Seite 1 von 19
#1 Condor von Standuhr 07.08.2020 20:45

https://www.aerotelegraph.com/condor-fue...matbesucher-ein

#2 RE: Condor von Karo 07.08.2020 20:48

hört sich gut an....aber mal ne Frage: wie oft kann CONDOR noch als Thread-Titel verwendet werden.....irgendwie irrlichtig.

#3 RE: Condor von ElHombreBlanco 07.08.2020 20:54

avatar

Mir wäre es wichtiger, dass sie überhaupt wieder bald fliegen. Irgendwelche exotischen Tarifoptionen sind erstmal nebensächlich.

#4 RE: Condor von tom2134 07.08.2020 20:58

avatar

Das wäre doch jetzt eine Option für den Forumscheffe @Habanero solche Flüge hier anzubieten, Endkunden können den offensichtlich nicht buchen.

#5 RE: Condor von carnicero 07.08.2020 21:26

avatar

Man stelle sich vor es gibt preiswertere Tickets für Weiße. Das wäre bestimmt diskriminierend.

#6 RE: Condor von nico_030 08.08.2020 07:42

avatar

Hi@all!

Zitat von carnicero im Beitrag #5
Man stelle sich vor es gibt preiswertere Tickets für Weiße. Das wäre bestimmt diskriminierend.


Das ist nix neues. Früher hatten wir Tarife für Gastarbeiter, Ausland Studenten usw.
Die Ankündigung ist eher ein Zeichen das die roten Warnleuchten blinken und man in den Abgrund sehen kann.

joerg

#7 RE: Condor von Standuhr 08.08.2020 10:43

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Mir wäre es wichtiger, dass sie überhaupt wieder bald fliegen. Irgendwelche exotischen Tarifoptionen sind erstmal nebensächlich.


Fliegen tun sie ja schon, nur halt nicht da wo du hinwillst und es gilt nicht nur für Cuba.

@Karo
Es ist heiß und das Hirn ist müde!

#8 RE: Condor von Pauli 08.08.2020 11:13

avatar

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Mir wäre es wichtiger, dass sie überhaupt wieder bald fliegen. Irgendwelche exotischen Tarifoptionen sind erstmal nebensächlich.




Stangenfieber ??

#9 RE: Condor von CarpeDiem 12.08.2020 13:35

Gestern in der FAZ:

„ ... Die Fluggesellschaft Condor bestreitet gar, dass es in dem Unternehmen noch einen Rückstau gebe. „Alle Fälle aus dem ersten Halbjahr sind abgearbeitet, wir sind bei Erstattungsanträgen jetzt wieder tagesaktuell unterwegs“, sagte eine Condor-Sprecherin. Allerdings gebe es Condor-Kunden, die trotz Flugausfällen kein Geld bekommen hätten. Dies habe aber nicht mit Verzögerungen in der Corona-Krise zu tun, sondern mit der Insolvenz des früheren Mutterkonzerns Thomas Cook, sagte sie. Reisende, die ein Ticket vor dessen Zusammenbruch am 26. September 2019 gekauft hätten, hätten aus insolvenzrechtlichen Gründen keinen Auszahlungsanspruch. Sie müssten ihre Forderung zur Gläubigertabelle anmelden. ...“

#10 RE: Condor von ElHombreBlanco 12.08.2020 15:18

avatar

Dann werde ich vielleicht mal meinen Gutschein in Geld umtauschen.

#11 RE: Condor von Habanero 20.08.2020 11:10

avatar

Hallo Foris, mit dem neuen Tarif "Visit Friends & Relatives" (CRS-Tarifcode: ETH) kommt Condor dem Wunsch vieler Kunden, einen Tarif anzubieten, der auf die Bedürfnisse dieser Kundengruppe zugeschnitten ist. Dazu gehört unter anderem 10 kg mehr Freigepäck in den Flugzonen 1-4. Dieser Tarif ist den Staatsbürgern der jeweiligen Zielländer vorbehalten. Condor wird die berechtigte Nutzung des Tarifes am Check-in überprüfen und behält sich vor, auf entsprechende Tarife nachzubelasten, sollte ein Gast den Tarif ohne Grundlage gebucht haben.

Der ETH-Tarif wird über unsere touristischen Reservierungssysteme verfügbar sein.

Bei uns könnt Ihr diesen Tarif buchen!

Bitte ruft uns dazu einfach an (06056 911912) oder schreibt einfach an: info@billigfly.de

LG Euer Habanero

#12 RE: Condor von ElHombreBlanco 20.08.2020 11:23

avatar

@Habanero

Zitat von Habanero im Beitrag #11
Dieser Tarif ist den Staatsbürgern der jeweiligen Zielländer vorbehalten.

Eine Cubana hier zu Besuch kann den Tarif für die Heimreise nutzen oder ist der Residentes im Schengen vorbehalten?

#13 RE: Condor von Habanero 20.08.2020 14:09

avatar

Das sollte gehen!

