Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 845 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

Pakete per Seefracht
18.02.2015 09:56

Hi@all!

Pakete nach Kuba zu versenden ist mittlerweile sehr teuer geworden.
Auch lese ich hier im Forum das Sendungen verschwinden bzw.
der Inhalt entnommen wird.

Bei meinem, Visatechnisch bedingten, Aufenthalt über den Jahreswechsel in
Haiti lernte ich 2 Damen aus Guantanamo kennen. Die leben vom Handel mit Kleidung
u.a. Ware. Beide haben spanische Reisepässe und hatten einige Jahre in Spanien gelebt.
Sie erklärten mir das sie noch 2014 einen Container voll mit Hausrat nach GTO gesand
hatten und dafür relativ wenig Zoll bezahlen mussten. Sie meinten es bestehen Unterschiede
bei der Verzollung von Seefracht oder Luftfracht.

Weiß hier im Forum jemand genaueres?

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.132
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 10:14

Ich weiss es zwar nicht, kann es mir aber nicht vorstellen!
Dem deutschen zoll ist es auch egal, wie die Fracht nach D kommt...

Den einzigen Unterschied kenne ich, wenn einer nach cuba zurückkehrt
oder umsiedeld, dann zahlt er weniger Zoll.

Glaube mal, das ist der typische cubanische chica Traum: 100 Kg eingeführt
nach cuba und vom Zoll noch 100 CUC als Belohnung geschenkt bekommen...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#3 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 12:25

Das gesamte Zollwesen in Kuba ist eine korrupte Bande. Wenn man da jemand kennt und schmiert, kann da was gehen. Das Motto der Zoellner, so schnell wie moeglich so viel wie moeglich zu bekommen und oder zu klauen. Allerdings ist die Zeit der Zoellner mit aktiven Kontakt inzwischen sehr knapp und fliegen schnell raus. Die sozialistiche Ueberzeugung und Erziehung in Kuba traegt erlolgreich Fruechte. Ein Staat der unfaehig ist, das Volk ausfuehrlich zu versorgen, foerdert eine Paralellwirtschaft. Der billigste Dreck wird in Kuba fuer Wahnsinnspreise in den Laeden verkauft. Der alte Spruch, ist der HAndel noch so klein, bringt er mehr als Arbeit ein. Vor 2 Jahren flog ich mit CUBANA mit der IL 96 von Madrid nach Habana. Da waren dann die Kubaner mit den carritos, Koffer, Kisten, bultos bis zum gehtnichtmehr. Neben diesem Stand war check in fuer eine mexikanische Linie und die Mexikaner hatten alle 1 Koffer und 1 Handgepaeck, ich habe geschmunzelt. Allerdings gibt es da auch alles zu kaufen.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#4 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 12:35

na warum biste dann nicht ins gelobte Land Mexico anstatt mit einerIL 96 nach Havanna?
Klingt in diesem Zusammenhang nach SM: 50 shades of Communismo?

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#5 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 12:57

war schon oft genug da! Ausserdem muss ich Spruechenklopfern und Propagandisten aufs Maul schauen und auf die Finger klauen. Wird Zeit in Kuba zum wechseln.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.714
Mitglied seit: 23.08.2013

#6 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 12:59

Zitat von carlos primeros im Beitrag #4
na warum biste dann nicht ins gelobte Land Mexico anstatt mit einerIL 96 nach Havanna?
Klingt in diesem Zusammenhang nach SM: 50 shades of Communismo?



stelle mir das jetzt gerade vor ....

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#7 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:01

Zitat von Santa Clara im Beitrag #5
war schon oft genug da! Ausserdem muss ich Spruechenklopfern und Propagandisten aufs Maul schauen und auf die Finger klauen. Wird Zeit in Kuba zum wechseln.



na super, wie sollen die dann noch was schaffen, wenn du ihnen die Finger klaust?

Dafür bleibt in Mexiko alles beim Alten. Das halbe Land haben ihnen die Amis schon vor über 100 Jahren geklaut, und dass es so bleibt wie es ist, dafür sorgen die amis schon,

ach ja und Heckler & Koch

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#8 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:07

auf die Finger, steht da doch! Leseschwaeche also auch noch! Solche leute brauchen sie in Kuba. Ob die Amis nun schlimmer sind als die Castro Familie, bezweifel ich.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 09.12.2011

#9 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:07

Claudia,du hast sicher mit vielem recht gelesen,,,aber ich hätte eine frage an dich,was haben sie dir angetan in Cuba,habe noch nie was posevtieves über Cuba gelesen von deiner seite,aber du wirst schon gründe haben?

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#10 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:39

Zitat von Santa Clara im Beitrag #5
war schon oft genug da! Ausserdem muss ich Spruechenklopfern und Propagandisten aufs Maul schauen und auf die Finger klauen. Wird Zeit in Kuba zum wechseln.

@Santa Clara: Wie geht das auf die Finger klauen?

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#11 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:40

Zitat von Santa Clara im Beitrag #5
Ausserdem muss ich Spruechenklopfern und Propagandisten aufs Maul schauen


Und was lernst du dann von denen?
Ich nehme ja nicht an daß du dafür bezahlt wirst?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.714
Mitglied seit: 23.08.2013

#12 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:45

Zitat von santana im Beitrag #9
Claudia,du hast sicher mit vielem recht gelesen,,,aber ich hätte eine frage an dich,was haben sie dir angetan in Cuba,habe noch nie was posevtieves über Cuba gelesen von deiner seite,aber du wirst schon gründe haben?


Santana, ich würde mal sagen, da hast du Dich "verlesen".

Mein Problem ist eher ein anderes. Ich kann nichts Negatives zu Cuba beitragen ..... und - so sind ja die meisten Menschen - da man ja von seiner Umgebung "geliebt" werden will ..... habe ich mir vorgekommen, darüber nichts mehr zu schreiben. Denn wenn - so wenigstens mein Eindruck - man zuviel Positives über Cuba und seine Menschen hier schreibt, wird man "nicht mehr geliebt".

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#13 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:47

nein, dass ist mein Hobby! Wie kommst Du auf solche Frage?
Lernen? von denen? Ihre Parolen sind ueberholt, die Zeit ist abgelaufen, der propagierte Sozialismus in Kuba ist tot, er muss nur noch umfallen, so wie Fidel in Sta. Clara uf der Tribuene beim Kniescheibenbruch! Wenn el caballo stuerzt und sich was bricht, dann wars das!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#14 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:54

Zitat von Santa Clara im Beitrag #13
nein, dass ist mein Hobby! Wie kommst Du auf solche Frage?
Lernen? von denen? Ihre Parolen sind ueberholt, die Zeit ist abgelaufen, der propagierte Sozialismus in Kuba ist tot, er muss nur noch umfallen, so wie Fidel in Sta. Clara uf der Tribuene beim Kniescheibenbruch! Wenn el caballo stuerzt und sich was bricht, dann wars das!


Eben, wenn du nix dabei lernst und auch nix dafür kriegst ist das ein eher marodes Hobby.
Als Sittenwächter für lau stell ich mir das ziemlich einsam vor.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#15 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:54

Zitat von Claudia.A im Beitrag #12
Zitat von santana im Beitrag #9
Claudia,du hast sicher mit vielem recht gelesen,,,aber ich hätte eine frage an dich,was haben sie dir angetan in Cuba,habe noch nie was posevtieves über Cuba gelesen von deiner seite,aber du wirst schon gründe haben?


Santana, ich würde mal sagen, da hast du Dich "verlesen".

Mein Problem ist eher ein anderes. Ich kann nichts Negatives zu Cuba beitragen ..... und - so sind ja die meisten Menschen - da man ja von seiner Umgebung "geliebt" werden will ..... habe ich mir vorgekommen, darüber nichts mehr zu schreiben. Denn wenn - so wenigstens mein Eindruck - man zuviel Positives über Cuba und seine Menschen hier schreibt, wird man "nicht mehr geliebt".


Das mit dem verlesen und nicht richtig lesen, dass gab es heute schon einmal!
Es ist ein Unterschied, Kuba und sein System in einen Topf zu werfen. Ein tolles Land und seine Menchen werden seit 1959 ausgequetscht!
Ich sehe genug Dinge in Kuba, die sehr positiv und angenehm sind, aber nicht eine davon hat mit dem System zu tun!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.204
Mitglied seit: 02.07.2013

#16 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 13:58

Zitat von Mocoso im Beitrag #14
Zitat von Santa Clara im Beitrag #13
nein, dass ist mein Hobby! Wie kommst Du auf solche Frage?
Lernen? von denen? Ihre Parolen sind ueberholt, die Zeit ist abgelaufen, der propagierte Sozialismus in Kuba ist tot, er muss nur noch umfallen, so wie Fidel in Sta. Clara uf der Tribuene beim Kniescheibenbruch! Wenn el caballo stuerzt und sich was bricht, dann wars das!


Eben, wenn du nix dabei lernst und auch nix dafür kriegst ist das ein eher marodes Hobby.
Als Sittenwächter für lau stell ich mir das ziemlich einsam vor.


Nun uebertreibst Du aber ein wenig! Sittenwaechter ist was anderes. Geld ist nicht alles im Leben, mein Job bringt genug ein. Einsam fuehle ich mich auch nicht!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#17 RE: Pakete per Seefracht
18.02.2015 16:59

Hi@all!

Zitat

Weiß hier im Forum jemand genaueres?



Na toll!
15 Antworten, nur nix zum Thema.
Hey Leute, macht euren eigenen Thread auf.
Besser der Chef richtet für solche Mitglieder einen
Internet Stammtisch - einen LiveChat ein.

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 09.12.2011

#18 RE: Pakete per Seefracht
19.02.2015 08:59

Claudia,entschuldigehast recht meinte nicht dich ,sondernsanta Clara.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Paket Versand Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dowjoens
27 11.11.2010 09:49
von Luz • Zugriffe: 3821
PAKETE kamen zurück
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
38 23.02.2010 13:27
von suizo • Zugriffe: 2013
Paket ausgeraubt
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
40 22.06.2008 09:05
von el lobo • Zugriffe: 3467
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de