IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab

  • Seite 1 von 2
05.04.2019 22:36
#1 IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Forenliebhaber/in

Dienstag, 19.03.

IBERIA nimmt mir beim Boarding in Düsseldorf meinen Handgepäckkoffer ab.
Begründung: Kabine voll.
Mein Koffer bekommt einen Anhänger.
Handschriftlich ausgefüllt mit IB6621 HAV. Wird in den Gepäckraum geladen.

Ich komme in Madrid an.
Ich habe keine Bordkarte für den Weiterflug.
Diese ist im Handgepäckkoffer.
Ich gehe zu IBERIA für eine neue Bordkarte.

Die unfreundliche IBERIA-Mitarbeiterin erklärt: ich bekäme keine neue Bordkarte, weil ich kein Visum für Kuba habe.
Mein Visum befindet sich im Handgepäckkoffer.
Was ich weiss: Visa werden am Flugzeug verkauft.
Ich komme aber nicht zum Flugzeug. 
Ohne Bordkarte kein Zutritt in den Transitbereich.

Ich kaufe mir am Flughafen ein Visum in einem Reisebüro.
Dieses Reisebüro liegt im öffentlich zugänglichen Bereich.
Ich bin also ausgecheckt.

Ich gehe wieder zu Iberia.
Ich erkläre die Situation.
Das Flugzeug ist inzwischen weg.

Ich bekomme für den nächsten Tag ein neues Ticket.
Ich bekomme einen Voucher für eine Übernachtung incl. Verpflegung auf Kosten von IBERIA.

Ich kann meine zwei grossen Koffer bei lost and found abholen.
Sie wurden nicht eingeladen, da ich no show beim boarding war.
Mein Handgepäckkoffer ist nicht zu finden.
Der freundliche IBERIA-Mitarbeiter von lost and found schreibt eine Email an IBERIA HAV. Inhalt: Ankunft eines Handgepäckkoffers ohne abholenden Passagier.

Mittwoch, 20.03.

Ich komme in HAV mit einem Tag Verspätung an.
Beim boarding in Madrid sah ich, dass Visa verkauft wurden.
Immigracion in HAV fragt zum Glück nicht nach meiner Krankenversicherung.
Die ist in meinem Handgepäckkoffer.

Ich gehe direkt zu lost and found.
Dort wird erklärt, daß alles von IBERIA aufs Band gelegt wird. Auch die Koffer von Vortagen. 
Meine großen Koffer kommen übers Band.
Mein Handgepäckkoffer taucht nicht auf.
Ich gehe wieder zum lost and found Schalter.

Ich bekomme einen Zettel mit einer Identnummer der Verlustmeldung.
Ich kann mich am nächsten Tag ab 17:00 Uhr wieder melden.

Positiv: ein freundlicher Mann vom Zoll nimmt mich mit. Ich darf sechs verschiedene Räume mit zurückgebliebenem Gepäck besichtigen.
Mein kleiner Koffer ist nicht dabei.

Donnerstag, 21.03.

Abends Anruf am Flughafen: kein Koffer, aber die Empfehlung, bei IBERIA im Büro auf der ersten Etage vorzusprechen. Natürlich erst ab 17 Uhr. Wusste gar nicht, dass IBERIA dort ein Büro hat. 

Freitag, 22.03.

Taxi zum Flughafen. 25 CUC

Eine Putzfrau und ich warten ab 17 Uhr an der Tür zum IBERIA Büro. Gegen 18 Uhr tauchen Mitarbeiter auf. Ich lege meinen Zettel mit der Verlustmeldung vor. Mir wird sehr unfreundlich erklärt, dass man mir nicht helfen könnte. Email von lost and found Madrid?? Keine Email erhalten.
Werde stehengelassen.

Ich gehe zum Zoll. Gittertor des Zolls ist links vom Flughafengebäude.
Ich schildere meinen Fall.
Freundliches Verstehen.
Ich darf wieder die sechs verschiedenen Räume mit verlorenem Gepäck besichtigen.
Mein Koffer ist nicht dabei.

Taxi zurück nach HAV 25 CUC

Samstag, 23.03.

Anruf bei IBERIA-Niederlassung HAV.
Anrufbeantworter: geöffnet montags bis freitags. Hab keine Lust mehr.

Ich schreibe den Inhalt meines Handgepäcks ab:
sämtliche Reiseunterlagen und Buchungen bis Ende der fünfwöchigen Reise; meine Brieftasche mit Geld und Kreditkarte; high end Sony Kamera RX100M3 mit mehreren SD-Karten, Ersatzakku sowie Festplatte; Samsung S7; Soundbar; zwei Satz Haupt- und Pleuellager sowie vier Kolbenbolzen; Kreditkarte eines Forumskollegen; etc. etc.

Ich beschließe, die Reise fortzusetzen, und fahre nach Pinar del Rio und Viñales.

Montag, 25.03.

17:15 Uhr eingehender Anruf von Flughafen HAV, nicht von IBERIA

Der Koffer ist gefunden.
Ich bitte, ihn zu schicken.
Geht nicht, muss in meiner Anwesenheit durch die Inspektion des Zolls.

Ich investiere einen weiteren Urlaubstag, um zum Flughafen HAV zu fahren. 120 CUC.

Der Koffer sieht aus, als wäre er tagelang auf dem Band gewesen. Durchgescheuerte Ecken, abgetrennte Reisverschlüsse, abgerissener Griff. 

Ich muss den Inhalt dem Zoll präsentieren, da Markierung auf dem Anhänger wegen verdächtigem Inhalt.
Ich öffne den Koffer vor der Inspektorin.
Der komplette Inhalt ist durchwühlt worden.
Vieles ist aus seinen Verpackungen entleert worden. Z.B. Kamera aus Schutzhülle,  USB und HDMI-Klappe geöffnet. Sämtliche USB-Sticks und SD-Karten liegen lose im Koffer. Sogar die Vitamin-Tabletten-Röhren wurden inspiziert.

Die freundliche Zoll-Cubana lächelt über den Inhalt und winkt durch. 
Eine spätere Prüfung des Kofferinhalts ergibt, dass nichts fehlt.

Ich setze jetzt meinen Urlaub wie geplant fort. Oder beginne ich ihn jetzt?

In Summe:
Zwei verlorene Urlaubstage. Haufen Unruhe.
65€ für 2. Visum
50 CUC + 120 CUC Taxikosten

Ich bin gerade in Trinidad. Fahre am Wochenende weiter nach Holguin, Guardalavaca, Santiago.

Ach ja, mir wurde gerade der Flug SCU - HAV mit Aerogaviota, gebucht über cubatravelnetwork, gecancelt. Cubanaaviacion kann ich von Kuba aus nicht online buchen, weil die Bezahlfunktion mit Kreditkarte nicht durchgeht. Ist ja nebensächlich.....

Saludos!
Calle 62


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 22:49
avatar  Timo
#2 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Tut mir sehr Leid, so ein Vorfall ist äußerst ärgerlich.

Leider kommt es oft vor, dass Handgepäck abgenommen und verladen werden muss, weil ein Airbus A320 nur Platz für 70-80 Trolleys bietet.

Falls dir das nochmal passieren sollte: IMMER Alle Wertsachen, Medikamente oder Dokumente aus dem Koffer rausnehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 22:51
avatar  Turano
#3 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ich will jetzt keine Belehrung starten, aber in Richtung Kuba nimmt mir keiner mein Handgepäck ab....da sind immer Medikamente drin die ich brauche und dann kann ich das mit in die Kabine nehmen


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 22:59 (zuletzt bearbeitet: 05.04.2019 23:00)
avatar  Timo
#4 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Turano im Beitrag #3
ich will jetzt keine Belehrung starten, aber in Richtung Kuba nimmt mir keiner mein Handgepäck ab....da sind immer Medikamente drin die ich brauche und dann kann ich das mit in die Kabine nehmen


Du kannst und solltest die Medikamente rausnehmen. Wenn die Kabine voll ist, ist sie voll, und dann musst du dein Handgepäck eben abgeben. Diskutierst du deswegen zuviel rum, fliegst du nicht mehr mit.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:06
avatar  Turano
#5 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ja Timo du hast ja so Recht...manchmal kommt es aber auch auf den Vielfliegerstatus an und man wird durchgewunken


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:21
avatar  Timo
#6 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Als Statusgast solltest du sowieso zuerst einsteigen, und dann bist du von sowas auch nicht betroffen.

Handgepäck wird nur abgenommen, wenn man relativ spät einsteigt.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:25
avatar  Turano
#7 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Handgepäck wird versucht ab Koffergröße versucht sofort abzunehmen....und die Entscheider sind leider auch nur Mindestlöhner die man austrickst


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:35
avatar  Timo
#8 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Nun, in dem Fall kann jeder höflich Nein sagen, dann wird halt der Nächste gefragt.

