Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 10.707 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#76 RE: 6 Std. Verspätung
14.08.2014 00:29

Zitat von Mirle im Beitrag #75
Zitat von sigurdseifert im Beitrag #73
Die VO besagt bei Verspätung (>3 Std.) Abflug innerhalb EU sind alle dran, bei Ankunft EU nur Airlines mit Sitz in der EU:-)

Vor ca 5 Jahren habe ich mit Condor wegen verspätetem Abflug von Holguin (>7 Stunden) korrespondiert und 215 Euro Entschädigung erhalten.Erst haben die lange nicht geantwortet.Dann habe ich mit RA gedroht.Nach 2 weiteren Briefen haben die bezahlt.
Danach habe ich einen weiteren Mitreisenden informiert.Der hat mit meinem Schriftsatz in seinem Namen geschrieben und 140 Euro erstritten.
Vor 5 Jahren war die Rechtslage nicht so klar wie heute,aber es gab schon einige Urteile zu Gunsten des Flugkunden.




deine Entschädigungen müssen alle über einen höheren Flugpreis bezahlen, von daher würde ich es
begrüßen wenn Condor und andere ,eine Schwarze Liste einführen würden,die die renitenten Fluggäste aussortiert. diese können sich dann um ein Schlauchboot kümmern,das Pünktlich
ablegt.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#77 RE: 6 Std. Verspätung
14.08.2014 05:41

Zitat von Mirle im Beitrag #75
Zitat von sigurdseifert im Beitrag #73
Die VO besagt bei Verspätung (>3 Std.) Abflug innerhalb EU sind alle dran, bei Ankunft EU nur Airlines mit Sitz in der EU:-)

Vor ca 5 Jahren habe ich mit Condor wegen verspätetem Abflug von Holguin (>7 Stunden) korrespondiert und 215 Euro Entschädigung erhalten.Erst haben die lange nicht geantwortet.Dann habe ich mit RA gedroht.Nach 2 weiteren Briefen haben die bezahlt.
Danach habe ich einen weiteren Mitreisenden informiert.Der hat mit meinem Schriftsatz in seinem Namen geschrieben und 140 Euro erstritten.
Vor 5 Jahren war die Rechtslage nicht so klar wie heute,aber es gab schon einige Urteile zu Gunsten des Flugkunden.




Die EU Verordnung ist von 2004 daher war die Rechtslage 2009 eindeutig. Meine Kohle (600€)habe ich für einen Flug von 2009 bekommen. Man darf wohl gutes Gewissens behaupten, wenn eine Airline ein freiwilliges Angebot macht ( Ausnahmen bestätigen die Regel) ist immer zu Ungunsten des Kunden.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#78 RE: 6 Std. Verspätung
14.08.2014 05:48

Wegen Entschädigungszahlungen erhöhen sich nicht die Flugpreise, die bestimmt der Markt, es verändern sich nur die Profite der Aktionäre dennen die Airline gehört:-) Die Airline, die eine solche "Blacklist" als erste einführt, ist die Airline die als nächstes Pleite ist:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#79 RE: 6 Std. Verspätung
14.08.2014 07:07

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #78
Wegen Entschädigungszahlungen erhöhen sich nicht die Flugpreise, die bestimmt der Markt, es verändern sich nur die Profite der Aktionäre dennen die Airline gehört:-) Die Airline, die eine solche "Blacklist" als erste einführt, ist die Airline die als nächstes Pleite ist:-)



Hier liegt ihr Beide nicht ganz richtig. Airlines und auch Reiseveranstalter kalkulieren zu erwartende
Entschaedigungen und Kulanzen sehr wohl in ihren Deckungsbeitrag ein, allerdings ist dieser Betrag so gering,
dass er kaum Auswirkungen auf den Endpreis hat, schon gar nicht bei den stark variierenden Flugpreisen.

Blacklisten gibt es , allerdings nicht fuer solche Gaeste die Pauli als "renitent" bezeichnet. sondern
fuer Kunden sie sich an Bord oder am Boden nicht benehmen koennen. Eine Blacklist fuer Kunden die nur ihre Rechte
wahrnehmen, denn diese EU Verordnung gibt es nunmal, waere rechtlich und geschaeftlich auesserst bedenklich.

