe auf Infos.

Danke Mark

-----------------------------
http://cubainfo.reisesuche.de

Mark
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Ist hier ein Arzt anwesend?
28.06.2003 16:54

Habe jetzt auch schon im Internet gesucht

Jedoch keine Idee was das ist :-(
-----------------------

El Factor de Transferencia (FT) es un extracto dializable de leucocitos, con un gran efecto terapéutico, libre de gérmenes, descubierto por Sherwood Lawrence en 1954. En la actualidad por su modo de acción y tamaño molecular, es posible distinguir dos actividades del FT.

Una llamada no específica que incrementa las actividades del sistema inmunológico, como un adyuvante, y otra llamada específica, que como su nombre lo indica, sólo aumenta la respuesta contra un antígeno determinado. Esta última se encontró por Lawrence y col en 1983 (22), y se sabe que se une al antígeno. Recientemente ha sido caracterizada como un conjunto de polipéptidos, ó polipéptidos con oligonucleótidos (16), con un peso molecular de alrededor de 5 kDa (33). Estas fracciones son las responsables de las actividades biológicas antes mencionadas, un ejemplo es la capacidad de transferir específicamente la inmunidad de un sujeto sano tuberculino positivo, a un enfermo con tuberculosis, y además tener un efecto terapéutico muy importante (21,33).

Departamento de Inmunología de la Escuela Nacional de Ciencias Biológicas del IPN, México D.F., México.

Centro de Investigaciones Médico Quirúrgicas, Habana, Cuba.

-----------------------


-----------------------------
http://cubainfo.reisesuche.de

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Ist hier ein Arzt anwesend?
29.06.2003 21:05

Hallo Mark
wie heißt denn die Krankheit auf span.
denn zelluläre immunolog. Schwäche ist ein bißchen zu allgemein
es gibt zahlreiche Immundefekte die sehr komplex sind
was TF sein könnte weiß ich nicht
die Beschreibung aus dem Internet erklärt nicht den genauen Wirkmechanismus
TF stammt aber aus den weißen Blutkörperchen
Patienten mit Immundefekten werden in spez. Zentren behandelt
und bekommen gegebenenfalls Antikörper od. andere Botenstoffe zugeführt
das geschieht meistens i.v.
da die Extraktion schwierig ist bzw. aufwendig
sind diese Stoffe teuer und müssen gekühlt werden
und sind mit Sicherheit nicht ohne Rezept zu bekommen
vielleicht handelt es sich bei der Krankheit aber auch um etwas bekanntes und häufiges
was ich jetzt nur nicht unter dieser Bezeichnung einordnen kann
wenn du noch weitere Informationen über die Einnahme von TF oder die Symptome der Krankheit hast
kannst du dich gerne nochmal bei mir melden
vielleicht komme ich dann drauf was es sein könnte
Viele Grüße
Katja
P.S. Ich bin nur Medizinstudentin

Mark
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Ist hier ein Arzt anwesend?
30.06.2003 11:28

Danke,

werde versuchen mehr herauszubekommen.

Mark

-----------------------------
http://cubainfo.reisesuche.de

jeff
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 508
Mitglied seit: 01.01.2001

#5 RE:Ist hier ein Arzt anwesend?
01.07.2003 00:39

Und wenn Du das Medikament idendifiziert hast, versuche es in Spanien zu bekommen oder besorgen zu lassen. Die Kosten dürften 1/4 bis die Hälfte des deutschen Verkaufspreises betragen. Ein Rezept braucht man in Spanien längst nicht so häufig wie hier, zur Sicherheit kannst Du Dir von Deinem Arzt aber auch noch ein Privatrezept ausstellen lassen.

Rettet dem Dativ!

Mark
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Ist hier ein Arzt anwesend?
01.07.2003 12:42

Danke an Katja und all,

mein Freund hat das Medikament in Cuba bekommen.
Näheres weiss ich nicht bzw. konnte ich nicht in
erfahrung bringen.

Gruss
Mark

-----------------------------
http://cubainfo.reisesuche.de

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de