Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 604 Antworten
und wurde 44.501 mal aufgerufen
  
 Hurrikan-News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25
cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.216
Mitglied seit: 21.09.2006

#126 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:34

Die Zisterne willst du vorher erst einmal leeren und hoffen,das die nicht auch vollläuft,oder wie soll ich mir das vorstellen?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

andyy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.518
Mitglied seit: 04.02.2012

#127 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:37

eine Hundertjährige wurde gefragt, wie sie es geschafft hat, so alt zu werden.
Sie antwortete bei Bauchweh Rotwein, wenns hinten zwickt, ein Weißer, wenn der Magen rumpelt, einen Kirsch
der Reporter frage nach, wann sie Wasser tränke
sie sagte nur: so krank war ich nie!

@ Timo, du merkst nur was, wenn biologisch aktive Keime drin sind, irgendwelche Chemierückstände schmeckst du nicht zweifelsfrei. Auch in Deutschland mussten Rohre wegen zu hohem Bleigehalt ausgetauscht werden. Das erklärt dir dann der Onkologe.

Nur Blei in der Luft in größeren Portionen ist noch gefährlicher, aber das merkst du sofort......oder nicht mehr

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.556
Mitglied seit: 28.06.2013

#128 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:39

Zitat von falko1602 im Beitrag #125
Ok, ist ein Argument, also Bunker mit separaten Wasserablauf in die neue Zisterne...


Falko mach Dir nichts ins Hemd, Fensterscheiben diagonal mit Klebestreifen abkleben hilft tatsaechlich, zur Not wenn es ganz heftig werden sollte
und Du auf Nummer sicher gehen willst Holzplatten vor die Fenster nageln. Dann genug fuer Leibliche Wohl bunkern, Kerzen und Taschenlampen parat
und nur die Ruhe!!

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#129 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:39

Zitat von cabeza mala im Beitrag #126
Die Zisterne willst du vorher erst einmal leeren und hoffen,das die nicht auch vollläuft,oder wie soll ich mir das vorstellen?


Hab noch 7 Jahre für einen guten Plan...
im Moment mach ich mir mehr Gedanken um meine Familie und unserem Haus.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nico_030
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.204
Mitglied seit: 26.11.2003

#130 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:41

Hi@all!

Zitat von Santa Clara im Beitrag #121

Peinlich ist wenn Du Sand vom Strand nimmst! 1 oder 2 kg kann man im Flieger mitnehmen, vielleicht auch einen Koffer mit 23 kg. Spass beiseite, woher bekommt man 20 kg Sand der entsprechend sauber ist?



Jedes Hotel hat einen Pool und auch eine Pool Reinigungsanlage. Sandfilter!
Einfach mal nett mit dem Kollegen schwatzen, ich habe 10 kg Chlor und 2 Säcke QuarzSand für 20 CUC bekommen.
Billiger als hier.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#131 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:41

Zitat von Espanol im Beitrag #128
Zitat von falko1602 im Beitrag #125
Ok, ist ein Argument, also Bunker mit separaten Wasserablauf in die neue Zisterne...


Falko mach Dir nichts ins Hemd, Fensterscheiben diagonal mit Klebestreifen abkleben hilft tatsaechlich, zur Not wenn es ganz heftig werden sollte
und Du auf Nummer sicher gehen willst Holzplatten vor die Fenster nageln. Dann genug fuer Leibliche Wohl bunkern, Kerzen und Taschenlampen parat
und nur die Ruhe!!




Sorry, wenn ich Dir im ersten Teil widerspreche. Klebeband verhindert nur das zusammenbrechen der Scheibe.
Sperrholz ist ok, besser sind Metallplatten.
Notizzettel an mich: Metallplatten von 3 mm besorgen, Wände bei guten Wetter schon vorbereiten und bei
Bedarf Metallplatten mit Flügelschrauben befestigen.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.946
Mitglied seit: 09.05.2006

#132 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:42

Zitat von falko1602 im Beitrag #125
Ok, ist ein Argument, also Bunker mit separaten Wasserablauf in die neue Zisterne...


In sieben Jahren habe ich frei,dann komme mit als Bauleiter mit ( Bezahlung un dia Caney)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.809
Mitglied seit: 25.04.2004

#133 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:42

Zitat

Kerzen und Taschenlampen


Das ist wie Hosenträger und Gürtel

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.946
Mitglied seit: 09.05.2006

#134 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:48

Volle Batterien in Kuba ? die sind ja im Geschäft schon halbleer.

andyy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.518
Mitglied seit: 04.02.2012

#135 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:50

Zitat von jan im Beitrag #133

Zitat

Kerzen und Taschenlampen


Das ist wie Hosenträger und Gürtel



stimmt, nur die Reihenfolge ist jedes Mal falsch.

Kerzen wenn die Batterien alle sind

und Hosenträger, wenn kein Gürtel mehr den Bauchumfang in den Griff bekommt....

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#136 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:51

Zitat von Pauli im Beitrag #132
Zitat von falko1602 im Beitrag #125
Ok, ist ein Argument, also Bunker mit separaten Wasserablauf in die neue Zisterne...


In sieben Jahren habe ich frei,dann komme mit als Bauleiter mit ( Bezahlung un dia Caney)



Vorher will ich von Dir:
Lebenslauf, Führungszeugnis und die Einverständniserklärung Deiner Oma sehen

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.896
Mitglied seit: 27.12.2009

#137 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:56

Zitat von jan im Beitrag #133

Zitat

Kerzen und Taschenlampen


Das ist wie Hosenträger und Gürtel



Stimmt, aber zuerst braucht er die Taschenlampen um die Streichhölzer oder das Feuerzeug (vergessen!) zu finden, danach kann er die Batterien für Notfälle sparen (vielleicht kann man nachher nicht gleich mit der Kerze beim Wind raus- aus dem Klobunker)

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.556
Mitglied seit: 28.06.2013

#138 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 16:59

Falko ich wuerde mir da nicht soviel Gedanken machen, Deine Frau wird Dir schon sagen was zu tun ist

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.946
Mitglied seit: 09.05.2006

#139 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 17:06

Ohne Worte


Nach Angaben französischer Fachleute ist „Irma“ der längste jemals beobachtete Wirbelsturm einer solch großen Stärke. Die Insel Barbuda sei „total zerstört“, teilte Regierungschef Gaston Browne mit. Mindestens ein Mensch sei dort um Leben gekommen – offenbar handelte es sich um ein Kind. Barbuda mit den rund 1.600 Einwohnern sei „nur noch ein Haufen Schutt“. Im Sender CNN bezifferte Browne die Schadensbilanz auf 95 Prozent des Gesamteigentums auf der Insel, etwa 30 Prozent davon sei komplett zerstört.

Auch der französische Teil der Karibikinsel Saint-Martin sei zu 95 Prozent zerstört, sagte der Präsident des Gebietsrates, Daniel Gibbs, dem Rundfunksender Radio Caraïbes International nach dem Durchzug von „Irma“. „Das ist eine enorme Katastrophe“, sagte Gibbs. Er stehe „unter Schock“, es sei erschütternd. Mindestens sechs Menschen kamen nach Behördenangaben auf Saint-Martin ums Leben. Der Präfekt von Guadeloupe nannte die Lage auf Saint-Martin „dramatisch“. Es gebe kein Trinkwasser und keine Stromversorgung mehr.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...e-15187124.html

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.719
Mitglied seit: 06.10.2011

#140 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 17:18

Zitat von falko1602 im Beitrag #136
Zitat von Pauli im Beitrag #132
Zitat von falko1602 im Beitrag #125
Ok, ist ein Argument, also Bunker mit separaten Wasserablauf in die neue Zisterne...


In sieben Jahren habe ich frei,dann komme mit als Bauleiter mit ( Bezahlung un dia Caney)



Vorher will ich von Dir:
Lebenslauf, Führungszeugnis und die Einverständniserklärung Deiner Oma sehen


Immer diese Off-Topic Anmerkungen der Moderation...




Mit am Schlimmsten wird es für Miami. Nach aktuellen Vorhersagen wird diese Stadt mit vielen Exilkubanern direkt vom Hurrikan getroffen. Der Flugbetrieb läuft dort (natürlich) noch aktuell weiter - reale Flugpreise für One-Way-Tickets findet man so ab knapp 600 € ( z.B. bei flug.de ) um Miami zu verlassen. Die Stadt wird nach den vorliegenden Medienberichten teilweise evakuiert,

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 11.833
Mitglied seit: 25.09.2007

#141 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 17:25

andyy, die Hundertjährige Dame finde ich ober .

nico_030
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.204
Mitglied seit: 26.11.2003

#142 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 17:54

Hi@all!

Jetzt ist gerade Las Terrenas und später Puerto Plata in der DomRep dran.
Die Einschläge kommen immer näher.

In Asseradero, nähe Santiago wird am Abend wegen Irma der Strom abgeschaltet.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.719
Mitglied seit: 06.10.2011

#143 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 18:05

In Haiti gibt es fast keine staatliche Vorbereitung auf den Hurrikan.
Und Haiti hat schon die Folgen des letzten Hurrikan vor ca. 11 Monaten noch lange nicht überwunden.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#144 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 18:32

Zitat von nico_030 im Beitrag #142
Hi@all!

Jetzt ist gerade Las Terrenas und später Puerto Plata in der DomRep dran.
Die Einschläge kommen immer näher.

In Asseradero, nähe Santiago wird am Abend wegen Irma der Strom abgeschaltet.

joerg



Meine Frau hat gerade mit ihrem Bruder in CdA gewhatsappt ( doofes Wort),
auch dort wird der Strom bereits abgestellt. Die Bevölkerung wird aufgerufen ihre Rationen
der libreta vorm Sturm abzuholen. Ansonsten ist angespannte Ruhe angesagt...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 31.921
Mitglied seit: 19.03.2005

#145 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 18:57

Zitat von falko1602 im Beitrag #144
gewhatsappt ( doofes Wort)

gechattet.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#146 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 19:13

Zitat von Espanol im Beitrag #138
Falko ich wuerde mir da nicht soviel Gedanken machen, Deine Frau wird Dir schon sagen was zu tun ist


Da haste recht. Mein Plan mit meinem Glasvordach am Haus, hab ich gerade in die Tonne geworfen.
Metallplatten brauch ich auch nicht, sagt sie, in den Fenstern sind diese Metalllamellen und die Türen sind aus Vollholz.
Egal, kommen trotzdem ran, da frag ich sie gar nicht. Ein panicroom ist vielleicht nicht schlecht, mit DVD etc..

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.602
Mitglied seit: 03.06.2006

#147 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 20:39

Zitat von falko1602 im Beitrag #146
..., mit DVD etc..


aber einen mit Kurbel oder ein Windrad aufs Dach, dann hast du bei 300 km/h Wind vermutlich sogar Kraftstrom

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 889
Mitglied seit: 02.11.2004

#148 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 21:03

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #145
Zitat von falko1602 im Beitrag #144
gewhatsappt ( doofes Wort)

gechattet.


Habt ihr was aktuelles von Holguin und Guardalavaca gehört? mein letzter Kontakt ist von vorgestern. Cubacell hat auch die Bonusaktion eingestellt.

Gruß Pastica

suizo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 825
Mitglied seit: 08.10.2009

#149 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 21:05

Es werden oder wurden nun 51'000 Touristen von der Nordküste evakuiert.

Arschbacken zusammen und durch. Ne Kerze brennt schon mal für unsere Familien und Freunde in Cuba. soll ja helfen sagt man.

Angefügte Bilder:
anhang1.jpg  
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.912
Mitglied seit: 18.07.2008

#150 RE: Hurricane Irma
07.09.2017 21:44

Zitat von suizo im Beitrag #149
Es werden oder wurden nun 51'000 Touristen von der Nordküste evakuiert.

Arschbacken zusammen und durch. Ne Kerze brennt schon mal für unsere Familien und Freunde in Cuba. soll ja helfen sagt man.


Meine Frau hat gerade mit unserer Tochter in Matanzas gesprochen, alle sind auf der Suche nach Kerzen
für die nächsten Tage, oben scheinen sie mehr muffe zu haben als in CdA.

Nachtrag: Die Schulen und alle Betriebe sollen bis Montag geschlossen sein...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 25
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
iGoogle: Hurrican Watcher
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von dirk_71
0 29.01.2008 10:13
von dirk_71 • Zugriffe: 490
Welche Stelle erteilt Auskunft über Hurrican Warnungen
Erstellt im Forum Hurrikan-News von pepino1
1 28.08.2006 21:26
von castro • Zugriffe: 1103
Welche Stelle erteilt Auskunft über Hurrican Warnungen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pepino1
3 28.08.2006 11:15
von lifeshot • Zugriffe: 544
Hurrican-Netzwerk
Erstellt im Forum Hurrikan-News von Cubano504
2 21.09.2005 18:05
von Cubano504 • Zugriffe: 825
Neuer Hurrican
Erstellt im Forum Hurrikan-News von gordon
34 24.09.2005 18:06
von susanna • Zugriffe: 4176
Flugstornierung wegen Hurrican "IVAN"
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el loco alemán
33 12.09.2004 17:08
von guajira • Zugriffe: 2151
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen