Seite 1 von 17
#1 Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von falko1602 13.02.2021 17:27

avatar

Da es langsam mühselig wird, die einzelnen Beiträge zu verschieben...
Mach ich den alten dicht und einen neuen auf.

#2 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 13.02.2021 19:52

avatar

wieder eine demonstration vor dem kubanischen Parlament Capitolio um 12 uhr mittags in Habana ist geplant. Es gibt viele Dinge, die nicht gehen, Coronavirus, Mangel an Medizin, Geldmangel fuer alles, junge Demonstranten genau aus der Linie, die immer von der Revolution verwöhnt wurden, Aneac und Künstler waren immer die Favoriten der Revolution, da die Demonstration geplant fuer den 29/1 von LM Otero vor dem Capitolio war nichts

#3 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von Turano 13.02.2021 20:04

Nun hat man aber auch die Musikvermarktung, die ja eine Grauzone war zu den Berufen hinzugefügt, die nicht freigegeben sind. Das wundern dann weniger, das es da Proteste gibt. Es ist nicht gleich alles kubanisches Kulturgut, was im Hinterzimmer produziert wird.

#4 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von ElHombreBlanco 13.02.2021 20:08

avatar

Die Künstlerschaft ist zu regimekritisch. Die will man unter vollständiger staatlicher Kontrolle halten.

#5 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von Santiagofun 13.02.2021 20:59

Dank Internetz gib es keine vollständige Kontrolle, aber muss man den jungen Leuten auch erklären, was Facenews oder halbwegs wahr.
Vielleicht mal ein Auslandssemester für junge Doktor*innen.

#6 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von ElHombreBlanco 13.02.2021 21:05

avatar

Zitat von Santiagofun im Beitrag #5
aber muss man den jungen Leuten auch erklären, was Facenews oder halbwegs wahr.

Das verstehen ja nichtmal eigentlich kluge Deutsche.

#7 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von Turano 13.02.2021 21:18

So ein Semester in Kuba steht in den*** ,soweit ist man da lange noch nicht

#8 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 14.02.2021 09:29

avatar

In pdf, Staatliche exklusive Aktivitäten
http://media.cubadebate.cu/wp-content/up.../Anexo-No-1.pdf

#9 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 16.02.2021 12:43

avatar

Bicicletas y triciclos eléctricos hechos en Cuba a la venta en tiendas en dólares en tiendas MLC
auch unter Las compras en línea pueden realizarse a través del sitio www.compra-dtodo.com, creado con este propósito. A este se añaden las pasarelas de compra www.compraspacuba.com y www.bazar-virtual.ca



https://www.cibercuba.com/noticias/2021-...source=Connatix

jajjjj Santiago en su salsa, que griteriaaaa

https://www.cibercuba.com/noticias/2021-...source=Connatix
video von unpacu (?) https://www.youtube.com/watch?v=VRGtQ_CigjA

#10 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 16.02.2021 20:36

avatar

Bekannte Youtubers aus Kuba haben den Eindruck, dass sie in naher Zukunft große Probleme haben werden. Bekannt sind unter anderem pedrito el paketero mit mehr als 100.000 Anhängern innerhalb und außerhalb Kubas. Die Liste der verbotenen Aktivitäten wird zweifellos die Rechtsgrundlage sein und die richtige Auslegung, wir warten auf neue Ereignisse. Es wäre ein großer Verlust

#11 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von Jose Ramon 17.02.2021 10:10

Würde mich ja mal interessieren, um wie viel Anhänger es sich innerhalb Kubas handelt, pi mal Daumen.

#12 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von ElHombreBlanco 17.02.2021 11:00

avatar

Länge, Umfang, Durchmesser?

