Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 2.331 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#51 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 11:37

Zitat von George1 im Beitrag #50

Gesetze und Regeln wurden ja nicht geschrieben, weil es zuviel Papier gibt.


Bei einigen bin ich mir da nicht sicher.
Wenn dann noch zuviele Beamte dazukommen,die das viele Papier vollschmieren.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#52 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 11:40

Ich muss ja immer wieder schmunzeln, wenn ich solche Behauptungen in Postings lese:


Zitat von sigurdseifert im Beitrag #47


Die TK ist kein Visa. ( Diese wird per gesetzlicher Definition ausschliesslich von Behörden des entsprechenden Landes ausgestellt)

Die TK ist eine Eintrittskarte. Die man auch im Internet bestellen kann. Es wäre ja albern, wenn ich zu einem Damenfussballspiel gehe, wo ohnehin nur 20% der Plätze im Stadion besetzt sind und ich bequem vor Ort an der Kasse ein Ticket kriege, aber der Sonderzug der Bahn sagt: Ohne Vorabticket, wird die Beförderung verweigert.

Was ich persönlich nicht verstehe ist, wenn die Saftschubsen für saftige Aufpreise Schokoriegel verkaufen können ( die Airlines sind doch auf jeden Zusatzeuro scharf), warum nicht auch TKs. ( z.B. 35€ wenn die TK erst im Flieger gekauft wird)


Lieber Sigurd,
wenn Kuba sagt, die TK sei deren Visum, dann ist es so, basta ! Und nennen dürfen sie es auch, wie sie es wollen.
Welche gesetzliche Definition soll es denn geben? (Was man bei Wikipedia liest, sind keine Gesetze! )
Von welchem Land? Welches Gesetz eines welchen Landes soll den Kuba vorschreiben, wie deren Visum auszusehen hat und wer es ausstellen darf? Jedes Land hat seine eigene Definition, wie ein Visum auszusehen hat und wer es ausstellt!!
Denk nur mal an die USA: Glaubt wirklich jemand, die würden sich von irgendjemandem (vielleicht UNO...? ) vorschreiben lassen, wie ein Visum auszusehen hat und wer es erteilt?


Zitat von George1 im Beitrag #48
[quote=sigurdseifert|p7938170]
Also das auswärtige Amt meint:

Visum

Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Touristenkarten müssen vor Einreise erworben werden und sind bei der kubanischen Botschaft in Deutschland, Reisebüros bzw. Reiseveranstaltern sowie bei einigen Fluggesellschaften am Flughafen erhältlich.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laende....html?nn=332636

Visum im Form einer Touristenkarte

Nur weil ein Visum an keine Bedingungen geknüpft ist bleibt es trotzdem ein Visum.
Ne Kinoeintrittskarte für einen Ü18-Film nennt man ja auch nicht Visum



Auch unsere Auswärtiges Amt bestätigt dann ja, dass es ein Visum ist. Ob ein Land Visa erteilt in Form von Touristenkarten oder "Sonstwie"-Karten (die könnten auch "Bade-Karte" drauf schreiben) bleibt allein denen überlassen.

Und genauso verhält es sich mit der Er- bzw. Verteilung dieser Visa.

Um es ganz einfach zu sagen:
Wenn Kuba bestimmt, dass künftig die Visa die Form von Jetons (ähnlich wie die aus Spielcasinos) haben, die man dann bei Ein- und Ausreise in so ein Drehkreuz wirft, wie man sie von Schwimmbädern kennt, und wenn obendrein diese aus Automaten gezogen werden können (ähnlich wie Zigaretten) oder an Dönerbuden verkauft werden...

...dann, ja

...dann gilt immer noch: Das die gesetzliche Regelung für Kuba !!! Basta !!!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#53 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 12:10

Zitat von Flipper20 im Beitrag #52
Wenn Kuba bestimmt, dass künftig die Visa die Form von Jetons (ähnlich wie die aus Spielcasinos) haben, die man dann bei Ein- und Ausreise in so ein Drehkreuz wirft, wie man sie von Schwimmbädern kennt


Das wäre es doch - Visum wie im Parkhaus.
Bei Einreise Karte ziehen und bei Ausreise Visum bezahlen.
Würden aber wohl viele hier wieder für typisch cubanische Abzocke halten.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#54 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 12:16

Dann aber den Park(Visum)schein nicht verlieren.Sonst wird es bestimmt teuer.Aber daran sind dann auch wieder die anderen Schuld.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Jorge
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 12.06.2008

#55 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 12:35

Hallo..im November 14 mit Air France von Zürich nach Havanna via Paris geflogen. Der Mitarbeiter beim Check - In wollte die TK sehen. Erst nach ausfüllen der TK wurden wir eingecheckt. Nun gibt es genau 2 Möglichkeiten wie man sich in diesem Fall verhalten kann.....bei einer dieser Möglichkeiten ist der Reisende der Verlierer. Gruss Jorge

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.305
Mitglied seit: 28.06.2013

#56 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 13:03

Zitat von George1 im Beitrag #53
Zitat von Flipper20 im Beitrag #52
Wenn Kuba bestimmt, dass künftig die Visa die Form von Jetons (ähnlich wie die aus Spielcasinos) haben, die man dann bei Ein- und Ausreise in so ein Drehkreuz wirft, wie man sie von Schwimmbädern kennt


Das wäre es doch - Visum wie im Parkhaus.
Bei Einreise Karte ziehen und bei Ausreise Visum bezahlen.
Würden aber wohl viele hier wieder für typisch cubanische Abzocke halten.




Die Cubis koennten ja auch die TKs nach Ankunft vor der Immigration an einem Schalter verkaufen. Mitteilung an die Airlines , dass die TKS kaueflich
nach Ankunft erworben werden koennen, weniger Arbeit und Stress beim Check in, fuer die Reiseveranstalter sowieso, dann aber wir schon beschrieben
Reklamationen ueber typisch Cubanische Abzocke und lange Wartezeiten

Wie man es dreht, es gibt immer was zu noelen

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#57 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 13:23

Was hatten die DDR`ler damals gemacht?

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46039623.html

Und sie fragten nach Beruf und Arbeitsstelle.

Und es hieß auch VISUM

http://www.ebay.de/itm/Sehr-seltenes-DDR...=item463cd12ec5

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#58 RE: AF verweigert Beförderung wegen fehlender Touristenkarte
23.06.2015 17:50

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #47

Die TK ist kein Visa. ( Diese wird per gesetzlicher Definition ausschliesslich von Behörden des entsprechenden Landes ausgestellt)




Mit dieser Meinung bist du seit einiger Zeit schon allein unterwegs. Wie ein Staat seine Visumausgabe organisiert ist seine Sache und nicht deine. Sie kann durchaus Firmen (und Konsulate) autorisieren sie auszugeben.

Auch bei Privatunis (sind Firmen) agiert dieselbe dann im Auftrag der Behörde bei zB Zeugnisausstellung.

Oder zB in Österreich werden die Fahrzeugzulassungsscheine von den Versicherungen (im Auftrag der Behörde) ausgegeben.

Abgesehen davon schreibst du: 'per gesetzlicher Definition' == Gesetz welchen Landes? Da könnte ja wohl nur kubanisches Gesetz gelten. Zwischenstaatliche Übereinkünfte sind zB kein Gesetz, sondern eben Übereinkünfte und selbst da wirst du nichts präzises finden (da eben biliteral, uniliteral...)

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba schränkt Einreise mit Touristenkarte ein
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
12 07.09.2016 16:15
von Mocoso • Zugriffe: 749
Touristenkarte Verlängerung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von prefierocuba
42 24.02.2016 22:31
von Flipper20 • Zugriffe: 3009
Touristenkarte Verlaengerung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von polly
2 20.06.2014 17:48
von jan • Zugriffe: 886
Schadenersatzansprüche bei fehlendem Reisegepäck
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
8 21.12.2009 17:18
von hombre • Zugriffe: 808
LTUR & Touristenkarte
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Mazorra
32 04.06.2008 12:18
von la roja • Zugriffe: 5808
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de