#14 RE: Condor von Karo 20.08.2020 17:04

Danke Habanero ::::: Viva Habanero


Zitat

Dieser Tarif ist den Staatsbürgern der jeweiligen Zielländer vorbehalten.

Bin Gönner mit ResidenteStatus......nicht Staatsbürger, ergo brauche ich kein Visum da ID-Cuba.....wie eng wird das dann ausgelegt....geht das dann durch für diese interessante Tarifvariante. ???

#15 RE: Condor von Habanero 20.08.2020 17:18

avatar

Habe gerade nochmal angefragt, dieser Tarif gilt nur für Staatsangehörige, nicht für Residenten!

#16 RE: Condor von Habanero 20.08.2020 17:19

avatar

Zitat von Habanero im Beitrag #15
Habe gerade nochmal angefragt, dieser Tarif gilt nur für Staatsangehörige, nicht für Residenten! Das ist für uns auch noch sehr neu und uns fehlen dazu auch noch einige Infos, deshalb bitte noch um etwas Geduld.


#17 RE: Condor von Karo 20.08.2020 17:26

Danke für den Klärungseinsatz.

Bei meiner Frau wäre es dann klar = Staatsbürger (obwohl auch CH-Pass, interessiert Cu nicht )

Zu 90% wird es bei uns um HOG gehen, ergo FRA-HOG, gerne dann wieder mal mit Habanero

#18 RE: Condor von Pauli 20.08.2020 17:52

avatar

Zitat von Habanero im Beitrag #16
Zitat von Habanero im Beitrag #15
Habe gerade nochmal angefragt, dieser Tarif gilt nur für Staatsangehörige, nicht für Residenten! Das ist für uns auch noch sehr neu und uns fehlen dazu auch noch einige Infos, deshalb bitte noch um etwas Geduld.







Hallo Chefe Eine Frage: Wird es bei Schmetterling mehr Angebote für Reisen in Deutschland geben??

#19 RE: Condor von Habanero 20.08.2020 18:01

avatar

Definitiv! Nicht nur das Wir vermieten Wohnmobile deutschlandweit und vieles mehr :-)

#20 RE: Condor von Pauli 20.08.2020 18:18

avatar

Zitat von Habanero im Beitrag #19
Definitiv! Nicht nur das Wir vermieten Wohnmobile deutschlandweit und vieles mehr :-)



danke

#21 RE: Condor von MaierLansky 23.08.2020 18:20

avatar

Moin zusammen,
was ist denn jetzt mit Condor, auf deren Webseite kann man für Oktober buchen, zumindest nach Varadero!
Ist Varadero den hygienisch abgeriegelt und es ist kein Individualtourismus möglich? Dann ist das natürlich unbrauchbar.
Ansonsten würde mir Ende Oktober für einen Kurztrip ganz gut passen, Termin 30.10. 14 Tage später zurück.
Was sagst du Detlev? Habt Ihr Infos bezüglich Individual oder machen die dort nur AI und quasi Quarantäne Tourismus?

Tschö Maier

#22 RE: Condor von ElHombreBlanco 23.08.2020 18:26

avatar

Detlev weiß das auch nicht, weil das Sache der Kubaner ist, ob und wann und wie sie das Land wieder für den Tourismus öffnen. Und dass man Condor buchen kann, heißt noch lange nicht, dass sie auch fliegen.

#23 RE: Condor von MaierLansky 23.08.2020 18:32

avatar

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #22
..., heißt noch lange nicht, dass sie auch fliegen.


hm, so etwas hab ich mir auch schon gedacht. Es wird für die Gesellschaften vermutlich schwierig sein, von heut auf morgen zu starten. Da nimmt man zwangsläufig Stornierungen in Kauf. Kostet übrigens 1200 hin und zurück 1clas, das ist eigentlich n Schnäppchen.

#24 RE: Condor von nico_030 23.08.2020 19:33

avatar

Hi@all!

Zitat von MaierLansky im Beitrag #21
Moin zusammen,
was ist denn jetzt mit Condor, auf deren Webseite kann man für Oktober buchen, zumindest nach Varadero!
Ist Varadero den hygienisch abgeriegelt und es ist kein Individualtourismus möglich? Dann ist das natürlich unbrauchbar.
Ansonsten würde mir Ende Oktober für einen Kurztrip ganz gut passen, Termin 30.10. 14 Tage später zurück.
Was sagst du Detlev? Habt Ihr Infos bezüglich Individual oder machen die dort nur AI und quasi Quarantäne Tourismus?

Tschö Maier



Die wissen, das ich Ende Oktober nach Kuba fliegen möchte.

joerg

#25 RE: Condor von Karo 23.08.2020 19:39

Zitat von nico_030 im Beitrag #24
Hi@all!



Die wissen, das ich Ende Oktober nach Kuba fliegen möchte.

joerg



Die wissen das noch nicht, dass auch ich noch mal rüber möchte, hoffe aber dass ich das noch ändern kann, man weiss ja dass die gerne mein Geld haben werden.