#13 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 17.02.2021 18:40

avatar

En Holguín la carne de cerdo al corte está desde 70 hasta 90 pesos y la limpia para bistec, a 130 pesos;
20 pesos una libra de guayaba, 25 una de pimiento.
Ayer un carretillero me vendía una pata de cebollas (con no más de 12 unidades medianas) en 300 pesos
paquete de espaguetis llegaba a costar en el mercado informal 180 pesos
la libra de arroz a 35

#14 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 20.02.2021 09:57

avatar

https://www.youtube.com/watch?v=pP9Bto5lOEQ

Patria o Muerte.... Patria y Vida. Se acabó....ueber 1 million aufrufe in weniger als 24 stunden, dieses jahr ist nicht leicht fuer Kuba. Der Apparaschisk fuehlt sich verletzt

https://www.cibercuba.com/noticias/2021-...source=Connatix

#15 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von falko1602 20.02.2021 13:12

avatar

Meine Tante, mein Schwager und unser Lütter, stehen seit 3:30
vorm Bäcker in Ciego de Avila Stadt, um ihre Ration Brot abzuholen.
Kein Fleisch aufzutreiben, auch kein Hundefutter
Selbst meine Frau fängt jetzt an zu sagen:

Wenn sich das bald nicht bessert, knallt es in Cuba

#16 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von nico_030 20.02.2021 14:42

avatar

Hi@all!

Diese Woche hatte ich einen riesen Zackenbarsch, 25 kg.


Angeblich hätte ich dafür 5000 Peso bekommen, zu spät, der Fisch war schon filetiert und auf kleine Kunststoffbeutel verteilt. Wie üblich bekam die Oma, der Opa, die Tante....
Das Geld wäre mir in meiner Situation lieber gewesen.

Der Bruder war gestern mit dem Roller in der Gegend unterwegs und kam erfolgreich mit Tomaten, malanga und anderem zurück. deutlich billiger als in Santiago, wo man derzeit nicht hin darf.
Ich ermuntere ihn es noch einmal mit dem weiter verkaufen zu probieren.

Das Feld sieht irgendwie gleich aus, lieber sehen die Jungs fern, sitzen im Schatten und quatschen, arbeiten ist nicht so ihr Ding.

Ich habe drei Tage flach gelegen mit Durchfall, Erbrechen, Schwindel, Fieber, Nierenschmerzen und Appetitlosigkeit.

Heute probiere ich ob es zum Angeln reicht.
Leider ist Köderfisch knapp.

Die Berufsfischer kamen gestern mit einem dicken Marlin rein.

Gestern hat uns ein Wiederverkäufer für 500€ 25000 Peso bezahlt, wir haben die Übergabe am Punto Control gemacht, ab da geht es nach beiden Seiten nicht weiter.

joerg

#17 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von jan 20.02.2021 15:27

avatar

Das ist ja ein Riesenvieh.
Wie tötest du es, Hammer auf den Kopf?
Wohin bringen die Aufkäufer ihn?
Die Hotels sind doch sicher z.Zt. leer?

Noch `ne Laienfrage: Sollte der Köderfisch noch zappeln?

#18 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 20.02.2021 15:30

avatar

Mein lieber Schwan, du hast so vieeel Glueck. Wenn die Emigracion oder Salud medicos etwas gehört haetten, warest du bereits fuer mehrere Tage oder Wochen im Krankenhaus.
Klassifikationstabelle, Dengue-Fieber, Covid oder Influenza

#19 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von jan 20.02.2021 15:42

avatar

Eine Woche "flotten Otto" haut doch einen Deutschen nicht um.

Hatte ich auch letzte Woche in Berlin. Zuviel Fleisch, halbrosa gebraten, anstatt Kartoffeln?
Tipp: Hefe soll helfen.
In Santiago vor 1 Jahr, Jugo oder Pizza am Fenster?

#20 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 20.02.2021 15:43

avatar

In der Zeit von covid musst du alle Warnungen mit 4 multiplizieren, als Ausländer yuma millionaer ab ins Krankenhaus oder Internierung

#21 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von jan 20.02.2021 15:52

avatar

Ich würde es ja nicht verraten.
Die dueña wunderte sich nur, warum ich täglich meine dünne Jeans selbst wusch.

#22 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 20.02.2021 16:00

avatar

Die Sache ist super heiß, es ist eine Aufregung, die in der kubanischen Gesellschaft das Lied PATRIA Y VIDA durchzieht. Beobachte, wie nervös der Apparatschisk in Kuba ist
https://twitter.com/CubanoGuerrero/statu...03%2Fframe.html

Wir wussten es, aber jetzt gesteht es ein Arzt selbst ... mittelmäßige Ärzte. (fall in Andorra sie sind halb krankenpfleger) ein interessanter artikel
https://www.14ymedio.com/opinion/Cuba-fo...3043495631.html

#23 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von Astor 20.02.2021 19:42

avatar

Zitat von el-che im Beitrag #14
https://www.youtube.com/watch?v=pP9Bto5lOEQ

Patria o Muerte.... Patria y Vida. Se acabó....ueber 1 million aufrufe in weniger als 24 stunden,


Hallo , 1.kann mir jemand die Textzeile :"Tú cinco nuevе, yo doble dos" erklären,was diese bedeutet ?

2. "Allí vivimos con la incertidumbre del pasado, plantado Quince amigos puestos, listos pa' morirnos" - auf welche 15 Personen wird Bezug genommen ?

#24 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von el-che 20.02.2021 19:48

avatar

@Astor, Du solltest es wissen als camajano de Cuba, 59 ist das jahr del Triumfo de la Revolucion und 22 ist das jahr des Ende der Herrschaft

#25 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 2. Teil von dirk_71 20.02.2021 19:48

avatar

Hier der gesamte Text

Zitat

"Patria Y Vida"
(feat. Maykel Osorbo & El Funky)

Y Eres tú mi canto de sirena
Porque con tu voz se van mis penas
Y Este sentimiento ya está añejo
Tú me dueles tanto aunque estés lejos

Hoy yo te invito a caminar por mis solares
Pa' demostrarte de que sirven tus ideales
Somos humanos aunque no pensemos iguales
No nos tratemos ni dañemos como animales

Esta es mi forma de decírtelo
Llora mi pueblo y siento yo su voz
Tu cinco nueve yo doble dos
Sesenta años trancado el dominó
Bombo y platillo a los quinientos de la Habana
Mientras en casa en las cazuelas ya no tienen jama

Que celebramos si la gente anda deprisa
Cambiando al Che Guevara y a Martí por la divisa
Todo ha cambiado ya no es lo mismo
Entre tú y yo hay un abismo
Publicidad de un paraíso en Varadero
Mientras las madres lloran por sus hijos que se fueron

Se acabó, tu cinco nueve yo doble dos
Ya se acabó, sesenta años trancado el domino, mira
Se acabó, tu cinco nueve yo doble dos
Ya se acabó, sesenta año trancando el domino

Somos artistas, somos sensibilidad
La historia verdadera, no la mal contada
Somos la dignidad de un pueblo entero pisoteada
A punta de pistola y de palabras que aun son nada

No mas mentiras, mi pueblo pide libertad, no más doctrinas
Ya no gritemos Patria y Muerte sino Patria y Vida
Y empezar a construir lo que soñamos, lo que destruyeron con sus manos
Que no siga corriendo la sangre, por querer pensar diferente
Quien le dijo que cuba es de ustedes si mi cuba es de toda mi gente

Se acabó, Ya se venció tu tiempo, se rompió el silencio
Ya se acabo, Ya se acabo la risa y el llanto ya esta corriendo
Se acabó, Y no tenemos miedo, se acabó el engaño
Ya se acabó, Son sesenta y dos haciendo daño

Alli vivimos con la incertidumbre del pasado, plantado
Quince amigos puestos, listos pa morirnos
Izamos la bandera todavía la represión del regimen al día
Anamel y Ramon firme con su poesía
Omara ruiz urquiola dándonos aliento, de vida
Rompieron nuestra puerta, violaron nuestro templo
Y el mundo ta' consciente de que el movimiento San Isidro continua, puesto

Seguimos en las mismas, la seguridad metiendo prisma
Esas cosas a mi como me indignan, se acabo el enigma
Ya sa' tu revolución maligna, soy funky'style aquí tienes mi firma
Ya ustedes están sobrando ya no le queda, ya se van bajando
El pueblo se canso de estar aguantando, un nuevo amanecer estamos esperando

Se acabó, tu cinco nueve yo doble dos
Ya se acabó, sesenta años trancado el domino, mira
Se acabó, tu cinco nueve yo doble dos
Ya se acabó, sesenta año trancando el domino

PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA
(SESENTA AÑOS TRANCADO EL DOMINÓ)
PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA
PATRIA Y VIDA