Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 347 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 13:03

Der Sherp kommt mit seinen 1,5 m hohen Ballonreifen überall durch und kann sogar darauf schwimmen
:
http://www.sherp.ru/en/gallery/

Ab 60.000 Dollar als Mietwagen nach Kuba zu importieren. Touristen finden sich genug, die damit rumfahren wollen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#2 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 13:35

Sherp, optisch sieht die "Karre" für mich schrecklich aus, würde ich NIE mieten.

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.545
Mitglied seit: 14.08.2012

#3 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 16:59

Im Gelände ist das Teil sicherlich gut. In der Wüste ist in Dschungel würde es mir gut gefallen. Aber auf der Straße mit den Reifen? Bei welchem Tempo zerlegt es Reifen, Fahrzeug oder Fahrer?

Auf der autopista ist das Gefährt ganz sicher unbrauchbar.

Das ist ein sehr spezielles Fahrzeug, auf der Straße eine Zumutung, für Expeditionen zu kleiner Stauraum, aber als Viert- oder Fünftwagen perfekt.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#4 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 17:47

Im Gelände und in der Wüste würden die Rallyefahrer Peterhansel und Loeb mit der Kiste in Ohmacht fallen . Sie fahren Alltadantrieb (AWD / 4 X 4).

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#5 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 18:47

Zitat von jojo1 im Beitrag #1
Touristen finden sich genug, die damit rumfahren wollen.

Ich hab mal rumgefragt, jojo: Keiner will das Ding mieten!

Ich hoffe, Du kannst Deine Bestellungen noch schadlos canceln.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.769
Mitglied seit: 06.10.2011

#6 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 19:41

In Kuba ist dieser Wagen perfekt, denn auf der Autobahn fahren auch Andere mit max. Tempo 45 km/h, Und schneller fährt es nicht mit den Reifen - sadass es kein Risiko ist.

Mir gefällt dieses Auto, es gibt auch noch einen Trailer dafür zu kaufen, da kann man es mit einem normalen Zugwagen auch schneller transportieren und dann durch das Gelände fahren, wo man mit keinem anderen Auto hinkommt.

Das Allerbeste ist die LENKUNG: Es gibt keine ! Man lenkt durch Abbremsen einzelner Räder, wie bei einem Kettenfahrzeug.
Wenn es das nicht bald in Kuba zu mieten gibt, fahre ich nach Russland um damit zu spielen - und dafür ist es an sich gedacht. Und es wird genug reiche Russen, Araber etc. geben, die sich das Gerät aus diesem Grund kaufen.

Einen wirklichen praktischen Nutzen hat dieses Fahrzeug schon in Grönland, Kanada, im Norden Russlands usw. Aufgrund der Niederdruckreifen ist das Fahrzeug unsinkbar und kann auch über dünnes Eis, Schnee, Treibeisgebiete usw. fahren. Dort kommt man auch mit Kettenfahrzeugen nicht immer durch - wenn sich der Untergrund ändert und z.B. das Eis einbricht.


Und überhaupt, wenn ich damit durch Havanna fahre und dann im Centro Historico bin, bekomme ich bestimmt einen CUC von jedem anderen Touristen der mich sieht und ein Foto macht. Und dann erst in Varadero und in Santiago de Cuba. Ich würde damit wirklich von Santiago quer hoch nach Baracoa fahren - mit dem großen Reifen geht das bestimmt quar durchs Gelände.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: Der russische Sherp als optimaler Geländewagen für die Insel
13.02.2016 21:54

Ja jojo, es gibt genug reiche Russen und Araber. Die "Sherp Kiste" würden sie wohl kaum kaufen . Sie fahren oft: 911; R8 Spyder; Ferrari; Aston Martin ; Bentley;Maserati, Lamborghini u. ä. Wagen . Ich gönne dir aber von ganzem Herzen dein russisches Traumauto .

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de