Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor

22.04.2016 11:21
avatar  dirk_71
#1 Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor

Die Lufthansa plant den Ausbau ihrer Billig-Airline Eurowings. Deshalb strebt der Dax-Konzern nach einer Partnerschaft mit der Ferienfluglinie Condor. Sogar ein vollständiger Erwerb von Condor ist nicht auszuschließen.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Lufthansa-...le17531271.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2016 11:30
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von dirk_71 im Beitrag #1

Zitat

Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor

Die Lufthansa plant den Ausbau ihrer Billig-Airline Eurowings. Deshalb strebt der Dax-Konzern nach einer Partnerschaft mit der Ferienfluglinie Condor. Sogar ein vollständiger Erwerb von Condor ist nicht auszuschließen.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Lufthansa-...le17531271.html





Rin in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln!

Zitat

1955
Condor, die Ferienfluggesellschaft der Thomas Cook AG, wird am 21. Dezember als „Deutsche Flugdienst GmbH“ von den vier Gesellschaftern Norddeutscher Lloyd (27,75 Prozent), Hamburg-Amerika-Linie (27,75 Prozent), Deutsche Lufthansa (26 Prozent) und Deutsche Bundesbahn (18,5 Prozent) gegründet.



Zitat

1959-60
Die Deutsche Lufthansa AG übernimmt 100 Prozent des Kapitals.



http://condor-newsroom.condor.com/de/de/...uns/geschichte/

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2016 11:47
avatar  dirk_71
#3 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Gerüchte um Lufthansa
Kehrt der Condor heim ins Nest?


Die Lufthansa strebt möglicherweise eine Kooperation oder sogar eine Übernahme der Ferienfluglinie Condor an. Das meldet die Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf Unternehmensinsider beruft.

Laut Reuters verhandelt die Lufthansa deshalb seit Monaten mit dem Reisekonzern Thomas Cook, zu dem Condor gehört. Im Kern gehe es darum, die 46 Flugzeuge der ehemaligen Lufthansa-Tochterfirma zu übernehmen, um die Flotte der Lufthansa-Billiglinie Eurowings auszubauen. Die komplette Übernahme der 4.000 Mitarbeiter starken Condor ist laut der Nachrichtenagentur aber nicht die einzige Lösung. Auch eine Marketing-Kooperation der beiden Airlines oder eine Kapitalbeteiligung der Lufthansa seien denkbare Modelle.
http://boerse.ard.de/aktien/kehrt-der-co...ns-nest100.html


Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2016 11:50
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Hoffentlich endet dann der Blödsinn mit den unterschiedlichen (Sport)Gepäckbedingen auf Zubringer
und Haupstrecken.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2016 14:35
#5 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ob das gut ist? Hier soll wohl eher ein Konkurrent aufgekauft werden. Oder ?


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2016 19:41
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von Documentos im Beitrag #5
Ob das gut ist? Hier soll wohl eher ein Konkurrent aufgekauft werden. Oder ?


Condor Umsatz 2014: 1,6 Mrd. €
Lufthansa Gewinn 2015: 2 Mrd.€

Konkurrenz?

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2016 21:58
avatar  Timo
#7 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Also Konkurrent wohl eher kaum. Die beiden Airlines haben unterschiedliche Märkte.

Lufthansa fliegt Linie und Condor eher touristische Strecken.

Ich weiss nicht was ich von den Gerüchten halten soll. Lufthansa hat sich erst 2009 vollständig von Condor getrennt.

Und jetzt bauen die mit Eurowings eine eigene Marke für touristische Langstrecken auf.

Ein Übernahmen brächte viele Probleme: Schafft man die Eurowings Marke wieder ab? Bisschen viel Hick-Hack oder? Erst von Lufthansa zu Germanwing dann zu Eurowings und dann zu Condor?

Die Marke Condor abzuschaffen wäre aber auch nicht klug, die hat zuviel Tradition in Deutschland. Damit ist Thomas Cook schon krachend gescheitert.


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2016 22:44
#8 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ich meinte streckentechnisch, nicht vom Umsatz her. Die werden dann auf gewissen Strecken weniger Konkurrenz haben.

Was Lufthansa vor hat, ist nicht ganz durchsichtig.


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2016 22:52
avatar  andyy
#9 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat

Der Lufthansa-Vorstand ging damals davon aus, dass das Geschäft mit Touristikflügen, in dem Condor sehr stark ist, bald von Billigfliegern beherrscht werden würde. Die Einschätzung erwies sich als falsch. Mittlerweile wachsen die Passagierzahlen im Segment mit Urlaubern schneller als etwa die der Geschäftskunden.



ja, die Gerüchte verdichten sich:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...-a-1088747.html

und es wäre nicht das erste Mal, dass sich eine Firma in den A*** beißt, weil sie ein - angeblich - unrentables Segment abgestoßen hat oder einigen Blender in Nadelstreifen aufgesessen sind, die mit katastrophalen Fehlentscheidungen eine Firma in Schräglage gebracht haben, wonach es hier ebenfalls die ersten Düfle gibt:

Zitat


Für die Lufthansa wäre die Einkaufstour, falls sie denn zustande kommt, ein Strategieschwenk: Seit der Übernahme von Austrian Airlines 2009 war der Konzern vor allem damit beschäftigt, seine Töchter zu sanieren oder wie im Fall der britischen BMI zu verkaufen. Der Kurs hat intern auch seine Kritiker: Konzerninsider fürchten, dass die Lufthansa sich mit den Käufen und der Integration von teils sanierungsbedürftigen Rivalen übernimmt.


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2016 14:53
avatar  Timo
#10 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Interessanter Artikel, in dem ja auch Condor's größtes Problem erwähnt wird, die über 20 Jahre alte Langstreckenflotte. Die Boeing 767 müssen wirklich bald ausgetauscht werden.

Die Frage ist ob Condor/Thomas Cook dafür Geld hätte.

Lufthansa könnte das schon stemmen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2016 15:05
avatar  Espanol
#11 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #10
Interessanter Artikel, in dem ja auch Condor's größtes Problem erwähnt wird, die über 20 Jahre alte Langstreckenflotte. Die Boeing 767 müssen wirklich bald ausgetauscht werden.

Die Frage ist ob Condor/Thomas Cook dafür Geld hätte.

Lufthansa könnte das schon stemmen.



Haben sie nicht, und insofern koennte dieser Deal durchaus Sinn machen. Zudem hat die Condor das Know How fuer das Ferienfluggeschaeft , dieses scheint
bei dem Joint Venture Eurowings LH Deutsche Sun Express (noch) nicht vorhanden zu sein. Und noch ein angenehmer Nebeneffekt bei kurzfritigem Ausfall
von Fluggeraet bei der Condor koennte die LH aushelfen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2016 15:31
avatar  jan
#12 RE: Übernahme möglich Lufthansa schielt auf Condor
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Beim plötzliche Ausfall von Eurowings sprang Lusthansa sofort ein.

Abflug am 01.02.16 ab VRA kam LH.
2 Std. Wartezeit in der Cabine.
Der Captain: Tut mir Leid, die Kubaner können nicht verstehen, dass die LH für die EuroWings einspringt

Dann nochmals 2 Std. Wartezeit:
Der Captain nochmals:
Die Kubaner haben 2 Container unten vergessen, sie stehen in Sichtweite.
Die wollen wir aber mitnehmen!

Da waren sicher unsere Fressalien drin.
.
Hinflug war mit den Türken. Da klappte es.

Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!