Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 345 Antworten
und wurde 45.215 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
TRABUQUERO
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.397
Mitglied seit: 20.05.2008

#51 RE: No hay pan!
22.12.2018 13:23

Früher hätte "Uns Tigo" seine (Märchen)-Geschichten ja eher verkaufen können! "Der lebt dort, bekommt alles direkt mit, der muss es ja wissen"!
Und bis wir hier auf dem aktuellen Stand waren dauerte es vielleicht etwas; aber heutzutage
Jeder von uns hier, der Familie, Freunde, Bekannte etc. drüben hat, ist doch dank Internet immer auf dem Laufenden! Da braucht man garnicht vor Ort sein!
Ich habe gestern z.Bsp. mit meiner Schwägerin, meiner Nichte gesprochen (San Antonio d.l.Baños), mit 2 Musikern aus Güira de Melena, 2 Freunden aus Pinar
und einem "Socio" aus Havanna; Sisyphos ist drüben ...........
Alle berichten das Gleiche: "No hay nada! Las tiendas estan vacias!"

Da kann er die Granma rauf und runter vorbeten; mit seiner Wahrheit kann er bei mir nicht landen! Bei vielen seiner Posts kommt mir das:


in den Sinn!

Tigo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 653
Mitglied seit: 18.05.2017

#52 RE: No hay pan!
23.12.2018 07:21

Hatte grad eine super Kollektiv Bday Party bei uns auf der Terrasse. Waren 6 die Bday hatten. 100 Hollandia Bier haben wir für 1,10 CUC bei Zona+ in Playa geholt. Cristal hätte es bei der Feria heute beim Focsa Gebäude gegeben. Natürlich sehr viele Leute. Alle haben sich 2-4 Kisten geholt.Ein 6 Libra Schwein für 116 CUC, dazu 6 Cakes. Es war der Oberhammer die Party.

Brot gibt es hier schon lange wieder auch bei den Particulares....Eier hat heute auch ein fliegender Händler verkauft. Habe ich jedoch eh immer etwa 50 Stück zu Hause...

Wenn ich eure Berichte so anhöre könnte man meinen ihr redet über ein anderes Land. Engpässe ist sich hier jeder gewöhnt... Aber ich würde auch ein wenig lauter jammern, wenn einer von euch mir dann ein wenig Geld senden würde! ;)

Wenn ihr mir nicht glaubt, dann sendet mir doch einfach eine PN, dann sende ich euch meine Nr. und dann kann ich euch per WhatsApp über mein Highlife in Kuba auf dem laufenden halten mit Bildbeweisen.😂

Chillts doch mal... Frohe Festtage!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 15.299
Mitglied seit: 23.03.2000

#53 RE: No hay pan!
23.12.2018 08:42

Tja mit einem Gehalt aus dem "bösen" kapitalistischen Ausland lässt sich halt so eine Party leicht finanzieren.

Nos vemos


Dirk

TRABUQUERO
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.397
Mitglied seit: 20.05.2008

#54 RE: No hay pan!
23.12.2018 09:04

https://m.facebook.com/story.php?story_f...566268956952845 lt. Tigo wohl kompletter Fake

Wer waren denn die "Party-Geber"? Lauter CUC Verdienende Yumas Wenn ich mir die Summe ausrechne die da auf dem Fest verballert wurde
Was das mit dem realen Leben zu tun hat; muss man sich da schon fragen! Ob die Herrschaften wissen dass sie abgehoben der normalen Gesellschaft
leben? Ich glaube nein; weil es hört sich ja so an dass das allgemein ohne Probleme, für Jedermann möglich wäre!

TRABUQUERO
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.397
Mitglied seit: 20.05.2008

#55 RE: No hay pan!
23.12.2018 09:55

In meinen 30 Jahren waren fast ausnahmslos alle System-Verteidiger die ich kennengernt habe, gnadenlose Nutznießer des Selbigen, gepaart mit einer an den Tag gelegten
Doppelmoral! Dieses "Muster" scheint auch hier zu passen!
Aber klar, man wohnt, lebt und arbeitet im Vedado, alles da! Umgeben von Leuten die genauso ticken; wie soll man da anders denken!? Geh' mal ein halbes Jahr auf den Campo um mit den "Normalo-Cubis" unter deren Bedingungen zu leben, danach sprechen wir uns wieder!