Mit Reklamationen muss man im Dienstleistungsbereich eben leben, auch wenn es bei gewissen Typen manchmal
nicht ganz einfach ist, aber man gewoehnt sich dran

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#80 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 20:04

Zitat von Espanol im Beitrag #79
Blacklisten gibt es , allerdings nicht fuer solche Gaeste die Pauli als "renitent" bezeichnet. sondern
fuer Kunden sie sich an Bord oder am Boden nicht benehmen koennen. Eine Blacklist fuer Kunden die nur ihre Rechte
wahrnehmen, denn diese EU Verordnung gibt es nunmal, waere rechtlich und geschaeftlich auesserst bedenklich.


Na ja, konnte mal nicht mehr direkt bei Air Berlin buchen, nachdem ich das Geld für meinen vorigen, nicht antretbaren Flug (nicht meine Schuld!) einfach zurückgebucht hatte.

Habe es immer wieder versucht, erfolglos. Habe dann bei Air Berlin angerufen, da erst teilten die mir mit, dass ich gesperrt wäre. Hätte es eindeutig kundenfreundlicher gefunden, sie hätten mich vorher mal direkt informiert. Aber so kam ich immer bis zur Eingabe der Kreditkartendaten, erst dann war einfach Schluss.

War ich jetzt ein renitenter Kunde?

Ein klärendes Gespräch und ein "Das-will-ich-gewiss-nicht-wieder-tun-Kniefall" haben dann die Sperre wieder gelöst.

--

hdn

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#81 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 21:10

War es die ein Knie oder zwei Knie Variante? Ich hätte die Verklagt wegen Kundenverarsche:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Mirle
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 218
Mitglied seit: 04.06.2009

#82 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 21:19

Zitat von Pauli im Beitrag #76
Zitat von Mirle im Beitrag #75
Zitat von sigurdseifert im Beitrag #73
Die VO besagt bei Verspätung (>3 Std.) Abflug innerhalb EU sind alle dran, bei Ankunft EU nur Airlines mit Sitz in der EU:-)

Vor ca 5 Jahren habe ich mit Condor wegen verspätetem Abflug von Holguin (>7 Stunden) korrespondiert und 215 Euro Entschädigung erhalten.Erst haben die lange nicht geantwortet.Dann habe ich mit RA gedroht.Nach 2 weiteren Briefen haben die bezahlt.
Danach habe ich einen weiteren Mitreisenden informiert.Der hat mit meinem Schriftsatz in seinem Namen geschrieben und 140 Euro erstritten.
Vor 5 Jahren war die Rechtslage nicht so klar wie heute,aber es gab schon einige Urteile zu Gunsten des Flugkunden.




deine Entschädigungen müssen alle über einen höheren Flugpreis bezahlen, von daher würde ich es
begrüßen wenn Condor und andere ,eine Schwarze Liste einführen würden,die die renitenten Fluggäste aussortiert. diese können sich dann um ein Schlauchboot kümmern,das Pünktlich
ablegt.


Na ja,ich denke Deine Bemerkung zeigt das Du die Sachlage noch immer nicht richtig einschätzt.Der Reisende hat im voraus bezahlt und hat Anspruch auf zugesagte pünktliche Leistung.Wir sind aus dem Zeitalter der Bittstellung heraus und somit auch weit weg von Deiner unsinnigen Bemerkung "renitenter Fluggast".

