Flughafenaufendhaltgebühr

03.11.2002 10:22
#1 Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
spitzen Mitglied

Guten Tag
Ich möchte mal fragen ob es stimmt, das nun Kubaner/innen am Flughafen eine "Aufendhaltgebühr" zahlen müssen?
Ich habe dieses von meinen Bekannten erfahren der seine Freundin nach Deutschland eingeladen hatte.( August-September).Sie sagte ihm das man am Flughafen-Holguin nun diese Gebühr errichten muß!
Ich würde gerne wissen ob das stimmt und ob es für jeden Flughafen in Cuba gilt.
Ich danke.
el Polito


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 10:59
avatar  Moskito
#2 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
Rey/Reina del Foro


Halte ich für Unsinn, würde zunächst mal die Freundin überprüfen...
Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 11:20
#3 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

servus el polito,da muß ich moskito recht geben,vielleicht hat sie ja was
auf´n kerbholz das sie dafür geld abdrücken muß,aber das man flughafenaufendhaltsgebühr
bezahlen soll habe ich noch nie gehört.
dein kumpel soll die frau zum mond schiessen.
wieviel sollte er denn(oder hat)bezahlen?
typische abzocke.
gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 11:22
avatar  ( Gast )
#4 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
( Gast )

(Das wäre mir neu) Ein Kubaner der das Land verlassen möchte, zahlt am Flughafen eine Ausreisesteuer i.H.v. 20 USD. Alles andere ist mir nicht bekannt.
MadMatt
http://www.matthias-stauch.de
http://www.homepagemodules.de/board/?board=210639


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 11:34
avatar  Moskito
#5 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Ein Kubaner der das Land verlassen möchte, zahlt am Flughafen eine Ausreisesteuer i.H.v. 20 USD.
Und die ist bei den Charterflügen (LTU,Thomas Cook) i.d.Regel schon mit dem Ticket bezahlt.
Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 12:18
#6 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
spitzen Mitglied

Hallo Sigfredo,
Lt. ihrer Aussage 20US$.Aber wie ich glaube ist tatsächlich nach euren Aussagen die "Ausreisegebühr" gemeint.
Ich werde mich mal weiter infomieren dh. meine Schwiegermutter mal anrufen die lebt ja dort, vieleicht weiß sie mehr.Werde euch falls ihr nicht schneller seit auf dem laufenden halten.
Danke nochmals,
el Polito


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 12:54
avatar  PeterB
#7 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
Forenliebhaber/in

Ich mußte auch in Varadero glaub ich einfach nur 20 Dollar zeigen um in den Transitbereich zu kommen. Manchmal sind die 20 Dollar Tax im Ticket drin manchmal nicht..

pb


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 12:54 (zuletzt bearbeitet: 03.11.2002 12:59)
#8 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
Forenliebhaber/in

...nennt sich Flughafengebühr (taxa aeropuerto) und wird in allen internationalen kubanischen Flughäfen bei Ausreise in dieser Höhe erhoben(20 USD). In Pauschal-Arrangements ist es meist inbegriffen, bei in Kuba gekauften Flügen jedoch nicht (deswegen sind sie ja auch so billig ).
Alle größeren Flughäfen der Welt kassieren übrigens solche Gebühren, z.T. deutlich mehr, in D. allerdings fast immer im Flugpreis enthalten. Bezahlte "Fees" sind i.d.R. auf den Tickets unten links angegeben (bei NECkermann aber z.B. nicht obwohl enthalten).

Venceremos!

el machinista


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 13:16
#9 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

servus el polito,das ist dann wohl falsch rübergekommen.
wenn die frau mit ltu oder condor fliegt ist die ausreisegebühr immer enthalten;
anders bei martinair,iberia,alitalia und noch so`n kram-
also die deutschen airlines haben das enthalten.
das wissen sogar viele deutsche nicht.sie werden dann zum transitschalter geschickt
um sich die ausreisebestätigung zu holen.
es steht sogar auf den glasfenster 20US$ taxe drauf.sie legen dann einfach 20US$
da hin und die am schalter sacken sie sich ein.
das habe ich letztens einen deutschen gesagt der das nicht wußte und er hat ohne
zu zögern seine 20 US$ zurückbekommen.
gruss sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 13:39 (zuletzt bearbeitet: 03.11.2002 13:41)
#10 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
wenn die frau mit ltu oder condor fliegt ist die ausreisegebühr immer enthalten;

@sigfredo: stimmt nicht ganz, bei in Kuba gekauften Condor-/Ltu-Flügen (ca. 900 USD) ist die taxa aeropuerto grundsätzlich nicht enthalten, ebensowenig bei in Deutschland gekauften Condor-Tickets (direkt bei Condor, Nurflug) mit Gültigkeit über 90 Tage.
Wurde mir hier in Deutschland auf meine Anfrage hin von Condor bestätigt. Ist allerdings schon ein paar Jahre her.
Venceremos!

el machinista


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2002 17:18
#11 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

servus el machinista,du hast recht,ich bin von einer buchung in deutschland ausgegangen
gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2002 14:54
#12 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
spitzen Mitglied

Hallo Sigfredo
Ich habe eine nette Seite von der Aduana gefunden.Ich weiß nicht ob sie euch schon bekannt ist(scheinen mir hier viele Profis zu sein)
http://www.aduana.islagrande.cu/


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2002 17:25
#13 RE:Flughafenaufendhaltgebühr
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

danke dir,ich kannte diese sit nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!