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.043
Mitglied seit: 12.11.2009

#56 RE: No hay pan!
23.12.2018 10:11

Zitat von Tigo im Beitrag #52
Hatte grad eine super Kollektiv Bday Party bei uns auf der Terrasse. Waren 6 die Bday hatten. 100 Hollandia Bier haben wir für 1,10 CUC bei Zona+ in Playa geholt. Cristal hätte es bei der Feria heute beim Focsa Gebäude gegeben. Natürlich sehr viele Leute. Alle haben sich 2-4 Kisten geholt.Ein 6

fliegender Händler verkauft. Habe ich jedoch eh immer etwa 50 Stück zu Hause...

Wenn ich eure Berichte so anhöre könnte man meinen ihr redet über ein anderes Land. Engpässe ist sich hier jeder gewöhnt... Aber ich würde auch ein wenig lauter jammern, wenn einer von euch mir dann ein wenig Geld senden würde! ;)

Wenn ihr mir nicht glaubt, dann sendet mir doch einfach eine PN, dann sende ich euch meine Nr. und dann kann ich euch per WhatsApp über mein Highlife in Kuba auf dem laufenden halten mit Bildbeweisen.😂

Chillts doch mal... Frohe Festtage!


Hast vollkommen Recht Tigo. Das Gejammer der Kubaner geht einem echt auf die Nerven. Ist aber in Deutschland auch nicht besser. Z Bsp. Wohnungsnot. Gestern erst mit einem Kumpel (Markler) gesprochen. Der hat diesen Monat schon zwei 3Raum Appartements verkauft. 100m2 ca. 350000€. Er hat auch noch genügend im Angebot. Aber geschwafelt wird von knappen Wohnraum.

Auch die Hartzer nerven. Ständig das Gejammer. War später dann mit dem Kumpel im Club http://myhouse-dresden.de/bar/
Da floss der Champagner in strömen. Von wegen keine Kohle. Ganz Dresden am Feiern.

Carnicero

flicflac
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.593
Mitglied seit: 10.12.2004

#57 RE: No hay pan!
23.12.2018 11:48

Aber die Fete hört sich geil an

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.058
Mitglied seit: 21.09.2006

#58 RE: No hay pan!
23.12.2018 12:01

Zitat von Tigo im Beitrag #52

Ein 6 Libra Schwein für 116 CUC


Yuma Special Edition

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.289
Mitglied seit: 01.07.2002

#59 RE: No hay pan!
23.12.2018 12:11

Da wollte uns Timo wohl etwas verschaukeln 50 Eier im Kühlschrank in einem Privathaushalt?

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.625
Mitglied seit: 09.05.2006

#60 RE: No hay pan!
23.12.2018 12:20

Zitat von pedacito im Beitrag #59
Da wollte uns Timo wohl etwas verschaukeln 50 Eier im Kühlschrank in einem Privathaushalt?


Tigo schnackselt halt gern und viel,darum jeden Tag ein 10 Eieromlett.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.437
Mitglied seit: 25.05.2005

#61 RE: No hay pan!
23.12.2018 14:31

Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #54
Was das mit dem realen Leben zu tun hat; muss man sich da schon fragen! Ob die Herrschaften wissen dass sie abgehoben der normalen Gesellschaft leben? Ich glaube nein; weil es hört sich ja so an dass das allgemein ohne Probleme, für Jedermann möglich wäre!

Das erinnert mich stark an Chris Bericht von den bis zum Rand gefüllten Einkaufswagen in den Luxussupermärkten Havannas.
Das scheint wohl der etwas schräge Blick der CUC Yumas zu sein, die in Havanna leben - auch wenn deren Gesellschaft nach hiesigen Maßstäben nicht abgehoben wäre.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.076
Mitglied seit: 25.12.2005

#62 RE: No hay pan!
23.12.2018 14:33

Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #55
In meinen 30 Jahren waren fast ausnahmslos alle System-Verteidiger die ich kennengernt habe, gnadenlose Nutznießer des Selbigen, gepaart mit einer an den Tag gelegten
Doppelmoral! Dieses "Muster" scheint auch hier zu passen!

Es gibt auch einige "einfache" Kubaner, die das System (noch) verteidigen.

Aber die Haltung wohlsituierter europäischer Salon-Linker (wie z.B. Tigo´s Beschreibung der Bday-Party) ist moralisch erbärmlich und zeigt, warum die Linke weltweit zu Recht in der Defensive ist.

Da denke ich immer an einen der schönsten Songs von Silvo, "Canción de Harapos" (auch dir, lieber Tigo, gewidmet!)

Da heißt es u.a.:

[....]

Desde una mesa repleta cualquiera decide aplaudir
la caravana en harapos de todos los pobres.
Desde un mantel importado y un vino añejado
se lucha muy bien.
Desde una mesa gigante y un auto elegante
se sufre también.
En un amable festín se suele ver "combatir".

Si fácil es abusar, más fácil es condenar,
y hacer papeles para la historia, para que te haga un lugar.
Que fácil es protestar por la bomba que cayó
a mil kilómetros del ropero y del refrigerador.
Que fácil es escribir algo que invite a la acción
contra tiranos, contra asesinos,
contra la cruz o el poder divino,
siempre al alcance de la vidriera y el comedor.

https://www.cancioneros.com/nc/198/0/can...ilvio-rodriguez




(Wobei natürlich Sivio selbst als millionenschwerer Systemverteidiger mittlerweile in die gleiche Kategorie gehört)


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

Tigo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 653
Mitglied seit: 18.05.2017

#63 RE: No hay pan!
23.12.2018 14:57

Das Schwein war natürlich 116 Libras, nicht 6....

Ich bin ein Nutzniesser des Systems? Sorry, aber in der Schweiz habe ich vorher knapp 6K verdient. Meine Auswanderung nach Kuba ist ein ganz tiefer Abstieg was das finanzielle angeht...

Wie gesagt, an der Party haben sich 6 Personen beteiligt. Pro Nase 50 CUC... Wer sichs nicht leisten kann oder niemand hat der im Geld schickt dem wirds spendiert, dafür hilft er andersweitig mit...

Wohne auch nicht in Vedado...nicht mal arbeiten tue ich in Vedado....

Und ja ich kaufe 50 Eier pro Monat...kostet 55 MN...soll das jetzt übertrieben sein?

flicflac
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.593
Mitglied seit: 10.12.2004

#64 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:07

Zitat von Tigo im Beitrag #63

Das Schwein war natürlich 116 Libras

vorher knapp 6K verdient. Meine Auswanderung nach Kuba ist ein ganz tiefer Abstieg

Pro Nase 50 CUC

50 Eier pro Monat...kostet 55 MN...soll das jetzt übertrieben sein?


man muß es sich einfach auf der Zunge zergehen lassen

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.670
Mitglied seit: 25.04.2004

#65 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:08

Zitat

niemand hat der im Geld schickt



Du meinst,- Niemand, der im Geld schwimmt.
.

Tigo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 653
Mitglied seit: 18.05.2017

#66 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:09

Zurück zum Brot...jetzt mal im Ernst...

Libretta Pan gabs immer....wir reden also über das CUC Pan, dass es nicht gab...wo ich wohne gabs das genau für 3 Tage nicht... Der "einfache" Kubaner wie ihr ihn nennt kauft sich grundsätzlich das Libretta Pan und gibt nicht jeden Tag 1 CUC aus um sich das CUC Pan zu holen...

Auf denn Dissidentenseiten wird ein riesen Skandal daraus gemacht, als würde bald ganz Kuba brennen, weil es für einige Tage kein CUC (!) Pan gab.... Sorry, aber da sind sich Kubaner schlimmeres gewöhnt...

Die Knappheit gabs übrigens weil 3 der 4 Getreidemühlen gleichzeitig repariert werden mussten... Diese schlechte Planung ist eher zu hinterfragen und man kann sich zu Recht darüber aufregen...

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.670
Mitglied seit: 25.04.2004

#67 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:14

Was für Libreta Pan?
Kenne nur das EINE Libreta-Brötchen.

Pan kann jeder beim Bäcker kaufen.
Kleines 5 Pesos, Großes 10 Pesos MN.
Preise in Havanna.
Kleines kaufe ich selbst, weil am nächsten Tag Gummiartig.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 11.529
Mitglied seit: 25.09.2007

#68 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:20

Tigo produzierst du Eierlikör und hälst dich mit dem Verkauf über Wasser? 50 Eier hatten wir noch NIE im Kühlschrank. Vielleicht wären Straußeneier eine Alternative für dich . 50 CUC pro Person..........., ich kenne eine junge und bildhübsche Ärztin, ihr Verdienst beträgt knapp 40,00 CUC pro Monat. Um mit dir zu feiern, müßte sie geschätzt 10 Monate sparen (ohne Sponsor) . Ihre Eltern sind für cubanische Verhältnisse nicht arm . Nichtsdestotrotz, hau Sylvester voll rein!

