Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 3.754 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#51 RE: Wifi en Cuba
17.09.2016 18:15

Jojo es wär nur schön wenn du, anstatt hier sinnlos rumzurechnen, wüsstest das 12 Meilen ca. 19 km sind. Das kann man ganz einfach googleln.

Oder man weiss halt das 1 Meile - 1,6 km entsprechen, und rechnet dann.

Es handelt sich hier zusätzlich noch um die etwas größeren Seemeilen. 1 Seemeile ca. 1,8km. D.h. 12 Seemeilen sind ca 22km. 15 km sind somit leider grundfalsch.

Wenn man das geklärt hat mach deine Rechnung vielleicht auch Sinn.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.991
Mitglied seit: 19.03.2005

#52 RE: Wifi en Cuba
17.09.2016 18:40

Zitat von Timo im Beitrag #51
12 Meilen ca. 19 km

Jetzt haben wir alle mal ne falsche Zahl bzw. Einheit genannt. Die 12 Meilen sind natürlich nautische, keine englische Meilen, und damit rund 22 km.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#53 RE: Wifi en Cuba
17.09.2016 18:46

Richtig les mal bis zum Schluss 😉

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#54 RE: Wifi en Cuba
18.09.2016 13:10

Im Parque im Palatino wo mein Freund wohn gibt es jetzt auch Wifi

Das Signal reicht sogar bis auf seine Terrasse! Ich sehe meine Telefonrechnung gerade mächtig sinken.

tom2134
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 844
Mitglied seit: 06.06.2005

#55 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 10:14

Meine Tochter will per Wifi mit mir Video Chatten. Weiß jemand welche Software sie da von Kuba aus (höchstwahrscheinlich) benutzt, benutzen muss? Ist wahrscheinlich eine Android App - Skype?

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.814
Mitglied seit: 20.05.2008

#56 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 10:22

Funktionieren sollten mehrere Apps; fast alle Smartphone Besitzer chatten, incl. Video sowie Direkt-Gespräche,
mit https://play.google.com/store/apps/detai...lBsymsgGsk6GQCg

Cristal Otti
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.129
Mitglied seit: 09.03.2011

#57 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 10:31

Wir benutzen imo, das hat aber seit geraumer Zeit
ein Problem mit der Bildübertragung

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

tom2134
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 844
Mitglied seit: 06.06.2005

#58 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 11:17

@Danke - brauchen beide Smartphones die gleiche App?

Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.810
Mitglied seit: 14.08.2012

#59 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 11:24

Zitat von tom2134 im Beitrag #58
@Danke - brauchen beide Smartphones die gleiche App?

Ja

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Cristal Otti
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.129
Mitglied seit: 09.03.2011

#60 RE: Wifi en Cuba
20.09.2016 11:25

Zitat von tom2134 im Beitrag #58
@Danke - brauchen beide Smartphones die gleiche App?

Tom, was meinst du mit gleicher App?
Du kannst halt nur von imo zu imo telefonieren,
nicht aber von imo zu Skype.
Edit: Michael war schneller

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.991
Mitglied seit: 19.03.2005

#61 RE: Wifi en Cuba
21.09.2016 17:33

Zitat
Habrá Wifi en todo el Malecón habanero

La Empresa de Telecomunicaciones de Cuba (ETECSA) prevé proveer con tecnología Wifi la avenida del Malecón habanero, desde Prado hasta la entrada del túnel de 5ta Avenida, antes de que concluya el 2016.

http://www.cubadebate.cu/noticias/2016/0...lecon-habanero/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#62 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 14:25

Wow! Hört sich ja gut an. Trotzdem macht das meine Frage ja noch dringender.

Vielleicht weißt du es ja EHB, kennst dich ja aus mit Informatik.

Hat dieses eine Glasfaserkabel nach Venezuela von 2011 die Kapazität all das zu stemmen?

Oder gehen die neue Hotspots zu lasten der Geschwindigkeit oder hat man klammheimlich noch ein Kabel gelegt...

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.991
Mitglied seit: 19.03.2005

#63 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 15:07

Zitat von Timo im Beitrag #62
Hat dieses eine Glasfaserkabel nach Venezuela von 2011 die Kapazität all das zu stemmen?

Oder gehen die neue Hotspots zu lasten der Geschwindigkeit oder hat man klammheimlich noch ein Kabel gelegt...

Ich weiß nicht, ob ich up to date bin, aber ich glaube, von dem Venezuela-Kabel wurde noch ein Strang nach Jamaica verlegt. Solange die Kubis noch nicht massenhaft Netflix & Co. oder 4K-Pornos gucken , dürfte die Kabelkapazität nach draußen derzeit noch ausreichen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Mocoso
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.037
Mitglied seit: 27.12.2009

#64 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 15:11

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #63

Ich weiß nicht, ob ich up to date bin, aber ich glaube, von dem Venezuela-Kabel wurde noch ein Strang nach Jamaica verlegt. Solange die Kubis noch nicht massenhaft Netflix & Co. oder 4K-Pornos gucken , dürfte die Kabelkapazität nach draußen derzeit noch ausreichen.



Up-to-date yes, bei der Abdeckung würde ich auch nicht annehmen, daß sie Kapazitätsgrenzen erreicht haben. Kabel'name' Alba-1

Siehe:

http://www.submarinecablemap.com/#/submarine-cable/alba-1

oder auch:

http://research.dyn.com/wp-content/uploa...t_in_Cuba-2.pdf

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#65 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 15:15

Danke für die Antworten ihr beiden!

4 K Pornos hab ja selbst ich noch keine gesehen aber Netflix gibt es ja jetzt auch in Kuba...

Allerdings schaut man sich die Telenovelas ja wohl eher zu Hause als im Parque oder aufm Malecon an.

Und 2CUC die Stunde für Telenovela Schund zu bezahlen wird hoffentlich von der prekären wirtschaftlichen Lage verhindert

Mocoso
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.037
Mitglied seit: 27.12.2009

#66 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 15:26

Also, soweit ich up-to-date bin, werden die Telenovelas ganz massiv via USB-Sticks in Umlauf gebracht.
Dazu sind die überlaufenen WiFi spots in Kuba denn doch noch nicht ausgerüstet bzw. werden von LK-Telefonaten blockiert. Auch die interne Infrastruktur auf der Insel siehe anbei ist da eher das bottleneck.
|addpics|9yl-1-82d1.png|/addpics|

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.824
Mitglied seit: 04.07.2002

#67 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 16:17

Zitat von Mocoso im Beitrag #66
Also, soweit ich up-to-date bin, werden die Telenovelas ganz massiv via USB-Sticks in Umlauf gebracht.


Si, con "El Paquete"!!!



|addpics|9yl-1-82d1.png|/addpics|[/style][style=display: none;]|addpics|9yl-1-82d1.png|/addpics|

Saludos

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.991
Mitglied seit: 19.03.2005

#68 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 17:16

Zitat von Sacke im Beitrag #67
Si, con "El Paquete"!!!

Ob zum Download der wöchentlich (?) rund 1 TB das kubanische Internet durch einen der privilegierten Kubaner benutzt wird oder es mit dem Flieger aus Miami kommt, weiß man nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#69 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:08

Ja soweit ich weiß ist das wöchentlich. Bei Arte wurde der Erfinder vom Paquete doch vorgestellt hat Mutti mir gesagt!

Haben die nicht aufgeklärt wie das funktioniert - Mutti weiss leider nicht mehr.

So jetzt weiß es jeder - uns Angela und ich tauschen uns über das Arte Programm aus...

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 27.991
Mitglied seit: 19.03.2005

#70 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:16

Wie es prinzipiell funktioniert, wurde schon mehrfach erklärt. Den Ausgangspunkt kennt oder nennt aus Quelleschutzgründen niemand.

Edith hat in Wikipedia nachgeschaut:

Zitat
In May 2016 it was still unknown who compiled the material or from where it was obtained. Some have theorized that the lack of pornographic material and lack of anti-government views in the package may indicate the Cuban government is involved in its production.

https://en.wikipedia.org/wiki/El_Paquete_Semanal


Mit dem Fragezeichen wollte ich meine Unwissenheit darüber ausdrücken, ob tatsächlich wöchentlich 1 TB neues Material anfällt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.824
Mitglied seit: 04.07.2002

#71 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:26

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #70
Den Ausgangspunkt kennt oder nennt aus Quelleschutzgründen niemand.

Así mismo es! Y así mismo dijeron también en la documentación de Arte!!!

Saludos

Mocoso
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.037
Mitglied seit: 27.12.2009

#72 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:28

Diese Zahl wird vielfach genannt, ob jetzt wirklich neu (?) und wenn bekommen natürlich Teilnehmer nur einen Auszug - kenne zumindest wenige KubanerInnen mit 1TB USB-Stick. Und selbst mein Schwiegervater (hat ein Röhrengerät, aber mit USB-Eingang) nimmt da teil und dessen 8GB (zwei Stück für 14tägig bzw damit kein Notfall eintritt) sind eher wenig belegt.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.582
Mitglied seit: 26.04.2015

#73 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:29

Pornografisches Material schwirrt aber in Kuba auch ziemlich ungehemmt auf USB Sticks durch die gegend.

An der Uni war das unter den Jungs so eine Art Währungs.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 11.353
Mitglied seit: 18.07.2008

#74 RE: Wifi en Cuba
22.09.2016 18:31

Zitat von Timo im Beitrag #73
Pornografisches Material schwirtt aber in Kuba auch ziemlich ungehemmt auf USB Sticks durch die gegend.

An der Uni war das unter den Jungs so eine Art Währungs.



Wenn die " Schmuggler" damit an der Grenze erwischt werden, haben die richtig Spass.
Meinem Kumpel haben sie mal die Biker News abgenommen, wegen nackischer Mädels auf den HDs

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

nadjalika
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 55
Mitglied seit: 09.10.2013

#75 Nanostation in Kuba
16.05.2017 15:06

Es ist zwar schon ein gutes halbes Jahr her, dass es hier um Wifi in Kuba ging, aber das Thema wird ja immer aktueller. Hat jemand Erfahrung mit Nanostation 5c? Wie verhält sich der Zoll? Ist das Ding anmeldepflichtig, illegal, halblegal? Wie steht es mit LeGuang LG USB Wifi Wireless Adapter? Ich habe keine Ahnung, soll es aber mitbringen. Ich will mich nur fit machen für die Gespräche mit den netten Zollbeamt*inn*en.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
wifi in cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Christian4870
22 05.02.2017 16:40
von Sisyphos • Zugriffe: 1100
Hackers cubanos recorren la wifi
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
4 11.10.2016 21:46
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 548
20 neue Wifi-Zonen geplant
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
1 14.11.2015 13:43
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 531
FAQ zu den neuen Wifi-Zugängen in Kuba (Juventud Rebelde))
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
82 12.11.2015 04:06
von el-che • Zugriffe: 4372
wifi wlan in Cuba möglich?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von el-che
26 07.01.2014 11:23
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 9707
Cuba out of earth ?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Karo
6 13.12.2013 20:00
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 677
Los cubanos y el súper wifi
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 21.09.2012 19:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1191
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen