Tropische Stürme Danny und Erika

  • Seite 2 von 2
26.08.2015 01:43
#26 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Tropensturm Erika zieht Richtung Dominikanische Republik und Kuba

„Erika“ entwickelt aktuell Windgeschwindigkeiten von rund 95 Stundenkilometern und zieht mit schnellen 30 km/h auf die Kleinen Antillen zu. Ob sich Erika zu einem Hurrikan entwickeln kann, ist noch ungewiss.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2015 11:23
avatar  dirk_71
#27 RE: Tropischer Sturm Danny
avatar
Rey/Reina del Foro

Erika driftet weiter nach Westen ab und wird anscheinend doch nicht mehr zu einem Hurrikan,
dafür liegt nun Kuba auf ihrem Weg.
Momentan sieht es daher nach Regen für Kuba aus.


Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2015 13:03
#28 RE: Tropischer Sturm Danny
avatar
Rey/Reina del Foro

Stimmt.

Wenn sich die Wolken nicht über Hispaniola komplett entleeren, bleibt vielleicht für Kuba noch was über.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2015 16:12
avatar  Espanol
#29 RE: Tropischer Sturm Danny
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #28
Stimmt.

Wenn sich die Wolken nicht über Hispaniola komplett entleeren, bleibt vielleicht für Kuba noch was über.


Bei der Zugbahn wird ERIKA zumindest teilweise ueber die Cordillera Central auf Hispaniola ziehen, dort sind einige Berge ueber 3000m hoch
und die Wolken werden sich ziemlich "entleeren".


 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2015 19:33
avatar  dirk_71
#30 RE: Tropischer Sturm Danny
avatar
Rey/Reina del Foro

Nun ist Erika kurz vor Santo Domingo

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2015 19:53 (zuletzt bearbeitet: 28.08.2015 19:54)
#31 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

In Dominica Überschwemmungen und Tote:

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 10:00
avatar  dirk_71
#32 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat


Mindestens 35 Tote

Wirbelsturm "Erika" wütet in der Karibik


Ein starker Wirbelsturm bedroht die Karibik und richtet Chaos an. Bisher sind 35 Menschen gestorben. Es werden allerdings weitere Opfer befürchtet. Die Dominikanische Republik ruft die höchste Alarmstufe aus. Auch die USA bereiten sich auf "Erika" vor.
http://www.n-tv.de/panorama/Wirbelsturm-...le15820351.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 10:37
#33 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Jamaika liegt jetzt erst mal auf der Zugbahn.

Regnet es im Osten vom Kuba schon?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 12:29
#34 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Erika ist kein Sturm mehr, sondern nur noch ein Tief und hat die Zugbahn weiter nach Westen verlagert. Insmet sagt starke Regenfälle für die Gebiete voraus, die von Erika betroffen sein werden.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 15:25
avatar  ( gelöscht )
#35 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von Flipper20 im Beitrag #33
Jamaika liegt jetzt erst mal auf der Zugbahn.

Regnet es im Osten vom Kuba schon?


In Santiago schüttet es jetzt.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 15:38
#36 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

"pipo parece hay un cilon en santiago trae mucho agua y fuerte viento"

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2015 22:15
#37 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
En Santiago de Cuba llovió intensamente por cerca de dos horas mientras la tormenta se desintegraba en la mañana de este sábado. Según dijeron residentes a Associated Press no se han reportado inundaciones u otros daños. Los entrevistados enfatizaron en cambio su deseo de que llueva más para ayudar a aliviar la severa sequía que viene azotando a casi toda la isla y en especial a la región oriental
http://www.martinoticias.com/content/tor...uba/103191.html


Por el momento los aguaceros se han detenido tras bendecir la tierra sedienta en las primeras horas de este sábado, cuando los santiagueros despertaron con la insólita y casi olvidada sensación de oír y ver caer ese regalo de la Naturaleza.

Ante el estado deprimente de sus 11 embalses, que acumulan menos del 30 por ciento de sus capacidades, la fase de alerta decretada este viernes por el Estado Mayor Nacional de la Defensa Civil para esta provincia y las de Guantánamo, Granma y Holguín trajo una encontrada expectativa para los lugareños.
http://prensa-latina.cu/index.php?option...111161&Itemid=1

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 08:58
avatar  Pauli
#38 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #35
Hi@all

In Santiago schüttet es jetzt.

joerg



Super für die Stadt und die Menschen,es müsste eine Woche regnen.


 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 09:16
#39 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Lluvias intensas en el este de Cuba
Guantánamo y Santiago de Cuba son las zonas más afectadas por los restos de la tormenta tropical Erika.

http://www.martinoticias.com/content/llu...ba-/103197.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 18:13
#40 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Gestern Abend habe ich aus der Provinz Camagüey folgende Nachricht erhalten:

Zitat
aqui hay una tormenta lluev mucho y tremendo viento,se calleron algunas matas en mi casa y no hay corrient.



Schätze mal, heute sieht es schon wieder ganz anders aus, Strom wird bestimmt auch wieder da sein.

--

hdn

 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 18:30
avatar  Polo
#41 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
super Mitglied

Zitat von hombre del norte im Beitrag #40
Gestern Abend habe ich aus der Provinz Camagüey folgende Nachricht erhalten:

Zitat
aqui hay una tormenta lluev mucho y tremendo viento,se calleron algunas matas en mi casa y no hay corrient.


Schätze mal, heute sieht es schon wieder ganz anders aus, Strom wird bestimmt auch wieder da sein.



In Santiago de Cuba war wohl wenig mit Regen. Un simple chubasco, sagte meine Freundin eben am Telefon. Hilft alles nichts, weiter Wasser sparen und eventuell Rum statt Wasser trinken.


 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 20:28
#42 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Ganz Kuba hat wohl mal ´ne Dusche abbekommen - aber nicht so viel, wie man sich gewünscht hätte.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2015 20:34
#43 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
Rey/Reina del Foro

Gerade kam aus Trinidad:

Aqui tambien llueve muchísimo, la pasada madrugada llovio desde muy temprano sin descanso hasta las 8:30am y aun llueve aunque con menos intensidad.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2015 11:34
avatar  kdl
#44 RE: Tropischer Sturm Erika
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #42
Ganz Kuba hat wohl mal ´ne Dusche abbekommen - aber nicht so viel, wie man sich gewünscht hätte.

Also in Holguin war nix mit Dusche. 20 min. feiner Nieselregen, und das war's auch schon!
Gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!