Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.003 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
andreuschka
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.03.2016

Abflugort
26.06.2016 11:22

Liebe Forums-Mitglieder,

ich hätte eine Frage bezüglich Visum und dem Abflugort. Meine Reise beginnt nun endlich in 3 Wochen . Ich bin deutsche Staatsbürgerin und beantrage dementsprechend ja auch meine Touristenkarte auf der Botschaft in Berlin. Mein Abflugort ist allerdings Wien (mit Austrian über Toronto, dann Air Canada nach Kuba). Stellt das ein Problem dar (Abflugort muss ja auf der Touristenkarte angegeben werden)? Ich muss ja nicht von Dtl abfliegen oder? Oder muss ich dann die Tourikarte in Wien beantragen? Bin dezent verwirrt und freue mich über eure großartige Hilfe!

Danke und viele Grüße,
Andrea

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE: Abflugort
26.06.2016 11:27

Sicher hat Kuba in Wien auch eine Botschaft/Konsulat.

Wenn du hinlaufen kannst?
Dann dort kaufen.

Sie sieht überall gleich aus.
Jetzt kommt natürlich Einer und sagt, bei AirCanada bekommst du sie umsonst.
Darauf verlassen?

+++
Gerade gelesen:
Wohnort Berlin.
saludos.
Dann hier abholen.

andreuschka
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.03.2016

#3 RE: Abflugort
26.06.2016 11:33

= Abflugort völlig wuarscht?

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#4 RE: Abflugort
26.06.2016 11:37

Zitat von andreuschka im Beitrag #1
Liebe Forums-Mitglieder,

ich hätte eine Frage bezüglich Visum und dem Abflugort. Meine Reise beginnt nun endlich in 3 Wochen . Ich bin deutsche Staatsbürgerin und beantrage dementsprechend ja auch meine Touristenkarte auf der Botschaft in Berlin. Mein Abflugort ist allerdings Wien (mit Austrian über Toronto, dann Air Canada nach Kuba). Stellt das ein Problem dar (Abflugort muss ja auf der Touristenkarte angegeben werden)? Ich muss ja nicht von Dtl abfliegen oder? Oder muss ich dann die Tourikarte in Wien beantragen? Bin dezent verwirrt und freue mich über eure großartige Hilfe!

Danke und viele Grüße,
Andrea

kein Problem; Du kannst die Toursitenkarte auch in Timbuktu kaufen (falls diese dort erhältlich ist ) und dann von China aus in Cuba einreisen, klappt solange Du eine gültige Karte hast.

Aber: Air Canada wird Dir an Bord des Abschnittes Toronto-Cuba gratis diese Karte aushändigen (ausser sie hätte dies letzthin geändert)

andreuschka
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.03.2016

#5 RE: Abflugort
26.06.2016 11:42

Aaaaah danke - jetzt hab ich auch das mit AirCanada gecheckt! Wie cool ist das denn?! Dann ruf ich da einfach mal an bei der Airline ob das noch aktuell ist. Muchas gracias! Nee, der Flug war einfach günstig mit dem Abstecher über Toronto! :-)

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 976
Mitglied seit: 18.06.2015

#6 RE: Abflugort
26.06.2016 13:11

aber denk dran, Kanada hat seine Einreiseformalitäten geändert. Du brauchst ein eTA. Schon beantragt?

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.471
Mitglied seit: 27.12.2009

#7 RE: Abflugort
27.06.2016 13:44

Ich würde auch noch vorher in Wien querchecken, ob sie dich überhaupt ohne Touristenkarte einsteigen lassen. Ist zwar wahrscheinlich, aber man kann nie wissen.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#8 RE: Abflugort
27.06.2016 14:09

bin schon oft mit Air Canada geflogen, natürlich lassen sie einen ohne Karte einsteigen, die wissen schließlich selbst, dass die Dinger erst im Flieger verteilt werden.

Tina

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Abflugort
27.06.2016 14:19

Wenn der Wiener undeutlich sprechen würde....lol

Er meinte: IN WIEN einsteigen!

Das Gepäck wird durchgescheckt, also wissen sie,- es geht nach KUBA.

