Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 156 Antworten
und wurde 45.098 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#126 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 09:55

Zitat von Felicita im Beitrag #125
Entschuldgung,aber wenn deine Ex ihrer Sohn in Kuba hinterher gelassen hat,dann war sie keine gute Mutter und alles andere kann jeder sehen,was in Zukunft vollkommen wird. Bitte jungen ist es eine echte Empfehlung, wählt die richtige Frau aus und nicht nur die hübsche und besser Bett Hurrikane. LG aus Süden


Sorry - falsch verstanden deinerseits.
Hübsch ok - besser im Bett hat mir "El Prieto" mit seinem Spruch "Porque te buscas siembre una tranquila" kaputt gemacht.
Der Sohn gehört übrigens nicht meiner Ex sondern der Minimouse.
Und der hat seit 10.12.2017 die alleinige Schlüsselgewalt über 95 m² Yumacasa inkl. Dachpool, 49"Tele inkl. PS4 und 8000 Watt Musikmacht.
Vermutlich werden mich die Nachbarn bei der nächsten Ankunft steinigen - vecina meinte letztens - vor 4.00 Uhr geht da das Licht nicht aus.
War sicher nicht mein Plan - aber "la casa de bandera" scheint inzwischen ein Partyhotspot bei der Gtmojugend geworden zu sein.
Schlußendlich ist er dort auf Cuba "El rico hijo de Yuma" und hier nur "el trabajador de su padrasto"
Klar - für mama ist es blöd, das man getrennt lebt - aber, entscheidend ist, wo er sich besser fühlt.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.335
Mitglied seit: 25.05.2005

#127 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 14:28

Schorschi, ich benutze in diesem Zusammenhang eher "pesada" als tranquila, weil das bei einem nicht unerheblichen Teil der Kubanerinnen viel zutreffender ist. Tranquila es otra cosa.

Ich kann mich allerdings nicht erinnern, Dir dieses mal in Bezug auf Minimouse gesagt zu haben.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#128 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 14:33

Zitat von el prieto im Beitrag #127
Schorschi, ich benutze in diesem Zusammenhang eher "pesada" als tranquila, weil das bei einem nicht unerheblichen Teil der Kubanerinnen viel zutreffender ist. Tranquila es otra cosa.

Ich kann mich allerdings nicht erinnern, Dir dieses mal in Bezug auf Minimouse gesagt zu haben.


Nee - war seinerzeit auf deutsch - zusammen mit Virgin im Bucanero - und der Spruch, unvergessen, war " Warum suchst du dir immer so langweilige Cubinen"

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.335
Mitglied seit: 25.05.2005

#129 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 14:38

Erinnere mich an unser Treffen, aber nicht daran, dies gesagt (oder auch gedacht) zu haben.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#130 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 14:42

Zitat von el prieto im Beitrag #129
Erinnere mich an unser Treffen, aber nicht daran, dies gesagt (oder auch gedacht) zu haben.


Kann natürlich auch Virgen gewesen sein mit dem Text - ist ja schon ein paar Tage her - und die kannte meine Ex ja auch.
Noch dazu stimmt die Aussage ja - hab es gerne ruhig.

Könnt natürlich auch Schatzi fragen, dann hätten wir den Specher, die sekundengenaue Uhrzeit, die Außen- und Pooltemperatur und die damalige Luftfeuchtigkeit aufs Gramm genau.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.335
Mitglied seit: 25.05.2005

#131 RE: Frauen kennenlernen
19.10.2018 20:21

Nochmal kurz zu Felicitas Aussage. Interessantes Thema, wie ich finde. Hab anfangs auch so gedacht. Allerdings als Ausländer.
So zu urteilen, d.h. weder die Situation der Mutter im Ausland bzw. die Mutter selbst zu kennen, noch die des Kindes bzw. der Familie auf Kuba, die sich um es kümmert ist schon sehr beschränkt.

Ich denke, in einigen Fällen wie z.B. bei hier allein erziehenden Müttern ohne viel familiäre Unterstützung wäre das Kind besser in Kuba als in Deutschland aufgehoben.
Bei familiär zerrütteten Familienverhältnissen drüben ist es natürlich was anderes.

Was ist denn mit den orientales en la lucha en La Habana, die ihren Kindern ein besseres Leben ermöglichen? Diejenigen, die selbst nur einmal im Jahr nach Hause kommen können? Sollen die etwa ihre von der Familie erzogenen Kinder mitnehmen? Die würden ihrem Kind auch keinen Gefallen tun.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.050
Mitglied seit: 06.03.2010

#132 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 00:42

Zitat von el prieto im Beitrag #131
Nochmal kurz zu Felicitas Aussage. Interessantes Thema, wie ich finde. Hab anfangs auch so gedacht. Allerdings als Ausländer.
So zu urteilen, d.h. weder die Situation der Mutter im Ausland bzw. die Mutter selbst zu kennen, noch die des Kindes bzw. der Familie auf Kuba, die sich um es kümmert ist schon sehr beschränkt.

Ich denke, in einigen Fällen wie z.B. bei hier allein erziehenden Müttern ohne viel familiäre Unterstützung wäre das Kind besser in Kuba als in Deutschland aufgehoben.
Bei familiär zerrütteten Familienverhältnissen drüben ist es natürlich was anderes.

Was ist denn mit den orientales en la lucha en La Habana, die ihren Kindern ein besseres Leben ermöglichen? Diejenigen, die selbst nur einmal im Jahr nach Hause kommen können? Sollen die etwa ihre von der Familie erzogenen Kinder mitnehmen? Die würden ihrem Kind auch keinen Gefallen tun.


Denken tue ich auch teilweise - und kenn auch den kubanischen Plumperquatsch.

Der Mensch sucht ein besseres Leben - Yumas für Sex und Kubaner/innen ein besseres Leben für die familia und für den Mann/Frau, die man liebt.

Hier könnte Ihr Zitat stehen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#133 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 08:43

Zitat von el prieto im Beitrag #131
Nochmal kurz zu Felicitas Aussage. Interessantes Thema, wie ich finde. Hab anfangs auch so gedacht. Allerdings als Ausländer.
So zu urteilen, d.h. weder die Situation der Mutter im Ausland bzw. die Mutter selbst zu kennen, noch die des Kindes bzw. der Familie auf Kuba, die sich um es kümmert ist schon sehr beschränkt.

Ich denke, in einigen Fällen wie z.B. bei hier allein erziehenden Müttern ohne viel familiäre Unterstützung wäre das Kind besser in Kuba als in Deutschland aufgehoben.
Bei familiär zerrütteten Familienverhältnissen drüben ist es natürlich was anderes.

Was ist denn mit den orientales en la lucha en La Habana, die ihren Kindern ein besseres Leben ermöglichen? Diejenigen, die selbst nur einmal im Jahr nach Hause kommen können? Sollen die etwa ihre von der Familie erzogenen Kinder mitnehmen? Die würden ihrem Kind auch keinen Gefallen tun.


Richtig - mal unabhängig der rechtlichen Situation die in unserem Fall altersbedingt die Auswahl der Möglichkeiten beschrenkt.
Wir wollen ja nächstes Jahr - so die Botschaft den mitspielt - Junior für 90 Tage einladen.
Vermute aber, das er spätestens nach ner Woche um Rückflug bettelt.
Es ist eine schwierige Kiste - es ist eben ein Unterschied ob ich als wohlhabender Yuma beschließe meinen Lebensabend auf ner karibischen Insel zu verbringen oder ob ich als junges Mädel dem Ruf des Geldes Richtung pais frio folge.
Kann ja jeder mal seine geliebte Cubine Fragen, was das beste Lebenszenatrio ist:
- mit dem geliebten Yuma zusammen in Dtl. mit 3 Wochen Urlaub auf Cuba
- mit dem geliebten Yuma zusammen auf Cuba mit 3 Wochen Urlaub in Dtl
- mit des Yumas Kohle auf Cuba mit 3 Wochen Besuch des geliebten Yumas auf Cuba und jährlichem 90 Tage Einkaufstrip nach Dtl.
Ich befürchte, das ich die Antwort kenne.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.747
Mitglied seit: 02.09.2006

#134 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 11:36

Zitat von George1 im Beitrag #133
Richtig - mal unabhängig der rechtlichen Situation die in unserem Fall altersbedingt die Auswahl der Möglichkeiten beschrenkt.


