Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 10.731 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
arthus555
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 39
Mitglied seit: 28.07.2014

#26 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 15:09

habe danach noch kurz mit einer computerstimme oder war es ein mensch bei condor telefoniert und mitgeteilt, kein einspruch (is mir die zeit zu schade) weitere kontakte wie üblich über einen anwalt

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#27 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 15:16

Da hast du recht - viel Glück!

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#28 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 17:22

Wie bereits erwähnt nimm dir einen "Fuchs" also Fachanwalt für Reiserecht.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#29 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 17:28

Woran erkennt man ihn?

+++++++++++++++

Behaupten für ALLES zuständig zu sein behaupten ALLE.

Vor 3 Jahrzehnten hatte ich mal Ärger mit einem Vermieter, mein Anwalt vor Gericht:
"Ich rüge die Zuständigkeit des Amtsgerichtes!"

Der Vorsitzende guckte ihn an als sei er bekloppt.
Wahrscheinlich war er mehr als Scheidungsanwalt fähig?

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.573
Mitglied seit: 05.11.2010

#30 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 19:20

Wofür gibt es denn so etwas wie "flightright"?

Die Air France hat mich schon vor dem Hinflug so geärgert, dass ich die denen jetzt auf den Hals gehetzt habe.

Erst ging der Flug ab Havanna verspätet ab, dann kam man natürlich zu spät in Paris an, Anschlussflug verpasst, ewige Warterei ein einem Umbuch-Schalter mit 200 Schicksalsgenossen und wieder Warterei bis zum Abflug. In Frankfurt dann natürlich ohne Gepäck.

Das mit "flightright" ist unglaublich einfach.

Keine umständlichen Nachweise, wann die Flüge gehen sollten, wann sie tatsächlich gegangen sind, das haben die alles im Computer.
Keine Kopien von Flugtickets etc. Kein ewiger Schriftverkehr - hin und her.

Antrag im Internet, man druckt einmal ´ne Vollmacht aus, unterschreibt sie und schickt sie ab - y ya!

O.K., von den € 600,- bleiben dann nur gut € 400,-, aber dafür habe ich keine Scherereien.

Ich weiß, es ist nicht so ganz gerecht für Air France, aber sie haben mich zu sehr geärgert.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#31 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 19:23

Zitat von arthus555 im Beitrag #25
anbei zur Info ein Schreiben von Condor bezogen auf den verspäteten Flieger havana-Frankfurt am 16-17.06.2014 nach erfolgten E-mailkontakt mit der bitte um begleichung Ihrer Schulden
Sehr geehrter Herr ...,
Sie teilten uns mit, dass Ihr Flug nicht wie geplant durchgeführt wurde. Bitte entschuldigen Sie die Verspätung.
Zum Sachverhalt teilen wir Ihnen Folgendes mit:
Nach Auskunft unserer Verkehrszentrale wurde die Verspätung durch einen unerwartet aufgetretenen Flugsicherheitsmangel verursacht. Wir hatten keine zumutbaren Möglichkeiten, die eingetretene Verspätung zu verhindern.
Ihre Schadenersatzforderung müssen wir daher leider ablehnen.
Mit freundlichen Grüßen

Condor Flugdienst GmbH
Kundenbetreuung II
Karl-Hermann-Flach Str. 36
61440 Oberursel
GERMANY

Tel.: 06171 88718061
E-Mail: condor@kb-2.de




Standardantwort aus deren Vorlagenkasten...

http://www.flugrechte.eu/index.php?qa=14...gen-vogelschlag

Nos vemos


Dirk

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#32 RE: 6 Std. Verspätung
01.08.2014 20:08

Meinen Anwalt hatte ich im Branchenbuch unter der Rubrik Fachanwalt für Reiserecht gefunden und auf seiner Homepage hat er auch nicht Behauptet in anderen Fachgebieten auch Spezialist zu sein. Diese Internetplattformen übernehmen den Fall nur, wenn ein anderer bereits gewonnen hat meinen Fall wollten sie nicht, da ich der erste war der geklagt hat. Merke wenn die Internetfuzzis sagen wir machen es kann man sich auch deren Provision sparen und gleich zum Fachanwalt gehen. Meine 600€ gabs ohne Abzüge:-)

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#33 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 08:25

Zitat von shark0712 im Beitrag #14
Zitat von sigurdseifert im Beitrag #12
Thomas macht wohl noch Party! Wenn die Geschichte sich genau so zugetragen hat, kann selbst der einfälltigste Richer nicht anders entscheiden als die Condor kräftig zur Kasse zu bitten.


Nix Party. Die Richterin konnte keine Entscheidung treffen. Nächster Termin 28.07.2014 oder Frau Richterin entscheidet sich vorher

Erstes Entgegenkommen von Condor war damals Erstattung des verfallenen Hinflugtickets (365€) aus Kulanz. Jetzt wurden ca.500€ geboten. Mal schaun wie es weitergeht. Ich berichte.

So und jetzt gehts zur WM Party zum Italiener

Saludos, Thomas.



Gibt es was Neues? Erstattung des verfallenen Hinfluges aus Kulanz ist der Oberwitz, wenn man grundlos daran gehindert wird, einzusteigen. Wie viel teurer war eigentlich der zwangsweise neu gebuchte Flug?

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#34 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 14:00

Zitat von clara im Beitrag #33
Zitat von shark0712 im Beitrag #14
Zitat von sigurdseifert im Beitrag #12
Thomas macht wohl noch Party! Wenn die Geschichte sich genau so zugetragen hat, kann selbst der einfälltigste Richer nicht anders entscheiden als die Condor kräftig zur Kasse zu bitten.


Nix Party. Die Richterin konnte keine Entscheidung treffen. Nächster Termin 28.07.2014 oder Frau Richterin entscheidet sich vorher

Erstes Entgegenkommen von Condor war damals Erstattung des verfallenen Hinflugtickets (365€) aus Kulanz. Jetzt wurden ca.500€ geboten. Mal schaun wie es weitergeht. Ich berichte.

So und jetzt gehts zur WM Party zum Italiener

Saludos, Thomas.



Gibt es was Neues? Erstattung des verfallenen Hinfluges aus Kulanz ist der Oberwitz, wenn man grundlos daran gehindert wird, einzusteigen. Wie viel teurer war eigentlich der zwangsweise neu gebuchte Flug?




Ja es gibt was Neues. Klage abgewiesen Kurz zusammengefasst. Meine Schwiegermutter hätte das Ticket vorlegen müssen. Haben erst heute die Entscheidung des AG Frankfurt erhalten und ich muss mir das nochmal in Ruhe durchlesen. Das Ganze ist ja wohl ein schlechter Witz

Später( wohl morgen, wenn ich mich beruhigt habe ) mehr.

Saludos, Thomas

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#35 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:16

Zitat von shark0712 im Beitrag #34
Meine Schwiegermutter hätte das Ticket vorlegen müssen.

Was für ein Ticket? Seit wann stellt Condor wieder Papier-Tickets aus? Oder meint Frau Richterin die E-Mail-Buchungsbestätigung?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#36 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:27

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von shark0712 im Beitrag #34
Meine Schwiegermutter hätte das Ticket vorlegen müssen.

Was für ein Ticket? Seit wann stellt Condor wieder Papier-Tickets aus? Oder meint Frau Richterin die E-Mail-Buchungsbestätigung?


Wie bitte?!? Das ist jawohl der Hammer! Die Fluggesellschaft darf sich also wie der der Grenzschutz persönlich aufführen!? Zumal ihr es noch bei der gleichen Linie gebucht habt, da wird man jawohl erwarten dürfen, dass die das checken können!

(Gibt es denn ein Gesetz, das besagt, dass man bei Antritt des Besuchsvsisums bereits über das Rückflugticket verfügen muss? Man könnte es ja auch später spontan buchen wollen...)

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.613
Mitglied seit: 21.09.2006

#37 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:32

Vor Gericht und auf hoher See

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#38 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:41

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von shark0712 im Beitrag #34
Meine Schwiegermutter hätte das Ticket vorlegen müssen.

Was für ein Ticket? Seit wann stellt Condor wieder Papier-Tickets aus? Oder meint Frau Richterin die E-Mail-Buchungsbestätigung?


Ohne es jetzt im Detail zu wissen, aber ich nehme an, daß hier die Boarding-Karte gemeint ist.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#39 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:48

Zitat von Mocoso im Beitrag #38
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von shark0712 im Beitrag #34
Meine Schwiegermutter hätte das Ticket vorlegen müssen.

Was für ein Ticket? Seit wann stellt Condor wieder Papier-Tickets aus? Oder meint Frau Richterin die E-Mail-Buchungsbestätigung?


Ohne es jetzt im Detail zu wissen, aber ich nehme an, daß hier die Boarding-Karte gemeint ist.


Die Boarding-Karte des Rückflugs bei Hinflug schon vorzeigen? Interessante Theorie....

sarchi
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 01.01.2002

#40 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 15:52

Geht doch nicht...Die Boardingkarte des Rückfluges gibts noch nicht beim Hinflug..erst nach checkin..

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.497
Mitglied seit: 27.12.2009

#41 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:16

Hatte shark das nicht auf die Klagsabweisung bezogen?
Logisch ist das doch beides nicht.

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#42 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:38

Hier ein kurzer Auszug aus der Urteilsbegründung

Hoffe man kann es noch lesen. Musste erst von pdf auf word konvertieren. Das Urteil wird dadurch aber auch nicht besser

Werd mich morgen mit meinem anwalt kurzschließen, bzgl. Berufung.

Dateianlage:
Dok1.docx
shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#43 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:43

Und so wurde es von meinem Anwalt kurz zusammengefasst.

...
Wie Sie der Begründung des Urteils entnehmen können, stellt das Amtsgericht darauf ab, dass die Benennung einer Reservierungsnummer für den Rückflug nicht für eine ordnungsgemäße Ausreise geeignet war, sondern dass das Rückflugticket (auch wenn Ihre Schwiegermutter nicht im Besitz dessen war) hätte gegenständlich vorgelegt werden müssen, um eine ordnungsgemäße Ausreise zu gewähren.
...

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:49

Was lernt uns das?

Immer jeden Scheiß ausdrucken und wenn es 10 Seiten sind.
Man kann sich in Kuba nicht darauf verlassen, dass man im System gespeichert ist.

Bei AF klappt es besser.

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#45 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:50

Zitat von shark0712 im Beitrag #43
Und so wurde es von meinem Anwalt kurz zusammengefasst.

...
Wie Sie der Begründung des Urteils entnehmen können, stellt das Amtsgericht darauf ab, dass die Benennung einer Reservierungsnummer für den Rückflug nicht für eine ordnungsgemäße Ausreise geeignet war, sondern dass das Rückflugticket (auch wenn Ihre Schwiegermutter nicht im Besitz dessen war) hätte gegenständlich vorgelegt werden müssen, um eine ordnungsgemäße Ausreise zu gewähren.
...




Ich kann das trotzdem kaum glauben, dass das wirklich der Rechtslage entspricht, dass eine FLUGLINIE die Gewährleistung der "ordnungsgemäßen Ausreise" beurteilen darf! Abgesehen davon, im Ausländerforum habe ich mal (grob) gelesen, dass die Bedingung für die Einreise mit Besuchsvisum ist, dass die Finanzierung der Ausreise sichergestellt ist - selbst dort hieß es, das hat nichts mit dem Ticket zu tun, da reicht eigentlich die Verpflichtungserklärung.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.613
Mitglied seit: 21.09.2006

#46 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:51

Also ich habe bei der Passkontrolle am Flughafen in Deutschland noch niemanden gesehen,der ein Rückflugticket vorzeigen mußte.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#47 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 16:57

Zitat von shark0712 im Beitrag #42
Hier ein kurzer Auszug aus der Urteilsbegründung

Hoffe man kann es noch lesen. Musste erst von pdf auf word konvertieren. Das Urteil wird dadurch aber auch nicht besser

Werd mich morgen mit meinem anwalt kurzschließen, bzgl. Berufung.





In dem Dokument steht was von "Einhaltung der Einreisebestimmung" und das dafür zwingend ein Rückflugticket vorgelegt werden muss. Mich würde mal interessieren, wo genau man dieses nachlesen kann... in den Visa-Unterlagen der dt. Botschaft m.E. nicht...

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#48 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 17:40

Interessant ist, dass das Gericht keinen Paragraphen genannt hat, der die Vorlage eines Rückflugticktets vorschreibt..

Im Gesetz dazu findet sich nämlich nichts entsprechendes..

Zitat

Artikel 5
Einreisevoraussetzungen für Drittstaatsangehörige

(1) Für einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten je Sechsmonatszeitraum gelten für einen Drittstaatsangehörigen folgende Einreisevoraussetzungen:

a) Er muss im Besitz eines oder mehrerer gültiger Reisedokumente sein, die ihn zum Überschreiten der Grenze berechtigen.

b) Er muss im Besitz eines gültigen Visums sein, falls dies nach der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 des Rates vom 15. März 2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind ( 17 ), vorgeschrieben ist, außer wenn er Inhaber eines gültigen Aufenthaltstitels ist.

c) Er muss den Zweck und die Umstände des beabsichtigten Aufenthalts belegen, und er muss über ausreichende Mittel zur Bestreitung des Lebensunterhalts sowohl für die Dauer des beabsichtigten Aufenthalts als auch für die Rückreise in den Herkunftsstaat oder für die Durchreise in einen Drittstaat, in dem seine Zulassung gewährleistet ist, verfügen oder in der Lage sein, diese Mittel rechtmäßig zu erwerben.

d) Er darf nicht im SIS zur Einreiseverweigerung ausgeschrieben sein.

e) Er darf keine Gefahr für die öffentliche Ordnung, die innere Sicherheit, die öffentliche Gesundheit oder die internationalen Beziehungen eines Mitgliedstaats darstellen und darf insbesondere nicht in den nationalen Datenbanken der Mitgliedstaaten zur Einreiseverweigerung aus denselben Gründen ausgeschrieben worden sein.
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexU...0090224:DE:HTML



Amtsgerichte, da fragt man sich wirklich wer da so alles Richter wird..

Nos vemos


Dirk

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#49 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 17:46

Das Gericht hat in erster Linie bemängelt, dass kein physikalisches Reisedokument vorhanden war, sondern nur eine Nummer.
Wäre das Reisedokument z.B. auf einem Smartphone gespeichert und man könnte das vorzeigen, ist das auch ein physikalisches Ticket. Daher drucke ich mir zwar meine Reiseunterlagen nicht aus, wenn sie aber einer sehen will zeige ich die Unterlagen auf meinem Minitablet vor.

Ist mir noch nie passiert, aber auch Kuba verlangt ein Rückflugticket/Buchungsbeleg dass man ggf. bei der Einreise vorzeigen muss.

Offensichtlich hat die Schwiegermutter aber nur eine Reservierungsnummer gehabt und das Gericht, will den Fluggesellschaften nicht zumuten, ggf. die Tickets ausdrucken zu müssen.

Daher das Urteil.

Ist leider für mich plausibel.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#50 RE: 6 Std. Verspätung
04.08.2014 17:54

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #49

Das Gericht hat in erster Linie bemängelt, dass kein physikalisches Reisedokument vorhanden war, sondern nur eine Nummer.
Wäre das Reisedokument z.B. auf einem Smartphone gespeichert und man könnte das vorzeigen, ist das auch ein physikalisches Ticket. Daher drucke ich mir zwar meine Reiseunterlagen nicht aus, wenn sie aber einer sehen will zeige ich die Unterlagen auf meinem Minitablet vor.

Ist mir noch nie passiert, aber auch Kuba verlangt ein Rückflugticket/Buchungsbeleg dass man ggf. bei der Einreise vorzeigen muss.

Offensichtlich hat die Schwiegermutter aber nur eine Reservierungsnummer gehabt und das Gericht, will den Fluggesellschaften nicht zumuten, ggf. die Tickets ausdrucken zu müssen.

Daher das Urteil.

Ist leider für mich plausibel.


Richtig ist, meine Schwiegermutter hatte nur die Reservierungsnummer. Und die Dxxxxen von Condor konnten am PC in Havanna diese Reservierung nicht finden. 3 Tage später war das dann alles kein Problem mehr.

Sorry, aber plausibel ist das für mich nicht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
INTERNET FÜR KUBANER AB 1,5 CUC/STD JETZT MÖGLICH - guter Verdienst mit Kubakontakten jetzt möglich
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Taxi
25 21.05.2012 09:31
von Español • Zugriffe: 730
8.5 Std. Holguin-Frankfurt - Condor-Express
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von User
22 05.02.2011 15:01
von Zorro • Zugriffe: 2290
A 2 Visa + 72 Std Karenzzeit
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von flicflac
68 14.09.2006 19:38
von George1 • Zugriffe: 1040
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de