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#83 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 23:05

Was willste machen Pauli . Mich nerven die Typen auch, die Erwartungsvoll stetig hoffen einen Schnapp zu machen . Ursache und Wirkung wird ausgeblendet . Das die Flugpreise trotz eher sinkenden Treibstoffkosten und harten Wettbewerb um mindestens 50 € pro Strecke nach Kuba zum Letzten Jahr gestiegen sind . Wird wohl nicht am Pilotengehalt liegen . Bei Condor zahlst du für jeden Mist . Ob Kopfhörer Bier oder einen Film, welcher nach den Jahr 2000 im Kino lief.
An die hier die sich brüsten ich habe von 650 € Flugpreis 600€ wieder bekommen . Fahrt bitte Tretboot nach Kuba. Das spart mir eine menge Geld.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#84 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 23:24

Zitat von Montishe im Beitrag #83
Was willste machen Pauli . Mich nerven die Typen auch, die Erwartungsvoll stetig hoffen einen Schnapp zu machen . Ursache und Wirkung wird ausgeblendet . Das die Flugpreise trotz eher sinkenden Treibstoffkosten und harten Wettbewerb um mindestens 50 € pro Strecke nach Kuba zum Letzten Jahr gestiegen sind . Wird wohl nicht am Pilotengehalt liegen . Bei Condor zahlst du für jeden Mist . Ob Kopfhörer Bier oder einen Film, welcher nach den Jahr 2000 im Kino lief.
An die hier die sich brüsten ich habe von 650 € Flugpreis 600€ wieder bekommen . Fahrt bitte Tretboot nach Kuba. Das spart mir eine menge Geld.



Es gibt bestimmt einige "Sparfüchse" die nur darauf lauern die Fluggesellschaft zu verklagen,ich habe ja nichts gegen Entschädigungen,bei sehr großer Verspätung.Was ich nur nicht verstehe,warum
kann man nicht eine Regelung finden,mit der jede Partei zufrieden wäre.So wie es zur Zeit ist,freuen sich nur die Anwälte,und die Gerichte werden mit so einem Scheiss blockiert.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#85 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 23:36

Im letzten Jahr hatte ich in Varadero beim Ablug 7 Stunden Verspätung . Jet Air hat 30 CUC für jeden locker gemacht . Konntest die gleich am Flughafen in Bier umtauschen . Dies ist mir mit ein paar Cubanos auch erfolgreich gelungen . Wir hatten voll Spass in jeden Fall besser als 200 € Kohle über Anwalt und so. War noch ein richtig Geiler Tag.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#86 RE: 6 Std. Verspätung
15.08.2014 23:41

Zitat von Montishe im Beitrag #85
Im letzten Jahr hatte ich in Varadero beim Ablug 7 Stunden Verspätung . Jet Air hat 30 CUC für jeden locker gemacht . Konntest die gleich am Flughafen in Bier umtauschen . Dies ist mir mit ein paar Cubanos auch erfolgreich gelungen . Wir hatten voll Spass in jeden Fall besser als 200 € Kohle über Anwalt und so. War noch ein richtig Geiler Tag.



und da Bier ja bekanntlich müde macht,hast bestimmt den Rückflug schön

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#87 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 04:32

Zitat von Montishe im Beitrag #83
Was willste machen Pauli . Mich nerven die Typen auch, die Erwartungsvoll stetig hoffen einen Schnapp zu machen . Ursache und Wirkung wird ausgeblendet . Das die Flugpreise trotz eher sinkenden Treibstoffkosten und harten Wettbewerb um mindestens 50 € pro Strecke nach Kuba zum Letzten Jahr gestiegen sind . Wird wohl nicht am Pilotengehalt liegen . Bei Condor zahlst du für jeden Mist . Ob Kopfhörer Bier oder einen Film, welcher nach den Jahr 2000 im Kino lief.
An die hier die sich brüsten ich habe von 650 € Flugpreis 600€ wieder bekommen . Fahrt bitte Tretboot nach Kuba. Das spart mir eine menge Geld.


Der Rohölpreis ist in den letzten 12 Monaten um rund 10% gestiegen von 95 auf 105 Dollar da hast du deine Erklärung der 50€ Preiserhöhung. Pro Passagier und 100 km kann man 3 Liter Kerosin rechnen. Die Spritkosten machen eben den Löwenanteil aus.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#88 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 04:34

Zitat von Montishe im Beitrag #85
Im letzten Jahr hatte ich in Varadero beim Ablug 7 Stunden Verspätung . Jet Air hat 30 CUC für jeden locker gemacht . Konntest die gleich am Flughafen in Bier umtauschen . Dies ist mir mit ein paar Cubanos auch erfolgreich gelungen . Wir hatten voll Spass in jeden Fall besser als 200 € Kohle über Anwalt und so. War noch ein richtig Geiler Tag.


Es sind 600€ nicht 200€ und es war bestimmt ein geiler Tag ( für die Airline) :-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.300
Mitglied seit: 28.06.2013

#89 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 09:32

Zitat von hombre del norte im Beitrag #80
Zitat von Espanol im Beitrag #79
Blacklisten gibt es , allerdings nicht fuer solche Gaeste die Pauli als "renitent" bezeichnet. sondern
fuer Kunden sie sich an Bord oder am Boden nicht benehmen koennen. Eine Blacklist fuer Kunden die nur ihre Rechte
wahrnehmen, denn diese EU Verordnung gibt es nunmal, waere rechtlich und geschaeftlich auesserst bedenklich.


Na ja, konnte mal nicht mehr direkt bei Air Berlin buchen, nachdem ich das Geld für meinen vorigen, nicht antretbaren Flug (nicht meine Schuld!) einfach zurückgebucht hatte.

Habe es immer wieder versucht, erfolglos. Habe dann bei Air Berlin angerufen, da erst teilten die mir mit, dass ich gesperrt wäre. Hätte es eindeutig kundenfreundlicher gefunden, sie hätten mich vorher mal direkt informiert. Aber so kam ich immer bis zur Eingabe der Kreditkartendaten, erst dann war einfach Schluss.

War ich jetzt ein renitenter Kunde?

Ein klärendes Gespräch und ein "Das-will-ich-gewiss-nicht-wieder-tun-Kniefall" haben dann die Sperre wieder gelöst.




Haette man sicher vermeiden koennen, wenn Du paralell zu Deiner Rueckbuchaktion eine Mail geschickt
haettest bzw. angerufen!!!

Und Buchungsperre bei Internetbuchungen und Blacklist sind 2 Paar Schuhe!!!!

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#90 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 10:16

Gibt es eigentlich einen Airport in D wo es bei Direktflügen nach Kuba Wettbewerber gibt? In Frankfurt hat die Condor dass Monopol, daher sind die Flüge auch min. 100€ teurer als auf die Nachbarinsel Dom. Rep. Von wegen harter Wettbewerb und Preiskampf.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.712
Mitglied seit: 23.08.2013

#91 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 10:34

Zitat von Montishe im Beitrag #85
Im letzten Jahr hatte ich in Varadero beim Ablug 7 Stunden Verspätung . Jet Air hat 30 CUC für jeden locker gemacht . Konntest die gleich am Flughafen in Bier umtauschen . Dies ist mir mit ein paar Cubanos auch erfolgreich gelungen . Wir hatten voll Spass in jeden Fall besser als 200 € Kohle über Anwalt und so. War noch ein richtig Geiler Tag.



Also meine Verspätung war noch etwas "geiler".

20 Stunden Aufenthalt in einem 5 Sterne Hotel auf den Bahamas
Selbstverständlich einschließlich Verpflegung, Getränke wurden im nachhinein gegen Rechnung von der Condor erstattet

Ja und dann war noch etwas .... 600 Euro lt. EU-Richtlinien gab es ja auch noch.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#92 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 11:28

Zitat von Claudia.A im Beitrag #91



Also meine Verspätung war noch etwas "geiler".

20 Stunden Aufenthalt in einem 5 Sterne Hotel auf den Bahamas




wann war das??

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.712
Mitglied seit: 23.08.2013

#93 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 12:06

pauli, gute Frage.... ist schon etwas her... 4, 5 Jahre ?

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#94 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 12:28

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #90
Gibt es eigentlich einen Airport in D wo es bei Direktflügen nach Kuba Wettbewerber gibt?

München.

Ansonsten: Condor Köln / AB Düsseldorf

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#95 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 12:34

Wenn ich mal 1-2 Stunden übrig haben, analysiere ich die Durchschnittspreise eines Zeitraums um zu sehen ob es Preisunterschiede gibt zwischen München und Frankfurt bei Condorflügen nach Kuba. Werde dann berichten.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#96 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 12:40

Zitat von Claudia.A im Beitrag #93
pauli, gute Frage.... ist schon etwas her... 4, 5 Jahre ?



vielleicht im Frühjahr 2010 ??

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#97 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 12:44

Zitat von Claudia.A im Beitrag #93
pauli, gute Frage.... ist schon etwas her... 4, 5 Jahre ?


Stimmt, da gab es noch einen Zwischenstopp auf den Bahamas (für ein paar Leute). 1-mal hatte ich Glück, wegen Sturm konnte die Maschine nicht landen. Der Zwischenstopp wurde nach kurzer Zeit eingestellt, weil er sich nicht rechnete. In der Vergangenheit gab es auch darüber Berichte hier im Forum.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#98 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 14:43

Preisvergleich Frankfurt/Köln-Bonn/München nach Varadero im November.

Erläuterung: Ich habe den November gewählt um Verzerrungen durch Schulferien zu vermeiden, die Durchschnittspreise sind One way da ich die Preise Ankommend/Abfliegend einfach addiert habe und durch die Anzahl dividiert habe. Bei Flügen mit gleicher Flugnummer wurde der jeweils günstigste Preis genommen:

Durchschnittspreis Frankfurt: 493€/Köln-Bonn 408€/München 467€

Man merkt in Köln-Bonn die Nähe zu dem Billigfliger die von Brüssel aus starten:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#99 RE: 6 Std. Verspätung
16.08.2014 22:23

Zitat von Pauli im Beitrag #96
Zitat von Claudia.A im Beitrag #93
pauli, gute Frage.... ist schon etwas her... 4, 5 Jahre ?



vielleicht im Frühjahr 2010 ??


Ich weiß zwar nicht warum Claudia nicht antwortet,aber egal.

Es war im Frühjahr 2010, und Cubines erster Flug nach Deutschland,ein Teil des Flugzeugs war
kaputt,und musste erst von D. aus eingeflogen werden. Zum Glück war damals die Frau eines Foristen bei Cubine,und so verbrachten sie eine Nacht im fünf Sterne Hotel auf den Bahamas.
Werde nie vergessen,Forist aus Bayern war schon des Nachts auf der Autobahn,richtung Frankfurt,
als ich ihn per Handy erreichte, um ihm zu sagen,er könne wieder nach hause fahren.
Solche Geschichten gibt es nur aus dem Forum, und dafür ist das Forum da.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#100 RE: 6 Std. Verspätung
17.08.2014 00:55

Zitat von Espanol im Beitrag #89
Haette man sicher vermeiden koennen, wenn Du paralell zu Deiner Rueckbuchaktion eine Mail geschickt
haettest bzw. angerufen!!!

Und Buchungsperre bei Internetbuchungen und Blacklist sind 2 Paar Schuhe!!!!


Stümmt!

Erinnere mich nicht mehr genau, ob ich die Rückbuchung angekündigt hatte. Jedenfalls kam nie eine Reaktion. Erst, als ich wieder buchen wollte.

Und uch wenn die beiden von dir erwähnten Sachverhalte zwei Paar Schuhe sein mögen: Der Effekt ist schon der gleiche, oder? Man kann nicht fliegen, jedenfalls nicht mit dem Anbieter. Weil es die Airline nicht will. Die Ursachen sind natürlich unterschiedlich, das ist klar.

--

hdn

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
INTERNET FÜR KUBANER AB 1,5 CUC/STD JETZT MÖGLICH - guter Verdienst mit Kubakontakten jetzt möglich
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Taxi
25 21.05.2012 09:31
von Español • Zugriffe: 730
8.5 Std. Holguin-Frankfurt - Condor-Express
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von User
22 05.02.2011 15:01
von Zorro • Zugriffe: 2286
A 2 Visa + 72 Std Karenzzeit
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von flicflac
68 14.09.2006 19:38
von George1 • Zugriffe: 1032
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de