Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 6.367 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 31.073
Mitglied seit: 19.03.2005

#51 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
22.11.2017 20:12

Zitat von Documentos im Beitrag #50
@ Eure Exzellenz EHB :): das schrub ich doch weiter oben.

Du schreibtest von deinem Statistik-Prof. Dass der Twain oder Churchill hieß, wusste ich nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.328
Mitglied seit: 25.05.2005

#52 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
22.11.2017 20:17

Zitat von Timo im Beitrag #44
Können wir hier ja fürs Forum anfertigen:
Ich hab für meinen Besuch einmal ein Visum beantragt und es wurde erteilt.

Meine Ex war damals schon ne alte Schachtel Ich kann also nicht mitmachen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#53 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
22.11.2017 20:19

Nur mal noch als Nachschlag für Freunde deutscher Ämter- als ich unsere Ehe hier in Dtl eintragen lassen wollte:
Certificado de Matrimonio inkl aller Stempel und Unterschriften waren am Bord.
Originalfrage der gestörten Standesamttusse - "in welchen Verhältniss stehen Sie zu dieser Frau?"
Nach kurzer Verwirrung kam ich dann doch auf ne Antwort" Verhätlniss nöö aber die liegt jeden morgen nackisch mit breiten Beinen neben mir im Bett scheint mich also zu kennen."

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#54 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
22.11.2017 20:25

Zitat von el prieto im Beitrag #52
Zitat von Timo im Beitrag #44
Können wir hier ja fürs Forum anfertigen:
Ich hab für meinen Besuch einmal ein Visum beantragt und es wurde erteilt.

Meine Ex war damals schon ne alte Schachtel Ich kann also nicht mitmachen.



Die war doch in Leizig 2010 ( Kinder wie die Zeit vergeht ) zum ELA-Treffen noch keine 35

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#55 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:00

Hallo Leute!

ich habe weiteren Fragen an euch.

Bie der ersten Einladung: Was wird überhaupt gefragt? Wie kann man die Antworten bekräftigen, dass man die Wahrheit sagt? Ich meine, werden Dokumente als Beweis verlangt? Wie kann man sich vorbereiten?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.022
Mitglied seit: 18.07.2008

#56 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:13

Zitat von Quebolá im Beitrag #55
Hallo Leute!

ich habe weiteren Fragen an euch.

Bie der ersten Einladung: Was wird überhaupt gefragt? Wie kann man die Antworten bekräftigen, dass man die Wahrheit sagt? Ich meine, werden Dokumente als Beweis verlangt? Wie kann man sich vorbereiten?


Verlangt wird nur das, was auf der Botschaftsseite steht!
Alles andere wäre hilfreich, aber nicht Pflicht.

EMail Verkehr, Überweisungsnachweise von Geldzahlungen etc.

Denk dran Lügen haben kurze Beine und werden schnell aufgedeckt....

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.047
Mitglied seit: 14.08.2012

#57 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:19

Nach meiner Erfahrung wird nach der Beziehung zum Einladenden gefragt, nach der Arbeit, der Wohnsituation,
Die Arbeitsbescheinigung wird immer verlangt. Aber angerufen, wie von den Kubis angenommen, hat bislang noch keiner bei der Arbeit, um das zu kontrollieren.
Kontoauszug und Besitzurkunde von Wohnung/Haus werden immer gewünscht, falls vorhanden.
In einem Fall musste die Todesbescheinigung eines Kindes zusätzlich zu den Geburtsurkunden der anderen Kinder vorgelegt werden, warum auch immer. Das machte ziemlich viel Arbeit.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#58 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:35

Also mein Freund hat weder Arbeit und noch Immobilien... Er lebt mit seiner Tante, sein Vater ist Blind und die Mutter ist leider eine psychische Erkrankung.

Mussen diese Dokumente vorgezeigt werden und auch übersetzt?

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.047
Mitglied seit: 14.08.2012

#59 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:38

Besser ist, sie dabei zu haben zum Vorlegen. So als Beleg für die Rückkehrwilligkeit zur Unterstützung der Familie.
Übersetzen ist nicht notwendig. Die Fragesteller sind des Spanischen mächtig, bei meiner letzten Einladung sei es sogar eine cubana gewesen, die das Interview führte. Das zu glauben fällt mir zwar schwer, aber meine Freundin hat es geschworen.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#60 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:44

Ich habe schon mal gesagt bekommen, dass es "Das formlose Einladungsschreiben" nicht mehr akzeptiert wird. Habt ihr das auch gehört?

