Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.070 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

Kampfhahn
27.02.2016 17:31

Hallo, wahrscheinlich bin ich hier nicht richtig, aber trotzdem hier meine Frage:
Ist es möglich einen Hahn von Deutschland mit nach Kuba zu nehmen? Wenn ja, was brauche ich für Papiere und welche Impfungen müßte er haben.
Vielleicht hat jemand Ahnung und kann mir helfen???
Schon mal danke im Vorraus
Gruß Mummel55

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Kampfhahn
27.02.2016 17:34

Theoretisch ja, bei der Botschaft nachfragen.
Noch etwas: Wenn es sich wirklich um einen Kampfhahn handelt, soll Dir Dein Pimmel abfaulen und Du
blutigen Ausfluss kriegen!!!!!!!!!!!!1

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#3 RE: Kampfhahn
27.02.2016 17:43

na ja, ich habe keinen Pimmel , und der Hahn soll nur zu Zuchtzwecken dienen.
Und... ich mag weder Hahnen - noch Hunde- noch Stierkämpfe

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: Kampfhahn
27.02.2016 17:50

Zitat von Mummel55 im Beitrag #3
na ja, ich habe keinen Pimmel , und der Hahn soll nur zu Zuchtzwecken dienen.
Und... ich mag weder Hahnen - noch Hunde- noch Stierkämpfe


Ich hatte es gehofft und verzeihe Dir noch einmal!

Das Vieh braucht nur einige Impfungen und wird wahrscheinlich eine zeitlang
in Cuba in Quarantäne verbringen müssen.

Kleintiere dürfen glaube ich noch als Handgepäck in den Flieger, wenn das so ist, haben deine
Mitreisende viel Spass mit dir

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#5 RE: Kampfhahn
27.02.2016 17:56

Zitat von falko1602 im Beitrag #4
Ich hatte es gehofft und verzeihe Dir noch einmal!


Falko, was genau verzeihst du dem User Mummel55, dass er/sie keinen Pimmel hat?

--

hdn

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#6 RE: Kampfhahn
27.02.2016 17:58

Zitat von hombre del norte im Beitrag #5
Zitat von falko1602 im Beitrag #4
Ich hatte es gehofft und verzeihe Dir noch einmal!


Falko, was genau verzeihst du dem User Mummel55, dass er/sie keinen Pimmel hat?



Das natürlich auch...

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#7 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:12



Sind schon manchmal kuriose Anfragen hier im Forum ...

Aber bisher konnten wir gemeinsam noch alles sachkundig beantworten, oder?

--

hdn

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#8 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:12

Ihr seid süß , oh Gott als Handgepäck muß ich dem Vieh wahrscheinlich den Schnabel zukleben. Impfungen müßte ja Tierarzt wissen,
ich danke Euch .
Wieso hab ich eigendlich keine Icons?

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#9 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:16

Zitat von Mummel55 im Beitrag #8
Ihr seid süß , oh Gott als Handgepäck muß ich dem Vieh wahrscheinlich den Schnabel zukleben. Impfungen müßte ja Tierarzt wissen,
ich danke Euch .
Wieso hab ich eigendlich keine Icons?


Frag zu erst bei der Botschaft nach und dann zum Tierarzt.
Bei Hunden muss z.B. eine Tollwutuntersuchung gemacht werden, die nicht zu alt und nicht zu frisch sein darf.
Nach dem die Botschaft sicherlich herzhaft über das Anliegen gelacht hat, wirst Du dort am sinnvollsten Informiert

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#10 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:17

Zitat von Mummel55 im Beitrag #8
Wieso hab ich eigendlich keine Icons?


Nicht auf "Schnellantwort" gehen, sondern eins der drei Piktogramme gleich rechts über dem letzten Beitrag anklicken.

--

hdn

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 26.04.2015

#11 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:17

Pass aber auf, dass der stolze Gockel in Kuba nicht in der Pfanne landet. Hühnerfleisch ist da unten nämlich quasi das Nationalgericht.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#12 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:30

Andersherum geht's leichter. Ich hab vor 6 Jahren ne Kampfhenne mitgebracht.
Gegen das Schnabel zukleben hat sie heute noch was

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#13 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:31

Zitat von Timo im Beitrag #11
Pass aber auf, dass der stolze Gockel in Kuba nicht in der Pfanne landet. Hühnerfleisch ist da unten nämlich quasi das Nationalgericht.

ja, mache ich wenn ich das nächste mal in Berlin bin. Hat aber noch etwas Zeit, war eben erst in Kuba. .
Na und ich hoffe mal nicht das er dann in der Pfanne landet

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#14 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:32

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #12
Andersherum geht's leichter. Ich hab vor 6 Jahren ne Kampfhenne mitgebracht.
Gegen das Schnabel zukleben hat sie heute noch was



im Handgepäck?

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#15 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:36

Ne, Artgerecht neben mir.
Spaß beiseite. Ich kenne auch jemand, der nimmt immer
ein paar Zuchthasen (Havanna Rexe???) mit nach Deutschland.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#16 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:48

ok, nachdem ich nun für allgemeine Belustigung gesorgt habe möchte ich mich bei allen recht herzlich bedanken, ihr habt mir schon sehr geholfen.
Danke

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#17 RE: Kampfhahn
27.02.2016 18:52

Zitat von Mummel55 im Beitrag #16
ok, nachdem ich nun für allgemeine Belustigung gesorgt habe möchte ich mich bei allen recht herzlich bedanken, ihr habt mir schon sehr geholfen.
Danke


Wenn du das meinst, warte mal ab bis du bei der Botschaft warst
erinnert mich an eine Cubareise, eine Freundin von mir ist Tierärztin und
auf Schweine und Moskitos spezialisiert.
Sie bat mich eine tote Mücke mitzubringen. Und wie der Teufel es wollte, wurde
diese tote Mücke in Varadero gefunden.
Als ich dem Zöllner alles erklärte kam ganz trocken:
Haben wir nicht schon genug von den Viechern, müssen Ausländer sie jetz schon mitbringen?

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#18 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:02

ja, kann ich mir schon vorstellen, jedenfalls werde ich es versuchen. Und du mußt zugeben, die tote Mücke ist noch verrückter
als ein Hahn

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#19 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:09

Zitat von Mummel55 im Beitrag #18
ja, kann ich mir schon vorstellen, jedenfalls werde ich es versuchen. Und du mußt zugeben, die tote Mücke ist noch verrückter
als ein Hahn


solltest du rein zufällig in hav landen, ist die wahrscheinlichkeit groß meine freundin zu treffen.
sie arbeitet jetzt dort als tierärztin beim zoll

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#20 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:13

Ist sehr wahrscheinlich, wir fliegen meist Havana oder Varadero

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#21 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:14

ich sag euch dann wie´s ausgegangen ist. Aber dauert halt noch

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#22 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:24

Zitat von Mummel55 im Beitrag #20
Ist sehr wahrscheinlich, wir fliegen meist Havana oder Varadero


Dann sag vorher bescheid und ich schreibe sie an, dann kann sie ihren Dienstplan ändern
und du hast weniger Probleme beim einreisen

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Mummel55
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 24
Mitglied seit: 11.08.2010

#23 RE: Kampfhahn
27.02.2016 19:55

ok, mach ich

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#24 RE: Kampfhahn
27.02.2016 23:12

Dein verweichtlicher Deutscher Hahn muß auf Cuba erstmal lernen
auf einen Baum zu übernachten.
Und dann die Chicas...

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#25 RE: Kampfhahn
28.02.2016 01:21

Heute war wieder Kampfhahntag, mir drohen noch die Ohren. Einen Kampfhahahn nach Kuba bringen, ist unnötig. Die verschiedenen vorhandenen Rassen und Kreuzungen existieren seit eingen hundert Jahren.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kampfhähne als Exportschlager & Castros Rapper
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el conquistador
3 24.08.2005 08:48
von Alfonso • Zugriffe: 412
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de