Hurricans 2020

13.09.2020 18:52
avatar  Karo
#1 Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Alternative zu SuperBombe zwecks HurricanVerhinderung


Hatte vor einiger Zeit mal gepostet, ob die SuperBombe in HurricanCentrum den Aufbau des Hurricans verhindern (ev reduzieren ) könnte

Die Variante die in Norwegen erdacht wurde, könnte durchaus erfolgreicher sein.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natu...f7-39322e646c49

Hoffe Link / Video funktioniert


(im Atlantik ist viel Aktivität )


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2020 20:19
#2 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Karo im Beitrag #1


https://www.spiegel.de/wissenschaft/natu...f7-39322e646c49


Zitat

Unterwasserblasen



joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2020 20:41
avatar  Pauli
#3 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #2
Hi@all!

Zitat von Karo im Beitrag #1


https://www.spiegel.de/wissenschaft/natu...f7-39322e646c49


Zitat

Unterwasserblasen



joerg




dafür braucht mann nicht extra nach Norwegen


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2020 20:52
avatar  Karo
#4 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

....Forumsblasen....? ergo Rülpser


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2020 21:04 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2020 21:06)
avatar  el-che
#5 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Wetter: Über 54 Grad! Hitze-Rekord im Death Valley geknackt https://www.derwesten.de/panorama/vermis...d230195630.html
mit grosser wahscheinlichkeit hurricansjahr ....año de ciclones en Cuba und an der Karibik


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2020 21:17 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2020 21:20)
avatar  Pauli
#6 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el-che im Beitrag #5
Wetter: Über 54 Grad! Hitze-Rekord im Death Valley geknackt https://www.derwesten.de/panorama/vermis...d230195630.html
mit grosser wahscheinlichkeit hurricansjahr ....año de ciclones en Cuba und an der Karibik



Das größte Problem für die Menschheit der nächsten Jahre, ist die Wasserknappheit,die leider immer schlimmer wird.
Sollte diese Knappheit weiter so schnell ansteigen,wird es Kriege ums Wasser geben und auch Hungersnöte.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 10:05
avatar  Jorge2
#7 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

...das mit den Blubberblasen in den Fjorden kannte ich schon.

Warum sollte das System gegen die Hurricans nicht wirken? Gegen zugefrorene Fjorde hilft es jedenfalls.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 10:15
avatar  Pauli
#8 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Jorge2 im Beitrag #7
...das mit den Blubberblasen in den Fjorden kannte ich schon.

Warum sollte das System gegen die Hurricans nicht wirken? Gegen zugefrorene Fjorde hilft es jedenfalls.



und was sagen die Fische dazu ??


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 10:21 (zuletzt bearbeitet: 14.09.2020 10:21)
avatar  Jorge2
#9 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

...die freuen sich über den Sauerstoff und das klimatisierte Nass.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 11:50
avatar  Karo
#10 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

man sollte halt mal einfach zurücklehnen und über die Funktion der Luftblasen sinnieren satt welche hier reinhängen.

Wenn von (tief) unten raufgepustet wird, dann kommt unweigerlich auch etwas von dem weniger aufgeheizten Wasser nach oben, und wenn es an der Oberfläche "blubbert" wird durch jede Blase insgesamt die Oberfläche grösser wodurch Wärme abgeht und diese Blubberoberfläche auch nicht durch die Sonneneinstrahlung aufgeheizt wird.
In der Nacht ist der Effekt dann klar noch grösser.

Um welche Dimensionen es da geht ist eine andere Frage, in Relation zum Cyclondurchmesser auf der Meeresoberfläche.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 16:58
avatar  Jorge2
#11 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

...alles richtig erkannt, Karo.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 17:25
avatar  Pauli
#12 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Ist ja alles gut und schön,aber ihr wisst schon welche Ausmaße ein Hurrikan hat,außerdem was ist wenn er plötzlich seine Richtung ändert ??


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 17:44 (zuletzt bearbeitet: 14.09.2020 17:45)
avatar  Karo
#13 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #12
Ist ja alles gut und schön,aber ihr wisst schon welche Ausmaße ein Hurrikan hat,außerdem was ist wenn er plötzlich seine Richtung ändert ??


Nicht alles richtig erkannt:
Die ganze Aktion kann nur in der Anfangsphase erfolgen, beim "Ausmass" geht es um den Störfaktor im Auge des Hurricans, immer noch gross genug und uns / mir nicht bekannt.
Auf die jeweils bis 300km Durchmesser des Hurricans, wo sich im "Luftraum" abspielt, kann dieser "Quirl" gar nix ausrichten, geht nur auf der Wasseroberfläche.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 17:57 (zuletzt bearbeitet: 14.09.2020 17:58)
avatar  Pauli
#14 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #13
Zitat von Pauli im Beitrag #12
Ist ja alles gut und schön,aber ihr wisst schon welche Ausmaße ein Hurrikan hat,außerdem was ist wenn er plötzlich seine Richtung ändert ??


Nicht alles richtig erkannt:
Die ganze Aktion kann nur in der Anfangsphase erfolgen, beim "Ausmass" geht es um den Störfaktor im Auge des Hurricans, immer noch gross genug und uns / mir nicht bekannt.
Auf die jeweils bis 300km Durchmesser des Hurricans, wo sich im "Luftraum" abspielt, kann dieser "Quirl" gar nix ausrichten, geht nur auf der Wasseroberfläche.



und wer kommt für die Kosten auf, die Schweiz ?? Trump zahlt nix für Kuba


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 19:40
avatar  Karo
#15 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #14


und wer kommt für die Kosten auf, die Schweiz ?? Trump zahlt nix für Kuba


Technisch ist noch sehr viel hypothetisch, da steht die Politik noch weit hinten an.
Ausserdem....es kann ja nicht nur um Kuba gehen, die ganze Karibik ist partiell jeweils betroffen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.09.2020 20:05
avatar  Pauli
#16 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #15
Zitat von Pauli im Beitrag #14


und wer kommt für die Kosten auf, die Schweiz ?? Trump zahlt nix für Kuba


Ausserdem....es kann ja nicht nur um Kuba gehen, die ganze Karibik ist partiell jeweils betroffen.




Richtig, und das macht die Frage wer bezaht ?? ( Falls es funktioniert ) noch komplizierter.
Bei Nord Stream 2 haben sich die Schweizer auch schnell vom Acker gemacht


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2020 07:23
avatar  Karo
#17 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zur Zeit sind 5 potentielle Hurricane im Atlantic unterwegs.

Stand gestern hatten 3 davon Zugrichtung west-nord-west, also an der Karibik nördlich vorbei

https://www.periodicocubano.com/record-e...-atlantico/amp/


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2020 07:48
#18 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!



joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2020 10:28
avatar  dirk_71
#19 RE: Hurricans 2020
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Karo im Beitrag #17
Zur Zeit sind 5 potentielle Hurricane im Atlantic unterwegs.





Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!