ich finde es auch seltsam, wenn eine Mutter die ein praktisch volljähriges Kind (18 Jahre) in Kuba zurücklässt als "nicht gute Mutter" bezeichnet wird. Wenn das "18-jährige Kind" nicht einen enormen Antrieb hat etwas zu lernen (angefangen bei der Sprache, dann einen Beruf) und etwas aus sich zu machen, dann ist bei einer "Verpflanzung" mit 18 Jahren das Scheitern vorprogrammiert. Wem dann damit wirklich geholfen ist verschliesst sich mir, sicher nicht dem "Kind".

Ich sehe dies eher als eine sehr egoistische Ansicht einer Mutter (ich will mein Kind bei mir haben, auch wenn es schon Erwachsen ist) welche als "Mutterliebe" verpackt wird; "Mutterliebe" tönt halt besser als "ich will es halt so".

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#135 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 12:15

Zitat von Ralfw im Beitrag #134

Ich sehe dies eher als eine sehr egoistische Ansicht einer Mutter (ich will mein Kind bei mir haben, auch wenn es schon Erwachsen ist) welche als "Mutterliebe" verpackt wird; "Mutterliebe" tönt halt besser als "ich will es halt so".


Ich kann die Intension einer Mutter schon verstehen - aber wenn ich mir überlege wie lange ich den Junior beim letzten Cubatrip "lebend" gesehen habe ist das wohl in Minuten zu rechnen - wenn ich morgens um 7 das Bett verlasse ist der gerade erst eingepennt und wenn er in der fruh nachhause kommt bin ich schon lange am pennen.
Den goldenen Löffel des Yuma-Padrastro bekomm ich nicht mehr weg - den Rest muß die Zukunft zeigen.
Bierbüchsen zu Motorradteilen umzugießen ist ja noch nicht ganz vom Tisch
Notfalls kann er ja in die "Firma" seines leiblichen Vaters einsteigen - Pesokutschenlenker hat schließlich auch ne gewisse Romantik.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

andyy
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.469
Mitglied seit: 04.02.2012

#136 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 12:20

Zitat von Ralfw im Beitrag #134
Zitat von George1 im Beitrag #133
Richtig - mal unabhängig der rechtlichen Situation die in unserem Fall altersbedingt die Auswahl der Möglichkeiten beschrenkt.


ich finde es auch seltsam, wenn eine Mutter die ein praktisch volljähriges Kind (18 Jahre) in Kuba zurücklässt als "nicht gute Mutter" bezeichnet wird. Wenn das "18-jährige Kind" nicht einen enormen Antrieb hat etwas zu lernen (angefangen bei der Sprache, dann einen Beruf) und etwas aus sich zu machen, dann ist bei einer "Verpflanzung" mit 18 Jahren das Scheitern vorprogrammiert. Wem dann damit wirklich geholfen ist verschliesst sich mir, sicher nicht dem "Kind".

Ich sehe dies eher als eine sehr egoistische Ansicht einer Mutter (ich will mein Kind bei mir haben, auch wenn es schon Erwachsen ist) welche als "Mutterliebe" verpackt wird; "Mutterliebe" tönt halt besser als "ich will es halt so".


es ist völlig offen, was der/die aus das macht, denn jede/r tickt anders. Vor allem gelten 18 jährige Machos praktisch als volljährig, wogegen 18-jährige hier ....

ich habe das selbst erlebt, wie eine Cubana hat sich mal völlig darüber aufgeregt hat, wie ein 20 jährigen Sohn aus D behandelt wird. Sie konnte es nicht fassen. ("aber den Hintern wischt er sich schon selber ab.:")
andererseits sind 18 jährige heute mobil wie nie zuvor (mit Pappis tarjeta), aber die suchen sich dann selbst die Orte aus, wo sie hingehen/bleiben wollen

der Kardinalsunterschied ist allerdings, dass die einen aus bitterer Armut gehen, die anderen mit der black amex

apropos Armut, dazu gibt es einen interessanten Titel von einer Insel weiter, der ganz gut zum thread passt:

"Die Zurückgekehrten" von Néhémy Pierre-Dahomey

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#137 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 12:26

Zitat von andyy im Beitrag #136
black amex


schwarz ist seine Karte auch - steht aber nicht amex drauf sonder VISA

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#138 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 12:44

Zitat von andyy im Beitrag #136

es ist völlig offen, was der/die aus das macht, denn jede/r tickt anders. Vor allem gelten 18 jährige Machos praktisch als volljährig, wogegen 18-jährige hier ....




Ja ist so ne Sache mit der Volljährigkeit - ficken kann er, saufen kann er auch - aber Frühstücksbrot "Mama aydarme"

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Lutz
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 104
Mitglied seit: 30.03.2015

#139 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 13:42

Wie ist denn die rechtliche Situation bei volljährigen Kindern? Würde ihnen eine Aufenthaltserlaubnis erteilt wenn Mama in D verheiratet ist oder gibt's die nur solange das Kind minderjährig ist?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 31.087
Mitglied seit: 19.03.2005

#140 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 14:40

Bis 16 problemlos, bis 18 mit C1-Deutschkenntnissen. Ab 18 geht so gut wie nix mehr.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

andyy
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.469
Mitglied seit: 04.02.2012

#141 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 15:38

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #140
Bis 16 problemlos, bis 18 mit C1-Deutschkenntnissen. Ab 18 geht so gut wie nix mehr.


mal was anderes, im thread-Zusammenhang, aber off topic:

es gibt anscheinend einige Länder in LA, von denen aus es problemlos sein soll nach Deutschland zu kommen - ist das so richtig?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 31.087
Mitglied seit: 19.03.2005

#142 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 15:42

Für 3 Monate als Tourist.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.232
Mitglied seit: 26.04.2015

#143 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 15:47

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #142
Für 3 Monate als Tourist.


Yep da gibt es einige Kandidaten die als Touristen visafrei einreisen dürfen.

Hier einwandern kann aber kein Latino einfach - mal abgesehen von Sprösslingen deutscher Auswanderer in Argentinien.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.747
Mitglied seit: 02.09.2006

#144 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 15:52

Zitat von Timo im Beitrag #143
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #142
Für 3 Monate als Tourist.


Yep da gibt es einige Kandidaten die als Touristen visafrei einreisen dürfen.


wohl sogar die meisten Länder in LA was mir so bekannt ist.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.747
Mitglied seit: 02.09.2006

#145 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 15:54

Zitat von Timo im Beitrag #143
Hier einwandern kann aber kein Latino einfach - mal abgesehen von Sprösslingen deutscher Auswanderer in Argentinien.

in Chile soll es ja auch einige geben

und wenn man mit den Leuten ins Gespräch kommt, sind die Vorfahren eiegntlich immer vor dem Krieg aus D ausgewandert.
"honi soit qui mal y pense"

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.232
Mitglied seit: 26.04.2015

#146 RE: Frauen kennenlernen
20.10.2018 20:49

Zitat von Ralfw im Beitrag #145
Zitat von Timo im Beitrag #143
Hier einwandern kann aber kein Latino einfach - mal abgesehen von Sprösslingen deutscher Auswanderer in Argentinien.

in Chile soll es ja auch einige geben

und wenn man mit den Leuten ins Gespräch kommt, sind die Vorfahren eiegntlich immer vor dem Krieg aus D ausgewandert.
"honi soit qui mal y pense"


Ja oder wie der Opa vom peruanischen TV Journalisten Marin Werner Riepl der auch ganz plötzlich nach dem Krieg aus Bayern weg ist. Martin, mit dem ich studiert habe, meinte nur "depues del 1945 la situación era dificil, ya tu sabes" - ich hab nie genauer nachgefragt.

Martin hat einen deutschen Pass, und ist aber ein sehr netter junger Mann, insbesondere wenn man bedenkt dass er in seinem Land recht bekannt ist. Er war überhaubt nicht abgehoben oder arrogant.

