Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 4.368 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#26 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 21:35

Zitat von Documentos im Beitrag #25
Zitat von Ralfw im Beitrag #23
Zitat von Documentos im Beitrag #22
Hey ull,

stell hier mal ein youtube Video vom Salami machen in Deiner Heimat ein. Vlt löst sich dann die Diskussion.....


here we go, einer der legendären Threads:

Wollen Kubanerinnen letztendlich doch einen Kubaner? (7)








Ist jetzt der Grosschen gefallen ??

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.244
Mitglied seit: 02.07.2013

#27 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 21:35

Nutella ist doch kein Problem, das ist in der Liste vom Zoll ja dabei und kann offiziell eingefuehrt werden. Wenn am Kofferzettel ein Symbol drauf ist und bei der Kontrolle wird das gesehen, kann man gleich eine Ehrenrunde drehen. Als Sponsor der Partei Kantine will ich auch nicht aktiv mitwirken.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#28 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 21:48

@ Pauli, der fällt immer noch :-)

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#29 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 22:06

Zitat von Santa Clara im Beitrag #7
Zitat von flicflac im Beitrag #4
ich hab fast immer Salami, eingeschweißt, dabei. Nie beanstandet


Wie eingeschweisst, so vom Supermarkt oder extra noch mal Vakuum einschweissen? z.B. Kaese steht ja extra dabei, aber wenn die Jungs und Maedels mein wurst und Schinkenpaket sehen, dann wollen sie diesen am naechste Tag zum Fruehstueck und die Vorlage der Zollvorschriften ist ohne direkten Hinweis ziemlich vage!


eingeschweißt aber nicht vakuumverpackt, mal im Handgepäck, mal im Koffer. Also muss es beim durchleuchten gesehen worden sein. Kontrolliert worden ist nie.
Die ersten Male hatte ich mich immer drauf eingestellt, ohne Salami das Gebäude zu verlassen. Inzwischen wäre ich echt sauer, sollten sie jetzt auf die Idee kommen.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#30 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 22:15

Zitat von Sisyphos im Beitrag #10
Zitat von Pauli im Beitrag #5
... eine große Salami... wurde in zwei Tagen von der Familie verputzt.

Da habe ich ganz andere Erfahrungen gemacht. Von meiner Salami (schon klar ) haben alle probiert und alle mit dem entgeisterten Schreiben "Que picante!" auf weiteren Konsum verzichtet.

Mit Gewürzen können einige Kubaner gar nichts anfangen.


Ist bei mir wie bei Pauli. Anfangs Skepsis, aber jetzt werde ich immer gefragt, ob ich wieder die Salamisticks mitgebracht habe.
Noch besser kommt der (eingeschweißte) Stollen an! Habe Weihnachten extra einen gekauft, dessen Haltbarkeit erst Ende April abgelaufen ist. Eingeschweißt!

--

hdn

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#31 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 22:20

Zitat von Timo im Beitrag #19
Ich bringe natürlich das Ost Nutella Nudossi mit! Das enthält nämlich 3 mal soviele Haselnüsse wie Nutella.


@Timo:

--

hdn

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.071
Mitglied seit: 06.03.2010

#32 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 22:36

Zitat von hombre del norte im Beitrag #31
Zitat von Timo im Beitrag #19
Ich bringe natürlich das Ost Nutella Nudossi mit! Das enthält nämlich 3 mal soviele Haselnüsse wie Nutella.


@Timo:





Jo, richtig ist besser.

Ich dachte als dummes Wessi-Balg immer Kinder-Schokolade, Duplo, Nutella usw sind typisch deutsche Süßigkeiten.

Dann, dank Internet mußte ich feststellen, dass diese Produkt-Ideen von der südlichen Seite der Alpen stammten.

Seitdem nur noch Storcks Riesen, Haribo und mal ne Sarotti-Schokolade - oder Nussschnitten vom Manner.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#33 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
10.02.2016 22:50

Zitat von hombre del norte im Beitrag #30

Noch besser kommt der (eingeschweißte) Stollen an! Habe Weihnachten extra einen gekauft, dessen Haltbarkeit erst Ende April abgelaufen ist. Eingeschweißt!



Da kann man als Dresdner nur den Kopf schütteln




Übrigens auch nicht eingeschweißter Stollen wird nicht schlecht. Habe schon selbstgebackenen Stollen noch zu Ostern gegessen.

Carnicero

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#34 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 00:14

Zitat von carnicero im Beitrag #33



Übrigens auch nicht eingeschweißter Stollen wird nicht schlecht.


Könnte aber im Zöllnermagen landen!

--

hdn

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#35 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 00:23

Ernsthaft, ich glaube nicht das die Kuchen beschlagnahmen. Ich hatte mal Stollen mit nach Chile genommen, wo immer sehr genau auf Lebensmittel (Obst, Käse, Fleisch) geachtet wird, da hat die der Stollen nicht interessiert.

Carnicero

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.761
Mitglied seit: 06.10.2011

#36 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 01:42

Zitat von carnicero im Beitrag #35
Ernsthaft, ich glaube nicht das die Kuchen beschlagnahmen. Ich hatte mal Stollen mit nach Chile genommen, wo immer sehr genau auf Lebensmittel (Obst, Käse, Fleisch) geachtet wird, da hat die der Stollen nicht interessiert.


Aber wenn der Zoll Hunger hat, wird der Stollen doch aufgegessen und dann ist er einfach weg und niemand hat ihn je gesehen..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.244
Mitglied seit: 02.07.2013

#37 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 08:33

Zitat von carnicero im Beitrag #35
Ernsthaft, ich glaube nicht das die Kuchen beschlagnahmen. Ich hatte mal Stollen mit nach Chile genommen, wo immer sehr genau auf Lebensmittel (Obst, Käse, Fleisch) geachtet wird, da hat die der Stollen nicht interessiert.


In Chile bekommt man alles zu kaufen, nicht so wie im Arbeiter- und bauernparadies. In Chile muss man aber genau angeben in der Zollerklaerung ob man Lebensmittel dabei hat, dann passiert eigentlich nichts. Versucht die Tour ohne diese Angaben und der Zoll kontrolliert bevor man mit dem Koffer aus dem Bereicht geht, dann ist man locker pauschal mit 1 Mio CLP Strafe dabei. Und die Chilenen durchleuchten jeden Koffer.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.090
Mitglied seit: 09.12.2011

#38 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 08:42

mich wundert,dass der cub zolles erlaubt Lebensmittel einzuführen,probier einmal in Deutschland Lebensmittel einzuführen,werden alle abgenommen und vernichtet.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.303
Mitglied seit: 19.03.2005

#39 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 08:49

Zitat von santana im Beitrag #38
probier einmal in Deutschland Lebensmittel einzuführen,werden alle abgenommen und vernichtet.

Nö.
http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Rei...ittel_node.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.090
Mitglied seit: 09.12.2011

#40 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 08:55

danke für das info ,wenn ich das richtig lese,dann ist mir klar ,warum sie die Möglichkeit haben fast alles abzunehmen.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.244
Mitglied seit: 02.07.2013

#41 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 09:04

Also ein Spiel, sie lassen mich durch oder sie lassen mich nicht durch. Oder nur Kaese mitnehmen.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.071
Mitglied seit: 06.03.2010

#42 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 09:36

Zitat von Santa Clara im Beitrag #41
Also ein Spiel, sie lassen mich durch oder sie lassen mich nicht durch. Oder nur Kaese mitnehmen.


Hartkäse geht laut Spielregeln.http://www.sld.cu/sitios/med-veterinaria/temas.php?idv=20627

Und Weichkäse z. B. Obatzda kannste in Dosen mitnehmen.http://shop.conserva.de/de/19-dosenkase

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.722
Mitglied seit: 23.08.2013

#43 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 10:34

nach meiner Erfahrung (und es waren viele, viele Ankünfte in Cuba) ist das doch ganz klar geregelt. Die Einfuhr von Lebensmitteln ist - das wisst ihr aber auch ganz bestimmt- ja überall geregelt. Mir wurde noch nie irgend etwas am Zoll abgenommen. Ich führe seit vielen, vielen Jahren vegetarische Produkte (Brotaufstriche, vegetarische Wurst, usw.) ein. Ich bringe - auf Wunsch - unterschiedlichen Leuten Käse mit (selbstverständlich entsprechend der Zollregel "verschweißt", Knäckebrot (es gibt sogar Cubaner, die das mögen), Haferflocken, Nutella und (was ich aber nicht mehr mache (wegen des Geruches) gelegentlich - dann allerdings in meiner Handtasche - eingeschweißten Schinken. Christstollen habe ich auch schon mitgenommen.

PS: Nicht 100prozent korrekt. Einmal habe ich zwei Äpfel (noch vom Flughafen) in der Tasche gehabt; die wurden - entsprechend internationaler Regeln - allerdings weggenommen.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.165
Mitglied seit: 18.07.2008

#44 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 10:41

Zitat von Claudia.A im Beitrag #43
....
PS: Nicht 100prozent korrekt. Einmal habe ich zwei Äpfel (noch vom Flughafen) in der Tasche gehabt; die wurden - entsprechend internationaler Regeln - allerdings weggenommen.



Falsch, Äpfel sind eigentlich erlaubt. Werden nur geröngt auf Würmer, falls keine drin sind, ist die Einfuhr theoretisch erlaubt!!!!

Hat aber selten genutzt, fast jedesmal haben sie mir die Äppel wegen "Würmer" kassiert und in einen 150% sauberen Mülleimer geschmissen

Hoffe sie haben Flatterschiss beim Essen davon bekommen ....

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#45 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 11:26

Zitat von Claudia.A im Beitrag #43
vegetarische Wurst





Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.722
Mitglied seit: 23.08.2013

#46 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 11:29

Zitat von Pauli im Beitrag #45
Zitat von Claudia.A im Beitrag #43
vegetarische Wurst









Da haste recht Pauli ......

Nur .... wissen wir natürlich nicht, wer am Ende des Tages jetzt mehr lachen wird oder wer am längsten lacht? Da bleibt uns nur abzuwarten......

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.071
Mitglied seit: 06.03.2010

#47 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 11:31

Zitat von Pauli im Beitrag #45
Zitat von Claudia.A im Beitrag #43
vegetarische Wurst








Bei Bratwurst ist der Unterschied nicht so leicht erkennbar.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#48 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 11:44

Zitat von Claudia.A im Beitrag #46
Zitat von Pauli im Beitrag #45
Zitat von Claudia.A im Beitrag #43
vegetarische Wurst









Da haste recht Pauli ......

Nur .... wissen wir natürlich nicht, wer am Ende des Tages jetzt mehr lachen wird oder wer am längsten lacht? Da bleibt uns nur abzuwarten......



wer wann den Schirm zumacht entscheiden unsere Gene,und nicht die Wurst.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.722
Mitglied seit: 23.08.2013

#49 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 12:04

Pauli, bist Du da ganz sicher?

Also wir können dann essen was und soviel wir wollen, bewegen muss auch nicht sein, 2 Liter Alk am Tag - prima - und dann noch die 50 Zigaretten ... nicht zu vergessen, die Gefahr die durch gewisse Kontakte entstehen könnte .....

Kannst du das garantieren? Schriftlich?

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.802
Mitglied seit: 09.05.2006

#50 RE: Lebensmittel im Koffer einfuehren
11.02.2016 12:10

Zitat von Claudia.A im Beitrag #49
Pauli, bist Du da ganz sicher?

Also wir können dann essen was und soviel wir wollen, bewegen muss auch nicht sein, 2 Liter Alk am Tag - prima - und dann noch die 50 Zigaretten ... nicht zu vergessen, die Gefahr die durch gewisse Kontakte entstehen könnte .....

Kannst du das garantieren? Schriftlich?


zu 99,7% ja

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erfahrungen mit envioregalos.com in Bezug auf Lebensmittel
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Timo
10 03.12.2015 18:08
von Santa Clara • Zugriffe: 1104
Lebensmittel
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose Ramon
14 03.11.2012 07:09
von PasuEcopeta • Zugriffe: 1018
Lebensmittel und Medikamente mitnehmen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von shark0712
11 25.08.2011 23:51
von shark0712 • Zugriffe: 1239
Lebensmittel reduktion in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
50 22.11.2007 11:10
von guzzi • Zugriffe: 4392
GEPÄCKSCHWUND: British Airways verliert die meisten Koffer
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von derhelm
4 05.04.2007 10:27
von Español • Zugriffe: 483
koffer dürfen nicht mehr abschlossen werden!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von YENSY
7 10.09.2006 09:02
von el conquistador • Zugriffe: 1002
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de