#1 Tanzlehrer Fortbildung durch das ISA in München und Berlin von gallego 20.06.2008 12:14

Für Salsa Cubana Tanzlehrer in Deutschland:

Erstmals wird ein direkt eingeflogenes Dozententeam des ISA (Instituto Superior de Arte) aus Havanna eine Fortbildung für interessirete Tanzlererinnen und Tanzlehrer anbieten.

In jeweils 3 Tages Seminaren werden Hintergründe udn Zusammenhänge von Folclore, Bailes Populares und Casino präsentiert und fundiert erarbeitet. Die Teilnahme an den Seminaren wird mit einem offiziellen Zertifikat dokumentiert.

Termine sind in München: 14.-16. und 16.-18. Juli und in Berlin 21.-23. Juli 2008

Mehr Informationen unter:

http://www.baila-cubano.de


#2 RE: Tanzlehrer Fortbildung durch das ISA in München und Berlin von Maja_ 20.06.2008 13:23

Kostenpunkt?
#3 RE: Tanzlehrer Fortbildung durch das ISA in München und Berlin von user 20.06.2008 13:32

Zitat von Maja_
Kostenpunkt?

gute frage, auf der webseite steht nix, aber hier:
http://www.circulo.de/ unter Salsa Cubana und dann kubanische Gastlehrer

#4 RE: Tanzlehrer Fortbildung durch das ISA in München und Berlin von bruja_hermosa 20.06.2008 15:05

avatar

Die Seminargebühren sind pro Person und inkl. Mwst.: 240,00 €
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
http://www.asi-se-baila.de/index.php?id=72

#5 RE: Tanzlehrer Fortbildung durch das ISA in München und Berlin von user 20.06.2008 15:51

Antwort von endirecto:

Die Kursgebühren für die lehrer Fortbildung belaufen sich pro Teilnehmer auf 240,00 Euro inkl. Mwst. für jede der 3 Tages Einheit Seminar.
EINHEIT 1: München Mo. 14.- Mi 16.07.
EINHEIT 2: München Mi. 16. - Fr. 18.07.
EINHEIT 3: Berlin Mo. 21. - Mi. 23.07.