Ich bin von dem Fall ausgegangen, dass aus der Kabine die Meldung kommt, dass die Gepäckfächer voll sind.

Dann hat eine Weigerung wenig Sinn, dann muss alles nach unten.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:41
avatar  Turano
#9 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ich stoppe jetzt im Interesse des Forums


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:42
avatar  Turano
#10 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

damit intelligente Reisende ihr Handgepäck befördert bekommen


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:44
avatar  Turano
#11 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

keine Airline kann mir Medikamente die regelmäßig eingenommen werden müssen verweigern


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:49
#12 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Forums-Senator/in

junge junge, da ist aber heute einer auf Sturm gebürstet


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:54
avatar  Timo
#13 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Turano im Beitrag #11
keine Airline kann mir Medikamente die regelmäßig eingenommen werden müssen verweigern



Nein, das sagt ja auch Niemand. Die Medikamente, Dokumente und Wertsachen solltest du in so einem Fall immer aus dem Koffer rausnehmen und in der Kabine transportieren. Solche wichtigen Dinge sollten niemals im Laderaum befördert werden.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:56
avatar  Turano
#14 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ich würde gern öfter mal hier was klarstellen oder bürsten.....aber mein Ziel neue Heimat geht vor und ich kann hier nicht ständig antworten


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2019 23:58
avatar  Timo
#15 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Du musst ja hier auch nicht ständig antworten, verlangt doch Niemand. Antworte nur wenn du das auch möchtest - gibt hier keinen Zwang.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 00:08
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
( gelöscht )

Ich hatte das auch schon einmal auf einem Flug nach Holguin. Man sagte mir aber, daß ich bitte alle persönliche und wertvolle Dinge aus dem Trolley entfernen möchte. Habe dazu auch einen Condor-Beutel bekommen. Also Papiere, Medis und alles raus und in den Beutel.

Sorry, aber wer läßt seine Dokumente im Handgepäck, wenn es aufgegeben werden soll? 🤔 Das steht doch wirklich überall, daß man Reiseunterlagen und Dokumente immer bei sich tragen soll. Und sowas paßt ja auch in eine Jacke.

Ich reise seitdem immer mit einem kleinen Rucksack. Den nimmt mir keiner weg, weil er immer in den Stauraum im Fussbereich paßt.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 00:10
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
( gelöscht )

@Turano: Was willst du uns eigentlich sagen?


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 00:22
avatar  ( gelöscht )
#18 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
( gelöscht )

Ziemlich OT, aber auch am Flughafen HOG erlebt. Aber bitte beachten. War im Jahr 2000. Seitdem hat sich viel geändert.
Deutsches Ehepaar checkt mit Ticket ein bei LTU. Gepäck fährt weg. Sie stehen dann vor uns beim Zoll. Sie dackeln rein, grosse Verwirrung, sie kommen wieder raus und erklären dem TUi-Reiseleiter Josue, daß ihre Pässe im Gepäck sind. 🙈
Das war ein Theater. Am Ende konnten sie noch kurz vor knapp auf den Flug, aber wie ich viel später erfahren habe, war das wohl nicht preiswert. 🤣🤣🤣🤣
Mir war mal der Boardingpass aus der Tasche gefallen. Die HOG-Leute wollten dann tatsächlich 100 CUC von mir für eine Neue. Aber auf meine Nachfrage in der Warteschlange wurde sie schnell gefunden und die Herrschaften in HOG waren sichtbar enttäuscht.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 00:23
avatar  Timo
#19 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Trieli du kannst auch mit einem kleinen Rucksack UND einem Handgepäck-Trolley reisen.

Der Trolley wir evtl. abgenommen, aber der Rucksack sowieso nie.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 00:29 (zuletzt bearbeitet: 06.04.2019 00:30)
avatar  ( gelöscht )
#20 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
( gelöscht )

@Timo: Genauso mache ich das. Im Rucksack ist alles was ich zwingend brauche um 1-2 Nächte überbrücken zu können. Wertsachen wie Pass, Bordkarten, Geld, Kreditkarten etc. habe ich sowieso immer am Körper.
Im Rucksack sind dann Klamotten und Kosmetik in Miniform für 1-2 Tage, mein IBook, IPad und die Ladegeräte. Trolley nehme ich sowieso nur noch beruflich, weil da mein Büro drin ist.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 09:18
#21 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Timo im Beitrag #19
Trieli du kannst auch mit einem kleinen Rucksack UND einem Handgepäck-Trolley reisen.

Der Trolley wir evtl. abgenommen, aber der Rucksack sowieso nie.


Oder Du hast eine Jacke mit großen Taschen, im schlimmsten Fall eine Aldi Tüte.

Aber NIEMALS IM LEBEN REISE ICH OHNE GELD HANDY UND DOKUMENTE!

joerg

let's go brandon

 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 09:57 (zuletzt bearbeitet: 06.04.2019 09:58)
#22 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Kann es sein, dass der Fehler bei Calle liegt bzw. ein Missverständnis vorlag?

Dass er das Handgepäck in Madrid hätte wieder in Empfang nehmen sollen? Es wäre das erste Mal da ich höre, dass es durchgecheckt wird.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 11:10
avatar  Timo
#23 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #22
Kann es sein, dass der Fehler bei Calle liegt bzw. ein Missverständnis vorlag?

Dass er das Handgepäck in Madrid hätte wieder in Empfang nehmen sollen? Es wäre das erste Mal da ich höre, dass es durchgecheckt wird.




Nein, der Koffer wurde ja offensichtlich bis Havanna durchgecheckt. Calles schreibt das HAV auf das Tag geschrieben wurde, und außerdem wäre der Koffer ja sonst in Madrid auf dem Band gelandet. Sein einziger Fehler war, die Dokumente im Koffer zu lassen. Das sollte man Niemals machen.

Wenn man umsteigt und sein Handgepäck abgibt, MUSS es ja durchgecheckt werden, weil man am Umsteigeflughafen ja nicht zu den Gepäckbändern kommt.

Direkt am Flieger gibt es Handgepäck nur bei kleinen Fliegern, bei denen fast alles Handgepäck abgenommen wird.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 11:15
#24 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
super Mitglied

Mit Iberia ist mir das auch mal passiert. Der Koffer wurde mir abgenommen, weil kein Platz mehr in der Kabine war. Er wurde dann im Frachtraum verstaut.

Ich wollte ihn aber nicht durchgecheckt haben bis nach Havanna, weil dort wichtige und teure Sachen drin waren. Wir einigten uns in Düsseldorf, dass ich ihn in Madrid am Band abholen soll und dann weiterreisen soll.

Bei Ankunft in Madrid habe ich das Kabinenpersonal nett in ein Gespräch verwickelt, dann kam der Kapitän dazu und fragt, was das Problem sei. Der Flugkapitän zog sich dann eine Warnweste an, ging raus und die Treppe am Finger runter und holte mir meinen Handgepäckkoffer.

Der Steward war total baff. Ich sagte, dass ich so etwas noch nie erlebt hätte. Der Steward sagte, dass er so etwas auch noch nie erlebt hätte und vermutlich nie wieder erleben würde.

Ich fand' das Klasse. Was alles passiert, wenn man Menschen freundlich in ein Gespräch verwickelt. :-)

Wichtige Papiere habe ich natürlich immer bei mir und diese auch nie im Handgepäckkoffer, sondern am Körper oder in einer kleineren Tasche dabei.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2019 14:43
#25 RE: IBERIA nimmt mir das Handgepäck ab
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #23
Zitat von carnicero im Beitrag #22
Kann es sein, dass der Fehler bei Calle liegt bzw. ein Missverständnis vorlag?

Dass er das Handgepäck in Madrid hätte wieder in Empfang nehmen sollen? Es wäre das erste Mal da ich höre, dass es durchgecheckt wird.




Nein, der Koffer wurde ja offensichtlich bis Havanna durchgecheckt. Calles schreibt das HAV auf das Tag geschrieben wurde, und außerdem wäre der Koffer ja sonst in Madrid auf dem Band gelandet. Sein einziger Fehler war, die Dokumente im Koffer zu lassen. Das sollte man Niemals machen.

Wenn man umsteigt und sein Handgepäck abgibt, MUSS es ja durchgecheckt werden, weil man am Umsteigeflughafen ja nicht zu den Gepäckbändern kommt.

Direkt am Flieger gibt es Handgepäck nur bei kleinen Fliegern, bei denen fast alles Handgepäck abgenommen wird.

Okay. Wieder was gelernt.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!