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.058
Mitglied seit: 21.09.2006

#69 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:22

Unser feiner Tigo war wahrscheinlich noch nie beim Bäcker in Cuba.
Pan de Bola 1,60 Peso MN
Pan de Flauta 3 Peso MN
Pan de Corstesa Dura 3,50 Peso MN

Preise in Holguin

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Sisyphos
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.172
Mitglied seit: 14.08.2012

#70 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:23

Zitat von Tigo im Beitrag #66
Auf denn Dissidentenseiten wird ein riesen Skandal daraus gemacht, als würde bald ganz Kuba brennen, weil es für einige Tage kein CUC (!) Pan gab.... Sorry, aber da sind sich Kubaner schlimmeres gewöhnt...


Ja, die älteren Kubaner haben den periodo especial überlebt, da war es ohne Zweifel schlimmer.

Aber meine Bekannten scheinen in einer anderen Stadt zu leben als du. Zumindest klagen alle im Moment, dass Mehl, Brot und Eier fehlen.

Ich habe auch gehört, dass das Internet per Handy ja ganz nett sei, aber bei den Grundlagen des Lebens gehe es immer mehr bergab. Den Eindruck habe ich nicht, aber so haben sich mehrere geäußert und aus casa partikular und Restaurant gesehen ist sicher manches anders als es die Kubaner erleben.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Tigo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 653
Mitglied seit: 18.05.2017

#71 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:29

Ja, cabeza mala, was willst du mir damit sagen...ich kenne die MN Preise...

Es gibt aber noch das Pan auf Libreta... Ein Brötchen pro Person für 0,20 MN ... Viele Habaneros verzichten und kaufen sich das Pan Säckchen für 1 CUC...

In Santiago kannte ich nur das Pan aus der Bodega....in Havanna wechsle ich jeweils ab....

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.670
Mitglied seit: 25.04.2004

#72 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:42

Sorry,- was ist pan Säckchen?

In HAV kaufe ich pan, ggü. Carlos III. oder weiter unten in der Reina.
Immer gibt es eine Warteschlange. Dort wird selbst gebacken.

WER kauft Pan in der Carlos III.

Höchstens Rindfleisch, gehacktes, oder eben andere Lebensmittel.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.608
Mitglied seit: 26.04.2015

#73 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:45

Also ich kenne auch Niemanden der sich CUC Pan kauft.

Alle Panaderias vom Staat sind in MN$ - in vielen CUC Shoppies hab ich auch nie Brot gesehen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.670
Mitglied seit: 25.04.2004

#74 RE: No hay pan!
23.12.2018 15:52

Warst du noch nie im Carlos III???

Da könnten wir uns ja mal treffen

Pan gibt es links unten. Extra shoppy

Aber ich laufe immer strikt ggü. zur panaderia

Turano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 678
Mitglied seit: 13.08.2017

#75 RE: No hay pan!
23.12.2018 17:47

also es gibt ja grad in Havanna so viele Panaderias, dass es mir noch nie in den Sinn gekommen ist woanders danach zu suchen und dann noch CUC dafür zu bezahlen. Zwar schwankt die Stückzahl die ich für 10 MN kriege je nach Verkäufer, aber das ist egal da sie ja wirklich nur für 1 Tag geniessbar sind so wie auch Jan schrieb

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Comprando pan en Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von condor
11 01.10.2017 01:20
von condor • Zugriffe: 882
Operación "PEDRO PAN"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
4 12.08.2018 17:15
von condor • Zugriffe: 966
Monologo del Pan
Erstellt im Forum Los Chistes - Risas y humor sin limite von chavalito
1 23.07.2007 16:14
von Español • Zugriffe: 586
OPERACIÓN PETER PAN
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
6 13.04.2007 13:22
von Cubamulata • Zugriffe: 558
SÜß - Brotpudding / Pudín de pan
Erstellt im Forum Kubanische Küche: von Fidelita
0 14.03.2006 21:57
von Fidelita • Zugriffe: 1153
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen