Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 2.640 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#26 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 19:07

Zitat von jan im Beitrag #24

Zitat

Im Supermarkt kostet ein 2l Falssche Cola 4,25 CUC


ne Falsche oder `ne Echte?



Das ist ja ein geiler Verschreiber. FLASCHE!!! meine ich natürlich. Nachdem ich letztens von jungfräulichen Ohren sprach, der nächste Fauxpas. Ich glaube ich brauche Urlaub. Würdet ihr mir 2 Wochen Kuba empfehlen?

Aber Jan, wie kommst Du von Falssche (Vorsicht mit SS) auf Flasche? Du hast ja eine Fantasie, Donnerwetter! Bist Du mit Champolion verwandt?

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#27 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:14

Zitat von Documentos im Beitrag #23
[quote=Timo|p7961689]
Das ist dort usus. Im Supermarkt kostet ein 2l Falssche Cola 4,25 CUC. Ist mit den Hotels nicht anders.


Apropos Cola: Vielleicht könnte Ihr bald in Kuba "einheimische" Coca Cola trinken. Der erste Coca-Cola-Betrieb ist ja bereits in der Bauphase (Santa Cruz del Norte). Los Portales stellt sich schonmal darauf ein, dann dann der Absatz der Tu-Cola rapide sinken wird.

Gruß
kdl

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#28 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:21

Zitat von kdl im Beitrag #27
Zitat von Documentos im Beitrag #23
[quote=Timo|p7961689]
Das ist dort usus. Im Supermarkt kostet ein 2l Falssche Cola 4,25 CUC. Ist mit den Hotels nicht anders.


Apropos Cola: Vielleicht könnte Ihr bald in Kuba "einheimische" Coca Cola trinken. Der erste Coca-Cola-Betrieb ist ja bereits in der Bauphase (Santa Cruz del Norte). Los Portales stellt sich schonmal darauf ein, dann dann der Absatz der Tu-Cola rapide sinken wird.

Gruß
kdl



Also Tu Cola finde ich echt geil. Die Coca Cola habe ich auf der Insel nicht vermisst. Ich brauche keine neue Cola

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#29 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:26

kdl, ich trinke bucanero, falls nicht vorhanden Cristal, alternativ: heineken oder bavaria . Falls ich dann sein sollte trinke ich Rum, je nach BEGLEITUNG Wein, rot aus Spanien usw. usw. .... .

Espanol
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.306
Mitglied seit: 28.06.2013

#30 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:32

Zitat von kdl im Beitrag #27
Zitat von Documentos im Beitrag #23
[quote=Timo|p7961689]
Das ist dort usus. Im Supermarkt kostet ein 2l Falssche Cola 4,25 CUC. Ist mit den Hotels nicht anders.


Apropos Cola: Vielleicht könnte Ihr bald in Kuba "einheimische" Coca Cola trinken. Der erste Coca-Cola-Betrieb ist ja bereits in der Bauphase (Santa Cruz del Norte). Los Portales stellt sich schonmal darauf ein, dann dann der Absatz der Tu-Cola rapide sinken wird.

Gruß
kdl



Kleiner Trost fuer alle Tu Cola Fans, wird in der fuer mich mit Abstand haesslichsten Stadt Cubas hergestellt Santa Cruz del Norte

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.738
Mitglied seit: 09.05.2006

#31 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:37

Zitat von Documentos im Beitrag #28


Also Tu Cola finde ich echt geil. Die Coca Cola habe ich auf der Insel nicht vermisst. Ich brauche keine neue Cola



hast du nicht gelesen was der nette Nigerianer gesagt hat, Cola macht Impotent.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#32 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:41

Wird da auch nicht Havanna Club hergestellt?

Espanol
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.306
Mitglied seit: 28.06.2013

#33 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 21:44

Zitat von Documentos im Beitrag #32
Wird da auch nicht Havanna Club hergestellt?


Kann sein, ich habe bei der Durchfahrt immer die Musik laut gedreht, die Sonnenbrille aufgesetzt und die Tueren veriegelt

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#34 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 22:03

Zitat von Pauli im Beitrag #31
Zitat von Documentos im Beitrag #28


Also Tu Cola finde ich echt geil. Die Coca Cola habe ich auf der Insel nicht vermisst. Ich brauche keine neue Cola



hast du nicht gelesen was der nette Nigerianer gesagt hat, Cola macht Impotent.


Damals kannte ich den Nigerianer noch nicht.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.738
Mitglied seit: 09.05.2006

#35 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 22:13

Zitat von Documentos im Beitrag #34
Zitat von Pauli im Beitrag #31
Zitat von Documentos im Beitrag #28


Also Tu Cola finde ich echt geil. Die Coca Cola habe ich auf der Insel nicht vermisst. Ich brauche keine neue Cola



hast du nicht gelesen was der nette Nigerianer gesagt hat, Cola macht Impotent.


Damals kannte ich den Nigerianer noch nicht.



und jetzt ist es zu spät

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#36 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
05.02.2016 22:36

Finde ich nett, dass Du dir spät abends Sorgen um mich machst. Pero no te preocupes, todo funciona.

VG
Doc

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#37 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 00:41

Zitat von Espanol im Beitrag #13
Ob Punta Cana nun auf voellig nutzlosem Boden gebaut wurde, Varadero im Uebrigen auch, ist doch ziemlich unerheblich.
Fakt ist, dass in meisten Hotels oder AI Anlagen dort der Service weitaus besser ist als in vergleichbaren Anlagen auf Cuba. Ein F&B Manager in der
DOMREP muss nicht wie sein Kollege auf Cuba ca. 20% Schwund pa resolver einkalkulieren und das Personal ist in der Regel besser ausgebildet, besser gefuehrt und weitaus motivierter und dies bei gleichen oder sogar geringeren Verkaufspreisen. Und hier beziehe ich mich nicht auf einige Nobelhotels,sondern auf die ganz normalen Iberostar, Riu, Palladium etc.



um das ging es doch gar nicht, vielmehr habe ich widersprochen, dass auf der Nachbarinsel "alles besser ist" und das ist eben nicht so.

Auf der Nachbarinsel gibt es z.B. zwei Staaten, die sehr unterschiedlich sind. Auch die Destinationen in der DR sind sehr unterschiedlich: für den Norden, Sosua, Puerto Plata, Costa Dorada trifft es überhaupt nicht zu, weil dort der Tourismus ziemlich auf dem absteigenden Ast ist, ein Hotel nach dem anderen macht zu und das hat ebenso nicht gerade wenig mit der dortigen Mentalität zu tun - und vielen Fehlern im Management. Wenn mal ein Hotel durch drei oder vier Hände gegangen ist und keiner hat investiert, sondern nur versucht, das Maximale rauszuholen, kann man das wohl weder als vorrausschauend noch als nachhaltig bezeichnen

Daraus hat man eben in Punta Cana gelernt. Sicher, die großen ketten, die du genannt hast, haben in der DR ein ganz anderes Standing, auch die lokalen Barcelo und Bavaro haben Spitzenhäuser. Hier ist die Preisstruktur und natürlich auch die Hotelstruktur völlig anderes als in Kuba und von daher kein Vergleich. Bei nicht wenigen Hotels zahlst du derzeit über 4000 Euro pro Person/pro Woche!

Allerdings hat die DR so gut wie keine Kultur, da ist einfach nichts. Z.B. sagen die Domis selber, dass Punta Cana nicht DR ist, sondern Disneyland, abgezäunt für reiche Gringos - ebenso kein Vergleich zu Kuba, diesmal umgedreht.

Und das dritte ist die Sicherheitslage, auch da gibt es kein Vergleich zu Kuba. Mittlerweile läuft jeder mit einer Waffe rum, und die wird auch eingesetzt. Polizeistaat hin oder her, in Havanna laufe ich nachts völlig sicher durch die Straßen - mach das mal in Santo Domingo oder Puerto Plata

Espanol
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.306
Mitglied seit: 28.06.2013

#38 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 08:31

Oh Mann carlos primeros, wo bitte habe ich geschrieben, dass auf der Nachbarinsel alles besser ist

Es ging um Service, Preis- Leistung in den Hotels, Ausbildung, Fuehrung und Bezahlung des Personals und da ist die DOMREP im Vergleich zu Cuba eben besser
ob es ideologisch passt oder nicht!!! Haiti hast Du ins Spiel gebracht, genauso wie Donald Trump und irgendwelche Investitionen .

Ist es jetzt klarer???

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#39 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 09:48

Varadero wird doch auch Yumalandia genannt. Kubaner dir rüber fahren nach Varadero sagen auf der Brücke: adios Cuba.

Egal was Espanol schreibt oder nicht, in die Dom Rep will ich nie wieder. Wenn mir schon Dom Repper raten nicht die Hotelanlage zu verlassen, dann kann ich auf dieses Land verzichten. Da bringt mir auch ein besseres 5-Sterne Hotel in der Diom Rep nichts. Schließlich fliege ich wegen Land, Menschen und Kultur woanders hin.

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#40 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 10:36

Zitat von Espanol im Beitrag #38
Oh Mann carlos primeros, wo bitte habe ich geschrieben, dass auf der Nachbarinsel alles besser ist

Es ging um Service, Preis- Leistung in den Hotels, Ausbildung, Fuehrung und Bezahlung des Personals und da ist die DOMREP im Vergleich zu Cuba eben besser
ob es ideologisch passt oder nicht!!! Haiti hast Du ins Spiel gebracht, genauso wie Donald Trump und irgendwelche Investitionen .

Ist es jetzt klarer???


Espanolito, schon klar, alles, und mit idiologie hat des scho gar nix zu tun, sondern nur mit unpräzisen Aussagen.

z.B.: du sprachst pauschal "von der Nachbarinsel" und da hab ich ein paar Punkte klargestellt. Was du alles über Kuba gesagt hast, in Sachen "Schwund" & co hab ich dir nicht widersprochen. Da hast du sicherlich die besseren Einblicke, obwohl du natürlich auch nicht gesagt hast, dass es "sowas" in der DR nicht gibt.

Ein Beispiel: am Flughafen in Puerto Plata wurde das Bezahlsystem für den Parkplatz aufwendig von Münzen, die man bei der Einfahrt bekam und beim Ausfahren gegen Bezahlung wieder zurückgab hin zu Papierbons umgestellt. Der Grund war, dass es einfach eine "gewisse Diskrepanz" zwischen den gelandeten Flugzeugen und den eingefahrenen Autos gab, die schlicht unplausibel war.

Auch hab ich nie die DR "runter gemacht", auch hier hab ich ziemlich differenziert, etwa dass es in Punta Cana Hotels in Kategorien gibt, wofür Kuba noch Jahre braucht, aber auch darauf hingewiesen, dass die DR bereits einen mitunter schmerzhaften Lernprozess hinter sich hat. Wo ist da bitte Ideologie vergraben?

Letztlich bringt es Documentos nochmal auf den Punkt und deshalb die Frage an den Experten: gibt es in Kuba auch eindringliche Hinweise, den AI-Käfig auf keinen Fall zu verlassen?

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#41 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 11:41

Zitat von Espanol im Beitrag #30

Kleiner Trost fuer alle Tu Cola Fans, wird in der fuer mich mit Abstand haesslichsten Stadt Cubas hergestellt Santa Cruz del Norte


Tu Cola ist doch von Los Portales, und diese wird doch in Guane (Pinar del Río) hergestellt. Richtig ist, dass BECASA (ein Unternehmen mit mexikanischer Beteiligung) in Santa Cruz del Norte auch Cola hergestellt hat, aber der Markenname fällt mir im Moment nicht ein. Und ob die überhaupt noch diese Cola produzieren, wage ich zu bezweifeln, denn das müsste der Betrieb sein, der jetzt auf Coca Cola umsteigt, denn die Coca Cola-Linie wird in Zusammenarbeit mit "COCA-COLA MEXIKO" errichtet.

Gruß
kdl

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#42 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 11:44

Zitat von Documentos im Beitrag #32
Wird da auch nicht Havanna Club hergestellt?

Yes! Habana Club stellt dort alle weißen Rumsorten (Habana Club Añejo Blanco, Silver Dry usw.) her.

Gruß
kdl

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#43 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 12:17

Zitat von kdl im Beitrag #42
Zitat von Documentos im Beitrag #32
Wird da auch nicht Havanna Club hergestellt?

Yes! Habana Club stellt dort alle weißen Rumsorten (Habana Club Añejo Blanco, Silver Dry usw.) her.

Gruß
kdl



Danke, ich hatte da irgendetwas in Erinnerung.

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.487
Mitglied seit: 27.12.2009

#44 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 12:51

Zitat von Espanol im Beitrag #11

Ganz generell ist der Service in den Hotels auf der Nachbarinsel weitaus besser, dort wird bei weitem nicht so viel geklaut, und das Personal
wird anstaendig bezahlt und gut gefuehrt.



@Spanier: Irgendwo liest sich dein Beitrag schon wie Nachbarinsel - und wenn du nicht zB Jamaica meinst - sind auf der anderen größeren Nachbarinsel nunmal Haiti und die DR vertreten. Und Haiti als Musterbeispiel nennen zu wollen? Da hat er schon irgendwie recht gehabt...

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.832
Mitglied seit: 26.04.2015

#45 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 13:50

Zitat von kdl im Beitrag #27
Zitat von Documentos im Beitrag #23
[quote=Timo|p7961689]
Das ist dort usus. Im Supermarkt kostet ein 2l Falssche Cola 4,25 CUC. Ist mit den Hotels nicht anders.


Apropos Cola: Vielleicht könnte Ihr bald in Kuba "einheimische" Coca Cola trinken. Der erste Coca-Cola-Betrieb ist ja bereits in der Bauphase (Santa Cruz del Norte). Los Portales stellt sich schonmal darauf ein, dann dann der Absatz der Tu-Cola rapide sinken wird.

Gruß
kdl



@kdl

Wirklich? Gibt es eine Zeitungsartikel der über die neue Coca Cola Farbrik berichtet? Also ich finde Tu Cola schmeckt wie mit Wasser verdünnte Coca Cola

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.832
Mitglied seit: 26.04.2015

#46 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 14:02

Zitat von Documentos im Beitrag #39
Varadero wird doch auch Yumalandia genannt. Kubaner dir rüber fahren nach Varadero sagen auf der Brücke: adios Cuba.

Egal was Espanol schreibt oder nicht, in die Dom Rep will ich nie wieder. Wenn mir schon Dom Repper raten nicht die Hotelanlage zu verlassen, dann kann ich auf dieses Land verzichten. Da bringt mir auch ein besseres 5-Sterne Hotel in der Diom Rep nichts. Schließlich fliege ich wegen Land, Menschen und Kultur woanders hin.



Ja die Dom. Rep. ist schon gefährlich. Das ist aber leider fast überall in Lateinamerika so. Kuba ist da die Ausnahme. Eine Diktatur braucht halt eine funktionieren Polizei.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 986
Mitglied seit: 18.06.2015

#47 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 14:55

Chile, Argentinien, je nachdem wo man ist, sowie Bolivien sollen momentan echt sicher sein. Der Rest is sehr gefährlich. Wenn man aufpasst und kein Risiko eingeht, dann ist alles OK

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#48 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 15:18
Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.535
Mitglied seit: 14.08.2012

#49 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 16:25

Zitat von Documentos im Beitrag #47
Chile, Argentinien, je nachdem wo man ist, sowie Bolivien sollen momentan echt sicher sein. Der Rest is sehr gefährlich....

In Ecuador ist jede Menge Polizei unterwegs, zu Kuba In der Menge kann Unterschied, eher noch mehr. Im Unterschied zur Insel sind die Polizisten aber sehr freundlich und hilfsbereit, zum Ausländer ebenso wie zum Einheimischen. Dazu haben große Kneipen und Geschäfte bewaffnete Wachen. Wenn man nicht nachts in den Slums herumläuft, ist man ziemlich sicher. Ich hatte nie Sorgen deswegen.

Nur auf der isla trinitaria (Guayaquil) bin ich froh um die einheimische Begleitung gewesen. Da guckten nicht alle wirklich freundlich.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#50 RE: Hotel Memories VRA - exemplarisch?
06.02.2016 16:26

Zitat von Timo im Beitrag #45
[quote=kdl|p7961725]

Wirklich? Gibt es eine Zeitungsartikel der über die neue Coca Cola Farbrik berichtet? Also ich finde Tu Cola schmeckt wie mit Wasser verdünnte Coca Cola


Ob es da irgendeinen Artikel dazu gibt, weiß ich nicht. Ich bekomme meine Infos aus erster Hand, da ich hier in Kuba in dieser Branche beschäftigt bin.

Gruß
kdl

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feuer in der Nähe vom Hotel Casa Grande in Santiago de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
47 16.11.2016 18:07
von Varna 90 • Zugriffe: 1466
Kuba-Rundreise: 8 von 9 Hotels nicht beziehbar
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
2 09.09.2016 21:13
von Pauli • Zugriffe: 345
Blau Varadero Hotel auf Platz 5 bei Holiday-Check-Bewertungen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Manzana Prohibida
10 15.12.2015 00:07
von ojoabierto • Zugriffe: 696
Welches Hotel in Guardalavaca?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PasuEcopeta
10 28.05.2015 21:31
von Karo • Zugriffe: 715
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de