Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.376 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
BEAN
Beiträge:
Mitglied seit: 0

Casa Particular: Cardenas oder Varadero
19.08.2001 17:20
Hallo,

kennt jemand eine Casa Particular in Cardenas oder vielleicht sogar in Varadero (gibt es dort überhaupt offizielle Casas?)??

Gracias

BEAN

uwe
Beiträge:
Mitglied seit: 0

Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
19.08.2001 17:46
http://home.t-online.de/home/ms-sch/archiv.htm
cardenas: nr. 186
matanzas: nr. 87, 216, 217
varadero illegal: nr. 253


wie ist die knaststory weitergegangen?

BEAN
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#3 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
19.08.2001 17:57
... ging alles gut aus. Am 04.09. wird in Camagüey geheiratet

.. danke für die Infos ...


BEAN

Achim
Beiträge:
Mitglied seit: 0

Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 08:47
Hallo Bean,

ich kenne eine ordentliche Casa in Cardenas - bin selber 3 x da gewesen. Kostet 25 USD die Nacht, Frühstück und Abendessen möglich. Ich habe allerdings im Moment die Adresse nicht parat - wird am Mittwoch nachgeliefert, wenn ich wieder zu Hause vorbeigekommen bin.


Saludos Achim

Cafecito
Beiträge:
Mitglied seit: 0

Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 09:36
In Varadero gibt es keine ( legalen) Casas.
Aber trotzdem ein paar illegale. Einfach einen Polizisten fragen !!


Die Preise liegen etwa bei 25-30 Dollar, aber die meisten, die ich gesehen habe, waren nicht mal 10 wert.
Wenn du bereit bist 30 Dollar zu zahlen für eine Casa, kannst du hier in D auch ein Hotel buchen.

z.B Herradura/ ÜF für 70 DM das EZ - ( sorry Habanero- aber du bietest das sicherlich auch so ähnlich an )
Das sind einfache 2 Sterne -Schuppen, aber in der Regel trotzdem sauber- zum Schlafen reicht es eh.


Gruß
Cafecito

Elisabeth
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#6 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 10:53
Ich war eigentlich ganz zufrieden mit Hotel Canimao in Matanzas (eigentlich zwischen Varadero und Matanzas) Das Zimmer kostet 24 USD und ist ganz ordentlich. Ausserdem schönes Schwimmbad und wunderschöner Blick auf den Fluss. Nebenan wird das Tropicana Varadero gebaut (Stand 1.7.01). Unter der Woche könnte es also Baulärm geben.

Hotel Canimao
KM 4-1/2 Matanzas,
Tel. 261014
Fax 261014



Elisabeth

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#7 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 11:24
Hola Bean,

in Varadero gibt es inofizielle Casas, kenne persönlich drei. Leider kann ich Dir bezüglich der Adressen nicht weiterhelfen, da ich mir die Häuser immer durch meine Novia besorgen lasse. Ich weiß auch nicht, ob die Vermieter erfreut wären, wenn ich hier die Adressen veröffentliche.

Frag einfach mal zwischen der 17. und 24. Straße ein paar Leute, aber nicht auf der Hauptstraße, sondern gehe mal die Straße vom Hotel Sun Beach parallel zur Hauptstraße lang (an der Disco La Red vorbei), dort wirst Du sicher fündig.
Preise sind übrigens zwischen 20 und 25$, lass Dir also nicht zuviel abnehmen. In den Häusern, in denen ich übernachtet habe, war ich natürlich immer nur mit meiner Novia, ich weiß nicht, wie die reagieren, wenn Du ständig andere Chicas anschleppst.

Saludos Klaus

uwe
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#8 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 11:39
bevor ihr weitere tips betreff illegale casas, chicas etc. gebt, lest doch mal bean`s homepage. ich koennte wetten, dass er lieber im 5*-hotel als in einer illegalen casa wohnen wuerde, nachdem was ihm bzw. ihr passiert ist.

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#9 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 13:28
Darf denn sein "Mops" überhaupt nach Varadero?

Meine Novia ist in Varadero äußerst vorsichtig und meidet die Hauptstraße wie der Teufel das Weihwasser. Außerdem zieht sie immer ihre ältesten Klamotten an, wenn sie unterwegs ist, um auch ja nicht "negativ" aufzufallen.

Saludos Klaus

JensT
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#10 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 14:49
Wenn BEAN wie ich vermute nach seiner Heirat mit seiner Frau die Flitterwochen in Varadero verbringen möchte, gibt es wie ich glaube da keine Probleme, oder hat da jemand andere Erfahrungen gemacht?. Saludos, Jens.

Edit:
PS. @BEAN: Leider kann ich Dir zu Varadero und Umgebung nicht so viel sagen, ich hatte mal eine Casa in Cardenas, aber die war nicht zu empfehlen, ansonsten war Varadero bisher aus bekannten Gründen nicht so interessant, aber vielleicht demnächst ja auch mal. Saludos, Jens.

Cafecito
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#11 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 17:17
Zum Thema - auf den Straßen von Varadero

@ Klaus M:
Stimmt genau, meine Freundin wohnt und arbeitet in Varadero und sie ist genau so vorsichtig. In Varadero sind die Polizisten echt richtig scharf.
Also keine ruhige Minute.
Ist deine Freundin aus Varadero ??

Ich muss immer nach Havanna " auswandern"!!

Gruß Cafecito

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#12 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 20:31
@Cafecito

Nein, meine Freundin ist nicht aus Varadero, sie hat dort als Model (die durch die Hotels getingelt sind)gearbeitet und da habe ich sie vor drei Jahren kennengelernt. Jetzt ist sie leider ohne Job und wohnt wieder in Jaguey Grande bei ihren Eltern. Da dort aber bekanntlich der Hund begraben ist, machen wir also zweimal im Jahr Urlaub in Varadero, wobei ich meistens mit einem Kumpel dort bin und AI buche (geht zum Teil ja schon für 1400 DM), zusätzlich noch eine Casa für meine Chica und für mich in der Nacht. Die Mehrkosten für AI habe ich schnell wieder raus, wenn man bedenkt, daß man sonst bei den Getränken und beim Essen mächtig abgezockt wird. Außerdem kann ich ja sowieso nur am Tage mal einen trinken, da meine Novia selbst nie trinkt und auf eine Fahne absolut allergisch reagiert; nehme ich aber gern in Kauf, der Mojito schmeckt auch morgens um zehn .

Bin übrigens Ende September / Anfang Oktober wieder unten.

Saludos Klaus

Jimbo
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#13 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 21:49
Wenn du säufst, geht sie bei den anderen Touristen "modeln"?
Leute gibt`s! Bringst du ihr die abgenagten Knochen aus dem Hotel mit?
Dein Tagesablauf würde mich mal interessieren.

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#14 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 22:42
Ja natürlich, ich schicke sie ja selbst auf den Strich, schließlich muß ich ja meinen Urlaub finanzieren, kann ich mir als unterbezahlter Informatiker (bin halt kein Fliesenleger wie Du) sonst nicht leisten. Übrigens nagt sie gern an Knochen...

BEAN
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#15 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
20.08.2001 23:34
@uwe: ... stimmt bevor sie in einer illegalen Casa wieder Ärger mit dem Staat bekommt, gehen wir doch lieber in ein Hotel ... ... wir werden eh nur 2 Nächte in Varadero sein, so daß die Hotelkosten eh nicht so dramatisch sein werden

@Klaus-M: ... da wir dann verheiratet sind werden selbst die Bullen nichts machen können (hoffentlich)

Saludos

BEAN

Olaf
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#16 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 09:21
wenn ihr verheiratet seid, machen die bullen nix.
ich war mit meiner frau '98 9 tage in varadero
(von deutschland aus gebucht),
zwar nicht mit einer kopie der heiratsurkunde, aber meine
frau lebte zu der zeit schon in deutschland und hatte
somit visum und pre im pass.
"nix machen" heisst aber trotzdem andauernd kontrollieren.
hatte meine frau noch die ersten tage ihren spaß daran
die security-leute auf den arm zu nehmen, war es dann
doch lästig, auf schritt und tritt paß und hotelausweis
zeigen zu müssen. besonders wenn die meinen:
"was? alemania? da steht aber deutschland!" und wir
20min auf den vorgesetzten warten mussten.
naja...
einmal und nie wieder.

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#17 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 10:45
Hat eigentlich schon mal jemand Erfahrungen damit gemacht, wenn man seiner Novia ein AI-Plastikband an den Arm macht ?
Man könnte Sie ja dann als seine ausschließlich englisch sprechende dunkelhäutige Freundin aus Kanada ausgeben.
Oder wird man dann doch kontrolliert? Plastikarmbänder aus vergangenen Urlauben habe ich nählich noch genügend zu Hause.

Ich möchte es natürlich nicht darauf ankommen lassen, meine Freundin mal im Knast besuchen zu müssen.

