Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.662 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Mariposa
Offline PM schicken
neues Mitglied


Beiträge: 14
Mitglied seit: 07.05.2015

TV für Kuba
26.11.2017 23:29

Hallo,
ich möchte einen kleinen Flachbildfernseher mit nach Kuba nehmen. Auf was muss ich achten?
Welche Anschlüsse sind notwendig?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.502
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: TV für Kuba
27.11.2017 07:27

Das er das amerikanische Fernsehsignal erkennt.
Eventuell nur auf 110 Volt laufen muss, wenn keine 220 Volt im Haus sind,
das musst Du in Cu fragen

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Documentos
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.550
Mitglied seit: 18.06.2015

#3 RE: TV für Kuba
27.11.2017 09:21

@ Mariposa: wie willst Du den Fernseher mitnehmen? Erkundige Dich Mal vorab. Eurowings befördert zum Beispiel keine. Als Handgepäck ist er auch nicht zugelassen.
Zudem musst Du den Fernseher verzollen. Dann kann es sein, dass es sich unter dem Strich nicht lohnt.
Die technischen Sachen hat ja Falko beschrieben.

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 374
Mitglied seit: 02.01.2006

#4 RE: TV für Kuba
27.11.2017 17:46

Kaufe den lieber in CU. Kosten ca. 400 cuc und sind ok. Damit hast du keine Probleme mit 110V. Digital- Empfang ist bereits eingebaut, brauchst keinen Konverter extra. Man kann auch auf USB- Stick aufnehmen und Videos davon abspielen. Was willst du mehr?
saludos

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.502
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: TV für Kuba
27.11.2017 17:57

Zitat von Pincheira im Beitrag #4
Kaufe den lieber in CU. Kosten ca. 400 cuc und sind ok. Damit hast du keine Probleme mit 110V. Digital- Empfang ist bereits eingebaut, brauchst keinen Konverter extra. Man kann auch auf USB- Stick aufnehmen und Videos davon abspielen. Was willst du mehr?
saludos


+ brauchst ihn nicht rüberschleppen
+falls mal defekt, gibts Ersazteile

-nur kurze Garantie, aber eine europäische Garantiezeit, hilft Dir auch nicht

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.037
Mitglied seit: 02.09.2006

#6 RE: TV für Kuba
27.11.2017 17:59

Zitat von falko1602 im Beitrag #5
Zitat von Pincheira im Beitrag #4
Kaufe den lieber in CU. Kosten ca. 400 cuc und sind ok. Damit hast du keine Probleme mit 110V. Digital- Empfang ist bereits eingebaut, brauchst keinen Konverter extra. Man kann auch auf USB- Stick aufnehmen und Videos davon abspielen. Was willst du mehr?
saludos


+ brauchst ihn nicht rüberschleppen
+falls mal defekt, gibts Ersazteile

-nur kurze Garantie, aber eine europäische Garantiezeit, hilft Dir auch nicht

+ kann nicht kaputtgehen beim Transport
- "no es de Europa"

Documentos
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.550
Mitglied seit: 18.06.2015

#7 RE: TV für Kuba
27.11.2017 19:03

Zitat von Pincheira im Beitrag #4
Kaufe den lieber in CU. Kosten ca. 400 cuc


Geht auch billiger. Wenn jemand auf mision ist, bekommt er 30% auf den Fernseher. Also 400 CUC - 30% + comision 10% = 400 CUC - 20%.

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.275
Mitglied seit: 07.10.2005

#8 RE: TV für Kuba
06.12.2017 16:06

Die LG-Geräte, die es hier gibt, müssten eigentlich auf Kuba funktionieren oder? Wir haben das letzte Mal TV-Geräte 2016 nach Kuba transportiert. Also auf Lufthansa- und Condor-Flügen ohne Probleme.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.647
Mitglied seit: 09.03.2011

#9 RE: TV für Kuba
06.12.2017 20:11

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #8
Die LG-Geräte, die es hier gibt, müssten eigentlich auf Kuba funktionieren oder? Wir haben das letzte Mal TV-Geräte 2016 nach Kuba transportiert. Also auf Lufthansa- und Condor-Flügen ohne Probleme.

LG funzt auf Kuba ohne Probleme.
Habe mittlerweile 4 Stück mitgenommen aus D.
Musst halt nur die Packmaße bei Condor beachten,
sonst ist es Sperrgepäck und du zahlst kräftig drauf.
Meine Frau zahlt bei der ersten Einreise für den TV 150 MN
Kann ich in meinem Fall nur empfehlen von D aus einen mitzunehmen

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.275
Mitglied seit: 07.10.2005

#10 RE: TV für Kuba
07.12.2017 08:42

Kannst Du genau sagen, welchen Typ? Wir hatten den TV-Transport auch immer beim ersten jährlichen Kubabesuch gemacht, eben wegen der MN-Zahlung. Wenn ich aber einen kleinen TV im Handgepäck mitnehmen, also Laptopgröße, merken die das in Kuba beim Durchleuchten? Laptops haben die sich in den letzten zwei Jahren nicht mehr angeschaut.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.502
Mitglied seit: 18.07.2008

#11 RE: TV für Kuba
07.12.2017 08:48

Merken werden die das in CU immer!
Laut meiner Frau werden Cubis immer kontrolliert, da alle die Zollfreigrenzen überschreiten...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.310
Mitglied seit: 12.11.2009

#12 RE: TV für Kuba
07.12.2017 12:05

Zitat von falko1602 im Beitrag #11
.....
Laut meiner Frau werden Cubis immer kontrolliert, da alle die Zollfreigrenzen überschreiten...


Nicht alle.

Carnicero

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.502
Mitglied seit: 18.07.2008

#13 RE: TV für Kuba
07.12.2017 12:09

Zitat von carnicero im Beitrag #12
Zitat von falko1602 im Beitrag #11
.....
Laut meiner Frau werden Cubis immer kontrolliert, da alle die Zollfreigrenzen überschreiten...


Nicht alle.



natürlich nicht!
Hört man von jeder Cubana "letztens, 300 KG Übergepäck gehabt, nichts bezahlt am Flughafen!"

Und am cubanischen Zoll hab ich zur Begrüssung noch Rosen bekommen, statt Zoll zu bezahlen.....

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.310
Mitglied seit: 12.11.2009

#14 RE: TV für Kuba
07.12.2017 12:14

In all den Jahren ist Madame nicht einmal kontrolliert wurden.

Und da ich immer mit Madame zusammen fliege kannst Du mir das gern glauben. Wir fliegen aber nie mit Übergepäck.

Einmal in der BC mit Junior hatten wir wir 5 große Koffer + 3 Handgepäckkoffer. 1 Koffer musste ich öffnen da dort ein Ofenblech drin war. Das wollten sie sehen und dann durften wir durch.

Carnicero

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.502
Mitglied seit: 18.07.2008

#15 RE: TV für Kuba
07.12.2017 12:20

Zitat von carnicero im Beitrag #14
In all den Jahren ist Madame nicht einmal kontrolliert wurden.

Und da ich immer mit Madame zusammen fliege kannst Du mir das gern glauben. Wir fliegen aber nie mit Übergepäck.

Einmal in der BC mit Junior hatten wir wir 5 große Koffer + 3 Handgepäckkoffer. 1 Koffer musste ich öffnen da dort ein Ofenblech drin war. Das wollten sie sehen und dann durften wir durch.



Zum Glück muss ich nicht alles glauben, was geschrieben wird.
Wenn ich nur jedes Mal vor Augen habe, das überwiegend Cubis zum Kofferöffnen gebeten werden
und das multipliziere, was mir deutsche Ehemänner unter Tränen in den Augen erzählt haben, lass ich es dabei bewenden.

Eins ist aber klar: Rechnen muss man immer mit dem Koffer öffnen und dann heisst es meistens 50,100 oder 150 CUC.

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.487
Mitglied seit: 02.07.2013

#16 RE: TV für Kuba
08.12.2017 12:57

Glauben oder nicht glauben! Man sieht inzwischen nicht mehr so viele Kofferduchsuchungen! Seit die Waagen da sind, sind Schlangen vor den Waagen. Bevor es diese neuen Regeln mit dem wiegen gab, war es viel extremer!
Ich selber reise auch immer gut bepackt, achte natürlich auf diverse Vorschriften, meine Frau musste auch noch nie Koffer öffnen, nur die ca. 1000 M.N. zahlen.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.308
Mitglied seit: 05.11.2010

#17 RE: TV für Kuba
08.12.2017 17:21

Zitat von carnicero im Beitrag #14
In all den Jahren ist Madame nicht einmal kontrolliert wurden.

Und da ich immer mit Madame zusammen fliege kannst Du mir das gern glauben. Wir fliegen aber nie mit Übergepäck.

Einmal in der BC mit Junior hatten wir wir 5 große Koffer + 3 Handgepäckkoffer. 1 Koffer musste ich öffnen da dort ein Ofenblech drin war. Das wollten sie sehen und dann durften wir durch.

Eine Frage OT:

Habt Ihr in Kuba einen Backofen?

Mit Gas oder elektrisch?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.310
Mitglied seit: 12.11.2009

#18 RE: TV für Kuba
08.12.2017 21:04

Ja, Gasherd mit Backofen.

Carnicero

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 834
Mitglied seit: 28.09.2006

#19 RE: TV für Kuba
10.12.2017 00:47

Zitat von Pincheira im Beitrag #4
Kaufe den lieber in CU. Kosten ca. 400 cuc und sind ok. Damit hast du keine Probleme mit 110V. Digital- Empfang ist bereits eingebaut, brauchst keinen Konverter extra. Man kann auch auf USB- Stick aufnehmen und Videos davon abspielen. Was willst du mehr?
saludos


Welche grösse haben denn die 400 CUC TVs und welche marke????.. Die guten die ich dort gesehen haben kosteten zwischen 800 und 1000 CUC.

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 834
Mitglied seit: 28.09.2006

#20 RE: TV für Kuba
10.12.2017 00:55

Ich habe im August hier bei uns in der amerikanischen Airbase einen 50 Zoll Samsung 3 System also Secam, Pal und Ntsc , 220/110V mit amerikanischen Stecker für 230 Dollar gekauft. Den haben wir meiner Schwägerin mitgegeben. Condor Flug ohne Probleme als Koffer eingecheckt wobei wir den Karton noch mit Kleider bis zum zulässigen Gewicht gefüllt habe. Bei ankunft in Havanna musste meine Schwägerin dann 1000 CUP ( Pesos Moneda Nacional ) also ca. 38 CUC Zoll zahlen.
Funktionierte wunderbar alles.

Mulata »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Michael Zeuske: Insel der Extreme Kuba im 20. und 21. Jahrhundert
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
2 19.10.2017 22:40
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 280
E-Bike und Elektro Roller nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nico_030
25 15.09.2017 15:09
von viejero • Zugriffe: 1226
Ist eine kubaniache Ersatzausstellung eines deutschen Führerscheins in Kuba mõglich ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
17 08.07.2017 15:02
von Ralfw • Zugriffe: 705
Botschaft Kuba
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 21.01.2013 08:21
von dirk_71 • Zugriffe: 3189
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen