Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 1.616 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
un kilo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 161
Mitglied seit: 30.06.2008

In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 16:47

In Kuba kostet die Touristenkarte sei 1.3. 75 CUC. Auch die US Bürger zahlen das schon ! Hat jemand da nähere Informationen ?

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#2 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:06

@un kilo schau mal da: Touristenvisa

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#3 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:07

Hoffentlich hast du noch 100 Stück vorrätig

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#4 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:17

also die hier: http://www.cubavisas.com/visa.php?act=tc...ht=yes&accom=no verkaufen die immer noch für den Preis von 20GBP inkl. Versand.....
und auf der Seite der cubanischen Botschaft in Colombia kann man mit dem Preisen folgendes lesen:

Zitat
Visa familiar (A-2)

Los cónyuges o hijos de ciudadanos cubanos de otra nacionalidad que viajan a Cuba y desean permanecer en casa de sus familiares cubanos, deben presentar el pasaporte y documento que avale el parentesco.
1. Pasaporte valido.
2. Formulario.
3. Fotocopia del certificado de matrimonio o certificado de nacimiento que avale
el parentesco con el ciudadano cubano.
Arancel:
- Visa familiar - Solicitud: 25.00 USD.
- Visa familiar - Otorgamiento: 55.00 USD.

NOTA: Si la solicitud se realiza a través de una tercera persona, se cobrará en adición 25.00 USD al arancel consular estipulado para este servicio.
Todo pago debe realizarse en efectivo USD, no se acepta otra moneda o tipo de pago.
^

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.730
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:47

Wenn das stimmen sollte,werde ich die Insel nicht mehr betreten.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#6 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:48

Zitat von Pauli im Beitrag #5
Wenn das stimmen sollte,werde ich die Insel nicht mehr betreten.


Brauchst Du etwa so eine Karte?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.730
Mitglied seit: 09.05.2006

#7 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:49

ja,du nicht?

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.820
Mitglied seit: 26.04.2015

#8 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:49

Meinst du mit in Kuba, wenn man sie auf der Insel vor der Passkontrolle erwirbt, falls man eine Fehler beim ausfüllen gemacht hat?

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#9 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:51

Zitat von Pauli im Beitrag #7
ja,du nicht?


nee!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.730
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 17:53

warum nicht ?

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.820
Mitglied seit: 26.04.2015

#11 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 18:00

Residencia Permanente vermute ich. Oder Diplomatenpass

un kilo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 161
Mitglied seit: 30.06.2008

#12 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 20:41

habe diese Info von einer Person arbeitet am Flughafen Jose Marti ! Auch Leute von den Kreuzfahrtschiffen zahlen 75 CUC , wenn Sie von Board gehen ! Leider mehr Infos habe ich auch nicht ! Angebote von Miami enthalten den Flugpreis , sagen wir mal 449.- USD und dahinter steht immer Visa / Cuba 75 USD !

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#13 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 22:41

Zitat von un kilo im Beitrag #12
habe diese Info von einer Person arbeitet am Flughafen Jose Marti ! Auch Leute von den Kreuzfahrtschiffen zahlen 75 CUC , wenn Sie von Board gehen ! Leider mehr Infos habe ich auch nicht ! Angebote von Miami enthalten den Flugpreis , sagen wir mal 449.- USD und dahinter steht immer Visa / Cuba 75 USD !


Wahrscheinlich am Terminal 1 als WC Einweiser!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#14 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 22:43

Zitat von Pauli im Beitrag #7
ja,du nicht?


Warum reist Du mit Tourikarte nach Kuba?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.730
Mitglied seit: 09.05.2006

#15 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
17.03.2016 23:07

Warum ist die Banane krumm??

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.055
Mitglied seit: 06.03.2010

#16 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
18.03.2016 01:35

Zitat von Santa Clara im Beitrag #14
Zitat von Pauli im Beitrag #7
ja,du nicht?


Warum reist Du mit Tourikarte nach Kuba?




Muss er wohl oder übel, da sein Wohnsitz und Arbeitgeber in der BDR liegt.

Also mach ich mal den Erklärbär.

Fallbeispiel: Reicher Italiener mit Kubine hat seinen Wohnsitz nach Kuba verlagert. Nix mehr italienischen Fiskus und die US-Finanzbehörden, wohin er sein Vermögen in Immobilien etc. verlegte, muss er auch nicht fürchten.

Die kubanischen Steuereintreiber gucken nur auf einheimische Paladares, Casas Particulares & Co. Eine Besteuerung derartiger Finanzflüchtlinge aus dem Yumaland ist noch zu fremd - echtes Neuland eben.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.820
Mitglied seit: 26.04.2015

#17 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
18.03.2016 01:42

300% Mehrwertsteuer ist ja wohl auch genug

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.055
Mitglied seit: 06.03.2010

#18 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
18.03.2016 01:50

Zitat von Timo im Beitrag #17
300% Mehrwertsteuer ist ja wohl auch genug


Timo, Du bist mir zu schnell. Wollte noch ein paar Buchstabendreher verbessern.

Aber mein Jungspund! In Jamaika sind die Preise für Importwaren auch nicht besser...


PS: Vermögenssteuer auf Kuba hieß früher mal Enteignung.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.820
Mitglied seit: 26.04.2015

#19 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
18.03.2016 02:29

Ja das habe ich schon gemerkt mit dem Bund Deutscher Radfahrer. Passiert mir noch öfter als dir, mal sehen ob du auch Jan auf den Plan rufst.

Aber auf Jamaika sind daran doch die cerdos capitalistas schuld, denen die Läden gehören, von denen erwarte ich auch nix anderes

Von Sozialisten erwartet man als naiver Jungspund ja eigentlich was besseres.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#20 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
18.03.2016 08:43

Zitat von condor im Beitrag #16
Zitat von Santa Clara im Beitrag #14
Zitat von Pauli im Beitrag #7
ja,du nicht?


Warum reist Du mit Tourikarte nach Kuba?




Muss er wohl oder übel, da sein Wohnsitz und Arbeitgeber in der BDR liegt.

Also mach ich mal den Erklärbär.

Fallbeispiel: Reicher Italiener mit Kubine hat seinen Wohnsitz nach Kuba verlagert. Nix mehr italienischen Fiskus und die US-Finanzbehörden, wohin er sein Vermögen in Immobilien etc. verlegte, muss er auch nicht fürchten.

Die kubanischen Steuereintreiber gucken nur auf einheimische Paladares, Casas Particulares & Co. Eine Besteuerung derartiger Finanzflüchtlinge aus dem Yumaland ist noch zu fremd - echtes Neuland eben.



Warum muss er das? Er schreibt doch, dass er eine santiaguera mit Sohn nach Deutschland geholt hat und dazu wird er ja wohl geheieratet haben. Familienvisa waere doch angebracht. Ok, es gibt natuerlich auch andere Faelle, die Familienteile, die im Ausland wohnen, muessen in Hotels oder in casa particulares, weil die cubanische Familie keine Unterkuenfte hat. Dann wuerde ich ein Tourivisa angebracht sein. Wenn man aber die Zeit zusammen unter einem Dach verbringt, ist ein Familienvisa deutliche vorteilhafter.
Die kubanischen Steuereintreiber schauen alle auf die eigene Tasche, das da genug reinkommt, der staatliche Anteil ist denen unwichtig. Der reiche Italiener muss schon ein paar weitere Dinge beim Fiskus vorlegen, wenn er die 183 Tage Regelung nicht einhaelt und nicht eindeutig nachweisen kann, ist sehr wohl in Italien steuerpflichtig. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es Doppeltbesteuerungsabkommen zwischen Kuba und Italien gibt. Zwischen Kuba und Deutschland ist das nicht der Fall, doch Spanien und Kuba haben so ein Abkommen.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

un kilo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 161
Mitglied seit: 30.06.2008

#21 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
19.03.2016 13:41

Bei Ebay USA werden die Visa schon für 75.- USD angeboten !

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#22 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
19.03.2016 16:34

Zitat von un kilo im Beitrag #21
Bei Ebay USA werden die Visa schon für 75.- USD angeboten !


Die Amis haben doch einen anderen Status, als normale Touristen. Oder sind es die gleichen Karten wie in Europa usw. verkauft werden?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.258
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
19.03.2016 16:41

Zitat von Santa Clara im Beitrag #22
Die Amis haben doch einen anderen Status, als normale Touristen.

Nö, für die Kubaner nicht. Wenn sie über Mexiko einreisen, bezahlen sie ganz normal 20 Dollar.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#24 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
19.03.2016 17:58

Über Mejico dry feet über die Mauer.
Höchstens: tack-tack-tack, blaue Bohnen

Weshalb nur normal 20 USD?

Ankunft in HAV
Ja, als ich mein Visum "verloren" hatte, mussten Ukrainer 20 EUR, hatten sie nicht, dann 25 USD bezahlen.

Was ich bezahlt hatte, mit offizieller Quittung, wiederhole ich jetzt nicht

Will ja noch ein bisken hier bleiben
und off topic schreiben.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.258
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: In Kuba kostet die Touristenkarte 75 CUC
19.03.2016 18:09

Zitat von jan im Beitrag #24
Über Mejico dry feet über die Mauer.

Jan, sorry, du schreibst zusammenhangsloses Zeugs.
Zitat von jan im Beitrag #24
Weshalb nur normal 20 USD?

Das schrieb ich schonmal woanders:
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag RE: Touristenvisa
Zitat von statz im Beitrag RE: Touristenvisa
Amis scheinen zumindest 75 usd zu zahlen,

Wenn sie von Miami fliegen. Über Cancún kostet's 20 Dollar:
http://www.authenticubatours.com/cuba-fl...achers-july.htm

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba schränkt Einreise mit Touristenkarte ein
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
12 07.09.2016 16:15
von Mocoso • Zugriffe: 749
Touristenkarte Verlaengerung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von polly
2 20.06.2014 17:48
von jan • Zugriffe: 886
Kosten für Reisepassverlängerung in Kuba ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von osito blanco
17 15.11.2008 19:31
von osito blanco • Zugriffe: 1003
0,79 € Kuba-Telefonate für Alice User, von Arbeit usw.
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von nico_030
2 01.03.2007 14:35
von Rey • Zugriffe: 352
führerschein in kuba?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Mary1
14 11.01.2005 21:47
von Thamila • Zugriffe: 924
Blanko-TouristenKarte (Vorweisepflicht bei der Einreise) für Kuba zu verkaufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tourist
6 29.07.2004 13:03
von elcrocoloco • Zugriffe: 777
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de