Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.634 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 10:45

Ich würde gern einen (gebrauchten) Kühlschrank nach Kuba schicken. Ist das durch die geänderten Einfuhrbestimmungen inzwischen möglich? Die Dinger sind auf Kuba unglaublich teuer.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#2 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 13:47

Ca. CUC 800,- für ´n neuen Kühlschrank.

Das kostet die Spedition von hier aus auch - für ´n gebrauchten Kühlschrank.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#3 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 15:07

M.M. nach schon eine sehr "exotische" Idee! Ein gebrauchtes Teil rüberschicken zu wollen. Vielleicht für'n Hunni hier erworben, dann verpacken, zur Spedtion
bringen, etc. etc. und dann zur Insel (wenn's denn überhaupt möglich ist); dafür einen Haufen € bezahlen; dort dann garantiert Probleme bei der Einfuhr!
Zu guter Letzt geht dann noch was dran kaputt!
Also; da würde ich in den sauren Apfel beissen und ein, zwar bekanntermaßen teueres Teil, in der Tienda kaufen, und gut is'!

Nur nebenbei: Ein Nachbar von uns in San Antonio ist auf Kühlschrank-Restaurierung spezialisiert. Die bauen die Russenkisten komplett auseinander,
säubern und lackieren sie, bauen neue Kühlaggregate rein und verkaufen sie wesentlich günstiger als die Plastikteile aus den Shoppies.
Ein so restaurierter "Frigidaire" hält mindestens so lang wie die Neuen!
So ein "negocio" kann ja die Familie übernehmen; schickst die Kohle rüber, y yá! Ein Haufen Ärger gespart, garantiert.

Mocoso
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.488
Mitglied seit: 27.12.2009

#4 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 15:16

Läuft der Gebrauchte überhaupt auf 110V oder sind dort auch 220V?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.602
Mitglied seit: 21.09.2006

#5 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 15:37

Zitat von TRABUQUERO im Beitrag #3

bauen neue Kühlaggregate rein


Wo kriegen sie die her?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.616
Mitglied seit: 20.05.2008

#6 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 15:44

Ferreterias Cubanas haben sie oft im Sortiment

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: Kühlschrank nach Kuba?
22.08.2014 22:24

Flipper hatte mal vor einiger Zeit interessante Fotos (Kühlschränke usw.) aus Cuba hier eingestellt. Ich denke mal, dass sich der Versand von D - Cu wegen einer alten "Gurke" gar nicht lohnt.

cubaray
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 39
Mitglied seit: 24.05.2014

#8 RE: Kühlschrank nach Kuba?
24.08.2014 11:03

Einen Kühlschrank aus D. nach Cuba rüberschicken musst du schnell vergessen. Selbst wenn du in Cuba im Haus 220 Volt haben solltest bleiben immer noch die 60 Herz.Oder du hast einen Transmitter der die 60 Herz auf 50 Herz runterspult.(Ein brauchbarer kostet soviel wie ein halber Kühlschrank.) In dem Kompresor ist ein Motor und der hält die 60 Herz nicht lange aus. Oder du hast noch einen alten Absorber,da ist das kein Problem. In Santa Clara bekommst du gebrauchte Kühlschränke oder andere technische Artikel in einem Laden in der Nähe vom Taxi-Termonal.Die Kühlschränke sind ungefähr 2 bis 3 Jahre alt und von Personen die den Kredit nicht weiter abzahlen können. Habe selbst schon 2 gekauft. Sehen aus wie neue.Einer kostet ungefähr je nach Zustand an die 200 cuc.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#9 RE: Kühlschrank nach Kuba?
24.08.2014 12:17

Zitat von cubaray im Beitrag #8
...die den Kredit nicht weiter abzahlen können.

Gibt´s diese Kredite eigentlich noch?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cubaray
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 39
Mitglied seit: 24.05.2014

#10 RE: Kühlschrank nach Kuba?
24.08.2014 22:32

Ja, wer noch so einen alten Ami hatt kann NOCH bei Neukauf von der china Sch.diesen Kredit bekommen wenn du einen Arbeisplatz nachweisen kannst.Musst du beim CDR beantragen,sie machen Konntrolle und geben dir die Genehmigung für die Bank.Bekommst aber kein Geld auf die Hand,geht nur alles schriftlich.Jeden Monat kommt da einer von der Bank ins Haus und holt die Kreditrate ab. Wenn du 3 oder 4 mal nicht zahlen kannst ist der Kühlschrank weg und dein Geld auch.

Elac
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 243
Mitglied seit: 24.01.2013

#11 RE: Kühlschrank nach Kuba?
25.08.2014 06:31

Wenn du nicht mit einem ganzen Kontainer nach cuba auswanderst zahlt sich die Kühlschrankgeschichte wie schon von einigen erwähnt sicher nicht aus.
Habe im Mai eine Samsung Kühl und Gefrierkombi (mittlere Größe) in Havanna gekauft. Hat an die 700 CUC gekostet.
Das einzige Problem war den stehend nach Hause zu bekommen ;-)

Das mit den Mikrokrediten für Haushaltsgeräte ist auch so eine Sache .... Meine Suagre ist davon geheilt. Die zahlt jetzt noch ein Gerät das schon kaputt ist.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#12 RE: Kühlschrank nach Kuba?
25.08.2014 07:06

Dann soll sie doch 3-4 Raten aussetzen, dann wird das kaputte Gerät wenigstens kostenfrei entsorgt und den Kredit ist sie dann auch los:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

tom2134
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 683
Mitglied seit: 06.06.2005

#13 RE: Kühlschrank nach Kuba?
27.08.2014 09:36

Das mit den 60 Hertz wusste ich nicht. So scheint ein Gebrauchter doch die bessere Wahl. Jetzt ist leider Santa Clara etwas weit weg von Holguin. Gibt es so einen Laden auch mehr in meiner Nähe?

Zitat von cubaray im Beitrag #8
Einen Kühlschrank aus D. nach Cuba rüberschicken musst du schnell vergessen. Selbst wenn du in Cuba im Haus 220 Volt haben solltest bleiben immer noch die 60 Herz.Oder du hast einen Transmitter der die 60 Herz auf 50 Herz runterspult.(Ein brauchbarer kostet soviel wie ein halber Kühlschrank.) In dem Kompresor ist ein Motor und der hält die 60 Herz nicht lange aus. Oder du hast noch einen alten Absorber,da ist das kein Problem. In Santa Clara bekommst du gebrauchte Kühlschränke oder andere technische Artikel in einem Laden in der Nähe vom Taxi-Termonal.Die Kühlschränke sind ungefähr 2 bis 3 Jahre alt und von Personen die den Kredit nicht weiter abzahlen können. Habe selbst schon 2 gekauft. Sehen aus wie neue.Einer kostet ungefähr je nach Zustand an die 200 cuc.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#14 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 02:06

Zitat von tom2134 im Beitrag #13
Das mit den 60 Hertz wusste ich nicht. So scheint ein Gebrauchter doch die bessere Wahl. Jetzt ist leider Santa Clara etwas weit weg von Holguin. Gibt es so einen Laden auch mehr in meiner Nähe?

Zitat von cubaray im Beitrag #8
Einen Kühlschrank aus D. nach Cuba rüberschicken musst du schnell vergessen. Selbst wenn du in Cuba im Haus 220 Volt haben solltest bleiben immer noch die 60 Herz.Oder du hast einen Transmitter der die 60 Herz auf 50 Herz runterspult.(Ein brauchbarer kostet soviel wie ein halber Kühlschrank.) In dem Kompresor ist ein Motor und der hält die 60 Herz nicht lange aus. Oder du hast noch einen alten Absorber,da ist das kein Problem. In Santa Clara bekommst du gebrauchte Kühlschränke oder andere technische Artikel in einem Laden in der Nähe vom Taxi-Termonal.Die Kühlschränke sind ungefähr 2 bis 3 Jahre alt und von Personen die den Kredit nicht weiter abzahlen können. Habe selbst schon 2 gekauft. Sehen aus wie neue.Einer kostet ungefähr je nach Zustand an die 200 cuc.




Selbst wenn der Motor 20% schneller - wegen der Frequenzerhöhung - laufen sollte, was nur bei einem Synchrongenerator exakt der Fall sein wird, ist eine mechanische Überlastung nicht zwingend und damit auch keine Lebensdauerreduzierung. Es werden die mechanischen Lager mehr beansprucht, wenn diese aber nicht grenzwertig ausgelegt waren, hat dies keinen Effekt. Schwieriger ist die Beurteilung der nachfolgenden Teile, wie Pumpen usw. - ich würde aber auch da von einer Reserve bei der konstruktiven Auslegung ausgehen - denn die Erhöhung der mechanischen Kräfte ist nicht so extrem. DIe Frequenzerhöhung führt auch zu einer entsprechend linearen Erhöhung der Spuleninduktivitäten im Motor - dies ist aber alles noch im Toleranzbereich.

Aber zu meiner eigentlichen Frage: Was kostet ein gebrauchter Kühlschrank in Kube ( außerhalb der Region Havanna ) ? Z.B. ein restauriertes russisches Modell mittlerer Größe ?

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.561
Mitglied seit: 05.11.2010

#15 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 12:51

Zitat von jojo1 im Beitrag #14
Zitat von tom2134 im Beitrag #13
Das mit den 60 Hertz wusste ich nicht. So scheint ein Gebrauchter doch die bessere Wahl. Jetzt ist leider Santa Clara etwas weit weg von Holguin. Gibt es so einen Laden auch mehr in meiner Nähe?

Zitat von cubaray im Beitrag #8
Einen Kühlschrank aus D. nach Cuba rüberschicken musst du schnell vergessen. Selbst wenn du in Cuba im Haus 220 Volt haben solltest bleiben immer noch die 60 Herz.Oder du hast einen Transmitter der die 60 Herz auf 50 Herz runterspult.(Ein brauchbarer kostet soviel wie ein halber Kühlschrank.) In dem Kompresor ist ein Motor und der hält die 60 Herz nicht lange aus. Oder du hast noch einen alten Absorber,da ist das kein Problem. In Santa Clara bekommst du gebrauchte Kühlschränke oder andere technische Artikel in einem Laden in der Nähe vom Taxi-Termonal.Die Kühlschränke sind ungefähr 2 bis 3 Jahre alt und von Personen die den Kredit nicht weiter abzahlen können. Habe selbst schon 2 gekauft. Sehen aus wie neue.Einer kostet ungefähr je nach Zustand an die 200 cuc.




Selbst wenn der Motor 20% schneller - wegen der Frequenzerhöhung - laufen sollte, was nur bei einem Synchrongenerator exakt der Fall sein wird, ist eine mechanische Überlastung nicht zwingend und damit auch keine Lebensdauerreduzierung. Es werden die mechanischen Lager mehr beansprucht, wenn diese aber nicht grenzwertig ausgelegt waren, hat dies keinen Effekt. Schwieriger ist die Beurteilung der nachfolgenden Teile, wie Pumpen usw. - ich würde aber auch da von einer Reserve bei der konstruktiven Auslegung ausgehen - denn die Erhöhung der mechanischen Kräfte ist nicht so extrem. DIe Frequenzerhöhung führt auch zu einer entsprechend linearen Erhöhung der Spuleninduktivitäten im Motor - dies ist aber alles noch im Toleranzbereich.

Aber zu meiner eigentlichen Frage: Was kostet ein gebrauchter Kühlschrank in Kube ( außerhalb der Region Havanna ) ? Z.B. ein restauriertes russisches Modell mittlerer Größe ?


Um die mechanische Mehrbelastung muss man sich keine Sorgen machen. Ein drehender Motor (zweipolig) läuft bei 50 Hz mit 3.000 U/min - bei 60 Hz mit 3.800 U/min.
Den Lagern z.B. ist das wurscht.
Sorgen müsste man sich allenfalls um die Elektronik machen. Da kenne ich mich aber nicht hinreichend aus.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Elac
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 243
Mitglied seit: 24.01.2013

#16 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 13:37

Elektronik hin, Herz her .... Es ist absolut nicht rentabel einen "alten" Kühlschrank von hier nach Cuba zu bringen.

a) Verpacken
b) Transport
c) cub. Zoll
d) Event technische Probleme

Ne danke .... da gehe ich lieber drüben in einen Laden leg je nach Größe 400€ oder mehr hin und gut ist.
Unser Samsung Kühlschrank (unten Kühlschrank normale Größe und oben noch ein extra Tiefkühlschrank mit 2 Fächer)hat umgerechnet um die 600 € gekostet. Ja Havanna ist immer etwas teurer ;-)

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.306
Mitglied seit: 28.06.2013

#17 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 16:21

Zitat von Elac im Beitrag #16
Elektronik hin, Herz her .... Es ist absolut nicht rentabel einen "alten" Kühlschrank von hier nach Cuba zu bringen.

a) Verpacken
b) Transport
c) cub. Zoll
d) Event technische Probleme

Ne danke .... da gehe ich lieber drüben in einen Laden leg je nach Größe 400€ oder mehr hin und gut ist.
Unser Samsung Kühlschrank (unten Kühlschrank normale Größe und oben noch ein extra Tiefkühlschrank mit 2 Fächer)hat umgerechnet um die 600 € gekostet. Ja Havanna ist immer etwas teurer ;-)



Sorry Tom , aber irgendwie eine Schnapsidee!!!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#18 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 17:29

Hier kann man Kühlschrank kaufen und auch direkt nach Kuba senden lassen:

http://german.alibaba.com/product-list/k...2451.0.0.SWWpKa

Man findet auch welche mit 12 Volt und mit 110 V...
220 V geht aber auch, wenn den verfügbar.

Auch findet man Geräte mit Gasbetrieb.

Es ist nur schwierig die Qualität zu beurteilen...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 17:53

Zitat

Man findet auch welche mit 12 Volt


Ist passend für deinen Sportwagen.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#20 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 17:56

Zitat von jan im Beitrag #19

Zitat

Man findet auch welche mit 12 Volt


Ist passend für deinen Sportwagen.




Habe keinen Sportwagen,

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

santana
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 09.12.2011

#21 RE: Kühlschrank nach Kuba?
28.08.2015 22:30

Tom ich glaube in Cuba gibs scho genug schrott also spare a bissl ,dann gibs villeicht an neuen.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#22 RE: Kühlschrank nach Kuba?
29.08.2015 09:30

Hi@all!

Zitat von jojo1 im Beitrag #18
Hier kann man Kühlschrank kaufen und auch direkt nach Kuba senden lassen:

http://german.alibaba.com/product-list/k...2451.0.0.SWWpKa

Man findet auch welche mit 12 Volt und mit 110 V...
220 V geht aber auch, wenn den verfügbar.

Auch findet man Geräte mit Gasbetrieb.

Es ist nur schwierig die Qualität zu beurteilen...


Schon wieder Alibaba, das ist eine Site zur Kontaktaufnahme für Geschäfte mit
Mindestanbnahnemengen ohne Versandkostenangabe.

Wenn schon dann AliExpress, da gibt es auch gleich die Versandkosten angezeigt.
http://www.aliexpress.com/af/refrigerato...0013&isrefine=y

Z.B: Kühlschrank "New Arrival Side-by-Side Refrigerator New Brand Household Refrigeration Big refrigerator home good cool fridge BCD-539WT"
für 1028€, der Versand kostet 11.265€.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.761
Mitglied seit: 02.09.2006

#23 RE: Kühlschrank nach Kuba?
29.08.2015 11:53

Zitat von nico_030 im Beitrag #22
Hi@all!

Zitat von jojo1 im Beitrag #18
Hier kann man Kühlschrank kaufen und auch direkt nach Kuba senden lassen:
...
Es ist nur schwierig die Qualität zu beurteilen...


Z.B: Kühlschrank "New Arrival Side-by-Side Refrigerator New Brand Household Refrigeration Big refrigerator home good cool fridge BCD-539WT"
für 1028€, der Versand kostet 11.265€.



so Tips wie "Kühlschrank mit Alidingsbums nach Cuba" finde ich schon geil; immerhin wurde ein Vorbehalt betreffend Qualität gemacht. Es zeigt wieweit weg von der Realität ein Geheimdienst heutzutage werkelt

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#24 RE: Kühlschrank nach Kuba?
29.08.2015 16:54

Zitat von Ralfw im Beitrag #23
Zitat von nico_030 im Beitrag #22
Hi@all!

Zitat von jojo1 im Beitrag #18
Hier kann man Kühlschrank kaufen und auch direkt nach Kuba senden lassen:
...
Es ist nur schwierig die Qualität zu beurteilen...


Z.B: Kühlschrank "New Arrival Side-by-Side Refrigerator New Brand Household Refrigeration Big refrigerator home good cool fridge BCD-539WT"
für 1028€, der Versand kostet 11.265€.



so Tips wie "Kühlschrank mit Alidingsbums nach Cuba" finde ich schon geil; immerhin wurde ein Vorbehalt betreffend Qualität gemacht. Es zeigt wieweit weg von der Realität ein Geheimdienst heutzutage werkelt



was für ein Unfug hier von Ralfw wieder geschrieben wird, das Forum ist nicht für allgemeine Verleumdung gedacht..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Ralfw
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.761
Mitglied seit: 02.09.2006

#25 RE: Kühlschrank nach Kuba?
29.08.2015 17:38

Zitat von jojo1 im Beitrag #24
Zitat von Ralfw im Beitrag #23

so Tips wie "Kühlschrank mit Alidingsbums nach Cuba" finde ich schon geil; immerhin wurde ein Vorbehalt betreffend Qualität gemacht. Es zeigt wieweit weg von der Realität ein Geheimdienst heutzutage werkelt



was für ein Unfug hier von Ralfw wieder geschrieben wird, das Forum ist nicht für allgemeine Verleumdung gedacht..

dann mach doch mal einen Kostenrechnug inklusive Shipping für einen Kühlschrank via Alidingsbums nach Cuba gesandt, und stell die hier rein.

das mit der Verleumdung verstehe ich nicht ganz? Deine Beziehungen zum Geheimdienst hab ich von Dir, hier im Forum gelesen. Woher dann sonst?

Seiten 1 | 2
KUBA und USA »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5557
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de