einfach nur so

11.04.2017 15:02
#1 einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Sonst schreibt ja niemand mehr was zu dem Thai Thema


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 16:07
avatar  Mocoso
#2 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Machst du jetzt einen auf jojo?

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 16:54
#3 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Pattaya statt Santiago . Was geht in dir vor ?


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 17:27
avatar  Espanol
#4 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #3
Pattaya statt Santiago . Was geht in dir vor ?


Pattaya muss nicht sein, obwohl Stand 1990 bei weitem nicht so schlimm wie vermutet, aber ein paar Tage Bangkok, ein paar Tage Chiang Mai
und dann Erholung in Hua Hin waeren nicht schlecht.

Frage an unsere Experten: Waere es politisch inkorrekt in einem Land mit einer Militaerdiktatur Urlaub zu machen???


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 17:34
#5 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #4
Waere es politisch inkorrekt in einem Land mit einer Militaerdiktatur Urlaub zu machen???

Wenn es eine rechte Diktatur ist, ja. Linksdiktaturen sind dagegen progressiv.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 17:42
#6 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #4
Zitat von Varna 90 im Beitrag #3
Pattaya statt Santiago . Was geht in dir vor ?


Pattaya muss nicht sein, obwohl Stand 1990 bei weitem nicht so schlimm wie vermutet, aber ein paar Tage Bangkok, ein paar Tage Chiang Mai
und dann Erholung in Hua Hin waeren nicht schlecht.

Frage an unsere Experten: Waere es politisch inkorrekt in einem Land mit einer Militaerdiktatur Urlaub zu machen???


mir wäre Thailand zu gefährlich. Wenn man - auch versehentlich - diesen merkwürdigen König beleidigt, wird das ja nicht lustig. Ich stelle mir gerade vor, so ein Foto versehentlich umzuwerfen .... Wäre mir zu gefährlich. Und da diese Fotos ja auch hier in jeder Thai-Einrichtung stehen, ist die Gefahr bestimmt in Thailand ganz schön groß, ihr Hoheit versehentlich auf den Boden zu werfen

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 17:44
avatar  Espanol
#7 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #5
Zitat von Espanol im Beitrag #4
Waere es politisch inkorrekt in einem Land mit einer Militaerdiktatur Urlaub zu machen???

Wenn es eine rechte Diktatur ist, ja. Linksdiktaturen sind dagegen progressiv.



Danke!!! Also in einer Linksdiktatur wuerde ich Urlaub bei den "Anstaendigen" machen, in einer Rechten bei "Rechtsextremen"

Schoen , dass die Welt manchmal so einfach ist


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2017 19:15
avatar  Timo
#8 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Mir leuchtet immer noch nicht ein warum man für Leute deren Ideologie für Intoleranz steht Toleranz aufbringen soll.

Warum muss ich Rassisten, Rechtsextreme, Islamisten oder Komunisten tolerieren? Was hat die Gesellschaft davon?

Und Nein diese Leute möchte ich nicht Pauschal ins Gefägnis werfen oder so - aber es kann nicht von mit erwartet werden diese Leute zu verteidigen wenn sie kritisiert werden.

Und nur mal so ich gelte hier im Forum vielleicht als "Links" von der Linkspartei und ihrem Whalprogramm halte ich nicht sonderlich viel.

Aber da sich in der Partei keine Holocaust Leugner und Rassisten befinden, habe ich nicht sodas Problem die zu tolerieren.


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2017 08:53
#9 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Toleranz für Intolerante ist Dummheit. Es erstaunt mich immer wieder, wie Rechte so vehement Toleranz für Intolerante fordern. Wobei so erstaunlich ist das natürlich nicht, fordern sie doch Toleranz für sich selbst.

Und Toleranz für Intolerante halte ich - man kann das ja am Beispiel der Islamisten diskutieren - für sehr gefährlich. Nein ich möchte keine Toleranz für Islamisten und deren Gedankengut.

Und Toleranz für Intolerante halte ich - man kann das ja am Beispiel Solingen, Hoyerswerda, NSU usw. diskutieren zumindest für einen Teil unserer Mitbürger für sehr gefährlich. Nein ich möchte keine Toleranz für Rechtsextreme und deren Gedankengut

Und Toleranz für Intolerante halte ich - man kann das ja am Beispiel 1. Mai in Berlin und Leipzig diskutieren - halte ich für gefährlich - Nein ich möchte auch keine Toleranz für Linksradikale und deren Gedankengut.

Nochmal zusammenfassend: Toleranz gegenüber den Intoleranten ist Dummheit
Ich käme nie auf die Idee Toleranz für Linksradikale zu fordern.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2017 08:56
avatar  dirk_71
#10 RE: einfach nur so
avatar
Rey/Reina del Foro

Da nicht jeder Thread mit dem gleich Zeug vollgemüllt werden muss mache ich hier nun zu.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!