Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 417 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

SOS Venezuela Austria
11.05.2014 22:05

Zitat
Kinderbetreuerin in Wien auf Druck Venezuelas entlassen

Die Frau hatte gegen die venezolanische Regierung demonstriert. Der Botschafter ließ die Demo observieren und machte bei der Kindergartenleitung Druck.

http://diepresse.com/home/politik/aussen...uelas-entlassen


Agentenkrieg gegen Kindergarten

Der Botschafter Venezuelas kostete demonstrierender Kinderbetreuerin den Arbeitsplatz.

http://kurier.at/chronik/wien/agentenkri...rten/64.772.616


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#2 RE: SOS Venezuela Austria
11.05.2014 22:17

Unglaublich, so etwas!

Statt Eier zu zeigen und den Macho-Sohnemann einfach zu feuern, parieren die Speichellecker!

Einmal mehr ein Beleg dafür, wie man in Venezuela denkt.

Selbst hochrangige Diplomaten gebärden sich wie korrupte Mafiosis!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.811
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: SOS Venezuela Austria
11.05.2014 23:27

Zitat von Flipper20 im Beitrag #2
Unglaublich, so etwas!

Statt Eier zu zeigen und den Macho-Sohnemann einfach zu feuern, parieren die Speichellecker!

Einmal mehr ein Beleg dafür, wie man in Venezuela denkt.

Selbst hochrangige Diplomaten gebärden sich wie korrupte Mafiosis!




was erwartest du von einem Staat,wo der President mit einem Vögelchen spricht.

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#4 RE: SOS Venezuela Austria
12.05.2014 00:09

Sag mir nichts gegen meine Ösis, Pauli!

Ich liebe dieses Land und bin immer wieder gerne dort.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.811
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: SOS Venezuela Austria
12.05.2014 00:14

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Sag mir nichts gegen meine Ösis, Pauli!

Ich liebe dieses Land und bin immer wieder gerne dort.



ich meinte Venezuela und Maduro

Pedro71
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 03.05.2014

#6 RE: SOS Venezuela Austria
12.05.2014 01:04

Zitat

Die Kindergartenleitung sieht sich aber auch selber als Opfer. Denn die Kündigung wäre überhaupt nicht geplant gewesen. Man hatte sogar einen couragierten Antwortbrief geschrieben, in dem auf das Demonstrationsrecht in Österreich hingewiesen wird. Dann habe aber die Situation eine nicht mehr beherrschbare Eigendynamik bekommen. Der Angriff des Botschafters und Auftritte seiner Frau hätten zu einer Politisierung des Kindergartenalltages und zu Misstrauen unter Eltern geführt. Man meinte, diese Situation nur mehr durch die Kündigung unter Kontrolle zu bekommen. Der Botschafter gab dem "Kurier" zufolge dazu keine Stellungnahme ab.



Eigendynamik? Da hat wohl eher der Wiener Proporz politisch Druck gemacht.

Mexiko »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Venezuelas desaströse wirtschaftliche Situation: Der Untergang eines reichen Landes
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
54 09.09.2014 18:47
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 2607
Einschränkung des Demonstrationsrechtes in Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
3 01.05.2014 11:49
von buro • Zugriffe: 402
Medizinimporte: Kuba zockt Venezuela ab
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 23.04.2014 20:24
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 309
New York Times: Die kubanische Komponente der Proteste in Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 17.04.2014 18:46
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 496
Venezuela :Air Canada setzt Flüge aus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
22 28.05.2014 14:41
von condor • Zugriffe: 1395
Proteste in Venezuela und die Krise des Chavismus
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 20.03.2014 19:51
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 258
Guillermo Fariñas: Kuba rekrutiert Söldner für die Revolution in Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
1 09.03.2014 15:06
von Claudia.A • Zugriffe: 352
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de