Saludos Klaus

uwe
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#18 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 10:56
In Antwort auf:
Man könnte Sie ja dann als seine ausschließlich englisch sprechende dunkelhäutige Freundin aus Kanada ausgeben.


aber sonst geht`s dir gut?
im bucanero bei santiago kann (konnte?) man ein tagesticket fuer 15 $ ai kaufen. es kamen nur paar fragen von den "normalen" plastikbaendchentraegern: "wo bekommt man denn die negerinnen her?".

Cafecito
Beiträge:
Mitglied seit: 0

Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 11:03
@ Klaus

Ja , ich bin auch Anfang Oktober in Varadero!
Allerdings suche ich noch mutig nach einem Last-Minute-Schnäppchen. Leider kommt immer noch Ez-Zuschlag dazu !
Aber es wird schon klappen.


@ Jimbo
Leute gibt`s!
Stimmt, solche wie dich!
Die über andere Leute reden, ohne sie auch nur im geringsten zu kennen!!
Aber Hauptsache, einen dummen Spruch gepostet!
K... mich an !!!

Gruß von Cafecito

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#20 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 11:14
@Uwe

Das war durchaus ernst gemeint. Ich habe nähmlich viele Pärchen (Deutscher und ehemalige Cubi) gesehen, die wahrscheinlich nach der Hochzeit einen AI-Urlaub gemacht haben; davon gibts etliche Pärchen, ist gar nicht so exotisch wie Du glaubst. Leider habe ich versäumt, die vor Ort zu befragen. Meine Frage war, ob man dann von den Bullen auch noch ständig kontrolliert wird.

@Cafecito

Das mit dem LM-Angebot geht mir genauso. Im Moment komme ich leider nicht weg, man hat ja absolute Tiefstpreise zur Zeit (1400 DM im DZ und 1650 im EZ) bei AI. Hoffe aber auf ein günstiges Angebot für den 27.09. ab Berlin.

Jetzt möchte ich nähmlich auch noch nicht buchen.

Saludos Klaus

Jimbo
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#21 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 11:19
Was bist du denn für ein Vogel?
Freundin in Varadero, nach Havanna auswandern, EZ-Zuschlag??
Du tust ja gerade so, als wenn die Chica keinen Urlaub bekommt und du auf ihren Feierabend im Hotel warten mußt.
Sag ihr Bescheid, wann du wo in Kuba bist und sie wird pünktlich da sein. Immer diese Weicheier. Da wackelt der Schwanz mit dem Hund.

Elisabeth
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#22 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 11:36
In Antwort auf:
Meine Frage war, ob man dann von den Bullen auch noch ständig kontrolliert wird.




Klaus, wir sind schon ein älteres Paar und von der Polizei wurden wir nur ganz selten kontrolliert. In den Hotels aber, obwohl man dort als Ehepaar ganz legal wohnt, wird man ständig von den Hotelangestellten selbst und die hoteleigene "Seguridad" kontrolliert. Ziemlich unangenehm und penetrant. Ich denke, dass es da wenig Unterschied macht ob man ein Plastikarmbändchen hat. Die Hotelangestellte picken ihre Leute auf den ersten Blick heraus. Vergesse nicht, dass sie oft Parteimitglieder sind.
Selbst gehen wir deswegen möglichst wenig in Hotels.
Elisabeth

uwe
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#23 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 12:03
In Antwort auf:
Ich habe nähmlich viele Pärchen (Deutscher und ehemalige Cubi) gesehen, die wahrscheinlich nach der Hochzeit einen AI-Urlaub gemacht haben;


was hat das mit deiner frage zu tun? wenn du verheiratet bist, stellt sich die frage doch nicht.

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#24 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 12:04
@Elisabeth

Danke für die kompetente Antwort. Das leuchtet natürlich ein.

@Jimbo

Dein Hobby ist doch tauchen, warum tauchst Du nicht wieder ab???

Klaus-M
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#25 Re: Casa Particular: Cardenas oder Varadero
21.08.2001 12:09
@Uwe

Natürlich stellst sich die Frage nicht, wenn man verheiratet ist. Ich meine das ausschließlich bezogen auf öffentliche Plätze und Restaurants, ob sich die Bullen durch das Plastik-Band abschrecken lassen. Ich habe nähmlich noch nie erlebt, daß ein Touri mit Band kontrolliert wurde.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hotel-Casa particular Varadero für 1.Nacht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubafan1
3 02.01.2004 10:14
von Elisabeth • Zugriffe: 1352
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de