flugkomfort: eurowings vs condor

  • Seite 1 von 2
10.04.2018 00:51
avatar  auda
#1 flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
super Mitglied

die preise für condor holzklasse und eurowings (einzige) standardklasse sind praktisch gleich. wie schauts im vergleich in der kabine aus? insbesondere beinfreiheit im sitz; verpflegung? für erfahrungsberichte -alles andere bitte stecken lassen- schon jetzt meinen dank.


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 06:43
avatar  Timo
#2 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Sind eigentlich vom Komfort und Service her genau identisch.

Die A330 von Eurowings sind aber mit 10 Jahren nur halb so alt wie die B767 der Condor, die allesamt schon 20-25 Jahre auf dem Buckel haben.


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 07:27
#3 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich finde EW besser.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 08:16
avatar  Timo
#4 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #3
Ich finde EW besser.


Was genau findest du an denen besser?


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 08:23
#5 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #4
Was genau findest du an denen besser?

Die Saftschubbsen sind viel jünger, Condor hat mehr Männer


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 08:34
avatar  Timo
#6 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Das stimmt bei Eurowings sind die Flugbegleiter sehr jung, insbesondere auf der Langstrecke.

Männer hats da auch noch genug, da freue ich mich schon wenn die dann nach Düsseldorf kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 09:02 (zuletzt bearbeitet: 10.04.2018 09:06)
#7 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Zitat von Timo im Beitrag #4
Was genau findest du an denen besser?

Die Saftschubbsen sind viel jünger, Condor hat mehr Männer


Die Flugbegleiterinnen am 03.03.18 und auf dem Rückflug am 24.03.18 (DUS-Agadir, und zurück) waren bei EW im Rentenalter. EW gefällt mir gar nicht, ich ziehe im Vergleich Condor vor. Bisher bin ich mit EW aber nur Kurzstrecke geflogen, zum Glück !

PS: Ich bin mit zig Fluggesellschaften bisher geflogen, nicht nur mit Condor und EW .


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 09:24
#8 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Varna 90 im Beitrag #7
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Zitat von Timo im Beitrag #4
Was genau findest du an denen besser?

Die Saftschubbsen sind viel jünger, Condor hat mehr Männer


Die Flugbegleiterinnen am 03.03.18 und auf dem Rückflug am 24.03.18 (DUS-Agadir, und zurück) waren bei EW im Rentenalter. EW gefällt mir gar nicht, ich ziehe im Vergleich Condor vor. Bisher bin ich mit EW aber nur Kurzstrecke geflogen, zum Glück !

PS: Ich bin mit zig Fluggesellschaften bisher geflogen, nicht nur mit Condor und EW .


ok, also wenn ich den thread richtig verstehe/gelesen habe, hängen die Unterschiede allein mit dem Alta der Saftschubsen und Saftschubserichen um genderkorrekt zu sein zu saben.

Das sind dann sozusagen die QualitäterInnen?


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 09:52
#9 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #4
Zitat von carnicero im Beitrag #3
Ich finde EW besser.


Was genau findest du an denen besser?


Die Maschinen sind deutlich moderner. Wenn man bei Condor Pech hat wird eine Maschine der T. Cook UK eingesetzt. Bildschirme über den Sitzen die noch nichtmal funktionieren.

Ich bilde mir auch ein das der Sitzabstand bei EW etwas größer ist. Das kann aber täuschen.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 11:29 (zuletzt bearbeitet: 10.04.2018 11:29)
#10 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich finde Condor angenehmer,bin allerdings erst einmal mit EW nach Cuba geflogen.Sowohl Sitzkomfort als auch Versorgung mit alkoholfreien Getränken.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 11:43
avatar  Timo
#11 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Stimmt, bei Condor gibt es dauernd Softdrinks umsonst, bei EW nur 2 mal zu den Servicegängen, sonst gibt es nur Wasser.


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 11:53
#12 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #11
Stimmt, bei Condor gibt es dauernd Softdrinks umsonst, bei EW nur 2 mal zu den Servicegängen, sonst gibt es nur Wasser.

Seit wann? Wenn du aktiv nachfragst vielleicht


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 13:14 (zuletzt bearbeitet: 10.04.2018 13:20)
#13 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Carlos, du hast den Beitrag nicht verstanden. Mir geht es nicht um die "Kellnerinnen von EW" . Bei meinem Flug im März d. J. nach Marokko gab es KEINE Bildschirme. Essen sowie Getränke mussten grundsätzlich gelöhnt werden, zum Beispiel Tomatensaft 3,-- EUR (aber darum geht es mir gar nicht!). Im vorderen Bereich der Maschine gab es nur ein (1) WC ! 06/2017 hatte ich auch nicht EW gebucht; sondern Flyniki. Mir ist es auch egal wie die "Kellnerinnen im Flieger" aussehen; mit schönen Frauen kannst du in Marrokko die Straßen pflastern. Gruß

PS: und für das Visum waren falsche Formulare an Bord. Sie mussten daher in der Ankunftshalle ausgefüllt werden. Nicht jeder Fluggast spricht Arabisch oder Französisch. Ich hatte zum Glück ein MUSTER mit. Das haben ca. 20 Mitreisende mit ihrem Handy fotografiert. Noch einmal, die Fluggesellschaft ist für mich S.........! Und zum Schluß, die falschen (grünen) Formulare wurden anfangs verteilt, und dann wieder eingesammelt. Für Abflüge aus D sind die Formulare Weiß ; nach Marokko.


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 16:52
#14 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Varna 90 im Beitrag #13
Carlos, du hast den Beitrag nicht verstanden. Mir geht es nicht um die "Kellnerinnen von EW" . Bei meinem Flug im März d. J. nach Marokko gab es KEINE Bildschirme. Essen sowie Getränke mussten grundsätzlich gelöhnt werden, zum Beispiel Tomatensaft 3,-- EUR (aber darum geht es mir gar nicht!). Im vorderen Bereich der Maschine gab es nur ein (1) WC ! 06/2017 hatte ich auch nicht EW gebucht; sondern Flyniki. Mir ist es auch egal wie die "Kellnerinnen im Flieger" aussehen; mit schönen Frauen kannst du in Marrokko die Straßen pflastern. Gruß

PS: und für das Visum waren falsche Formulare an Bord. Sie mussten daher in der Ankunftshalle ausgefüllt werden. Nicht jeder Fluggast spricht Arabisch oder Französisch. Ich hatte zum Glück ein MUSTER mit. Das haben ca. 20 Mitreisende mit ihrem Handy fotografiert. Noch einmal, die Fluggesellschaft ist für mich S.........! Und zum Schluß, die falschen (grünen) Formulare wurden anfangs verteilt, und dann wieder eingesammelt. Für Abflüge aus D sind die Formulare Weiß ; nach Marokko.


Varna, sicher hab ich, nur der thread war bis zu meinem Beitrag "etwas" abgerutscht, aber ich denke, "man" hat mich verstanden.

Ansonsten will ich antworten, dass man bei Condor zwischen Langstrecke und dem Kleingerümpel unterscheiden muss. Als ich mit C nach Ägypten geflogen bin, dachte ich auch, im sitze in der Regionalbahn: Rückenlehne nicht verstellbar, als ich ein zweites Getränk haben wollte, wurde ich angebäfft, dass ich schon einen O-Saft gehabt hätte usw.

Auch der Hinweis auf T.Cook air ist berechtigt, zwischenzeitlich hatte C. mangels genügend Maschinen noch eine weiteren US Charter eingespannt, mit völlig durchgesessenen Sitzen. Vor allem wenn du Premium hattest, gab es keinen Unterschied zu Economy.
Auch dass die Maschinen von C uralt sind, kann ich bestätigen: einmal beim Landeanflug kam die halbe Deckenverkleidung runter, was war ein Aufschrei in der Kabine.

Wegen Getränken kann ich nicht über C. klagen. Die laufen sogar nachts mit einer Kiste Wasserflaschen durch oder man kann sich in der Bordküche selber bedienen, das finde ich sehr gut. Nur die alte Swiss war besser: da stand in der Bordküche noch ne Kiste Süßigkeiten und Mövenpick ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2018 18:00
#15 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Ja, ich habe dich verstanden. Kurzstrecke und Langstrecke sollte man berücksichtigen. Nach HOG bin ich einmal mit Condor UK wegen einem Defekt geflogen. Der Flieger war in Ordnung ! (Mit einer Rappelkiste (?) sind wir mal von Dallas nach Las Vegas geflogen )


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 11:06
avatar  tom2134
#16 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von auda im Beitrag #1
die preise für condor holzklasse und eurowings (einzige) standardklasse sind praktisch gleich. wie schauts im vergleich in der kabine aus? insbesondere beinfreiheit im sitz; verpflegung? für erfahrungsberichte -alles andere bitte stecken lassen- schon jetzt meinen dank.


Also jedes Mal wenn ich geschaut hatte war EW um einiges billiger als Condor. Teilweise 50%. Sie fliegen halt nur nach Hav & Varadero


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 11:47
#17 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Gut, dass ich nach Holguin fliege .


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 11:49
#18 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #17
Gut, dass ich nach Holguin fliege .


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 11:56
#19 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Bald ist der 18. .


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 13:55
avatar  tom2134
#20 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ne, schlecht dass du nach Holguin fliegst - dann bist du auf die Condor angewiesen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 14:02
#21 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von tom2134 im Beitrag #20
ne, schlecht dass du nach Holguin fliegst - dann bist du auf die Condor angewiesen.

Das ist mir sch.egal, Hauptsache in Kuba


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 14:41
avatar  jan
#22 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat von tom2134 im Beitrag #20
ne, schlecht dass du nach Holguin fliegst - dann bist du auf die Condor angewiesen.

Ja- und nur 20 + 6 Kg. Freigepäck.

Musste am Abend 3x Umpacken und wichtige Sachen Zuhause stapeln.

chica: donde estan mis zapatos y chocolade?
.

11.04.2018 14:46
#23 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #22
Ja- und nur 20 + 6 Kg. Freigepäck.

Für nen Hunni mehr: 25 + 10.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 14:47
#24 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #22
Ja- und nur 20 + 6 Kg. Freigepäck. Kommt auf die Klasse an

Musste am Abend 3x Umpacken und wichtige Sachen Zuhause stapeln. Hättest sie lieber selbst gepackt


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2018 14:49
avatar  Timo
#25 RE: flugkomfort: eurowings vs condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Stimmt, also das ist noch besser an EW: Es gibt 23 KG Gepäck und 8kg Handgepäck. Das ist auf Kubaflügen schon wichtig.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!