Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.457 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#26 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
14.11.2015 20:54

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #25
Zitat von Flipper20 im Beitrag #24
Nur wurde mir gesagt, dies ginge erst nach der vollständigen Installation, in deren Zuge Microsoft schon zum ersten Mal meinen Computer ausgelesen hat.

Nun, dann hat man dir Dummfug erzählt.

Hat Pofalla auch erst gesagt, als er von dem "Gerücht" erfuhr, die Amis würden uns ausspionieren.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.115
Mitglied seit: 18.07.2008

#27 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
14.11.2015 20:57

Zitat von Flipper20 im Beitrag #26
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #25
Zitat von Flipper20 im Beitrag #24
Nur wurde mir gesagt, dies ginge erst nach der vollständigen Installation, in deren Zuge Microsoft schon zum ersten Mal meinen Computer ausgelesen hat.

Nun, dann hat man dir Dummfug erzählt.

Hat Pofalla auch erst gesagt, als er von dem "Gerücht" erfuhr, die Amis würden uns ausspionieren.



Du hast doch nur Angst, das man an Deine Pornoseiten kommt

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#28 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
14.11.2015 21:12

Zitat von Flipper20 im Beitrag #26
Hat Pofalla auch erst gesagt, als er von dem "Gerücht" erfuhr, die Amis würden uns ausspionieren.

Wenn du nicht ganz doll aufpasst, wirst du schon beim reinen Surfen mehr ausspioniert, als du die das offensichtlich in deinen schlimmsten Privacy-Alpträumen ausmalst. Ganz ohne Windows 10.

PS: Und Profalla konnte gar nicht überrascht sein, weil er vom ebenfalls die Freunde ausspionierenden BND schon im Vorfeld alles erfahren hatte.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#29 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
14.11.2015 21:28

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #28
Wenn du nicht ganz doll aufpasst, wirst du schon beim reinen Surfen mehr ausspioniert, als du die das offensichtlich in deinen schlimmsten Privacy-Alpträumen ausmalst.

Das will ich gern glauben.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

afis
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 11.10.2014

#30 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
15.11.2015 08:59

zum Thema :alte 16-Bit-Programme auf 64-Bit-Windows installieren nach
der Win10-Fehlermeldung: Nicht unterstützte 16 Bit-Anwendung. ...

Vorgeschlagen wird ..entweder mit 1.Zweitrechner mit XP oder
2.Virtual PC installieren – darin ein altes XP installieren
Das betreffende Programm HIERDRIN zuerst installieren, danach diesen gesamten Ordner ,
dann in das 64-Bit –Windows ....Kopieren
3 danach in der xxx .exe die "Kompatibilität für XP SP3" wählen
und hoffen dass die neuen dll-s mit den alten klarkommen , versuchs mal z.B. mit meinem Ulead Photoimpact-80€

Schonmal gemacht und kennst dich mit VirtualBox für Win10 aus ???

Zu den tausenden notwendigen 16/32-Bit Treibern für alle alle Musikinstrumente und scheinbar Null Ahnung über Midi =MusicInterface...hat sollte man sich ein kleines bisserl besser auskennen, bevor man verlautet , "Hersteller sollen Treiber entwickeln" ... wenn das "NeueWindows10" die 'Schnittstelle weder Soft- noch -Hardwaremäßig gar nicht kennt – ungefähr ,

Problemstellung in etwa folgende : ??? wie schließt man einen Garten-Wasserschlauch funtionierend an einem Gasherd an ???? --- Zeit läuft...

Zitat

https://de.wikipedia.org/wiki/MPU-401
Während Linux bis heute einen Treiber für die MPU-401 (MidiMusicProcessingUnit) enthält, enthält Windows ab Windows Vista (ergo und Win10) keinerlei Unterstützung für die MPU-401.



Noch klarer kann es niemand schreiben.


Bleibt danach immer noch, selbst wenn jemand die MPU-401 mit viel Arbeit in Betrieb kriegen würde....
Wo bekommst du jetzt die Win10- Software her, die mit den einzelnen Instrumenten (von standard:128 verschiedene Instrumente gleichzeitig) auf der neuen 64-Bit-Hardware funktioniert ?

weiter :

Zitat

Microsoft 10..has a keylogger in its Windows 10 speech, inking, typing, and privacy FAQ: “When you interact with your Windows device by speaking, writing (handwriting), or typing, Microsoft collects speech, inking, and typing information—including information about your Calendar and People (also known as contacts)…”

http://www.pcworld.com/article/2974057/w...ll-has-one.html


Die Einstellungen liegen : Privacy - Getting to know you –

Ähnlich schon seit vielen Jahren
http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-sm...n-an-microsoft/

In Win8 hat Microsoft das Smartscreen-Feature pauschal aktiviert. Sicherheitsexperten berichten, dass bei jeder App, die ihr unter Windows 8 runterladet, Informationen direkt an Microsoft gesendet werden.

Das sieht Microsoft anders...., wie man in einer Stellungnahme erklärte:
We can confirm that we are not building a historical database of program and user IP data.
But like all online services, IP addresses are necessary to connect to our services, but we periodically delete them from our logs…

Mario
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 572
Mitglied seit: 28.04.2013

#31 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
15.11.2015 13:05

Zitat

https://de.wikipedia.org/wiki/MPU-401
Während Linux bis heute einen Treiber für die MPU-401 (MidiMusicProcessingUnit) enthält, enthält Windows ab Windows Vista (ergo und Win10) keinerlei Unterstützung für die MPU-401.

Das mag für dich, afis, in deinem speziellen Fall unangenehm sein, ich sehe allerdings darin keinen Grund Win10 generell zu verdammen. Es gibt ja Lösungen für dein Problem z.b. (Parallele-)Installation von Linux oder WinXP.

Für bedenklicher halte ich die hier schon angesprochenen Spionagefunktionen die Microsoft wohl integriert hat. Nicht jeder hat die Kenntnisse diese abzuschalten.

Ich selbst habe Windows7 und Windows 10 installiert, am liebsten arbeite ich mit Win7, einfach weil ich es gewohnt bin, bei Win10 habe ich bislang noch keine gravierenden Nachteile/Probleme festgestellt, alles läuft wie es soll. Ich habe allerdings auch keine uralt Scanner etc am laufen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#32 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 13:50

Passt grad schön hier rein:

Zitat
Lebenswichtiger Oldtimer
Windows 3.1-Ausfall legte Flughafen lahm

Ein ausgefallener PC mit dem uralten Betriebssystem Windows 3.1 legte einen Pariser Flughafen lahm. Damit nicht genug: Neben Windows 3.1 laufen noch weitere antiquierte Betriebssysteme auf lebenswichtigen Rechnern.

http://www.pcwelt.de/news/Windows-3.1-Au...hm-9848320.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.476
Mitglied seit: 27.12.2009

#33 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 13:56

So wie das im Artikel steht, war aber nicht Windows 3.1 schuld sondern der (ebenfalls sehr alte) PC.

Davon abgesehen - schauen wir doch mal, ob es denn auch einen immer noch laufenden Rechner mit Windows 10 nach einer vergleichbaren Periode gibt

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#34 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 14:05

Sollte es eigentlich,da Win10 das letzte Windows sein soll,das nur ständig geupdatet wird.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#35 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 14:12

Was aber glaub ich nicht bedeutet, dass Software, welche für Build 10240 geschrieben wurde, unangepasst noch in der Version 2511 (November 2025) laufen wird.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

afis
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 11.10.2014

#36 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 14:15

Zitat von cabeza mala im Beitrag #34
..daß Win10 das l e t z t e Windows sein soll...


ist es D A S etwa nicht ?

afis
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 11.10.2014

#37 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 14:41

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Was aber glaub ich nicht bedeutet, dass Software, welche für Build 10240 geschrieben wurde, unangepasst noch in der Version 2511 (November 2025) laufen wird.


Ich denke mit Grauen daran zurück , wieviele wichtige Software mit XP lief - nach SP3 nicht mehr .. und umgekehrt

und an die Bindung:nur eine davon, ...heute ziemlich für viele relevant : sie müssen IE 9 installieren oder auf andere Browser ausweichen, dass sie Facebook etc überhaupt öffnen können(denn wir haben gerade Zicken-Krieg zwischen FB-und IE -Entwicklern angefacht, was wir abeer nieeee nie zugeben werden

Zitat

Facebook and FB like button does not display in IE7 - Stack Overflow


In Deutsch : FB bringt den IE schon beim Öffnen der ersten Zeilen zum Speicherüberlauf und der Rechner hängt sich ganz auf ( ää war da nicht auch mal was , mit " jedes Windows Programm läuft in einem eigenen geschützen Speicherbereich ? Ist der IE etwa kein MS-Programm ?

Wieviele vorher stabil laufenden Programme liefen nach der Zwangs -Einführung MS- dot.net Framework ... scheixx-version 1.0 überhaupt noch ??und überschrieben ungefragt bei jedem weiteren Mittwochs UP-Kotz-date (für Admins der Tag ..: was läuft noch,, was nicht mehr ?)
hunderte anderer wichtiger dlls ( von AutoCAD und von eigenen Programmen einfach mit deren V2 überschrieben ..

die Admins wurden dauerbeschäftigt, denn diese oder diese exe dll lief beispielsweise nur in XP SP2 aber nicht auf Win Server 2010 und schon gar nicht auf dem Outlook-Server - grins "dafür können sie das MSWin-Ressource-Kit V134,7b für 16.000€ Jahreslizens bestellen ....

afis
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 11.10.2014

#38 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
16.11.2015 15:01

Ich vergas,

noch gaaanz beiläufig zu erwähnen , dass der Facebook-notwendige ... Internet Explorer 9 läuft nicht auf Windows XP – diese Erkenntnis kommt
vielen updatewilligen Windows-XP-Nutzern erst jetzt, nachdem ...

wer sich dabei B Ö S E S denkt ?

Zitat

www.t-online.de/computer/software/id_415...ZZt5c1HqQ16lrag

Der Internet Explorer 9 läuft nicht auf Windows XP.
diese Erkenntnis kommt vielen vertrauensvollen updatewilligen Windows-XP-Nutzern jetzt, nachdem Microsoft die finale Version des neuen Browsers zum Mittwochs-Auto-Update veröffentlicht hat



Mit dem Internet Explorer 7 oder 8 – auch nach dem letzen und allerletzten MS_Patch läuft facebook nicht über die Anmeldung .. dann ist SENSE !
MS behauptet : facebook verursache einen Internet Explorer Script Error ...

So So so, sooo ...
Und weshalb läuft facebook dann auf jedem anderen Browser ?


Zwingt man damit nicht auch Polizei Rechtsanwälte usw und Ermittlungsbehörden x-zig-tausende Rechner , die in FB ermitteln m ü s s e n , zu einem sanften Umstieg ?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#39 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
17.11.2015 16:13

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

afis
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 11.10.2014

#40 RE: Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
17.11.2015 19:21

Zitat von Flipper20 im Beitrag #39
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/v...uger-Windows-10


Danke flipper .. ich schrieb diesen Beitrag in Kernpunkten mit:
Win10 speichert nach seinen Voreinstellungen in seiner MS-Cloud alle Kalenderdaten
Kontaktdaten
welche Apps ..aufgerufene Seiten und Prgr wann und wie lange benutzt werden ,
was man im Internet aufruft und treibt,
Kamera und Mikrofon-Benutzung ,
deinen Tastaturschreibstil mit dem AGB-Recht, diese Daten von MS "an andere" weiterzugeben

also : fast nichts ....

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Windows-XP
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Pauli
124 16.07.2015 22:11
von Pauli • Zugriffe: 3737
Falscher Windows XP Patch lockt in die Wurmfalle
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Don Arnulfo
1 23.11.2009 17:43
von max • Zugriffe: 246
Windows 7
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Varna 90
30 16.07.2009 13:48
von user • Zugriffe: 870
Windows XP Produktaktivierung - Schleife
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von User
24 25.11.2008 17:32
von Penguin • Zugriffe: 2976
Computerexperten warnen vor aktuellen Angriffen auf Windows
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von stendi
12 15.08.2006 09:38
von lbach • Zugriffe: 214
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de