Sonst kenne ich wei "deutsch-latinos" aus Argentinien "genauer" - die waren auch sehr nett.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#147 RE: Frauen kennenlernen
21.10.2018 09:16

Zitat von Ralfw im Beitrag #144
wohl sogar die meisten Länder in LA was mir so bekannt ist.


https://www.auswaertiges-amt.de/de/einre...sumpflicht-node

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Astor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 150
Mitglied seit: 03.03.2018

#148 RE: Frauen kennenlernen
23.10.2018 00:01

@Piroschka , zur Ausgangsfrage

Zitat

Kumpel ist daran interessiert +. ..Frau kennenlernen ..wenn was festes draus würde


Meine Erfahrung : Festes- im Sinne "mehr als Wochen..Jahre" gibt es in Cuba füt dt zu 99,7% NICHT

Einer meiner Fragen beim Kennenlernen- ist beiläufig -der Beruf der Dame
y donde trab usted ? y tienes que irte manana pa tu trab .. que hora..?
Viel besser ist noch , sie direkt beim Arbeiten zu beäugen ...insofern die chance exis.

Oooder ältere Frau in der Strasse nach einem SoloMädel (evtl frischgetrennt ) zu fragen ..die OMAS wissen ALLES alles (von der Wiege bis zur Bahre)..ihre Kommentare über Nachbarinnen sind unbezahlbar.

Liebe und Geliebtwerden kann man nicht mit Geld... oder häßlich ..schön dabei fast keine Rolle , siehe Sartre y Simone Bouvoir und viele weitere
- nur die wochenlange ILLUSION - wie in oft genommenen CubaDrogen - DAS geht .

by the way -was heißt "Dienstleistungsbereich" in Cubanol ??
und Frage an die EDV Gurus : WIE kann ich 3 markierte Zitate("vormerken") , die ich einfügen wollte, hier nacheinander einfügen - noch sind sie <heiß>?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.039
Mitglied seit: 18.07.2008

#149 RE: Frauen kennenlernen
23.10.2018 07:37

Ich finde je älter man wird, desdo leichter wird es Frauen kennen zu lernen!
Vielleicht, weil man nicht mehr den " Druck" hat es zu müssen!!

Letzte Woche waren wir in der Kantine der FH Trier. Meinem Kollegen fielen die Augen aus!

Wir haben im Eingangsbereich eine Scheibe getauscht. Wenn eine Herde Studentinnen kam, fragten sie immer:
Ist die Kantine geschlossen?

Mein junger Kollege meinte immer nur: Nein, ist offen und sie traten ein!
Ich fragte ihn ob er Namen und Tel. Nr. haben will?

Beim nächsten Trupp sagte ich:
Wir sind von der Security und Einlass nur gegen Vorlage des Studenausweises und Tel. Nr.
Bei den Äusländern klappte es, die deutschen Mädels grinsten nur!

Er hat jetzt drei neue Nummern...😎

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 17.06.2014

#150 RE: Frauen kennenlernen
23.10.2018 08:30

Zitat von Astor im Beitrag #148

by the way -was heißt "Dienstleistungsbereich" in Cubanol ??
und Frage an die EDV Gurus : WIE kann ich 3 markierte Zitate("vormerken") , die ich einfügen wollte, hier nacheinander einfügen - noch sind sie <heiß>?




so zum Beispiel, mit der Copypastentaste


Zitat von falko1602 im Beitrag #149
Ich finde je älter man wird, desdo leichter wird es Frauen kennen zu lernen!
Vielleicht, weil man nicht mehr den " Druck" hat es zu müssen!!


stimmt, eher sogar , dass man ab und zu mal eine taktische Migräne vorschützen muss....



Zitat von falko1602 im Beitrag #149

Letzte Woche waren wir in der Kantine der FH Trier. Meinem Kollegen fielen die Augen aus!
(...)

Er hat jetzt drei neue Nummern...😎


vielleicht einfach mal den Hinweis streuen: "ne, im ernst, wir sind Handwerker, das ist/die sind unbezahlbar..:!"

könnte klappen - ich keinen einige Pärchen Handwerker/Akademixerinnen: funzt prima

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo sind hier die Frauen, die in Kuba waren?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von fenni
24 03.08.2017 09:32
von Tina • Zugriffe: 1859
@ Biene und an der Frauen ? Wie sieht es in der tat aus ihr ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
168 30.04.2005 10:58
von kubanito11 • Zugriffe: 9820
Frauen! Was ist Prostitution?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joe1
68 01.08.2002 10:10
von El2 • Zugriffe: 5107
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen