Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 2.900 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#51 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 21:46

Zitat von Timo im Beitrag #50
Das musst du ihm jetzt bestimmt aber wieder erst erklären!

Aber ich geb zu, ich wüsste auch nicht wie so was geht!


Sei nicht so gehässigt. Dafür kann ich Glasschneiden und ihr nicht

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#52 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 21:48

Zitat von Timo im Beitrag #50
Das musst du ihm jetzt bestimmt aber wieder erst erklären! ]

Foto machen, in Paint oder beliebigen anderen billigen oder teuren Fotoeditor laden, schwarze Rechtecke über die sensiblen Daten, abspeichern, hochladen, posten.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#53 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 21:50

Zitat von falko1602 im Beitrag #51
[Dafür kann ich Glasschneiden und ihr nicht

Ist gar nicht so unterschiedlich, nur dass du das mit der Maus aufm Bildschirm machst.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#54 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 21:51

Zitat von Timo im Beitrag #50
Aber ich geb zu, ich wüsste auch nicht wie so was geht!


Man könnte auch einfach ein Stückchen Papier drüberlegen, wenn man die Karte fotografiert.

62 = 3.500.000.000 (2016)

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#55 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 22:40

Altmodisch ist doch immer noch am besten

Und ne glaschneiden kann ich auch nicht.

Sowieso bin ich fürs Handwerk nicht zu gebrauchen. Hab zwei Linke Hände!

Aber wozu gibt es denn echte Männer?

Kate Walker
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 69
Mitglied seit: 11.04.2016

#56 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 23:16

Doch, habe ich doch vorhin geschrieben...

Zitat von Timo im Beitrag #39
Visa: Abhebung möglich am Schalter UND am Geldautomat.

Master: Abhebung möglich NUR am Schalter NICHT am Geldautomat.

Alles klar?

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#57 RE: Kuba und Master Card
11.08.2016 23:31

Ja gut, dass ist aber ganz neu und Falkos Frage bezog sich auf seine Karte also auf die Vergangenheit.

Jetzt im Juni ging noch nix in Havanna. Habe meine Karte in mehrere Automaten der Metropolitano aus Neugier reingesteckt, die kam aber prompt wieder raus.

Also meine Empfehlung ist, die alte Regel zu befolgen, um auf Nummer sicher zu gehen.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#58 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 07:42

Zitat von Timo im Beitrag #57
.. Habe meine Karte in mehrere Automaten der Metropolitano aus Neugier reingesteckt, die kam aber prompt wieder raus..


Das Erinnert mich gerade an meinen Kumpel, waren vor 25 ( oh gott, 25) Jahren in Nizza und mein
Kumpel wollte Geld ziehen. Wir, kein Wort französisch und der Kasten "sprach" nur französisch.

Er drückte also unwissend einige Knöppe nach dem Motto: Wird schon klappen.
Er hatte sich wohl als Gauner geoutet, der dumme Kasten schluckte die Karte.

30 Minuten standen wir vor dem Kasten, da mein Kumpel angst hatte, das der Kasten die Karte wieder ausspuckte für jemand
anderes.

Wir wussten nicht, das die Karte dann an die eigene Bank geschickt wird, Bauern halt ha ha

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#59 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 07:45

Ich muss irgendwie schmunzeln, 3 Seiten hat dieser Thread nun schon.
Dabei hat sich bis heute noch nichts an dem Status der Mastercard in Kuba geändert und dieser
ist seitdem ich Kuba besuche 2002 nicht verändert.
Heißt mit der Mastcard gibt es kein Geld an den Automaten. Man kann aber in der Bank am Schalter mit der Mastercard Geld bekommen.
Das war schon 2002 so und ist heute immer noch so.

Ausnahmen wie diese Fidor Bank oder so gibt es natürlich, sind aber nicht die Regel.
Ähnliches gab es auch schon in der Vergangenheit mit der Citybank, die halt aufgrund des Embargos nicht in Kuba eingesetzt werden konnte.


Daher verstehe ich diesen 3 Seiten Thread nicht.

Nos vemos


Dirk

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#60 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 07:52

Zitat von dirk_71 im Beitrag #59
Daher verstehe ich diesen 3 Seiten Thread nicht.

Die letzte Seite ist doch interessant. Falko will seit mehr als 20 Jahren eine kombinierte VISA/Mastercard haben, von der noch nie sonst jemand was gehört hat und auch obwohl die Gültigkeit von Kreditkarten eher selten über 5 Jahre hinaus geht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#61 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 08:02

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #60
Zitat von dirk_71 im Beitrag #59
Daher verstehe ich diesen 3 Seiten Thread nicht.

Die letzte Seite ist doch interessant. Falko will seit mehr als 20 Jahren eine kombinierte VISA/Mastercard haben, von der noch nie sonst jemand was gehört hat und auch obwohl die Gültigkeit von Kreditkarten eher selten über 5 Jahre hinaus geht.




Vielleicht hat er ja eine Kombikarte VISA und MAESTRO und verwechselt das MAESTRO mit Mastercard

Nos vemos


Dirk

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#62 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 09:32

Bevor Euch die Köpfe platzen, nehmt Bargeld OHNE Ende mit .

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#63 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 10:26

Sein Name, als "Alter Hase" ist doch allgemein bekannt.
Nur der Name seiner esposa nicht!?

Bitte auch die Rückseite fotografieren.

++++
Zu spät gepostet, diese Letzte Seite wurde hier in Berlin nicht angezeigt

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#64 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 10:57

Zitat von dirk_71 im Beitrag #59


Daher verstehe ich diesen 3 Seiten Thread nicht.


Der 3 Seiten Thread ist in sofern zu verstehen, dass sich in Kuba ständig Gesetze ändern. Gerade seit der "Reform-Periode". Es wurde bereits mehrmals angekündigt, dass Mastercard jetzt auch auf Kuba funktioniert

http://tiny.cc/zzdwdy

Auch gibt es sehr viele ATMs mit dem Mastercard Logo, wo dann aber mit der Mastercard kein bares rauskommt. Deshalb sind aktuelle Erfahrungen (also aktueller als 20 Jahre) von Forumskollegen immer hilfreich.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#65 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 12:36

Zitat von Varna 90 im Beitrag #62
Bevor Euch die Köpfe platzen, nehmt Bargeld OHNE Ende mit .



Genau! Bester Tipp im Fred! Das kann man auf Kuba dank der relativ entspannten Kriminalitätsrate auch gut machen.

nosanto
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 333
Mitglied seit: 07.08.2013

#66 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 12:55

BARGELD ist meiner Meinung nach auch der beste Tip in diesem Thread; habe ich bisher bei allen meinen Reisen nach Kuba so gemacht und zum Glück (toi toi toi) ist noch nie etwas passiert ; mit dem "OHNE Ende" ist das halt so eine Sache, wer hat das schon ; aber bis 5000 USD ist es - so weit ich mich bei diesen Einreiseformular-Wisch-Blatt erinnern kann - nicht deklarationspflichtig. Saludos, nosanto

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#67 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 14:24

Zitat von dirk_71 im Beitrag #61
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #60
Zitat von dirk_71 im Beitrag #59
Daher verstehe ich diesen 3 Seiten Thread nicht.

Die letzte Seite ist doch interessant. Falko will seit mehr als 20 Jahren eine kombinierte VISA/Mastercard haben, von der noch nie sonst jemand was gehört hat und auch obwohl die Gültigkeit von Kreditkarten eher selten über 5 Jahre hinaus geht.




Vielleicht hat er ja eine Kombikarte VISA und MAESTRO und verwechselt das MAESTRO mit Mastercard



Oh, scheixxe. Dirk, Du hast Recht.
Sieht aber für einen alten Mann ähnlich aus, sorry

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#68 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 15:11

Na da hatte Dirk doch mal wieder den Durchblick!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#69 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 15:17

@ Falko,
geh nie allein zum mercado

vale un peso!

Dann gibts Du?


Nicht anklicken, nur so wie du es siehst, ol man

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#70 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 17:40

Zitat von dirk_71 im Beitrag #59

Heißt mit der Mastcard gibt es kein Geld an den Automaten. Man kann aber in der Bank am Schalter mit der Mastercard Geld bekommen.



Ich habe in Kuba fast immer nur am Bankschalter Geld mit Kreditkarte besorgt. Bei den ATM-Maschinen bekommt man nur kleinere Scheine { wenn ich mich recht erinnern kann (oft) nur bis 20 CUC }. Auch muss man ein wenig aufpassen, wenn man an manchen Ecken nachts noch ein paar CUC an einem ATM-Automaten beschafft.

Wichtig ist aber, dass viele Kreditkarten für Kuba erst ausdrücklich - befristet für den Urlaubszeitraum - freigeschaltet werden müssen. Die gilt für BARCLAYS, die Landesbank Berlin ( zumindest topbonus-Karten vermutlich aber auch alle Anderen ), Landesbank Baden-Württemberg ( Payback Karten vermutlich auch alle Anderen ).
Fatal ist, dass die Telefonhotline der Landesbank Berlin vor einigen Monaten keinerlei Kenntnis von diesem Sachverhalt hatte - sie konnten es sich nach einem langen Telefonat von Kuba nach D. nicht erklären, warum die Karte nicht funktioniert.

Nach Rückkehr aus dem Urlaub habe ich dann durch weitere Telefonate die Ursache ermitteln können. Die Aussage vom topbonus-Kreditkartenservice war dann sinngemäß: Die notwendige Freischaltung für Kuba wäre von VISA veranlasst worden, deshalb wusste man erstmal nichts davon.. Wenn diese letzte Aussage überhaupt so vollständig richtig ist, sind alle VISA-Karten für Kuba freizuschalten - was aber notfalls auch noch in Kuba über die Telefonhotline geht, wobei man einzelne schlecht informierte Mitarbeiter an der Hotline notfalls eindringlich auf die absolute Notwendigkeit dieser Freischaltung hinweisen muss.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#71 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 18:09

Die comdirect VISA Karte und die Lufthansa Miles and More Mastercard sind NICHT extra freizuschalten.

Sie haben immer ohne Probleme funktioniert, es sei denn es gab überhaupt keine Verbinung, weil das Netz zusammengebrochen ist.

Ich finde die ATMs gerade gut, weil sie kleine Scheine ausspucken. Was will ich denn auf Kuba mit großen Scheinen, wo doch ab dem 50er akribisch Buch geführt wird wer damit bezahlt hat.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#72 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 18:18

Große Scheine passen besser zu mir...
Einmal hatte ich an so einer ATM-Kiste sehr viele 5 CUC-Scheine bekommen, und hatte so meine liebe Mühe damit...
50 CUC-Scheine sind immer gut um das Auto regelmäßig vollzutanken. Auch wenn ich mich schon einmal darüber aufgeregt habe, dass ich in der Regel dafür meinen Pass vorzeigen muss.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.807
Mitglied seit: 08.09.2002

#73 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 18:55

Zitat von jojo1 im Beitrag #70
Wichtig ist aber, dass viele Kreditkarten für Kuba erst ausdrücklich - befristet für den Urlaubszeitraum - freigeschaltet werden müssen. Die gilt für [...] die Landesbank Berlin ( zumindest topbonus-Karten vermutlich aber auch alle Anderen )[...].



Never! Jojo, die Bankmitarbeiter haben dir einen Bären aufgebunden, um ihre Kapitulation vor dem Unvermögen des Herausfindens des wahren Fehlers zu kaschieren.

--

hdn

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#74 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 18:59

Ich musste noch nie eine KK für Kuba freischalten. Auch kann ich problemlos ne IBAN Auslandsüberweisung machen, was dem SPON-Redakteur Tom König anfangs nicht gelang:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service...-a-1106817.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.831
Mitglied seit: 26.04.2015

#75 RE: Kuba und Master Card
12.08.2016 19:10

Vielleicht bist du auch nicht bei einer piefigen Sparkasse

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« FCR 90
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
x-tra Card registriert sich nicht mehr im System Cubacel
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von cachorro
23 26.11.2016 20:15
von Sisyphos • Zugriffe: 1065
Probleme mit SMS-Empfang in Kuba mit Xtra-Card
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von El Mirasol
3 05.06.2010 11:49
von El Mirasol • Zugriffe: 239
Global Tel Calling Cards von Lycatel - ANGEBOT
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von krambamboli
0 17.12.2009 11:16
von krambamboli • Zugriffe: 208
Calling Cards Abzocke?!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose
6 16.10.2008 19:35
von freudengut • Zugriffe: 738
Geldtransfer auf Telecash-Card
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Volker-AC
20 09.03.2008 23:36
von Yuri • Zugriffe: 3110
Kuba im Internet
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joaquin
3 18.10.2002 08:34
von joaquin • Zugriffe: 38786
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de