Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 700 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

materia prima
08.04.2016 11:44

Im Osten nannte man es Altstoffe sammeln, in Kuba mataria prima! Fuer 1 kg Getraenkedosen ( platt gemacht ) bekommt man 32 M.N.! Ein Aufkaeufer von leeren Flaschen zahlt pro leere Bierflasche 50 kilo und fuer eine leere Rumflasche sogar 1 M.N.! Mir ist gerade in Santiago de Cuba aufgefallen dass auch Pappkisten gesammelt werden, sicherlich auch zum abliefern bestimmt!

Kupfer, Blei, Stahlschrott wird auch aufgekauft! Mal sehen ob ich eine Preisliste auftreiben kann!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.770
Mitglied seit: 02.09.2006

#2 RE: materia prima
08.04.2016 12:33

Zitat von Santa Clara im Beitrag #1
Im Osten nannte man es Altstoffe sammeln, in Kuba mataria prima!

interessante Wortwahl, vielleicht will man damit den Wert des Materials suggerieren, bzw. dass man damit wirklich wieder etwas Neues machen kann.
Aus meiner Erinnerung wird sonst in LA der Ausdruck "Materia Prima" für Rohmaterial genannt. Altstoffe würde ich eher mit "material para reciclar" oder "material reciclabe" übersetzen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: materia prima
08.04.2016 12:37

Zitat von Ralfw im Beitrag #2
Aus meiner Erinnerung wird sonst in LA der Ausdruck "Materia Prima" für Rohmaterial genannt.

Auch in Kuba würde ich zuerst an Roh- oder Ausgangsstoffe zur Herstellung von irgendwas denken.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#4 RE: materia prima
08.04.2016 12:54

Die Mama von Novia hat sich immer über meinen Durst gefreut, wenn dann am Ende des Urlaubs so 3 - 4 Säcke für sie "übrig" blieben.

400 CUP für sie.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#5 RE: materia prima
08.04.2016 13:09

Gab es in Ciego kein Bucanero ?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#6 RE: materia prima
08.04.2016 13:34

Zitat von Varna 90 im Beitrag #5
Gab es in Ciego kein Bucanero ?

Bei den ersten Besuchen habe ich nur Bucanero getrunken - später Christal.

Ich kann beides gut ab.

Häufig mit Cola zu Diesel verarbeitet - da ist es ohnehin egal.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.613
Mitglied seit: 21.09.2006

#7 RE: materia prima
08.04.2016 13:34

Büchsenbiergibt es da keine Flaschen?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#8 RE: materia prima
08.04.2016 13:36

Zitat von cabeza mala im Beitrag #7
Büchsenbiergibt es da keine Flaschen?

Ganz selten gab es auch Flaschen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#9 RE: materia prima
08.04.2016 15:58

In SdC übrigens meistens Heineken .
(Flaschenbier)

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.866
Mitglied seit: 26.04.2015

#10 RE: materia prima
08.04.2016 16:01

Also ist das Quasi Pfand auf kubanisch?

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#11 RE: materia prima
08.04.2016 16:01

Zitat von Varna 90 im Beitrag #9
In SdC übrigens meistens Heineken .
(Flaschenbier)



Ich verabscheue Heineken, aber ich wuerde mal sagen, die haben nur Flaschenbier! Oder?
In SdC gab es auch einige Lokale mit Cristal Bier vom Fass! Da ist denn nix zu machen mit materia prima!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#12 RE: materia prima
08.04.2016 16:03

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Die Mama von Novia hat sich immer über meinen Durst gefreut, wenn dann am Ende des Urlaubs so 3 - 4 Säcke für sie "übrig" blieben.

400 CUP für sie.




Geiles Foto, aber eine Frage! Fuer diesen einen SAck mit Leergut gab es 400 CUP, oder waren da noch mehr Saecke mit Leergut gefuellt? 1 kg Buechsenblech = 32 M.N.- ueber 12 kg. Nagut, wer weiss wie lange Du vor Ort warst!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE: materia prima
08.04.2016 16:08

Red kein Blech

Ist kein Blech, ist ALU, Aluminium.

Hab die MN-Summe pro libra/Kilo vergessen, für einen ex-Reis-Sack voller zusammen gedätschte Dosen gibt es 5 fulas, sagte mir ein Sammler.
Annahmestelle in der Reina.
.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#14 RE: materia prima
08.04.2016 16:10

Zitat von Santa Clara im Beitrag #11
Ich verabscheue Heineken, aber ich wuerde mal sagen, die haben nur Flaschenbier! Oder?

"oder" trifft es.

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#15 RE: materia prima
08.04.2016 16:11

Zitat von jan im Beitrag #13
Red kein Blech

Ist kein Blech, ist ALU, Aluminium.

Hab die MN-Summe pro libra/Kilo vergessen, für einen ex-Reis-Sack voller zusammen gedätschte Dosen gibt es 5 fulas, sagte mir ein Sammler.
Annahmestelle in der Reina.
.



Alu ist das auch nicht! Alublech- einigen wir uns?

32 M.N. pro kg, koennte passen, 1 Sack = 4 kg.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#16 RE: materia prima
08.04.2016 16:43

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #14
Zitat von Santa Clara im Beitrag #11
Ich verabscheue Heineken, aber ich wuerde mal sagen, die haben nur Flaschenbier! Oder?

"oder" trifft es.



Und was ist das?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#17 RE: materia prima
08.04.2016 16:47

Zitat von Mocoso im Beitrag #16
Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #14
Zitat von Santa Clara im Beitrag #11
Ich verabscheue Heineken, aber ich wuerde mal sagen, die haben nur Flaschenbier! Oder?

"oder" trifft es.



Und was ist das?





Lese mal BITTE genau mein posting!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#18 RE: materia prima
08.04.2016 16:52

Du magst kein Heineken, ich auch nicht, aber das wird es wohl nicht sein.
Dann wirst du wahrscheinlich das 'Oder?' meinen... Und?
Lese doch mein posting - und was steht da?
Auch eine Frage - die du anscheinend in keinster Weise beantworten willst, ist aber kein Problem. Es hat sich ja schon Rumgesprochen, daß es keine Selbsthilfegruppe in der Nähe gibt.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#19 RE: materia prima
08.04.2016 16:57

Zitat von Mocoso im Beitrag #18
Du magst kein Heineken, ich auch nicht, aber das wird es wohl nicht sein.
Dann wirst du wahrscheinlich das 'Oder?' meinen... Und?
Lese doch mein posting - und was steht da?
Auch eine Frage - die du anscheinend in keinster Weise beantworten willst, ist aber kein Problem. Es hat sich ja schon Rumgesprochen, daß es keine Selbsthilfegruppe in der Nähe gibt.


Richtig erkannt!
Auch mit den Selbsthilfegruppen hast Du nicht richtig gelesen! Was soll ich dazu noch sagen?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#20 RE: materia prima
08.04.2016 17:28

Das ging damals nicht nach Gewicht, sondern nach Stück.
Pro Dose gab es 1 CUP Pfand.
Hier auf dem Bild (Standbild aus einem lustigen Video) sieht man, wie Novia und ihre Schwester die Dosen zählen.
Bis zum Urlaubsende waren es 4 Sack Dosen - pro Sack gut 100 Dosen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#21 RE: materia prima
08.04.2016 17:34

Zitat von Flipper20 im Beitrag #20
Das ging damals nicht nach Gewicht, sondern nach Stück.
Pro Dose gab es 1 CUP Pfand.
Hier auf dem Bild (Standbild aus einem lustigen Video) sieht man, wie Novia und ihre Schwester die Dosen zählen.
Bis zum Urlaubsende waren es 4 Sack Dosen - pro Sack gut 100 Dosen.




Das muss ich anerkennen, wieder ein super Foto von Dir!
Ich mache mich schlau und werde Wuch dann die aktuelle Preise und Bedingungen hier bekanntgeben!
Der Dosenpreise pro kg wurde mir im Maerz 2016 in SdC so gesagt!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#22 RE: materia prima
08.04.2016 17:37

Jetzt merk ich gerade, dass ich mit dem Bild das Format hier gesprengt habe.

Sorry, aber hat man in der Voransicht so nicht gesehen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#23 RE: materia prima
08.04.2016 17:39

Zitat von Flipper20 im Beitrag #22
Jetzt merk ich gerade, dass ich mit dem Bild das Format hier gesprengt habe.

Sorry, aber hat man in der Voransicht so nicht gesehen.


Ich kann alles genau sehen! Hast Du noch solche Fotos von den Dosen?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#24 RE: materia prima
08.04.2016 17:40

Von den Dosen?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#25 RE: materia prima
08.04.2016 17:40

Es gibt in Kuba kein Pfand, so wie hier in Alemania.

Erklären was Pfand bedeutet?

In Pollen, z.B. gibt es Pfand auf Glasflaschen. Ist minimal.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezuela startet neues Wechselkurssystem – Bolivar dürfte abwerten
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 13.02.2015 08:31
von dirk_71 • Zugriffe: 251
Einladung prima
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Sarinita
8 18.09.2009 07:48
von Sarinita • Zugriffe: 616
Lo bueno y lo malo que trae 2008 a la región latina
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
0 08.01.2008 08:26
von Gerardo • Zugriffe: 646
Llegando al pasado
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
0 28.03.2007 13:48
von Gerardo • Zugriffe: 206
EL VERDADERO ASESINO DEL PUEBLO CUBANO.
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
1 19.03.2007 13:11
von Cubamulata • Zugriffe: 603
CUBA: NUEVOS TIEMPOS, VIEJAS POLÍTICAS
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Henry
0 30.01.2007 22:05
von Henry • Zugriffe: 419
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de