Skalli
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 36
Mitglied seit: 28.02.2017

#61 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 11:59

Hola. Einladungsschreiben..genauer gesagt Verpflichtungserklärungen gibt es beim Ausländeramt. Fragen beim Konsulat werden gestellt nach Beziehung zum Einladenden, Verwandten im Ausland, Immobilienbesitz, Arbeitsstelle, Verwandten im Inland, Grund der Reise. Es kommt auf das Gesamtbild an. Eine seriöse Erscheinung und glaubwürdiges Auftreten hilft auch und gelingt wohl nur mit der Wahrheit. Bei uns hat es auch ohne Immobesitz und Arbeit funktioniert. Auch beim Konsulat,Standesamt o. Ausländerbehörde arbeiten nur normale Menschen, die Gesetze und Weisungen mit nur geringem Spielraum ausführen. Diese kann man nur bei Wahlen beeinflussen. Hier im Rheinland waren alle Beamten sehr nett, hilfsbereit und entgegenkommend....eben dem Dienst am Bürger verpflichtet. Auch von den Beamten beim Konsulat kann ich nur positives berichten.Hilfreich ist auch ein Anruf oder Emailkontakt beim zuständigen Sachbearbeiter bei Problemen. Dazu hängt man natürlich lange in der Warteschleife. Zu dortigem DienstBeginn kommt man relativ gut durch. Viel Erfolg

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#62 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 12:07

Danke Skalli

flicflac
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.551
Mitglied seit: 10.12.2004

#63 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 13:04

Vor alle Dingen ist es hilfreich, nicht auf die Fragen der Interviewerin zu warten, sondern das selbstständige Reden zu praktizieren. Dies ist leider den wenigsten cubanern im Angesicht der Obrigkeit gegeben.
Selbst und frei die Gründe zu erzählen, warum dieses Touristenvisum und warum danach wieder zurück. Der Cubaner, der dies in einem 5 Minuten Referat darlegen kann, hat halb gewonnen.
Natürlich, soviele Papiere wie möglich beibringen. Krankengeschichte, Arztbriefe, offizielle Bescheinigungen und und und. Da ist auch Fantasie gefragt.

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#64 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
26.11.2017 19:57

Danke Schön Flicflac!

Drea!
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 114
Mitglied seit: 23.10.2017

#65 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
27.11.2017 10:46

Wie schon erwähnt wurde, ist das Einladungsschreiben keine Pflicht. In den FAQs der Botschaft findet man allerdings das hier:

Muss mein Gast ein formloses Einladungsschreiben von mir vorlegen?
Gerne können die Referenzpersonen / Einlader in Deutschland schriftlich die Hintergründe der Einladung und des Aufenthaltszwecks schildern. Dies erleichtert der Botschaft die Einschätzung des Reisezwecks.
http://www.havanna.diplo.de/Vertretung/h...hengenvisa.html

Tan
Offline PM schicken
normales Mitglied


Beiträge: 48
Mitglied seit: 14.11.2017

#66 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
01.12.2017 05:15

Hallo Quebolá,

wie ist der Stand der Dinge. Was dein Novio schon bei der Botschaft?

Viele Grüße

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#67 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
09.12.2017 10:42

Hallo,
nein wir sind noch in der Phase der Vorbereitung....

Eine Frage an euch... ich möchte mich auch schon mal für das Remonstrationsverfahren vorbereiten. Wie soll die Vollmacht aussehen dass ich remonstrieren kann?

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#68 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
09.12.2017 10:47

Gibt es eine Vorlage wie für die Remostrationschreiben?

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#69 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
10.12.2017 12:29

Hallo Leute,

nochmal bin ich hier um Hilfe zu bekommen. Das Remostrationschreiben wird von mir geschrieben? Also aus meiner Sicht oder lieber mien Freund.
Soll das auf Spanisch oder auf Deutsch geschrieben werden?

flicflac
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.551
Mitglied seit: 10.12.2004

#70 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
10.12.2017 13:09

Soweit ich weiß, muß das Remonstrationsschreiben auf deutsch sein. Die Sicht ist unerheblich, allerdings sollte sich alles auf den Antragsteller beziehen (wenn du davon überzeugt bist, das dein Partner/in rückkehrwillig ist, ist das nett zu lesen, aber nicht relevant).
Es kann, soweit ich weiß, auch per email eingereicht werden.
Aber diese Fragen sollten mit den Unterlagen der Botschaft eigentlich schon neantwortet sein.
Gruß + viel Erfolg

Tan
Offline PM schicken
normales Mitglied


Beiträge: 48
Mitglied seit: 14.11.2017

#71 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
10.12.2017 14:29

Hallo Québola,

flicflac hat recht. Ich habe mich gerade frisch zu allem schlau gemacht. Sowohl die Vollmacht als auch das Remonstrationsschreiben müssen auf Deutsch sein. Solltest du einen Teil davon in Spanisch verfassen, muss eine Übersetzung beigefügt sein. Die Botschaft akzeptiert beide Schreiben als pdf email-Anhang ohne Probleme. Die eigentliche Remonstration verfasst du quasi als sein Sprachrohr. Dabei ist deine persönliche Meinung nicht relavant und hat darin auch nichts zu suchen, denn es ist ja sein Antrag. Du führst sämtliche Gründe auf, die seine unbedingte Verwurzelung und Rückkehrbereitschaft belegen, gerne cubanisch dramatiert. Von kranken Familienangehörigen, Eigentum, das gerade gebaut wird und allem, was dir dazu einfällt. Solltete dein Partner Unterlagen haben, die diese Argumentation unterstützen, wie Arztberichte, Krankenhausaufenthalte, verordnete Medikamente, Beantragungen vom Hausbau.... unbedingt beifügen. Wie von den Foris schon ausführlich beschrieben wurde, je mehr umso besser.
Ich habe dies genauso gemacht. Habe die Wahrheit geschrieben, etwas dramatisiert und diese Woche hat sich die Botschaft bei meinem Freund gemeldet. Er soll belegende Unterlagen beibringen. Die kratzt er gerade zusammen und werden wir weitersehen.

Viel Erfolg,
Tanja

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#72 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
11.12.2017 09:10

Ich bin euch sehr dankbar... Ich werde schon alles im Voraus vorbereiten... ICh fliege am 25.12 nach Habana dann kann er schon die Vollmacht unterschreiben. Ich werde versuchen am 02.01 ein Termin zu bekommen, ich bin zur Zeit auch dort falls Fragen auftauchen kann ich sie persönlich beantworten...

Drea!
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 114
Mitglied seit: 23.10.2017

#73 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
11.12.2017 17:32

Hier ist der Text, den ich an meinen Freund geschickt habe für die Vollmacht, die Form ist eigentlich egal, aber wenn es halbwegs wie ein normaler deutscher Brief aussieht schadet es sicherlich nichts:

[Alles in Klammern sind nur Hinweise]
[Das schreibst du in Word, Arial, Schriftgröße 11]

[Dein Name und Adresse]

[6 Zeilen frei lassen]

Deutsche Botschaft Havanna/ Kuba
Embajada de la República Federal de Alemania
Calle 13 No. 652 esq. a B, Vedado
La Habana/ Cuba

[rechtsbündig das Datum]

[2 Zeilen frei lassen]

[In fett schreiben] Vollmacht zur Durchführung des Remonstrationsverfahrens zum Schengen Visum Typ C (Aufenthalt bis 90 Tage / Halbjahr) mit dem GZ: ..............
[lange Nummer kontrollieren ob die auch auf deinem Ablehnungsbescheid ganz oben so geschrieben ist]

[2 Zeilen frei lassen]

Sehr geehrte Damen und Herren,
[1 Zeile frei lassen]
mit diesem Schreiben übertrage ich an die Verpflichtungsgebende, Frau Andrea ....., die Vollmacht zur Durchführung des o.g. Remonstrationsverfahrens.

Personaldaten der Bevollmächtigten:
Andrea .........
[meine Adresse]
Personalausweis Nummer: ...........
Reisepass Nummer: ..............
Geburtsdatum: ...............

Personaldaten des Antragstellers:
[dein Name, deine Adresse, Personalausweis Nummer, Reisepass Nummer, Geburtsdatum]


Mit freundlichen Grüßen

[4 Zeilen freilassen, hier unterschreibst du]
[dein Name noch mal in gedruckter Form]

[drucke das Schreiben aus, unterschreiben und dann einscannen]

Drea!
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 114
Mitglied seit: 23.10.2017

#74 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
11.12.2017 17:35

Also noch mal, dass es nicht zur Verwirrung kommt: Das habe ich an meinen cubanischen Freund geschickt, wenn da also "dein Name" steht, meine ich eigentlich deinen Freund ;-)

Das wäre übrigens ein Super Thema mit vielen hilfreichen Infos, wenn andere nicht 2 Seiten lang über Statistik "gefachsimpelt" hätten, da gibt jeder Informationssuchende irgendwann auf und liest nicht mehr weiter!

Quebolá
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 04.02.2017

#75 RE: Aufenthalte bis 90 Tage / Halbjahr (C-Visum
12.12.2017 17:15

Dankeee:-)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mehrere Einreisen pro Halbjahr möglich für Kubaner?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von janstem
20 28.10.2018 22:58
von MarionS • Zugriffe: 6367
Erfahrungsbericht:Beantragung eines Besuchsvisums (Schengenvisum Typ C für Aufenthalte bis 90 Tage/Halbjahr) inkl. Remonstration
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tan
3 08.02.2018 19:07
von cohiba • Zugriffe: 1816
Erfahrungsbericht Schengenvisum 90 Tage/ Halbjahr Typ C inkl. Remontrationsverfahren
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Drea!
17 14.03.2018 14:10
von tom2134 • Zugriffe: 5187
Visum nach "Remonstration" bewilligt, oder? (Schweiz)
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Almendron
6 16.09.2014 21:32
von Almendron • Zugriffe: 1617
Visum 2 Wochen zu kurz
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von tom2134
22 04.08.2012 18:47
von Español • Zugriffe: 2069
Wie lange sind eigentlich 90 Tage?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Aless
33 15.08.2008 22:03
von locoyuma • Zugriffe: 4282
Möglichkeiten, Schengen-Visum zu verlängern
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Manzana Prohibida
15 06.04.2008 03:44
von guzzi • Zugriffe: 3529
Reisen in andere Schengen-Staaten mit Sprachkurs-Visum??
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Desesperado
12 29.06.2004 19:10
von elmojito • Zugriffe: 1862
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen