Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.688 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:14

hat jemand neulich Erfahrungen gemacht bzw. Auskunft erhalten wie es dauert für einen neuen cubanischen Pass auszustellen? Speziell via cubansiche Botschaft in der Schweiz oder direkt in Cuba via Inmigracion?
Was ich dazu im Forum gefunden habe sind 3 Wochen für den Fall in Deustchland wie aber auch direkt in Cuba, wobei die Info betreffend Cuba schon etwas älter ist:
Neuer Pass ausstellen in Bonn
Beantragung eines neuen cub.Passes
hat jemand diesbezüglich andere Erfahrungen oder kann diese Erfahrungen bestätigen?

Zusatzfrage, hat jemand neulich versucht dem cubanischen Konsulat in der Schweiz anzurufen? Es geht da einfach niemand ans Telefon, sind vielleicht alle im Urlaub
Dazu ist auch die Website im Winterschlaf : www.cubadiplomatica.cu/suiza

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#2 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:19

Aktuelle Info aus Kuba, dort einen Pass beantragen und dauert bis zum Erhalt bis zu 28 Tage!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#3 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:32

Zitat von Santa Clara im Beitrag #2
Aktuelle Info aus Kuba, dort einen Pass beantragen und dauert bis zum Erhalt bis zu 28 Tage!

besten Dank für die Info; 28 Tage heisst nun 4 Wochen oder quasi 6 Wochen (28 Arbeitsstage)

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#4 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:35

Fuer die meisten cubis eine Illusion, 28 Tage am Stueck in Kuba zu sein und ohne Gewaehrleistung! Aber ( auf Nachfrage ) diese Zeit bis zur Uebergabe des Dokumentes wird wohl eingehalten.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#5 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:44

Zitat von Santa Clara im Beitrag #4

Fuer die meisten cubis eine Illusion, 28 Tage am Stueck in Kuba zu sein


Die meisten Cubis sind sogar 365 Tage im Jahr in Cuba.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#6 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:50

aber die meisten von denen brauchen keinen Pass.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:51

Esposo war am 9. September auf der cubanischen Botschaft in Bern um einen neuen Pass zu beantragen.

Kosten ca. 440 CHF, die sofort zu bezahlen sind. Wartezeit: ca. 2 Monate. Mit etwas Glück könnte der neue Pass gemäss Konsulin auch eine Woche früher eintreffen

Eine richtige Abzocke der Preis, aber was soll man machen. Natürlich kamen auch noch 40 CHF (Spezialpreis) für den Zug hinzu. Für die cubanische Botschaft sind wohl alle Cubaner Millionär und keine AHV-Empfänger.

PS: vor 6 Jahren konnte Cubaner in Santiago nur unter besonderen Umständen (also Pass voll oder kaputt) einen neuen beantragen und viel günstiger als in der Schweiz war der auch nicht (höchstens 40-50 CHF).

Elisabeth

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.203
Mitglied seit: 02.07.2013

#8 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:55

Stolzer Preis! und alle 2 Jahre noch ein Stempel dazu fuer Kohle.
Doch die Botschaften und deren Personal muessen hauptsaechlich von diesen Einnahmen leben.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#9 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 13:58

Ich weiss nicht ob du an einem Donnerstag bei der Botschaft (Konsulat gibt es ja in CH nicht) versucht hast anzurufen, aber das ist der Tag wo sie sich um den cubanischen Gefangenen in CH kümmern, also auswärts Gefängnisse besuchen. Es scheinen doch an die 400 zu sein; nicht nichts...

Elisabeth

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 14:07

Zitat von Elisabeth im Beitrag #7
Esposo war am 9. September auf der cubanischen Botschaft in Bern um einen neuen Pass zu beantragen.

Kosten ca. 440 CHF, die sofort zu bezahlen sind. Wartezeit: ca. 2 Monate. Mit etwas Glück könnte der neue Pass gemäss Konsulin auch eine Woche früher eintreffen

Eine richtige Abzocke der Preis, aber was soll man machen. Natürlich kamen auch noch 40 CHF (Spezialpreis) für den Zug hinzu. Für die cubanische Botschaft sind wohl alle Cubaner Millionär und keine AHV-Empfänger.

PS: vor 6 Jahren konnte Cubaner in Santiago nur unter besonderen Umständen (also Pass voll oder kaputt) einen neuen beantragen und viel günstiger als in der Schweiz war der auch nicht (höchstens 40-50 CHF).

besten Dank, 2 Monate sind aber schon heftig
den Pass in Cuba zu beantragen müsste doch heute noch gehen, auch wenn Cubi nicht in Cuba lebt?

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#11 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 14:08

Zitat von Elisabeth im Beitrag #9
Ich weiss nicht ob du an einem Donnerstag bei der Botschaft (Konsulat gibt es ja in CH nicht) versucht hast anzurufen, aber das ist der Tag wo sie sich um den cubanischen Gefangenen in CH kümmern, also auswärts Gefängnisse besuchen. Es scheinen doch an die 400 zu sein; nicht nichts...

nein, gestern und heute, d.h. Montag und Dienstag

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#12 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 14:10

Zitat von Santa Clara im Beitrag #4
Fuer die meisten cubis eine Illusion, 28 Tage am Stueck in Kuba zu sein und ohne Gewaehrleistung! Aber ( auf Nachfrage ) diese Zeit bis zur Uebergabe des Dokumentes wird wohl eingehalten.

das wäre unter Umständen eine Option, meine Frau geht 2 Monate, könnte also klappen.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#13 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 16:18

Die Schwiegertochter hat Ende Mai ihren Pass in Santiago beantragt. Eingetroffen ist der so um den 20. Juli herum. Da war die Zeit zu knapp um noch das Schengen-Visum zu beantragen und in die CH zu reisen, denn ihre Ferien begannen am 7. August.Möglicherweise war es eine ungünstige Periode, denn vor den Sommerferien wollen wohl extra viele Leute einen Pass machen lassen.

Wenn ich aber deine Frau wäre würde ich mich mal lieber vorher erkundigen ob es möglich ist, den Pass in Santiago anfertigen zu lassen und wieviel es kostet. Auch wenn diese Auskünfte wiederum mit etwas Skepsis zu geniesse sind, denn an Ort und Stelle erreicht man je nachdem mehr. Sie könnte ihre Pass in Santiago in die Waschmaschine stecken z.B.; ein liebsten so einen alten Russen... Dann ist er auf jeden Fall nicht mehr brauchbar!

Elisabeth

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#14 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 17:27

betsen Dank für all die Information, es zeichnet sich immerhin ein konsistentes Bild ab.

Meine Frau ist nun doch duchgekommen bei der Botschaft und wir haben folgende Info erhalten:
-Via kubanische Botschaft wurde uns eine Dauer von 6-7 Wochen kommuniziert
- In Santiago kann sie den Pass auch machen lassen, Dauer etwa 3 Wochen

Wenn wir obige Zeitdauer als optimistische Prognose anschauen, d.h. jeweils 1-2 Wochen draufschlagen, dann sind wir bei den Werten wie bisher beschrieben (2 Monate für CH, 28 Tage für Cuba)

Im Moment tendieren wir dazu den Pass in Santiago erneuern zu lassen. Bei der Einreise ist er noch gültig und dann hat sie 2 Monate Zeit, was mir ein vertretbares Risiko erscheint.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#15 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 17:28

Zitat von Elisabeth im Beitrag #13
Die Schwiegertochter hat Ende Mai ihren Pass in Santiago beantragt.

war dies der erste Pass oder ein neuer Pass weil der alte nicht mehr gültig war? Vielleicht dauert die Erstausstellung etwas länger?

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#16 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 17:47

Zitat von Ralfw im Beitrag #14

Im Moment tendieren wir dazu den Pass in Santiago erneuern zu lassen. Bei der Einreise ist er noch gültig und dann hat sie 2 Monate Zeit, was mir ein vertretbares Risiko erscheint.


War da nicht etwas, daß der RP bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.249
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 18:21

Das gilt für Ausländer. Dass es auch für Kubaner gilt, bezweifle ich.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#18 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 18:42

Zitat von Mocoso im Beitrag #16
Zitat von Ralfw im Beitrag #14

Im Moment tendieren wir dazu den Pass in Santiago erneuern zu lassen. Bei der Einreise ist er noch gültig und dann hat sie 2 Monate Zeit, was mir ein vertretbares Risiko erscheint.


War da nicht etwas, daß der RP bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss?


das ist verschieden für verschiedene Länder/Destinationen, d.h. jedes Land hat seine eigenen Bedingungen. Für das Heimatland gelten in der Regel keine Beschränkungen solange der Pass noch gültig ist.

Habe mal bei Cuba geschaut, dort scheint es für niemanden Beschränkungen zu geben solange der Pass noch gültig ist:
http://www.staralliance.com/de/services/visa-and-health/

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.249
Mitglied seit: 19.03.2005

#19 RE: Dauer für neuen Pass
29.09.2015 19:11

Zitat von Ralfw im Beitrag #18
Habe mal bei Cuba geschaut, dort scheint es für niemanden Beschränkungen zu geben solange der Pass noch gültig ist:

Doch. Pässe von Ausländern müssen bei Einreise noch 6 Monate gültig sein.

Zitat
Los extranjeros para entrar al territorio de Cuba o salir del mismo, deberán poseer un pasaporte vigente o documento equivalente expedido a su nombre.

El pasaporte o documento de viaje (equivalente) debe estar válido y poseer una vigencia mínima de seis (6) meses desde la fecha de entrada a Cuba

http://www.dcubanos.com/blog/viajar-a-cu...a-como-turista/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#20 RE: Dauer für neuen Pass
30.09.2015 10:09

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #17
Das gilt für Ausländer. Dass es auch für Kubaner gilt, bezweifle ich.


Grundsätzlich bezweifle ich das auch (macht keinen Sinn einen eigenen Staatsbürger deswegen nicht einreisen zu lassen), aber ob die Airlines das auch wissen?
Meine Frau wurde jedenfalls von Air France in Wien darauf hingewiesen...
Und was nützt es, wenn man Recht hat, aber die einen nich mitfliegen lassen.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#21 RE: Dauer für neuen Pass
30.09.2015 12:09

Zitat von Mocoso im Beitrag #20
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #17
Das gilt für Ausländer. Dass es auch für Kubaner gilt, bezweifle ich.


Grundsätzlich bezweifle ich das auch (macht keinen Sinn einen eigenen Staatsbürger deswegen nicht einreisen zu lassen), aber ob die Airlines das auch wissen?
Meine Frau wurde jedenfalls von Air France in Wien darauf hingewiesen...
Und was nützt es, wenn man Recht hat, aber die einen nich mitfliegen lassen.



wie war denn die Konstellation genau? ich vermute der Flug war Wien-Paris-Cuba? War der Pass noch gültig und wie lange? War der Pass über das Rückreisedatum noch gültig? Sie ist aber dann doch mitgekommen?

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#22 RE: Dauer für neuen Pass
30.09.2015 12:21

Der Pass war sogar noch ein paar Tage länger als die 6 Monate gültig, aber falls sie eine zwei-dreiwöchige Verlängerung in Kuba gemacht hätte, wären sich die 6 Monate nicht mehr ausgegangen.
Es war aber auch nur ein kurzes Statement beim Einchecken am Wiener Flughafen (Paris gar kein Problem) und wir haben noch nichtmal zu diskutieren begonnen.
Wie schon erwähnt - ich nehme nicht an, daß die 6 Monate auch für KubanerInnen gelten, es gibt aber eben auch keine gegenteilige Dokumentation. Airlines sind manchmal pingeliger als die wirklichen Vorschriften um mögliche 'kostenlose Retourware' zu vermeiden.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.249
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: Dauer für neuen Pass
30.09.2015 19:58

Zitat
Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laende...Sicherheit.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

caleton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 07.12.2005

#24 RE: Dauer für neuen Pass
01.10.2015 09:31

Moin, meine Frau ist letztes Jahr im Dezember nach Cuba geflogen und bei der Rückreise im März war am selbigen Tag Ihr Pass abgelaufen. Klar hatte Sie nicht darauf geachtet, aber es gab weder bei der Ausreise auf Cuba noch am nächsten Tag hier in Deutschland Probleme. Lediglich auf beiden Seiten der Hinweis, dass Sie so schnell wie möglich sich einen neuen ausstellen lassen muss. Gesagt, getan .... 3 Wochen später kam der neue Pass aus Berlin. Ausgestellt auf Cuba. Wie man sieht es geht auch ohne Probleme und relativ schnell , wenn man will.....

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.613
Mitglied seit: 20.05.2008

#25 RE: Dauer für neuen Pass
01.10.2015 10:43

Ob das was mit "Wollen" zu tun hat bezweifle ich sehr! Sowas kann auch komplett anders ausgehen; obwohl man "Gewollt" hat (das setzt man doch
bei jedem Antragsteller voraus; oder etwa nicht )

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 110
Neuer Pass ausstellen in Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
3 23.01.2015 20:18
von dirk_71 • Zugriffe: 558
Beantragung eines neuen cub.Passes
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von butterfly
2 02.12.2013 15:38
von juan72 • Zugriffe: 524
Neuer Pass / Kosten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von suizo
18 07.05.2013 12:42
von suizo • Zugriffe: 1148
Neuer Pass - Was passiert mit eingetragenem Aufenthaltstitel
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von shark0712
3 21.10.2007 15:46
von shark0712 • Zugriffe: 759
Verlorener Pass und das Konsulat
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von LaSalsera
15 10.10.2007 17:04
von greenhorn • Zugriffe: 1208
Neuer Pass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Gladis_Y_Erik
49 13.06.2006 12:17
von Daniela • Zugriffe: 1342
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de