Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 3.081 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2 | 3
pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#26 RE: #Venezuela
08.12.2015 21:52

Zitat von condor im Beitrag #25
Ein sehr guter ausgewogener Artikel vom

Ja, man fragt sich, wie so ein Artikel bei der ZEIT durchrutschen konnte Hat der Joffe wohl gepennt...

62 = 3.500.000.000 (2016)

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#27 RE: #Venezuela
09.12.2015 08:24

Zitat


Parlamentswahl in Venezuela Opposition holt Zweidrittelmehrheit


Die Opposition in Venezuela hat bei der Parlamentswahl laut amtlichem Endergebnis eine Zweidrittelmehrheit erzielt. Damit können die Regierungsgegner nun unter anderem ein Referendum zur Absetzung von Staatschef Maduro einleiten. Dieser forderte sein Kabinett zum Rücktritt auf.
http://www.tagesschau.de/ausland/venezue...tswahl-101.html

Nos vemos


Dirk

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#28 RE: #Venezuela
10.12.2015 17:05


Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#29 RE: #Venezuela
10.12.2015 19:38

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#30 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
11.12.2015 18:56

Zitat

Wahl in Venezuela: Fidel Castro lobt Verlierer Maduro

Fidel Castro hat sich nach langer Zeit mal wieder zu Wort gemeldet: Kubas "Máximo Lider" lobte Venezuelas Staatschef Maduro - für dessen Verhalten nach der Wahlniederlage der Sozialisten.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ve...-a-1067429.html

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#31 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
14.12.2015 16:15

Der normale Kubaner hat Angst, dass Venezuela das verbilligte Öl nicht mehr liefert. Einige haben ir erzählt, dass sie deshalb schlaflose Nächte hatten - und das gerade Mal 3 Tage nach der Wahl.

Dass die Kubaner per se verhasst sind, kann ich so nicht bestätigen. Einige Oppositionelle Venezolaner bringen die Kubis mit dem Chavismus in Verbindung. Es gibt aber auch Vorurteile der Kubis, die auf Mission in Venezuela waren. Mir erzählte eine Freundin - gut zuhören:

"Die Venezolaner sind unglaublich faul. Die wollen nur saufen, schlafen und Arepa fressen. An arbeiten denkt da niemand. Kein Wunder das es mit Venezuela bergab geht."


Ich habe mich danach unbeliebt gemacht, indem ich ihr gesagt habe, was viele meiner Landsleute über die Arbeitsmoral der Kubaner denken.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#32 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
14.12.2015 16:30

Zitat von Documentos im Beitrag #31
Der normale Kubaner hat Angst, dass Venezuela das verbilligte Öl nicht mehr liefert. Einige haben ir erzählt, dass sie deshalb schlaflose Nächte hatten - und das gerade Mal 3 Tage nach der Wahl.

Dass die Kubaner per se verhasst sind, kann ich so nicht bestätigen. Einige Oppositionelle Venezolaner bringen die Kubis mit dem Chavismus in Verbindung. Es gibt aber auch Vorurteile der Kubis, die auf Mission in Venezuela waren. Mir erzählte eine Freundin - gut zuhören:

"Die Venezolaner sind unglaublich faul. Die wollen nur saufen, schlafen und Arepa fressen. An arbeiten denkt da niemand. Kein Wunder das es mit Venezuela bergab geht."


Ich habe mich danach unbeliebt gemacht, indem ich ihr gesagt habe, was viele meiner Landsleute über die Arbeitsmoral der Kubaner denken.


Dazu (den eventuell ausbleibenden Öllieferungen) gibt es einen sehr guten Artikel in El País:
“Cuba vivirá una grave crisis si termina la ayuda venezolana”
Un cuarto de la economía cubana depende de Venezuela, que durante años le ha suministrado 105.000 barriles de petróleo diarios
http://internacional.elpais.com/internac...038_285796.html

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 991
Mitglied seit: 18.06.2015

#33 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
14.12.2015 18:15

Danke Timo

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#34 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
16.12.2015 15:49

HaNeu im RT-Interview

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#35 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 14:45

Zitat von condor im Beitrag #34
HaNeu im RT-Interview

Die RT-deutsch-Moderation erinnert mich stark an die frühen Jahre von MTV und Viva.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#36 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 15:21

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von condor im Beitrag #34
HaNeu im RT-Interview

Die RT-deutsch-Moderation erinnert mich stark an die frühen Jahre von MTV und Viva.


Dass Du mehr auf Gundula Gause oder Caren Miosga, die via Teleprompter Nachrichten vermelden, stehst, hätte mann sich denken können

Möchte nicht wissen, welche Erinnerungen bei der Mod vom Compact TV hochkommen.https://www.facebook.com/KatrinZiskeFan/


Weil wir schon bei Venezuela und RT sind


Venezuela nach Wahlsieg der Opposition: Plötzlich ausreichend Produkte in Supermärkten

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#37 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 15:47

Zitat von condor im Beitrag #36
Möchte nicht wissen, welche Erinnerungen bei der Mod vom Compact TV hochkommen.

Querfront-Verschwörungstheretiker guck ich noch weniger gern als Putin-Propaganda, deshalb ist mir deren Moderation ziemlich egal. (wobei es durchaus Schnittmengen zwischen beiden gibt)
Zitat von condor im Beitrag #36
Venezuela nach Wahlsieg der Opposition: Plötzlich ausreichend Produkte in Supermärkten

Siehste, damit hat sich der Wahlsieg der Opposition für die Bevölkerung schon rentiert. (Die RT-Freunde von TeleSur berichteten ausführlich darüber.)

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#38 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 15:47

RT ist nichts mehr als ein Sprachrohr des Kreml. Die Ukraine Berichterstattung war besonders amüsant!

Timo
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.865
Mitglied seit: 26.04.2015

#39 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 15:54

Siehste, damit hat sich der Wahlsieg der Opposition für die Bevölkerung schon rentiert. (Die RT-Freunde von TeleSur berichteten ausführlich darüber.)[/quote]

Telesur ist wirklich ein schlechter Scherz!

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#40 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 15:57

Zitat von Timo im Beitrag #38
RT ist nichts mehr als ein Sprachrohr des Kreml. Die Ukraine Berichterstattung war besonders amüsant!


Yup, das weiss aber jeder.

Wenn ich hier im Rundfunk von "Schutzsuchenden" und "Gefährdern" höre, assoziiere ich auch eher Geschichten aus dem Auenland statt ehrliche Infos

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#41 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
17.12.2015 16:12

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35

Die RT-deutsch-Moderation erinnert mich stark an die frühen Jahre von MTV und Viva.


Der gute Harald, nun ist er wieder Journalist! ich habe eine andere Info!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#42 #Venezuela - Maduros Regierung ringt um die Macht: Krieg der Parlamente
20.12.2015 20:45

Zitat
Maduros Regierung ringt um die Macht
Krieg der Parlamente in Venezuela

Präsident Maduro und seine Regierungspartei versuchen alles, um den Einfluss der Opposition im neuen Parlament zu beschneiden. Es droht ein institutioneller Konflikt.

http://www.nzz.ch/international/amerika/...uela-1.18665565

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#43 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
21.12.2015 06:13

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #37

Querfront-Verschwörungstheretiker guck ich noch weniger gern als Putin-Propaganda, deshalb ist mir deren Moderation ziemlich egal. (wobei es durchaus Schnittmengen zwischen beiden gibt)


Ich bin da offen und vielleicht leicht OF-TO.

Interessant, dass die "YF" jetzt den Hitler-Hirni Höckes und Freundeskreis ausperren will.
https://twitter.com/dieter_stein?lang=de

Ist aber nur Politik

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#44 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
29.12.2015 21:24

Récord de violencia en Venezuela: 28.000 asesinatos en un año
http://www.diario26.com/record-de-violen...ano-217862.html

kommt's auf kuba ein zweiter periodo especial ab 2016?. en las redes sociales cubanas en Cuba (Facebook ) este tema es discutido

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#45 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
30.12.2015 08:02

Zitat
Sozialisten fechten Wahl von Oppositionspolitikern an

Venezuela überprüft nach Einspruch der regierenden Sozialisten die Wahl von acht konservativen Abgeordneten. Die Opposition kritisiert den Schritt als Versuch, den Erdrutschsieg bei der Parlamentswahl zu untergraben.

http://www.handelsblatt.com/politik/inte...n/12776808.html


Dabei hatte Maduro bei Verkündigung des Wahlergebnisses in der Nacht zum 7. Dezember noch erklärt, dass dieses endgültig und unanfechtbar sei.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.253
Mitglied seit: 02.07.2013

#46 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
30.12.2015 08:09

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #45

Dabei hatte Maduro bei Verkündigung des Wahlergebnisses in der Nacht zum 7. Dezember noch erklärt, dass dieses endgültig und unanfechtbar sei.


Hast Du etwa gedacht, dass er einfach so abtreten wird? Sicherlich flog eine Elster an seinem Fenster und brachte Neuigkeiten!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

condor
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.072
Mitglied seit: 06.03.2010

#47 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
30.12.2015 08:13

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #45

Zitat
Sozialisten fechten Wahl von Oppositionspolitikern an

Venezuela überprüft nach Einspruch der regierenden Sozialisten die Wahl von acht konservativen Abgeordneten. Die Opposition kritisiert den Schritt als Versuch, den Erdrutschsieg bei der Parlamentswahl zu untergraben.

http://www.handelsblatt.com/politik/inte...n/12776808.html

Dabei hatte Maduro bei Verkündigung des Wahlergebnisses in der Nacht zum 7. Dezember noch erklärt, dass dieses endgültig und unanfechtbar sei.



Manches muss man eben doch genauer begutachten.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#48 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
31.12.2015 13:04

Zitat
Parlamentssitze der Opposition kassiert

Das Oberste Gericht annulliert provisorisch die Wahl von drei Abgeordneten. Damit wird die Zweidrittelmehrheit der Opposition gefährdet, die es für Verfassungsänderungen braucht.

http://www.nzz.ch/international/amerika/...iert-1.18670588

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el cacique
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 107
Mitglied seit: 10.10.2014

#49 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
31.12.2015 20:50

... es sind 4!
3 der MUD, 1 der PSUV. Somit hat die MUD weiterhin die 2/3-Mehrheit.

Saludos el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#50 RE: #Venezuela Fidel Castro lobt Verlierer Maduro
05.01.2016 18:43

...„Man kann und sollte alles (…) prüfen und ich fürchte, dass ein kolossales Volumen hinsichtlich der Verschwendung und des Diebstahls von öffentlichen Gelder durch die Chavistas zum Vorschein kommen wird“, so Ramos in einem Interview
Venezuela: Neues Parlament wird Korruptionsgeflecht durchleuchten
http://latina-press.com/news/213460-vene...-durchleuchten/
Maduro arrebata poderes al Parlamento sobre el Banco Central
http://internacional.elpais.com/internac...098_660950.html


heute aus Venezuela: http://www.el-nacional.com/

http://www.eluniversal.com/

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de