Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 528 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.814
Mitglied seit: 08.09.2002

Gepäck Inlandsflug Kuba - wer kennt sich aus?
26.07.2015 19:16

Auf der Cubana-Seite sind max. 20kg aufzugebendes Gepäck angegeben. Was, wenn es (deutlich) mehr ist? Schätze mal, so mancher Kubaner hat auch mehr als 20kg dabei.

Hintergrund der Frage:

Ich überlege, ob ich aufgrund der blöden Ankunftszeit von AB in VRA mit dem Viazul nach HAV fahre und dann von dort mit Cubana gen Osten (Inlandsflug) fliege. So käme ich immerhin noch am selben Abend im Oriente an - statt den halben Tag auf den Viazul VRA-SCU zu warten, um dann erst am kommenden Morgen verfroren und übermüdet im Oriente aufzuschlagen.
Haken bei der Sache: Hätte aber eben auch die bei AB aufgrund der Air-Berlin-ServiceCard gestatteten 2x32kg dabei.

Erfahrungen? Tipps?

Edit: Habe ich die Info auf der Cubana-Seite richtig verstanden: Aufschlag von 1,5% des Ticketpreises pro kg Übergepäck?

--

hdn

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.770
Mitglied seit: 02.09.2006

#2 RE: Gepäck Inlandsflug Kuba - wer kennt sich aus?
26.07.2015 19:21

Zitat von hombre del norte im Beitrag #1
Auf der Cubana-Seite sind max. 20kg aufzugebendes Gepäck angegeben. Was, wenn es (deutlich) mehr ist? Schätze mal, so mancher Kubaner hat auch mehr als 20kg dabei.

Hintergrund der Frage:

Ich überlege, ob ich aufgrund der blöden Ankunftszeit von AB in VRA mit dem Viazul nach HAV fahre und dann von dort mit Cubana gen Osten (Inlandsflug) fliege. So käme ich immerhin noch am selben Abend im Oriente an - statt den halben Tag auf den Viazul VRA-SCU zu warten, um dann erst am kommenden Morgen verfroren und übermüdet im Oriente aufzuschlagen.
Haken bei der Sache: Hätte aber eben auch die bei AB aufgrund der Air-Berlin-ServiceCard gestatteten 2x32kg dabei.

Erfahrungen? Tipps?

wir haben schon gezahlt für's Uebergepack auf dem Flug Hav-SCU. Es war sehr günstig aber ich weiss den genauen Betrag nicht mehr. Das einizg komplizierte war, dass wir nicht direkt am Check-in zahlen konnten sondern in ein seperates Büro mussten.

Die 1.5% könnten in etwa hinkommen, d.h. etwa 1-2 CUC pro Kilo.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#3 RE: Gepäck Inlandsflug Kuba - wer kennt sich aus?
27.07.2015 10:05

Hi@all!

Zitat von Ralfw im Beitrag #2
Zitat von hombre del norte im Beitrag #1
Auf der Cubana-Seite sind max. 20kg aufzugebendes Gepäck angegeben. Was, wenn es (deutlich) mehr ist? Schätze mal, so mancher Kubaner hat auch mehr als 20kg dabei.

Hintergrund der Frage:

Ich überlege, ob ich aufgrund der blöden Ankunftszeit von AB in VRA mit dem Viazul nach HAV fahre und dann von dort mit Cubana gen Osten (Inlandsflug) fliege. So käme ich immerhin noch am selben Abend im Oriente an - statt den halben Tag auf den Viazul VRA-SCU zu warten, um dann erst am kommenden Morgen verfroren und übermüdet im Oriente aufzuschlagen.
Haken bei der Sache: Hätte aber eben auch die bei AB aufgrund der Air-Berlin-ServiceCard gestatteten 2x32kg dabei.

Erfahrungen? Tipps?

wir haben schon gezahlt für's Uebergepack auf dem Flug Hav-SCU. Es war sehr günstig aber ich weiss den genauen Betrag nicht mehr. Das einizg komplizierte war, dass wir nicht direkt am Check-in zahlen konnten sondern in ein seperates Büro mussten.

Die 1.5% könnten in etwa hinkommen, d.h. etwa 1-2 CUC pro Kilo.


Bei mir wurde regelmässig 1 CUC/ kg aufgerufen. Mit einem Fünfer im Passport war die Frage nach
Übergepäckgebühren erledigt.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.814
Mitglied seit: 08.09.2002

#4 RE: Gepäck Inlandsflug Kuba - wer kennt sich aus?
27.07.2015 22:36

Danke, Ralf und Joerg, eure Antworten helfen wirtschaften!

--

hdn

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Santiago de Kuba; Kennt jemand die Gegend?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cynthia
11 25.01.2005 18:29
von bandido • Zugriffe: 1126
Kuba, diesmal aus www.DERstandard.at
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von martin_ob
13 11.03.2004 18:35
von castro • Zugriffe: 525
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de