Fragen rund um die Gepäckmitnahme

  • Seite 6 von 6
01.08.2018 12:35
#126 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von George1 im Beitrag #119

Da ich zu faul bin leere Koffer zurück zu schleppen bleiben die eh jedesmal auf Cuba.
Da Kauf ich mir sicher für Oneway keinen 100 Euronenkoffer.



Ich kann auch Alu Zarges Boxen empfehlen, die sind abschließbar und bleiben in Kuba um mein Zeug zu sichern und
aufzubewahren wenn ich in D bin.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 14:58
avatar  George1
#127 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sacke im Beitrag #121


@George1 , wie ist überhaupt der Stand der "Flucht"? Oder hab ich was verpasst?


Wir haben das "nobel" gelöst.
Wurde eben aus einer "einfachen" Risikoschwangschaft eine "bitte entfernen sie sich nicht mehr als 50 Meter vom Notarzt"-Schwangerschaft.
Ehrenamt muß sich auch mal auszahlen - wozu kennt man denn nen Haufen Ärzte.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 16:04
avatar  Sacke
#128 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von George1 im Beitrag #127
Zitat von Sacke im Beitrag #121


@George1 , wie ist überhaupt der Stand der "Flucht"? Oder hab ich was verpasst?


Wir haben das "nobel" gelöst.
Wurde eben aus einer "einfachen" Risikoschwangschaft eine "bitte entfernen sie sich nicht mehr als 50 Meter vom Notarzt"-Schwangerschaft.
Ehrenamt muß sich auch mal auszahlen - wozu kennt man denn nen Haufen Ärzte.



Besser ist's!!! Glückwunsch!

Saludos

 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 16:07
avatar  Sacke
#129 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von nico_030 im Beitrag #126
Hi@all!

Zitat von George1 im Beitrag #119

Da ich zu faul bin leere Koffer zurück zu schleppen bleiben die eh jedesmal auf Cuba.
Da Kauf ich mir sicher für Oneway keinen 100 Euronenkoffer.



Ich kann auch Alu Zarges Boxen empfehlen, die sind abschließbar und bleiben in Kuba um mein Zeug zu sichern und
aufzubewahren wenn ich in D bin.

joerg

Ist aber auch nicht grad die billigste Version!
Welche Größe bevorzugst du denn?

Saludos

 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 19:03
avatar  George1
#130 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Sacke im Beitrag #129
Zitat von nico_030 im Beitrag #126
Hi@all!

Zitat von George1 im Beitrag #119

Da ich zu faul bin leere Koffer zurück zu schleppen bleiben die eh jedesmal auf Cuba.
Da Kauf ich mir sicher für Oneway keinen 100 Euronenkoffer.



Ich kann auch Alu Zarges Boxen empfehlen, die sind abschließbar und bleiben in Kuba um mein Zeug zu sichern und
aufzubewahren wenn ich in D bin.

joerg

Ist aber auch nicht grad die billigste Version!
Welche Größe bevorzugst du denn?


Man muß auch mal Vertrauen haben - wohl deswegen steht selbst mein Reservebier hinter der verschlossenenen Schlafzimmertür im verschlossenen Yumateil des Kleiderschrankes in der verschlossenen Minibar

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 19:05
#131 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Und wer soll die einfachen Boxen tragen?


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2018 19:10 (zuletzt bearbeitet: 01.08.2018 19:12)
avatar  George1
#132 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #131
Und wer soll die einfachen Boxen tragen?


Da ist der Kern vom lockigen Hund - wenn ich schon nur noch 25 kg Freigepäck habe, sollte der Koffer ( leer ) nicht mehr als 3 kg wiegen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2018 10:08
#133 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Sacke im Beitrag #129

Ist aber auch nicht grad die billigste Version!
Welche Größe bevorzugst du denn?


Upps!

Groß!

100 x 60 x 60 cm, würde ich raten.
Die Dinger sind Stapelbar.
Hier in D müssen sie durch die Sperrgepäckannahme.
Da kann man bei dem Gewicht und dem Inhalt "schummeln".

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2018 10:10
#134 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von George1 im Beitrag #130

Man muß auch mal Vertrauen haben - wohl deswegen steht selbst mein Reservebier hinter der verschlossenenen Schlafzimmertür im verschlossenen Yumateil des Kleiderschrankes in der verschlossenen Minibar



Vertrauen ist gut,...

Ich hab allein Angelzeugs was tausende Euro kostet.

Gelegenheit macht Diebe!

Ich will niemanden in Versuchung bringen.

Auch Mäuse und Ratten kommen da nicht hinein.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2018 13:01
avatar  George1
#135 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto im Beitrag #136
Zitat von George1 im Beitrag #130
Man muß auch mal Vertrauen haben - wohl deswegen steht selbst mein Reservebier hinter der verschlossenenen Schlafzimmertür im verschlossenen Yumateil des Kleiderschrankes in der verschlossenen Minibar

Hauptsache, Dir wird auch in Zukunft der Zugang zu Deinem Reservebier gestattet!



Woher sollte den das Geld für neue Schlosser kommen

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2018 13:01
#136 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

joerg, "Alu Zarges Boxen" würden mir als Alternative zu normalen Koffern missfallen. Oder habe ich deinen Beitrag missverstanden ?


 Antworten

 Beitrag melden
04.08.2018 20:54
#137 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #120
Leicht, robust und preiswert sind die BW Taschen.

Habe ich schon seit Jahren im Einsatz. Ideal auch für Einmalnutzung und anschließendem Verschenken.

https://www.bw-online-shop.com/bw-kampft...aucht-oliv.html

Das stimmt.

Das BW-Zeugs geräumig und unkaputtbar.

Die Seesäcke kann man auch als Rucksack tragen.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 11:48
#138 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Der Tipp ist für sputnk zu spät , schätze ich .


 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 13:37
#139 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hoffentlich ist sputnik nicht noch an der Gepäckausgabe. Er meldet sich gar nicht. Wahrscheinlich hat er alle Hände voll zu tun .


 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 14:07
avatar  Ralfw
#140 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #139
Wahrscheinlich hat er alle Hände voll zu tun .

Urlaubskasse verteidigen und Samenstau regulieren
da bleibt keine Zeit für's Forum


 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 14:12
avatar  Espanol
#141 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ralfw im Beitrag #140
Zitat von Varna 90 im Beitrag #139
Wahrscheinlich hat er alle Hände voll zu tun .

Urlaubskasse verteidigen und Samenstau regulieren
da bleibt keine Zeit für's Forum


ich vermute mal ersteres nimmt mehr Zeit und Muehe in Anspruch


 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 21:51 (zuletzt bearbeitet: 05.08.2018 21:52)
#142 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Na ja, ich dachte immer Samenstau und Urlaubskasse haben ein DIREKTEN Einfluss . Irren ist menschlich !


 Antworten

 Beitrag melden
05.08.2018 22:17
#143 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

...hoffentlich lebt er keine Tüten oder näht Jutesäcke...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
07.08.2018 12:15
#144 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Unser lieber sputnik ist todmüde. Er bekommt die Arme nicht mehr hoch . Sonst hat er sich immer umgehend mitgeteilt . Also abwarten und Tee trinken . Hoffentlich hat er einen geilen Urlaub.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 6 von 6 « Seite 1 2 3 4 5 6 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!