Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.138 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.274
Mitglied seit: 09.03.2011

#26 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 07:25

Zitat von Ruben im Beitrag #6
Mir geht es ja nur darum zu wissen, ob soetwas überhaupt möglich ist.....mal abgesehen von Bremsendimension o.ä.....Es klingt unglaubwürdig......aber auf Kuba ist ja viel möglich.lach

Die Cubis haben sogar schon die kettenlose Motorsäge entwickelt.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Ruben
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 373
Mitglied seit: 09.12.2012

#27 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 07:31

Zitat von cabeza mala im Beitrag #25
Zitat von Ruben im Beitrag #18

angeblich soll der Umbau 200 cucis kosten


Also hat sie doch schon nach Geld gefragt.


Nein,ich habe gefragt....aber kommt im Endeffekt aufs selbe raus.lach

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.604
Mitglied seit: 21.09.2006

#28 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 07:49

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #26

Die Cubis haben sogar schon die kettenlose Motorsäge entwickelt.



und,funktioniert sie?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#29 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 08:32

Nun, also für 200 CUC wäre es immer noch preiswerter, als sich ein anderes Teil mit Verbrennungsmotor anzuschaffen (die Novia ist echt clever, Ruben - einen Preis genannt, bei dem man(n) nicht nein sagen kann) Die 200 an die glasklare Bedingung knüpfen, dass es eine Aufstellung der Teile und PREISE dafür gibt, wie man inclusive Arbeitsleistung auf 200 kommt - und das war's dann. Würde ein Cubi übrigens auch so machen...das Ding kann natürlich trotzdem gerade weg sein, wenn du kommst, aber zumindest hat es dann nicht mehr als 200 gekostet

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#30 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 20:51

Zitat von Ruben im Beitrag #24
BND......oder alte Stasiseilschaft? Lach oder IM particular

ich nicht, es soll aber einen anderen Foristen geben mit vielfältigen Beziehungen in diverse Geheimdienste.

Ruben
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 373
Mitglied seit: 09.12.2012

#31 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 20:57

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #29
Nun, also für 200 CUC wäre es immer noch preiswerter, als sich ein anderes Teil mit Verbrennungsmotor anzuschaffen (die Novia ist echt clever, Ruben - einen Preis genannt, bei dem man(n) nicht nein sagen kann) Die 200 an die glasklare Bedingung knüpfen, dass es eine Aufstellung der Teile und PREISE dafür gibt, wie man inclusive Arbeitsleistung auf 200 kommt - und das war's dann. Würde ein Cubi übrigens auch so machen...das Ding kann natürlich trotzdem gerade weg sein, wenn du kommst, aber zumindest hat es dann nicht mehr als 200 gekostet


Meine Limits und Bedingungen kennt sie....Aber sie schreibt gerda."Ahora no hay Motor de Gasolin".....damit hat sich das Projekt erst einmal ERLEDIGT

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#32 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 21:02

Zitat von Ruben im Beitrag #31

Aber sie schreibt gerda."Ahora no hay Motor de Gasolin".....damit hat sich das Projekt erst einmal ERLEDIGT


wart nur, in ein paar Tagen findet sie einen Motor für 500 CUC

Ruben
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 373
Mitglied seit: 09.12.2012

#33 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
18.11.2015 21:08

Sicher.lach.........Versuchen kann sie es ja.hihi

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.741
Mitglied seit: 06.10.2011

#34 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
20.11.2015 19:02

Zitat von Ruben im Beitrag #1
Novia schreibt gerade, dass sie ihr e-Moped auf Benzinmotor umbauen lassen will. Klingt für mich suspekt. Habt ihr soetwas schon gehört oder gar gesehen auf der Isla?


Kurz eine Antwort dazu => ein E-Bike ist in der Regel auf 25 km/h Maximalgeschwindigkeit ausgelegt - und selbst hierfür sind die Bremsen oft schon etwas schwach. Solange das Moped auch nicht schneller wird, mag es gutgehen - wenn man aber Geschwindigkeiten erreichen kann über 30 km/h wird es gefährlich da die Bremsen dann viel zu schwach sind.

Außerdem müsste natürlich auch der Motor und der Tank sinnvoll montiert werden - bei einem Fahrrad wäre wohl ein Mittelmotor sinnvoll.

Ein E-Bike umzubauen ist aber nur sinnig, wenn man die Teile des Elektroantriebs ( Motor, Steuerung und Batterie ) danach verkauft oder selbst anderweitig nutzen kann.

Beim Verbrauchskostenvergleich ist die begrenze Akkulebensdauer zu beachten, was sehr stark von der technischen Ausführung der Entladeregelung beim Akku abhängt ( Einzelzellenüberwachung beim Entladen aller Lithiumzellen wäre sehr empfehlenswert ), eine gute Lithiumbatterie kann dann aber min. 1000 Zyklen oder deutlich mehr verkraften...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#35 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
20.11.2015 21:28

Das Ganze gab's doch schonmal; gar noch nicht so lang' her! Rikimbili http://www.rikimbili.com/

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#36 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
21.11.2015 01:17

Zitat von jojo1 im Beitrag #34
Ein E-Bike umzubauen ist aber nur sinnig, wenn man die Teile des Elektroantriebs...

Die einzige "sinnige" Art und Weise, aus einem E-Bike eine Kiste mit Verbrennungsmotor zu bauen, lieber jojo, ist die Schwach"sinnige".

Nur Leute, die noch nie einen Schraubenschlüssel oder ein Schweißgerät der Hand hatten, können überhaupt auf so eine Idee kommen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.763
Mitglied seit: 02.09.2006

#37 RE: technische Frage zu eBike auf Kuba
21.11.2015 11:48

Zitat von Flipper20 im Beitrag #36
Nur Leute, die noch nie einen Schraubenschlüssel oder ein Schweißgerät der Hand hatten, können überhaupt auf so eine Idee kommen.

vielleicht auch noch ein VW Inschinör

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Paar Fragen zur Kuba Individual Reise
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flo-Ulm
18 22.10.2011 11:50
von Pauli • Zugriffe: 2875
Containerverschiffung nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cartacuba
14 30.03.2010 17:12
von Cartacuba • Zugriffe: 1132
verschiedene Fragen zu Kuba-Rundreise
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Merlinchen
66 23.11.2005 13:07
von Alf • Zugriffe: 1373
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de