Wäre mir beinahe in Berlin passiert.
Ich fliege nach Paris, ist EU.

Nein, Sie fliegen nach Kuba. Zeigen Sie die TK.
Also wie bekannt, in Deutschland ohne Visum nicht möglich.

Hatte ich aber schon 10x gepostet.
Verlor sie dann in Paris.
Geschichte hier bekannt

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.471
Mitglied seit: 27.12.2009

#10 RE: Abflugort
27.06.2016 16:08

Danke jan

und du hast dich etwas zu sehr vom Devisenthread hier beeinflussen lassen

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#11 RE: Abflugort
27.06.2016 18:04

Zitat von jan im Beitrag #9

Verlor sie dann in Paris.
Geschichte hier bekannt


damit kommst Du aber noch nicht an einen anderen Foristen ran:
Touristenkarten zu verkaufen !

vermutlich war der Hormonspiegel halt schon am Anfang der Reise etwas durcheinander und hat dann gnadenlos das Blut aus dem Kopf abwandern lassen. oder es war einfach eine gewisse Nervosität vor dem Wiedersehen mit der Novia .

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#12 RE: Abflugort
27.06.2016 18:08

Zitat von jan im Beitrag #9
Wenn der Wiener undeutlich sprechen würde....lol

Er meinte: IN WIEN einsteigen!

Das Gepäck wird durchgescheckt, also wissen sie,- es geht nach KUBA.

Wäre mir beinahe in Berlin passiert.
Ich fliege nach Paris, ist EU.

Nein, Sie fliegen nach Kuba. Zeigen Sie die TK.
Also wie bekannt, in Deutschland ohne Visum nicht möglich.

Hatte ich aber schon 10x gepostet.
Verlor sie dann in Paris.
Geschichte hier bekannt


es hieß doch aber, dass es mit Air Canada über Toronto nach Havanna geht, oder??? Also nix Paris!

Tina

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#13 RE: Abflugort
27.06.2016 18:11

shit verlesen, die erste Strecke ist mit Austrian nach Toronto.

Die Frage ist, ob der stopover in Toronto länger ist, dann wäre das ja normale Einreise in Kanada und dann erst nach Kuba, da bekommt sie dann auch dort die Karte im Flieger.

Tina

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Abflugort
27.06.2016 18:15

Nicht Pariser.
Tinaaaa was kosten.....

Abflug ab EU nach KUBA Zwischenlandung in einem anderen Land.

Darum ging es.

Ab D. kein Einschecken ohne TK da Ziel K U B A.
Selbst mehrfach erlebt. (Hatte aber eine Vorrätig)

Ob die Ösis auch so sind?
+++
PS.
Als D. kann ich auch in Paris einreisen, ohne Pass, Visum o.ä.
Es geht um das Ticket, da steht der Zielort.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.802
Mitglied seit: 26.04.2015

#15 RE: Abflugort
01.07.2016 19:49

Abflugort muss auf der Touristenkarte nicht angegeben werden, nur auf der Zollerklärung.

Und da würde ich dir empfehlen Toronto anzugeben.

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.471
Mitglied seit: 27.12.2009

#16 RE: Abflugort
03.07.2016 13:32

Und was hilft ihr das, wenn sie in Wien nocht gar keine TK hat und in VIE nicht einsteigen darf?
Kann ja sein, daß die in VIE das mit der TK-Verteilung im Flieger von Toronto nach CU wissen und sie durchwinken, aber KANN und nicht übliche Vorgehensweise.
Wenn sie mit einer kanadischen Airline beide Strecken fliegt, wäre da vielleicht eine Chance. Wenn es Codesharing mit zB der AUA ist wird sie wahrscheinlich dem Flieger nachwinken (aber ohne Gewähr). Und wegen 25EUR eine Urlaub zu verpassen...

Man kann ja später dann hier eine thread eröffnen: Habe TK anzubieten

Der Zoll hat mit dem Thema per se ja nun mal gar nichts zu tun.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.802
Mitglied seit: 26.04.2015

#17 RE: Abflugort
03.07.2016 15:30

Das mit dem Abflugsort war doch ihre ursprüngliche Frage!

Also wenn man in Berlin wohnt, würde ich mir zur Sicherheit aber eine kaufen, ist ja schnell erledigt.

Andernfalls würde ich einen Ausdruck von Air Canada zum Check-in mitrbingen, aus dem ganz klar hervorgeht, dass man die TK im Flugzeug bekommt.

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.471
Mitglied seit: 27.12.2009

#18 RE: Abflugort
03.07.2016 15:38

Ihre Frage bezüglich Abflugsort bezog sich auf die Touristenkarte. Nachdem sie in Wien abfligt war sie nicht sicher, ob sie die TK nicht in Wien kaufen muss (wie du auch richtig anmerkst, kann sie in Berlin machen - aber das war auch schon die eigentliche Frage).

Alles nur TK bezogen, nix Zoll

Erst später kam dann aus dem Forum der Hinweis mit Kanada, was die ursprüngliche Frage bzw. Antworten, wie hier üblich, etwas untergehen liess.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: Abflugort
03.07.2016 16:17

Ob Andreuschka jetzt alles richtig verstanden hat?
Heute war sie online, hat keine Frage gestellt, also alles paletti.

Ansonsten könnte sie Mocoso anrufen, falls es gerade Arbeitstag in Wien ist und er liefert eine TK ans Flugzeug.

Macht er bestimmt
.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.802
Mitglied seit: 26.04.2015

#20 RE: Abflugort
03.07.2016 16:37

Nix Zoll?

Sie wird doch so oder so eine Zollerklärung ausfüllen müssen, oder?

Dann wird sie ja nach dem Abflugsort gefragt.

Ich sage Toronto, weil sie auf dem Flug von Toronto die Erklärung ausfüllt.

Das war nur als Tipp gedacht.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: Abflugort
03.07.2016 16:51

Gänau
Was hattest du bei SEX geschrieben?

I Don't Want

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.471
Mitglied seit: 27.12.2009

#22 RE: Abflugort
03.07.2016 18:43

Für den Zoll ist eigentlich der Abflughafen nicht wirklich relevant. Davon abgesehen passt natürlich Toronto (ich schrieb auch immer richtigerweise Frankreich hin)

@jan: Die wollen nur einen Buchstaben, ein simples 'Y' oder 'N' reicht.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

andreuschka
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.03.2016

#23 RE: Abflugort
06.07.2016 08:23

Ihr Lieben - tausend Dank allen für eure Antworten - und sorry, ich hatte es noch nicht eher geschafft zu antworten, war eine stressige Woche..
Danke auch für den Hinweis mit der eTA @Documentos - ohne dich wäre ich ohne das Ding nach Toronto geflogen!! Ist nun beantragt und habe sie auch schon per Mail erhalten.

Aaaah, noch tausend Sachen zu tun aber Ende nächster Woche gehts schon los, yippieh!!!

P.S.: Ich will auf Nummer Sicher gehen und werde morgen in der Kubanischen Botschaft in Berlin die TK beantragen ;-)

andreuschka
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 11
Mitglied seit: 07.03.2016

#24 RE: Abflugort
06.07.2016 08:34

Vielleicht eins noch: Auch wenn es nicht zu meiner ursprünglichen Frage gehört, aber IHR habt es hier angesprochen ;-P: Zollerklärung - gibt es irgendetwas absolut Wichtiges für mich zu wissen diesbezüglich, irgendwas, was ich beachten sollte beim Ausfüllen? Das mach ich dann in Toronto oder wie? Hab sowas noch nie gemacht :/

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.802
Mitglied seit: 26.04.2015

#25 RE: Abflugort
06.07.2016 12:01

Die Zollerklärung bekommst du Im flieger von Toronto nach Kuba.

Die füllst du einfach wahrheitsgemäß aus. Persönliche Daten, nix zu verzollen.

Da du ja Urlaub machst und keine Familie/Freude auf Kuba versuchst, musst du auch keine unerlaubten Geschenke verschweigen.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
KLM Flüge
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von laurita
8 15.07.2008 22:50
von laurita • Zugriffe: 2916
Flüge von Brüssel mit TUI Airline Belgium
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von seiku
1 20.02.2006 23:10
von Habanero • Zugriffe: 434
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de